Gehe zu Seite: |vorherige| Erste . 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 . 20 . 30 . Letzte |nächste|

Acoustimass10's unendliche Geschichte // neu eingetroffen: Sherbourn PA 7-350

+A -A
Autor
Beitrag
Soundy_man
Inventar
#301 erstellt: 02. Apr 2011, 14:37
Jojo.

Erzähl doch mal was über die Herbsman. Ich habe noch keine einzige Date oder eine Vorstellung was es werden könnte

Acoustimass10
Inventar
#302 erstellt: 02. Apr 2011, 14:48
Verbaut werden schließlich wieder der gelbe Monarch, die 50er jamo und als HT diesmal ne 23er von Vifa. Auf der Rückseite wird ein AW 3000 sein. Die Gehäuse bestehen aus 20 Litern für den Monarch und etwa 45 Liter für den AW 3000. Geampt mit Hypex active Home und Reckhorn. Die Elektronik ist ja, wie man sieht, ausgelagert. Da kann ich dann die 8 Poligen Stecker verwenden


Soundy_man
Inventar
#303 erstellt: 02. Apr 2011, 15:05
Geilgeil! Das du den Mivoc auf die Rückseite montierst wirst du nicht bereuhen, kannst du mir glauben!

Acoustimass10
Inventar
#304 erstellt: 02. Apr 2011, 15:10
Wie soll ich das denn verstehen ?

Soundy_man
Inventar
#305 erstellt: 02. Apr 2011, 15:40
Es ist kein Fehler den AW 3000 nach hinten zu richtien, hört sich gut an

Acoustimass10
Inventar
#306 erstellt: 02. Apr 2011, 15:51
Wenn man die Phase umdreht und das alles Zeitlich abstimmt, dann ist das sicher nicht schlechter, als an der Front.
Kann ich ja mit dem AVR alles einstellen
Acoustimass10
Inventar
#307 erstellt: 02. Apr 2011, 18:15
Hier noch ein Größenvergleich:

DSCI0030 (2)

JA, sie sind groß, aber in dem größeren Raum wird es wieder etwas anders wirken

Soundy_man
Inventar
#308 erstellt: 02. Apr 2011, 19:47
Haste ja von der Form wie meine Visavoc:

DSC00240

DSC00780

gemacht

PS: ABer ganz derbe GEIL! Kommen morgen die Chassis rein?
Acoustimass10
Inventar
#309 erstellt: 02. Apr 2011, 19:57
Das gehäuse hat die Maße HxBxT: 500x328x550mm
Ich mache nächste Woche weiter, morgen ist Ruhetag
Erstmal kommt noch das äußere Gehäuse drumrum.

Soundy_man
Inventar
#310 erstellt: 02. Apr 2011, 20:11
Jaaa, gut. Meine sind ein bisschen kleiner, glaube 40x30x40 oderso.

Kannst doch morgen inner Garage drei bzw. 6 Löcher segen??


Erstmal kommt noch das äußere Gehäuse drumrum.


hää

Machstes so:

Subwoofer_Sandwich

oder wie?

Also ich finde so:

Subwoofer_Matrix

reicht es allemal!

Acoustimass10
Inventar
#311 erstellt: 03. Apr 2011, 07:15
Oben ist ja das Bild vom Innenleben.
Jetzt muss ich die Kisten erseinmal abschleifen, dann kommt das 2. Gehäuse drumrum. Da werde ich einfach nochmal alles mit Sperrholz aufdoppeln. Ich denke mal 4mm dick.
Vielleicht verrunde ich noch die Seitenwände etwas
Eine Kiste wiegt jetzt schon fast 17kg, wenns fertig ist werden es wohl 30 sein




[Beitrag von Acoustimass10 am 03. Apr 2011, 07:16 bearbeitet]
Acoustimass10
Inventar
#312 erstellt: 03. Apr 2011, 08:36
hier ist nochmal ne kleine Zeichnung:

Aufzeichnen

Soundy_man
Inventar
#313 erstellt: 03. Apr 2011, 10:06
Mit welchem Prog. hast die gemacht? Oder is das ein Gemisch aus Photoimpact und Sketchup?

