Gehe zu Seite: |vorherige| Erste Letzte

Creative Super X-Fi Headphone Holography

+A -A
Autor
Beitrag
ehl
Stammgast
#51 erstellt: 04. Jan 2019, 18:28
Ich denke, das wird nicht funktionieren.
(froes hats ja sogar über den singalesischen Proxy versucht und sogar die Registrierung eines neuen Google-Accounts darüber stattfinden lassen- half nix, s. Beitrag #40)

Auf der ces 2019 soll der Amp vorgestellt und wie ich das verstanden habe, der weltweite Launch eingeläutet werden.
https://www.prnewswi...dwide-300772752.html

Laut creatives Website ist er in den usa ab 16.1.2019 lieferbar.


[Beitrag von ehl am 04. Jan 2019, 18:29 bearbeitet]
froes
Stammgast
#52 erstellt: 04. Jan 2019, 20:18
Die App ist im Playstore aufgetaucht, lässt sich aber nich installieren.
Mein Android 8.1-Gerät sei nicht kompatibel.
RichterDi
Inventar
#53 erstellt: 04. Jan 2019, 22:33
I kaufe mir in der Sekunde ein Android Telefon wenn der Installationsbutton sichtbar wird.
ehl
Stammgast
#54 erstellt: 05. Jan 2019, 01:13
ist nun bei Creative.com vorbestellbar, geliefert wird in Deutschland ab dem 22.1.19, aurvana se soll gratis beigegeben werden solange der Vorrat reicht
iwie funktioniert die Seite aber im Firefox nicht korrekt
Konnte der Seite keine Info entnehmen, von wo aus verschickt wird, möchte nämlich ungern sonstwohin zurückschicken müssen


froes (Beitrag #52) schrieb:
Die App ist im Playstore aufgetaucht, lässt sich aber nich installieren.
Mein Android 8.1-Gerät sei nicht kompatibel. :cut


Dieses exotische Grandbeat?
Gäbe es denn die Möglichkeit bei einem Bekannten (Samsung ist ja sehr verbreitet) oder in einem Elektromarkt auf einem der Aussteller die App zu installieren und zu nutzen?
Den google-Account kann man ja problemlos wieder vom SP entfernen nach den Fotos und der Profilspeicherung auf dem Amp.
Abgesehen davon kann ich die App weiterhin nicht per Browser im deutschen Playstore finden.

Außerdem scheint der Amp auch noch wählerisch zu sein bei der Smartphonewahl:
https://de.creative.com/sxfisupport/sxfi-amp/device-compatibility

Wird mir alles immer unsympathischer


[Beitrag von ehl am 05. Jan 2019, 01:34 bearbeitet]
Provisorium
Stammgast
#55 erstellt: 05. Jan 2019, 02:47
Ich hab' mal den Sprung ins kalte Wasser gewagt und den Creative Super X-Fi Amp bestellt. Er soll ab dem 22.01. geliefert werden und den Aurvana Kopfhörer gab es tatsächlich gratis dazu. Für 150Euro kann man das "Spielzeug" ja mal ausprobieren, dachte ich mir.

Ich werde berichten, wenn er da ist.

LG
Provisorium

Edit: Hab' jetzt eine Bestätigungsnachricht erhalten und die sagt, dass der Super X-Fi zwischen dem 23. und 25. Januar geliefert wird.


[Beitrag von Provisorium am 05. Jan 2019, 03:08 bearbeitet]
ehl
Stammgast
#56 erstellt: 05. Jan 2019, 10:34
(etwas ot:
Man kann ja im Bestellprozess ein Kennwort festlegen, mit dem man ein Creativekonto erstellt. Dann soll man direkt dort auch die Bestellungen einsehen und stornieren können, sofern noch nicht verschickt wurde.

Somit noch unsympathischer.
Außerdem ist dieser aurvana se mit 99$ Mondpreiswert nichts als ein aurvana live! mit ein wenig sx-fi Abstimmung. Kann man dann für lausige 15€ verkaufen, wenn man einen Käufer findet.
Also eigtl. kein gutes Lockangebot.
)

EDIT: vor Bestellung wird man von Creative darauf hingewiesen, dass eine Stornierung vor dem 22.1.19 für das Produkt möglich sei.
Nun 5.1.19 wird einem im Creativekonto angezeigt, dass die Bestelldaten bereits bearbeitet wurden und nicht mehr storniert werden kann, wenn man "Artikel storniert" auswählen möchte


WIe unbeliebt wollen die sich eigtl. noch machen?
Hab jetzt schon keine Lust mehr auf Creative und die Reservierung damals scheint auch sinnlos gewesen zu sein, denn trotz Bestellmöglichkeit in Deutschland habe ich keinen Hinweis erhalten. Wozu dann sich für die Reservierung der Vorbestellung registrieren?


