Gehe zu Seite: |vorherige| Erste .. 100 . 110 . 120 . 130 . 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 . 150 . 160 . 170 . 180 .. 200 .. Letzte |nächste|

Was hört Ihr gerade über KH (und was ist an der Scheibe so interessant)?

+A -A
Autor
Beitrag
Hubert789
Inventar
#6825 erstellt: 26. Sep 2011, 13:23
Unnötiges Komplettzitat durch Moderation entfernt.
Dann hol dir den Paule doch auch mal vor. Ich finde, der macht das noch einen Tick besser...


[Beitrag von Bad_Robot am 26. Sep 2011, 13:40 bearbeitet]
cewa65
Stammgast
#6826 erstellt: 26. Sep 2011, 20:35
yooo.danke für den tip! wusste nicht das es noch nen paul gibt...
doc_elvis
Stammgast
#6827 erstellt: 26. Sep 2011, 20:52


JAN DELAY - MERCEDES DANCE

jo, aldaa!

hab die schon ewig nicht mehr gehört - am besten gefällt mir persönlich noch der text von FEUER!

(320er mp3, rockboxed fuze2, UE sf5)


[Beitrag von doc_elvis am 26. Sep 2011, 20:52 bearbeitet]
Gl0rfindel
Stammgast
#6828 erstellt: 27. Sep 2011, 18:08
rhapsody_triumphoragony

Ich kann euch sagen, als ich das Album gekauft hatte, habe ich mich erst geärgert wie noch selten über einen Albumkauf. Aber genau wie bei Avantasia muss man sich hier offenbar erst einhören (ab dem fünten Mal gefiel's, und mittlerweile find ichs super ).

Orchestraler Powermetal, komplexe Songstrukturen und weiträumige Bühnenstaffeleien
doc_elvis
Stammgast
#6829 erstellt: 27. Sep 2011, 20:37


PEARL JAM - VS

und zwar mit diesen dingern hier:
DINGER

das irre ist, das die teile tatsächlich richtig gut aus´m quark kommen und auch noch sehr gut annehmbar klingen!
hatte die auf´m flomi für einen euro gekauft und wollte sie eigentlich meinem sprößling geben (der ist jetzt neun und seine lieblingsscheibe ist PEARL JAM - TEN , aber der hat jetzt von mir ein paar sonys bekommen...

kennt die tcm-dinger hier jemand?

(achja, die tcm´s klingen ungefähr wie die AKG k518 - wenn man ein bißchen, ein ützelchen, eine wenigkeit am eq die 2kh wegnimmt)
webspid0r
Hat sich gelöscht
#6830 erstellt: 27. Sep 2011, 22:23


Wesentlich besser als der Film dazu. Ich ergötze mich an den Details und Arrangements der teils rockig, teils elektronisch klingenden Tonschnipsel.
furvus
Inventar
#6831 erstellt: 28. Sep 2011, 09:10
Bill Frisell - EAST WEST

amazon.de

Exzellenter Gitarrist spielt spannenden Live-Jazz im Trioformat. Richtig gute Aufnahme...

Besten Gruß
check0
Stammgast
#6832 erstellt: 28. Sep 2011, 16:32

doc_elvis schrieb:


das irre ist, das die teile tatsächlich richtig gut aus´m quark kommen und auch noch sehr gut annehmbar klingen!
hatte die auf´m flomi für einen euro gekauft und wollte sie eigentlich meinem sprößling geben (der ist jetzt neun und seine lieblingsscheibe ist PEARL JAM - TEN , aber der hat jetzt von mir ein paar sonys bekommen...

kennt die tcm-dinger hier jemand?

(achja, die tcm´s klingen ungefähr wie die AKG k518 - wenn man ein bißchen, ein ützelchen, eine wenigkeit am eq die 2kh wegnimmt)


sachen gibt's
jetzt ma ernsthaft oder hab ich die ironie eiskalt überlesen?!
sepinho
Stammgast
#6833 erstellt: 29. Sep 2011, 12:57
Jethro Tull - The Broadsword and the Beast

Ach, Kindheitserinnerungen. Und macht mal wieder richtig Spaß.
Und zwar an meinen schwerbeschädigten s:flo2 mit Brainwavz B2.
gingerfish
Ist häufiger hier
#6834 erstellt: 29. Sep 2011, 17:31
Katzenjammer - A kiss before you go
an meinem neuen Sansa Clip Zip!