Dirkmöhre
Hat sich gelöscht
#314 erstellt: 03. Apr 2011, 10:06
Was hatte ich nicht gesagt...."Andreas und dri/vier wochen OHNE Stichsäge"
never
Soundy_man
Inventar
#315 erstellt: 03. Apr 2011, 10:11
Aber wo sollen da dein AW 3000 hin?



PS: Wenn du möchtest versuch ich nochmal was mit SketchUp zu machen.
Acoustimass10
Inventar
#316 erstellt: 03. Apr 2011, 10:16
Das ist MegaCAD 2010.
Der AW 3000 kommt doch auf die Rückseite


Ja Dirk, 20°C und strahlender Sonnenschein müssen ausgenutzt werden !
doeter
Inventar
#317 erstellt: 03. Apr 2011, 16:23
Huhu

@Andi Ich habe die Geschichte hier immer auf dem Radar


Acoustimass10 schrieb:
...
Ja Dirk, 20°C und strahlender Sonnenschein müssen ausgenutzt werden ! 8)

Das glaub ich nicht. Hier ist es den ganzen Tag so richtig bewölkt und andauernd am Regnen.
Ich mußte sogar den Gang zum Bäcker Heute Morgen um eine Stunde verschieben!

Nene, so kann ich nicht arbeiten

Aber schön, daß Du wieder Hummeln im Mors hast. Dann wirds auch nie langweilig

Gruß

der doeter
Acoustimass10
Inventar
#318 erstellt: 03. Apr 2011, 17:34
Im Moment pisst es auch wieder, den ganzen tag war es wieder etwas frischer.
Aber gesternwar so schönes Wetter, ich war im Tischört und kurza Hose draußen am Arbeiten

Und übrigens, diese Boxen, die ich da Gestern zusammengewastelt habe, waren eine Fehlentscheidung.
ich habe aber schon andere Pläne für die Kisten, also ist nichts umsonst gewesen.
Die herbsman wird nun ohne Subauskommen müssen, bekommt jedoch das Modul direkt hinten rein


Acoustimass10
Inventar
#319 erstellt: 09. Apr 2011, 12:04
Die Herbsmen sind in Arbeit und die Kästen für die Module sind fertig:

DSC00028

DSC00029

DSC00030


Acoustimass10
Inventar
#320 erstellt: 09. Apr 2011, 15:03
So, ich habe heute wieder viel geschafft:

DSC00027

DSC00028

DSC00029

DSC00030

DSC00031

DSC00032

DSC00033

DSC00034




[Beitrag von Acoustimass10 am 09. Apr 2011, 15:09 bearbeitet]
doeter
Inventar
#321 erstellt: 09. Apr 2011, 15:38
Hi Andi

Sag mal, kannst Du nicht mehr gerade bauen???

Kaum kommt die Sonne raus machst Du hier schon wieder alle Bretter schief, nene.

Nun aber mal im Ernst, wieso nutzt Du die Wölbungen nicht mit für das Volumen?

Gruß

der doeter
Acoustimass10
Inventar
#322 erstellt: 09. Apr 2011, 15:43
Leider kann ich das nur so bauen und Volumen ist auch schon genug da.
Diese hohle Wand soll mit sand gefüllt werden.

Aber vielleicht muss ich das doch gerade bauen, da sich das Sperrholz einfach nicht fügt, wie ich es will
Aber dann baue ich es einfach gerade auf.


Soundy_man
Inventar
#323 erstellt: 09. Apr 2011, 20:55

Leider kann ich das nur so bauen und Volumen ist auch schon genug da.


Weil das Sperrholz außen zu wenig Stabilität hat

Aber Andie, GEIL!!!

Mit meinem zweiten Sub gehts übrigens noch diesen Monat weiter Dann kommt die Endstufe und dann meine Oma Verstehst?