[Beitrag von ehl am 05. Jan 2019, 13:12 bearbeitet]
froes
Stammgast
#57 erstellt: 05. Jan 2019, 12:27

ehl (Beitrag #54) schrieb:
ist nun bei Creative.com vorbestellbar, geliefert wird in Deutschland ab dem 22.1.19, aurvana se soll gratis beigegeben werden solange der Vorrat reicht
iwie funktioniert die Seite aber im Firefox nicht korrekt
Konnte der Seite keine Info entnehmen, von wo aus verschickt wird, möchte nämlich ungern sonstwohin zurückschicken müssen


froes (Beitrag #52) schrieb:
Die App ist im Playstore aufgetaucht, lässt sich aber nich installieren.
Mein Android 8.1-Gerät sei nicht kompatibel. :cut


Dieses exotische Grandbeat?

Nein, ein extra gekauftes Smartphone mit A8.1.
ehl
Stammgast
#58 erstellt: 05. Jan 2019, 13:18
Lässt sich denn im deutschen Playstore (als App, nicht im Browser) die App finden und erscheint ein Installationsbutton?
Wenn überhaupt, dann sollte dort "die App ist in Ihrem Land nicht verfügbar" und nichts von Geräteinkompatibiliät stehen, richtig?
Welches Smartphone ist es denn, wird es in Creatives Inkompatibilitätsliste nicht aufgeführt?
https://de.creative.com/sxfisupport/sxfi-amp/device-compatibility
musicreo
Stammgast
#59 erstellt: 05. Jan 2019, 16:42
Ich hab jetzt nur zum Spaß auch nach der App gesucht. Im Playstore ist sie vom Smartphone aus noch nicht zu finden.
froes
Stammgast
#60 erstellt: 05. Jan 2019, 17:51

For Android Phones

Ver. 7.0 and later
Many popular Android phones from Google, LG, Samsung, Xiaomi, and others are compatible with Creative SXFI AMP.

However, the follow devices exhibit compatibility issues with SXFI AMP, and are not supported.

Huawei Honor 9 Lite/P8, P20, P20 Pro, and others in the same series
OPPO R9
Sony Xperia XA series and XA1 series


Der AMP geht ja prinzipiell ohne jegliche Personalisierung, die APP aber halt nicht.

Wird die App als Apk installiert, gibt es Verbindungsprobleme.

Ohne Proxy etc. mit einem Cubot Power:

Sxfi 1

Sxfi 2

Ich befürchte inzwischen, dass Mediatek-CPUs nicht unterstützt werden, warum auch immer.
ehl
Stammgast
#61 erstellt: 08. Jan 2019, 20:39
Verschickt wird übrigens aus den Niederlanden, die Rücksendeadresse liegt in Deutschland und der Kauf erfolgt nach irischem Recht.(laut creative)

Gestern UND heute 'ne Mail mit folgendem Inhalt erhalten:

"We're ready for you - Super X-Fi technology is finally ready for the following countries:
Hong Kong, Malaysia, Taiwan, UAE, Japan, Indonesia, Australia,
New Zealand, Philippines, South Korea, United Kingdom & Canada.
"

Denkt Creative, dass interessiert mich? Ich habe für die Deutsche Lokalisierung per Registrierung Interesse bekundet, was nützt mir da diese Mail?
Statt mich mal rechtzeitig über die Vorbestellbarkeit zu informieren, denn dafür habe ich mich doch extra registriert.
Das habe ich dann aber selbst herausfinden müssen. Total sinnlos...