katzenjammer a kiss before you go

Die mädels können es halt einfach. Viele instrumente und alles klingt verdammt gut!
doc_elvis
Stammgast
#6835 erstellt: 29. Sep 2011, 18:55

check0 schrieb:

jetzt ma ernsthaft oder hab ich die ironie eiskalt überlesen?!


du hast keine ironie überlesen. die dinger klingen echt gut!

so, jetzt aber hier:



einfach guter sound und eine meiner lieblingsscheiben. habe mir allerdings vor längerer zeit erlaubt, die cd via cubase sx als "one-track" einzulesen und neu zu cutten. man kann in cubase ja extremst die wellenform vergrößern und so die "pausen" finden - jetzt sind es zwölf tracks, so geschnitten, dass es wieder sinn macht... (ich hasse das, wenn man einen song weiterdrückt und sich plötzlich in einer sehr lauten stelle wiederfindet!) ähnlich bin ich auch mit "the dark side of the moon" vorgegangen (die besteht bei mir aus fünf teilen).


(flac, rockboxed fuze v2, ue sf3)

btw:
kennt hier schon jemand die "discovery-box" von floyd?
ZeeeM
Inventar
#6836 erstellt: 29. Sep 2011, 19:20
Radio K.A.O.S von Roger Waters ist auch noch so ein Muss. ;-)
zEeoN
Inventar
#6837 erstellt: 30. Sep 2011, 20:11
Discovery nicht, ist ihr geld aber sicher nicht wert (genug).
Habe die by the way box - die macht deutlichst mehr her. Hat mich auch nicht mehr gekostet...
Ich würe also zu der tendieren. Bin überzeugt, dass da auch dieselben Remasters drauf sind.
meltie
Inventar
#6838 erstellt: 01. Okt 2011, 00:03
amazon.de

Metallica - And Justice For All

Ich versuche ja immernoch, eine andere Band zu finden, die mir ähnlich gut gefällt wie die älteren Sachen von Metallica (bis einschließlich Load), aber bisher erfolglos. Wenn jemand einen Tipp hat, immer her damit.

Kommt mit dem DT880 ziemlich gut (muss es auch, die ganzen anderen sind schon eingepackt wegen Umzug )
Dr.Biggy
Stammgast
#6839 erstellt: 01. Okt 2011, 10:40
Emil Bulls - Oceanic


Ein Meisterwerk. Ich hatte lange keine CD mehr in den Händen die mir schon beim ersten Hören ein breites Grinsen bescherte
Leviticus
Stammgast
#6840 erstellt: 01. Okt 2011, 11:27
Hab vor kurzem eine neue Band/Musikrichtung für mich entdeckt.
Von der Musikqualli sind sie zwar nicht schlecht und können schon teils überzeugen,
doch so ganz perfekt ist dann leider doch nicht
Doch ich finde es hört sich einfach nur geil an
Hier meine 2 neueinsteiger Alben:

Eluvietie - Slania
amazon.de

Eluveitie - Everything remains as it never was
amazon.de

MfG Levi
ZeeeM
Inventar
#6841 erstellt: 01. Okt 2011, 12:49
Blue Man Group - Audio



Eines solcher Scheiben die einen Heidenspass machen beim Detailhören und man kann parallel das Ganze erfassen.
Ich nennen sowas Klangiversum, akustisches Kopfkino.
meltie
Inventar
#6842 erstellt: 01. Okt 2011, 13:26
amazon.de

Massive Attack - Protection

Bin gerade auf einem Trip-Hop Trip

Mein neuer Ultrasone Pro 900 ist der absolute Hammer bei der Musik.
NX4U
Hat sich gelöscht
#6843 erstellt: 02. Okt 2011, 09:46
Wochenend und Sonnenschein, zum relaxen nehm ich mir paar Neuerscheinungen vor:

amazon.de
Feist - Metals
amazon.de
Björk - Biophilia

Beide Alben haben gemeinsam, daß sie voll meine Erwartungen an die Damen erfüllen. Kein Stilbruch, Superqualität von Musik und Produktion. Perfekt.

Aber erst noch weiter einhören.

Unterwegs mit Sansa Clip+ (rockboxed) und Brainwavz M3 als 320 mp3.