Grosser09
Inventar
#324 erstellt: 10. Apr 2011, 05:02
Moin moin,

bei dir wird ja auch wirklich jeder Sonnenstrahl ausgenutzt!
Das mit der Rundung finde ich gut und ich hatte auch gleich an Sand gedacht! Nun muss es nur noch halten
Ich bin noch bei dir!
doeter
Inventar
#325 erstellt: 10. Apr 2011, 05:39
Moin

Falls Du den Fred noch nicht gesehen hast. Dort wird sehr viel Zum Thema gewölbte Schallwnad geschrieben.
Das könnte die Lösung Deines Problems sein. Es lohnt sich auch auf jeden Fall den ganzen Fred zu lesen.
Klasse was der Till da macht.

Gruß

der doeter
Acoustimass10
Inventar
#326 erstellt: 10. Apr 2011, 08:04
Den Thread kenne ich schon

Ich war grade mal unten und habe nachgeguckt, ob die Platten nu halten. Sie halten nicht.

Ich habe mir schon überlegt, die mit Nägeln oder Schrauben fest zu machen. natürlich schöne Schrauben, aber das ist eigentlich nicht, was ich wollte


doeter
Inventar
#327 erstellt: 10. Apr 2011, 08:20
Huhu

Ohne das Du die Auflagefläche drastisch erhöhst wird das nicht halten. Es wäre sicher
eine Überlegung aus einem Kantholz das passende Bogenmaß auszuschneiden, dann
kannst Du das unterlegen und bekommst mehr Halt. Natürlich so 3-4 Stück.

Dann bist Du auch schon auf dem Weg, wie Till das gemacht hat.

Gruß

der doeter
Acoustimass10
Inventar
#328 erstellt: 10. Apr 2011, 10:02
Ich bin mir auch noch sehr unschlüssig, wie es nun weitergehen soll.

Eigentlich wollte ich nächste Woche fertig werden, weil dann Umzugsstress ist
Grosser09
Inventar
#329 erstellt: 10. Apr 2011, 12:46
Moin moin,

das "einfachste" waere wohl passende Keile anzufertigen und die dann einzuleimen! Das erscheit mir noch mit dass "einfachste". Versuch macht kluch!

OT Hier hat noch einer son HighEnd Teppich! War das mal ein muss?
imag0848_58940
Ich hoffe das ist nicht gegen des Willen des Besitzers!
Acoustimass10
Inventar
#330 erstellt: 10. Apr 2011, 12:50
JA, so ein Teppich ist einfach ein Muss, wenn man keinen hat, dann taugt die Anlage auch nichts

Was für Keile meinst du denn ?

Feldweg
Inventar
#331 erstellt: 10. Apr 2011, 13:02
Bau es einfach mit Topan MDF!? theoretisch gesehen könnte man das auch selbst machen, nur gemacht hab ich das noch nie. nimm ne 12mm mdf platte schlitz sie, lässt sich sicher biegen.

es gibt auch noch die variante mit speziellen gasen den leim im mdf wieder flüssig zu machen, das teil zu biegen und dann wird der leim wider fest. da musst aber googlen.

jonas
Grosser09
Inventar
#332 erstellt: 10. Apr 2011, 13:12
Moin moin,

also die Wand von der Box und die Vorgeblaendete laufen ja wie ein Keil an der Schall und Rueckwand KEILFOERMIG zusammen und dafuer eine zwei drei cm lange "Keilleiste" anfertigen und einleimen!? Nur eine Idee! Die muss ja auch nicht bis in die Ecke wenn der Winkel simmt kann er ja vorher aufhoeren! Ich hoffe ich habe mich verstaendlich ausgedrueckt.

Meine Anlage taucht nix! Denn ich habe keinen HighEnd Teppich!
ede90
Stammgast
#333 erstellt: 10. Apr 2011, 13:16

theoretisch gesehen könnte man das auch selbst machen, nur gemacht hab ich das noch nie. nimm ne 12mm mdf platte schlitz sie, lässt sich sicher biegen.


Kann man, ich habs mal versucht, ist aber ein riesiger Aufwand. Im Ergebnis funktionierts aber. Dauer zum Schlitzen von 40x10 cm MDF: Gut 20min....