[Beitrag von ehl am 08. Jan 2019, 20:44 bearbeitet]
cynric
Inventar
#62 erstellt: 09. Jan 2019, 16:35
Wenn ihr die 2 Wochen nicht warten woll, könntet ihr auch versuchen die .apk aus einem alternativen Appstore zu ziehen, hier zb: https://apkpure.com/sxfi-app/com.creative.apps.superxfiplayer
Unten kann man auch die 'nackte' .apk auswählen, dann fehlt aber die Oob data im Gegensatz zu deren .xapk - möglich dass die Daten nachträglich installiert werden, möglich, dass die App nicht ohne funktioniert..
ehl
Stammgast
#63 erstellt: 09. Jan 2019, 18:41
Creative schreibt aber selbst, dass er nur mit der App aus dem Playstore funktioniert. Mit reiner apk hat froes es doch auch schon versucht, sogar mit Proxy.
RichterDi
Inventar
#64 erstellt: 10. Jan 2019, 23:52
Das Creative super XFi Team war so nett mich in ihr Testprogram aufzunehmen. Damit konnte ich jetzt die App herunterladen.
Habe mir extra ein Android Handy gekauft um die Personalisierung durchzuführen. Kann nur sagen, es lohnt sich.
Von der relativ kurzen Liste an Kopfhörern habe ich nur den HD 800 und das ist wirklch pure Magie. Endlich eine sauber Außer-Kopf-Lokalisation ohne große Verfärbungen. Toller Job. Das Warten hat sich gelohnt. Für den Preis ist es wirklich eine sehr große Bereicherung.

Jetzt müssen sie nur entspechend mehr Kopfhörer durchmessen und in ihre Liste aufnehmen.

Für mich als Leisehörer besonders schön, der Super XFi hat eine viel feiner abgestufte Lautstärkeregelung als das Mobiltelefon. Da gibt es sagenhaft viele Zwischenschritte.
froes
Stammgast
#65 erstellt: 11. Jan 2019, 09:13
Die hatte ich auch schon "an der Strippe", aber "geholfen" haben die mir auch nicht.
RichterDi
Inventar
#66 erstellt: 12. Jan 2019, 22:04
Die Jungs auf Head Fi haben endlich rausgefunden wie man es hinkriegt auch wenn man nicht im Testprogramm ist:

https://www.head-fi....age-16#post-14713045

https://www.head-fi....age-16#post-14713063
froes
Stammgast
#67 erstellt: 13. Jan 2019, 22:08
Hab ich schon gesehen. Da war ich ziemlich nahe dran.
Dass auch die Registrierung im Playstore lokalisiert ist, hatte ich schon als Ursache auf dem Schirm.
So einen SMS-Dienst für Singapur hätte ich dann aber auch benötigt.
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste Letzte
Das könnte Dich auch interessieren:
Dolby Headphone vs X-fi CMSS-3D
MarGan am 08.12.2005  –  Letzte Antwort am 10.12.2005  –  3 Beiträge
Dolby Headphone vs X-Fi CMSS 3D Headphone
dragontown am 21.06.2006  –  Letzte Antwort am 25.08.2011  –  58 Beiträge
Creative Aurvana X-Fi Headphones
night123 am 18.06.2008  –  Letzte Antwort am 21.06.2008  –  27 Beiträge
KHV der Creative X-Fi fatal1ty
-S3NS3- am 01.12.2005  –  Letzte Antwort am 03.12.2005  –  18 Beiträge
Creative X-Fi Platinum + Sennheiser HD 650?
jb-net am 05.12.2006  –  Letzte Antwort am 06.12.2006  –  14 Beiträge
Creative X-Fi und M-Audio USB
VerloK am 08.07.2007  –  Letzte Antwort am 08.07.2007  –  3 Beiträge
Creative-Kopfhörer mit X-Fi-Technologie
Danath am 20.08.2007  –  Letzte Antwort am 22.08.2007  –  25 Beiträge
creative x-fi + kopfhörerverstärker + sennheiser hd 595
dave_g am 20.10.2007  –  Letzte Antwort am 25.10.2007  –  9 Beiträge
Kopfhörer für Creative Soundlbaster x-fi xtreme music
simking am 11.11.2005  –  Letzte Antwort am 17.11.2005  –  13 Beiträge
Creative Sound Blaster X-Fi HD als KHV?
jurgov am 12.08.2012  –  Letzte Antwort am 10.11.2012  –  13 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder858.160 ( Heute: 20 )
  • Neuestes MitgliedBuchbinderMarkus
  • Gesamtzahl an Themen1.430.411
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.217.723