[Beitrag von NX4U am 02. Okt 2011, 09:54 bearbeitet]
doc_elvis
Stammgast
#6844 erstellt: 02. Okt 2011, 19:15


STONE TEMPLE PILOTS - CORE



ARMY OF ANYONE

für beide alben gilt: MACH MA´ LAUTER!!!


was soll man da sagen? die deLeo brüder sind stilprägend und ... ach scheisse, das ist einfach geile mucke!



(320er mp3, rockboxed fuze2, ue sf3)
KoRnasteniker
Inventar
#6845 erstellt: 02. Okt 2011, 19:44

NX4U schrieb:
Björk - Biophilia


Hmm, interessant. prerelease?

Gruss, Thomas
NX4U
Hat sich gelöscht
#6846 erstellt: 02. Okt 2011, 20:11
10 Track Presse-Release.
Es fehlt auch noch ein Track der Digipack-Version.
Diverse Tracks sind schon als Single erschienen, die iOS-Apps sind ebenso verfügbar.
Die Special Edition ((10+1)+2 Tracks)ist bestellt, werd ich aber erst zum offiziellen Release-Termin erhalten.

Grüße
doc_elvis
Stammgast
#6847 erstellt: 05. Okt 2011, 18:01
(seit drei tagen der erste...)




BODY COUNT

hab heute zwei scheiben von BODY COUNT im secondhandshop ergattert und schwelge in lautstarken erinnerungen
sound ist nicht soooo dolle, aber in der mucke ist ohne ende power drin!

(akg k240 an transonic strato a 9009 von technics sl pg 440 a)
trommler_hh
Stammgast
#6848 erstellt: 06. Okt 2011, 00:36
Was höre ich gerade über...ääh...IEM???

Wie ich schon in hiesigem Prog-Rock-Thread erwähnte,

DIE, nicht nur für mich (siehe Fazit von musikreviews.de unten) Entdeckung des Jahres dieser Musikrichtung!

LEPROUS aus Norwegen!

51Jqh0-qsXL._SL500_AA300_


FAZIT: In der Anwartschaft auf den Titel des besten progressiven Albums des Jahres haben sich LEPROUS mit dieser fruchtigen Granate VIP-Plätze gesichert.


Was ist an der Scheibe so interessant?

Naja...ich würd` sagen, alle Prog-Rock(Metal)-Fans, unbedingt mal reinhören!

Hier noch ein Zitat aus besagter Quelle:


Aufs Gröbste heruntergekürzt liegt eine Kreuzung aus der Melodik klassischen Heavy Metals und dem Hakenschlag quer schlagender Avantgarde vor, aber damit ist im Grunde noch nichts gesagt. Es unterschlüge beispielsweise Einar Solbergs Stimme, die von Kehle bis Kopf gefühlte Milliarden von Nuancen auszudrücken vermag. Eine Entdeckung, wie es sie pro Jahrzehnt nur eine Handvoll gibt. Oder die Art und Weise, wie sich dieses Album praktisch jede Musikrichtung zu Eigen macht, ohne sich an die Autarkie eines einzelnen Genres zu binden.


Jawoll
KoRnasteniker
Inventar
#6849 erstellt: 06. Okt 2011, 10:59
Katzenjammer - A Bar in Amsterdam (Le Pop)


amazon.de


Danke nochmal an NX4U für den Tip.
Und das Beste ist: Sie spielen am 4. November in Wien!!!

Gruss, Thomas
Sunki
Ist häufiger hier
#6850 erstellt: 06. Okt 2011, 16:08
@KoRnasteniker:

genau die läuft bei mir auch gerade^^ Geniales Album, noch viel verspielter und "abgedrehter" als das neue, wobei das auch nicht schlecht ist^^
Wilson_666
Stammgast
#6851 erstellt: 07. Okt 2011, 10:09
amazon.de



Eins der wenigen 80er Alben was mir immer noch gefällt.

Heute auf IPad überspielt und den AKG angestoepselt.
Schöne klare Aufnahme,angenehme samtige Stimme,glasklare Percussionist.

Gruß wilson
check0
Stammgast
#6852 erstellt: 07. Okt 2011, 10:12
blink-182 - Neighborhoods

321626_210517995680709_100001675292359_552577_676858944_n

Ich persöhnlich finde ja die älteren Alben wie "Enema of the State" und "Dude Ranch" besser. Allerdings muss das noch lange nicht heißen, dass ich die neuste Scheibe nicht mag, ganz im Gegenteil
Terr0rSandmann
Stammgast
#6853 erstellt: 07. Okt 2011, 19:57
Passt zwar nicht so 100%ig hier rein, aber was sind denn so eure lieblings Soundtrack-CDs?