Ich machs jetzt anders aus einem Sandwich von 2x 8mm Weichfaserplatte und 1x 3mm MDF. Zwischen den Weichfaserplatten sollte ca. alle 10cm mit einer dünnen Latte versteift werden.
Dirkmöhre
Hat sich gelöscht
#334 erstellt: 10. Apr 2011, 13:22
Hi Andi
Mir ging doeters Text mit von wegen...Kannste nicht gerade bauen?...
Frage/Aregung: Was machst du mit den dann entstehenden "Hohlräumen"?
Schon dran gedacht dir von Strand ein par Eimer Sand zu holen, den zu trocknen+dann ab damit IN eben diese Hohlräume!?
Kostet NIX! Außer den bösen blicken der Blagen weil deren Sandkasten leidet...., und hält die Kiste ruhig
Sonntachsgrüße@all
Dirk

Nachteil...Es wird schwerer.EGAL


[Beitrag von Dirkmöhre am 10. Apr 2011, 13:23 bearbeitet]
Acoustimass10
Inventar
#335 erstellt: 10. Apr 2011, 13:23
nen Versuch wäre es wert, aber ich möchte ja Sperrholz als Optik, so wie es jetzt ist
Dummerweise habe ich den kleinen Fräser grad entsorgt, sonst hätte ich mal nen Brett schlitzen können.

Diese Boxenwerde ich nun wieder Eckig machen und passende Subs drunter stellen.

Dann werde ich mich aber mal an 2 wirklich kleine Boxen machen und einfach mal nen Gerüst bauen und die Seitenwände dann mit mehreresn schichten von dünnem Holz aufarbeiten.

@Dirk, JA hatte ich schon geschrieben, dass ich da Sand rein füllen würde.




[Beitrag von Acoustimass10 am 10. Apr 2011, 13:26 bearbeitet]
Grosser09
Inventar
#336 erstellt: 10. Apr 2011, 13:33
Moin moin,

die gerundeten Kanten sehen doch gut aus um mit einem Keilleist sollte es doch recht "einfach" gehen! So eine Keileiste herstellen mit einer Kreisaege Handkreissaege oder gar raspeln sollte noch recht einfach gehen! Waer doch schade um die gute Optik.


[Beitrag von Grosser09 am 10. Apr 2011, 13:51 bearbeitet]
Acoustimass10
Inventar
#337 erstellt: 10. Apr 2011, 13:42
Ersteinmal versuche ich es mit Schrauben.

Schade, ich dachte es wird so einfach, wie bei der 90-60-90

Aber ich glaube, dass ich einfach zu langsam für den Ponal express war, sonst hält der echt bombenfest.

Acoustimass10
Inventar
#338 erstellt: 10. Apr 2011, 14:16
So, ich war gerade nochmal im Schuppen und habe die Spannriemen gelöst. Dabei habe ich festgestellt, dass die Platten am hinteren Ende fest sind, aber vorne sich wieder spreitzen. Jetztz habe ich vorne nochmal ordentlich Leim rangemacht und dann wieder zusammengepresst. Mal sehen, ob es nun hält.
Ansonsten werde ich doch Schrauben reinschreuben und hinterher noch ne Kleine Leiste darüber leimen, sozusagen als Blende.

ippahc
Inventar
#339 erstellt: 10. Apr 2011, 15:03
warum ihr hier ein Bild von meinem mini-DSP samt verpackungsmaterial abdruckt verstehe ich nicht ganz

Acoustimass10
Inventar
#340 erstellt: 10. Apr 2011, 15:09
Ich glaube, das hatte nur was mit dem Teppich zu tun
ippahc
Inventar
#341 erstellt: 10. Apr 2011, 15:11
was stimmt denn nicht damit ?

dipo2l
Soundy_man
Inventar
#342 erstellt: 10. Apr 2011, 15:15


Lange Geschichte Es handelt sich bei deinem Teppich genau wie bei dem vom Andie um einen High-end-teppich, aber kannst ihn ja mal per pm antexten, sonst wird das zu viel OT

Acoustimass10
Inventar
#343 erstellt: 10. Apr 2011, 16:15
Über diesem und dem Needle-Thread gibts viele Bilder von meinem Teppich, wodurch er zum High-End-Teppich wurde.

jeder sollte einen Haben, denn dann wird die Anlage viel besser, egal, ob der nun vor der Anlage liegt oder in einem anderen Raum. Hauptsache man hat einen
Grosser09
Inventar
#344 erstellt: 11. Apr 2011, 03:08
Moin moin
@ippahc
entschuldige bitte, dass ich das eine Bild von dir verwendet habe, ohne dich zu fragen! Bei Andie ist sein Teppich so etwas wie zum Kult geworden, dann ist mir deiner aufgefallen. Das wollte ich Andie mitteilen, das noch einer so einen "HighEnd" Teppich hat. Ich hoffe das ich dir damit nicht zu nahe getreten bin! Das mit dem Teppich ist wirklich schon zu einer laaaangen Geschichte geworden! Aber eine Gute! Ist das auf dem Bild dein Hoerzimmer? Hut ab! Alles selst gebaut? Sieht sehr schoen aus!

@ Andie
ich hoffe, dass dein letzter Leimversuch gelungen ist! Bleibe weiter gespannt.


[Beitrag von Grosser09 am 11. Apr 2011, 03:14 bearbeitet]
Acoustimass10
Inventar
#345 erstellt: 12. Apr 2011, 16:38
Heute wurde meine High-End-Couch von Viktor und Alban geliefert:

DSC00030

Demnächst fahre ich nochmal zu meinem High-End-Teppichhändler meines Vertrauens und guck mir die neuen Modelle an. Viel Geld möchte ich nicht ausgeben, aber etwas neuen möchte ich dann doch haben.
Irgendwelche Farbvorschläge ? (kein Perser)


Soundy_man
Inventar
#346 erstellt: 12. Apr 2011, 17:53
Moin,

Schönes Ding Aber wo soll da deine Freundin hin? Und wie willst du da mal gechillte 6-10std. sitzen?

Ich find Perser geil Aber aus verschiedenen Gründen geht das bei mir nicht Mach Pink Ne Spaß. Ich würd ein Muster nehmen. Graubege oder Braunbege



[Beitrag von Soundy_man am 12. Apr 2011, 17:55 bearbeitet]
SeventhSeal
Stammgast
#347 erstellt: 12. Apr 2011, 17:56

Acoustimass10 schrieb:
Heute wurde meine High-End-Couch von Viktor und Alban geliefert:


DER weltbekannte Physiotherapeut und Hersteller ergonomisch geformter Sitzmöbel, Dr. Alban??



Demnächst fahre ich nochmal zu meinem High-End-Teppichhändler meines Vertrauens und guck mir die neuen Modelle an. Viel Geld möchte ich nicht ausgeben, aber etwas neuen möchte ich dann doch haben.
Irgendwelche Farbvorschläge ? (kein Perser)


Klingt vl. blöd, aber ich bin auf "kackbraun" oder halt schokobraun gekommen.
Ist ein angenehm warmer Farbton, ohne zu aufdringlich "bunt" zu sein.
Gefällt mir auch großflächig sehr gut!

Achja und übrigens:
Geile Projekte!



Grüße
Stefan
Acoustimass10
Inventar
#348 erstellt: 12. Apr 2011, 17:57
Warum sollte ich da nicht 6-10 Stunden sitzen ?
Da kommen nocht Kissen hin ud einen Schemel habe ich uch noch

Und ne Freundin steht momentan nicht an, wenn, dann muss sie aber auch High-End-freundlich sein

ich fahr die Tage mal zu Teppich Kibek, die haben gute Sachen für wenig Geld.