Habe die Tron Legecy, die ist echt klasse ... will mir nun noch ein paar CDs in dieser Richtung kaufen.
Gibt es da ein paar Empfehlungen? Vorallen gut aufgenommene in sehr guter Qualität?
meltie
Inventar
#6854 erstellt: 07. Okt 2011, 20:36
Ich höre seit Jahren die Soundtracks zu Gladiator, dem Herrn der Ringe und seit einiger Zeit der Inception Soundtrack. Es gab auch mal irgendwo einen Thread dazu, glaube ich. Den von Tron Legacy habe ich leider noch nicht gehört, wird aber nachgeholt.
ZeeeM
Inventar
#6855 erstellt: 07. Okt 2011, 20:40
Der TL von Daft Punk ist schon geil, aber Hans Zimmer zeigt mit seinen Werken schon ein geniales Händchen.


[Beitrag von ZeeeM am 07. Okt 2011, 20:41 bearbeitet]
Matzio
Inventar
#6856 erstellt: 07. Okt 2011, 21:23

Wilson_666 schrieb:
Unnötiges Omplettzitat durch Moderation entfernt.

Ah, die hatte ich damals auch oft und gerne gehört. Hab jetzt lange keine Schallplatte mehr aufgelegt, aber "Circle" und "What I am" kam mir beim Lesen sofort wieder ins Ohr. Viel Spaß damit!


[Beitrag von Hüb' am 11. Okt 2011, 04:52 bearbeitet]
michael4321
Stammgast
#6857 erstellt: 08. Okt 2011, 02:21
412jAHgftLL._SL500_AA280_

Tron Legacy Reconfigred.

Der originale Soundtrack ist schon ziemnlich gut, aber der Remix ist genial.
KoRnasteniker
Inventar
#6858 erstellt: 08. Okt 2011, 09:46
Welle:Erdball - Mensch aus Glas (Nur tote Frauen sind schön Maxi-Single)

Zur Einstimmung auf das Konzert (was leider noch viel zu weit weg ist - 4.11.)

Gruss, Thomas


[Beitrag von KoRnasteniker am 08. Okt 2011, 10:48 bearbeitet]
Terr0rSandmann
Stammgast
#6859 erstellt: 08. Okt 2011, 19:42

michael4321 schrieb:
412jAHgftLL._SL500_AA280_

Tron Legacy Reconfigred.

Der originale Soundtrack ist schon ziemnlich gut, aber der Remix ist genial.


Davon gibt es viele Remixe, welchen meinst du genau?
NX4U
Hat sich gelöscht
#6860 erstellt: 08. Okt 2011, 19:52
amazon.de

Joss Stone - Best of 2003-2009

Nette Soul-Pop Zusammenstellung vom werken des britischen Multitalents (Musikerin, Schauspielerin und Modell). Läuft, zusammen mit dem aktuellen Album "LP 1", zur Entspannung auf DT990.
rd350ypvs
Stammgast
#6861 erstellt: 08. Okt 2011, 22:01
Black Sabbath Paraniod

Black Sabbath - Paraniod (1970)

Neupressung in transparentem Vinyl

Habe ich mir eigentlich wegen der Nicht-Farbe gekauft, aber ist soundtechnisch echt super, die Musik sowieso und die Stimme vom jungen Ozzy...

...ist über Lautsprecher oder Kopfhörer einfach super!



Prost aus Köln...

CTSmith
Hat sich gelöscht
#6862 erstellt: 09. Okt 2011, 17:05
Gerade ein wenig "schockiert" feststellen müssen, dass The Gaslight Anthem von SideOneDummy Records zu Mercury Records gewechselt sind.
Irgendwie... blöd...
Die Band hat wunderbar zu dem Label gepasst und nun ist sie weg.
Schwamm drüber, packen wir das 59th Sound Album raus und denken an schönere Sachen (und schöneres Wetter).

amazon.de
China
Inventar
#6863 erstellt: 10. Okt 2011, 00:12
Der Lockruf des Geldes ... schade um die Band, aber das hatte sich ja leider beim letzten Album schon abgezeichnet
furvus
Inventar
#6864 erstellt: 10. Okt 2011, 11:08
Sharon Jones & The Dap Kings

amazon.de

amazon.de

Sehr toller Soul im 60er/70er Sound. Da könnt ihr eure Back to Black getrost für 2 EUR in den nächsten Plattenladen bringen...

Besten Gruß


[Beitrag von furvus am 10. Okt 2011, 11:09 bearbeitet]
john_frink
Moderator
#6865 erstellt: 10. Okt 2011, 17:17

NX4U schrieb:
Das Kraftfuttermischwerk - Am Ende der Kirschallee
Das Kraftfuttermischwerk - Am Ende der Kirschallee 2010
Das Kraftfuttermischwerk / Im Garten der Schneekugel
Das Kraftfuttermischwerk - Im Garten der Schneekugel 2009

Mix zwischen Ambient, Dubstep, Downbeat in hervorragender Qualität, musikalisch als auch klanglich.


Ein wenig länger her der Beitrag, aber dennoch ein verdammt guter Tip!!

chrizzoPR#
Stammgast
#6866 erstellt: 11. Okt 2011, 17:01
Das oben empfohlene Peter Gabriel Album ist sowas von gut!
rd350ypvs
Stammgast
#6867 erstellt: 11. Okt 2011, 19:18
Ja, Peter Gabriel:

amazon.de

Peter Gabriel - New Blood (2011) (Doppel-CD)

Alle Stücke auf der 2ten CD Instrumental. Super-Qualität.

Einfach nur genial!!!

furvus
Inventar
#6868 erstellt: 12. Okt 2011, 13:00
Wilco - The Whole Love

amazon.de

Nachdem ich die letzte Platte aufgrund der "Preisgestaltung" boykottiert habe, findet diese nun wieder Eingang in mein Regal und ich muss sagen nach anfänglichen Schwierigkeiten kann ich sagen, dass sie mir wohl wie fast alle Wilcoplatten langfristig ans Herz wachsen wird.

Ich kann zwar das überschwengliche Geschwurbel der Musikpresse einfach nicht leiden aber was solls, bei dieser Scheibe kann ichs wenigstens noch ansatzweise nachvollziehen.

Wilco ist eine der wenigen zeitgenössischen Bands aus dem Rock/Pop-Spektrum, die mich noch begeistern kann. Ansonsten ödet mich das Meiste in letzter Zeit zunehemnd an...

Und im Gegensatz zu der Vorgängerplatte wird bei ANTI auch wieder ein vernünftiges PLV angeboten. 2LP mit Kuschelhüllen + CD im Gatefoldcover für 18 EUR da kann man im Vergleich zu anderen aktuellen Angeboten einfach nicht meckern.

Und die Pressung ist auch in Ordnung. Kein Pseudohighend-180g-Scheiß, sondern einfach ordentlich und gut klingend gemacht...

Besten Gruß
furvus
Inventar
#6869 erstellt: 12. Okt 2011, 14:52
Joe Henry - Reverie

amazon.de

Stream des kompletten Albums

Und noch eine neue Scheibe eines Alteingesessenen...

Nicht dass ich daran gezweifelt hätte, dass einer der größten zeitgenössischen Singer-/Songwriter Amerikas ein weiteres gutes Album abliefern würde aber das, was ich hier gerade im Stream höre geht doch deutlich über meine Erwartungemn hinaus.

Klingt viel rauher, noch organischer und geht irgendwie noch tiefer, als man das von Henry ohnehin schon gewöhnt ist. Mir kommt es vor, als hätte der Herr sich auf nem Labelmeeting mit Tom Waits angefreundet...

Also ich bin sehr positiv angetan und ruf gleich mal meinen Plattenhändler an, dass er die Scheibe auf meine Liste setzen soll.

Bei ANTI kommt die Herbstwelle dieses Jahr echt mit voller Breitseite! Next to hear: Marketa Irglova...
KoRnasteniker
Inventar
#6870 erstellt: 12. Okt 2011, 15:03
Klingt nicht schlecht. Allerdings erinnert mich die Stimme irgendwie an Udo Lindenberg

Und ich hoffe auch, dass die dunkle Färbung von der schlechten streamquali kommt. Ansonsten wäre die Aufnahme ziemlich Bass- Und Grundtonlastig aufgenommen.