Soundy_man
Inventar
#349 erstellt: 12. Apr 2011, 18:11
Ich nenn sowas nicht Couch, sondern Designer-Sitz-Tisch

SOWAS is ne Couch oder ein Sofa:

Nur-eine-Couch-a18599514

Also auf deinem Dinken hätte ich nach 4std. Rückenschmerzen und nach nem Monat würd ich zum Arzt rennen und mir wegen kaputten Bandscheiben Iboprofen holen

Viel Spaß bei der Teppichsuche...

bossan_8433_kahve

Was wird eig. aus deinem:

teppich1_square

??

Dirkmöhre
Hat sich gelöscht
#350 erstellt: 12. Apr 2011, 20:02
Ihr seit ja aklles Teppichflieger ich komm zm stotterrrrrrrrrn.
Wärend ihr hier den lieben langen Tag schwafelt hat Dirk ne neue, aber günstige Design-Idee entwickelt!
Morgen wird fertig.
Folgendes.
Dirk sich mal wieder die Pfoten am Lötkolben verbrannt.
EI FEIN, , Aua+gute Idee.
Mach doch einfach mal via Lötkolben ein par "brandings" in die Box.
Als dann, DAS dauerte den janzen Nachmittag. Hab ne richtige "shakehand". Mußte den Mist mit der hand machen. Der Schwingschleifer zieht keinen Fisch vom Tisch. (mußte erstmal die Kanten....)
Nun denn, hab nun ne "gemaserte" Box. Werde sie nur noch mit Öl ölen, feddich is.
Trick dabei ist, diese "brandings" NICHT!!! wieder wegzuschleifen! Werde deswegen mitm Bunsenbrenner was "Nachhelfen".
Und DANN nur eine Ladung "Klallack" drauf.... Oder auch nicht?
Und, Ich hab auch ENDLICH ne Kamera. Nur keine Batterien. Doch diese pics kommen.
@last. Klavierkackfinish wirds nicht. Doch DA wo man hört, IS fein
Bis morgen..........


[Beitrag von Dirkmöhre am 12. Apr 2011, 20:14 bearbeitet]
t_o_m
Ist häufiger hier
#351 erstellt: 12. Apr 2011, 22:25
hallo ich hab mal ne frage....hoffe ich bin bei euch richtig

was spricht eurer meinung nach dagegen den hoch und mitteltöner einer 3 weg box nebeneinander zu plazieren???

ist das hauptsächlich der momentane look schlank und hoch?

gruß tom
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste . 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 . 20 . 30 . Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Unendliche Schallwand mit Boxsim
Lilliehook am 04.02.2008  –  Letzte Antwort am 06.02.2008  –  7 Beiträge
DAS UNENDLICHE UNIVERSUM !
chris2178 am 08.09.2011  –  Letzte Antwort am 11.09.2011  –  30 Beiträge
Geknickte "unendliche" Schallwand mit Teppich bekleben?
Verrückter am 17.11.2007  –  Letzte Antwort am 01.12.2007  –  35 Beiträge
PA Anlage
sascha93 am 30.04.2010  –  Letzte Antwort am 30.04.2010  –  3 Beiträge
3 Wege, 3 Jahre, 300kg = 2 Boxen
hreith am 18.07.2009  –  Letzte Antwort am 19.07.2009  –  7 Beiträge
PA-Leergehäuse / PA Boxen
Ouzo01 am 25.01.2010  –  Letzte Antwort am 26.01.2010  –  6 Beiträge
Suche Fullrange PA Bausatz
sebp am 09.04.2019  –  Letzte Antwort am 12.04.2019  –  12 Beiträge
PA Fullrangehorn
Mathrim am 25.08.2012  –  Letzte Antwort am 29.08.2012  –  16 Beiträge
Party- PA Speaker
tubescreamer61 am 16.11.2010  –  Letzte Antwort am 17.11.2010  –  7 Beiträge
Neuer Breitbandlautsprecher für mobile PA
tafgadaso am 24.03.2013  –  Letzte Antwort am 04.04.2013  –  11 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder916.605 ( Heute: 38 )
  • Neuestes MitgliedMadDog199
  • Gesamtzahl an Themen1.532.119
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.152.446

Hersteller in diesem Thread Widget schließen