Gruss, Thomas
furvus
Inventar
#6871 erstellt: 12. Okt 2011, 15:11
Ja die Streamquali lässt zu wünschen übrig aber für einen ersten Hördurchlauf durchaus akzeptabel. Ich bin ja schon froh, dass man überhaupt die Gelegenheit bekommt so ausführlich reinzuhören...
ZeeeM
Inventar
#6872 erstellt: 15. Okt 2011, 07:18
Höre auch gerade Peter Gabriels New Blood - San Jacinto. Das Stück treibt mir irgendwie die Tränen der Rührung in die Augen.
Top Album

Und immer und immer wieder Peter Gabriel - Secret World live. Wobei man da von der DVD die Stereospur nehmen sollte, die klanglich deutlich bessere ist als die Audio-CD.


[Beitrag von ZeeeM am 15. Okt 2011, 07:30 bearbeitet]
Leviticus
Stammgast
#6873 erstellt: 15. Okt 2011, 17:13
2 Neuzugänge, die natürlich direkt den Weg auf meinen IPod gefunden haben.

Thomas Bergersen ; Illusions

amazon.de


und

Two Steps from Hell ; Archangel

amazon.de


Beides sehr geniale Alben, wenn man auf Film-/Epischemusik steht.
Auch vom Klang her sehr gut

Edit: Sehe gerade die Bilderlinks funzen nicht...
Namen sind ja immerhin angegeben

MfG Levi


[Beitrag von Leviticus am 15. Okt 2011, 17:14 bearbeitet]
n00kie
Ist häufiger hier
#6874 erstellt: 15. Okt 2011, 18:39
Format B - Restless

61ZG%2BQy82PL._SS500_

Freunde der elektronischen Musik (Tech House/Minimal) aufgepasst. Das Album Hightlight des Jahres! Hier macht ein Song mehr Spass als der andere. Tonal perfekt auf meinen DT 880 Edition abgestimmt. Der Bass kickt und die Auflösung ist sensationell!
doc_elvis
Stammgast
#6875 erstellt: 16. Okt 2011, 17:59


U2 - THE UNFORGETTABLE FIRE

remastered 2009 - und gefällt mir gar nicht so....
der sound der vinyl und tape, die ich hier habe, klingen sehr viel differenzierter...
hmmm... zehn euronen verbrannt...
(ich glaube, die haben bei "BAD" noch´n chorus auf´n bass gepackt... überhaupt ist det alles matsche...)

(flac, rockboxed fuze2, ue sf3)


[Beitrag von doc_elvis am 16. Okt 2011, 18:01 bearbeitet]
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste .. 100 . 110 . 120 . 130 . 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 . 150 . 160 . 170 . 180 .. 200 .. Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Was ist euer Lieblings-KH (auch InEar oder Earbud) und welchen hört ihr am meisten?
rpnfan am 27.06.2010  –  Letzte Antwort am 28.06.2010  –  4 Beiträge
Welche Scheibe war eure größte Enttäuschung über KH
Rotten67 am 08.04.2012  –  Letzte Antwort am 08.04.2012  –  5 Beiträge
Was hört ihr um eure KH einzuspielen?
BesserIsses am 20.10.2007  –  Letzte Antwort am 25.10.2007  –  14 Beiträge
Was ist wie schlimm für einen KH?
Kruemelix am 27.03.2006  –  Letzte Antwort am 31.03.2006  –  18 Beiträge
KH und surround
ere75 am 01.04.2006  –  Letzte Antwort am 01.04.2006  –  2 Beiträge
KH offen oder geschlossen, was meint Ihr?
Rampe am 06.06.2006  –  Letzte Antwort am 07.06.2006  –  8 Beiträge
KH im Heimkino - was haltet ihr davon?
Leve1013 am 19.12.2012  –  Letzte Antwort am 22.12.2012  –  4 Beiträge
Neuer KH oder lieber KHV?
trashok am 04.11.2007  –  Letzte Antwort am 04.11.2007  –  5 Beiträge
KH immer an = Schädlich?
H0senStahl am 19.07.2006  –  Letzte Antwort am 19.07.2006  –  7 Beiträge
Welche KH habt Ihr beim Sport an?
ThePrez am 08.02.2006  –  Letzte Antwort am 09.02.2006  –  4 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.967 ( Heute: 57 )
  • Neuestes MitgliedNero86
  • Gesamtzahl an Themen1.389.665
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.462.439