Gehe zu Seite: |vorherige| Erste . 10 . 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 . 30 . Letzte |nächste|

[SQPL-Stilo] || [Audi A3 8p] Alpine Freestyle & neuer KoRaumausbau

+A -A
Autor
Beitrag
'Stefan'
Inventar
#852 erstellt: 12. Jan 2012, 14:11

'Alex' schrieb:
Ich denke, ich werde das riskieren.


Ohne Bedenken.
PVC/Hart-PVC ist nicht dafür bekannt, von Luft zersetzt zu werden.


Die Vorteile von Polyvinylchlorid (PVC) als starker chemischer Verbindung, nämlich die Haltbarkeit, ist gleichzeitig auch ihr größtes Manko - denn PVC verrottet nicht. Sonnenlicht zersetzt die Oberfläche nicht, die mechanischen Eigenschaften werden nicht beeinträchtigt. Wasser (auch salziges Meerwasser) und Luft können PVC wenig bis gar nichts anhaben.

Deshalb kommt PVC vor allem bei langlebigen Produkten wie Fensterrahmen oder Abwasserrohren zum Einsatz.


Wenn das Ding labbrig werden soll, muss dazu in irgendeiner Form eine chemische Reaktion stattfinden oder die Temperatur in einen Bereich steigen, in dem die thermoplastischen Eigenschaften interessant werden. Weder das eine, noch das andere sehe ich im Auto gegeben.



[Beitrag von 'Stefan' am 12. Jan 2012, 15:35 bearbeitet]
-mKay
Stammgast
#853 erstellt: 12. Jan 2012, 15:39
Finde die Idee mit dem PVC Schlauch gut. Wie lang wird der Schlauch dann ca.? Siehst den wenn man von unten hin schaut?

Gruß
Tobi
'Alex'
Moderator
#854 erstellt: 12. Jan 2012, 16:46
Wie gesagt, das Rohr wird so schnell nicht labbrig werden.

Wir haben mal grob nen Meter mitgenommen, tatsächlich brauchen tut man weniger, ich werde ja meine "Mitteltöner" nicht auf 40 Hz tunen.
Am Ende sehen wird man das Rohr nur, wenn man danach sucht, behaupte ich jetzt mal.

Gruß Alex
-mKay
Stammgast
#855 erstellt: 12. Jan 2012, 16:55
Würd mir das ganze mal bei Gelegenheit anhören, wenns fertig ist...

Werden die MT in Richtung Scheibe ausgerichtet, also kein extra Aufbau? Damit könntest noch etwas Volumen dazu gewinnen...

Gruß
Tobi
'Alex'
Moderator
#856 erstellt: 12. Jan 2012, 17:00
Die spielen wieder indirekt, ja. Wenn irgend möglich will ich ein Neubeziehen das Arma aus Kostengründen vermeiden, ein Aufbaugehäuse kommt nicht in Frage.
Wenn, dann würde ich vermutlich einen sauberen Übergang bauen/ Harzen ( hab ich lustigerweiße konkrete Vorstellungen wie) und Beflocken. Aber selbst dann höchst wahrscheinlich nicht direkt, da man sich da richtig Probleme mit Reflexionen einhandeln kann..

Die MM4 haben auch bestens über die Scheibe gespielt, dann müssen die Scans das eben auch.

Gruß Alex
-mKay
Stammgast
#857 erstellt: 12. Jan 2012, 17:08
Klingt plausibel... Für mich wäre da allein schon der Grund, dass es clean und original aussehen sollte
'Alex'
Moderator
#858 erstellt: 12. Jan 2012, 17:21
Von cleaner Originaloptik bin ich ja mittlerweile etwas weg, aber bei der Türbestückung geht das wohl nicht anders. Stört mich auch nicht wirklich, ich will und werde da eine optisch ansprechende Lösung finden.
Allerdings werde ich nirgends ein weiß/grünes Rohr herausstehen lassen.

Gruß Alex
-mKay
Stammgast
#859 erstellt: 12. Jan 2012, 17:27
Du wirst das schon sauber und ansehnlich hinbekommen, da habe ich keine Zweifel.
Bei den Türen hätte ich nur Bedenken beim Gewicht. Wie viel extra Gewicht is es denn ca. pro Tür?

Gruß
Tobi
'Alex'
Moderator
#860 erstellt: 12. Jan 2012, 17:37
Am Ende mit Treiber vermutlich um die 20 kg.

Ich versuche die Türen wenig auf- und zuzuknallen und nicht ewig offen stehen zu lassen. Rein das Gewicht ist keine Problem, die Belastung auf Dauer, gerade durch das Auf- und Zufallen ist jedoch sicherlich nicht gut.
Über eine Verstärkung haben wir auch schon nachgedacht, haben uns aber dafür entschieden auf auftretende Probleme zu reagieren. Im Voraus an der Tür rumzuschweißen und zu bohren birgt da doch viele Risiken.

Gruß Alex
-mKay
Stammgast
#861 erstellt: 12. Jan 2012, 17:45
Da kannst dann nur auf gnädige und Beifahrer hoffen. Wenn mal mein Vater oder meine Mutter bei mir mitfahren die schlagen die Tür regelrecht zu. Ich denke jedes mal, dass ich gleich die Scheibe im Auto liegen habe.

Da wäre doch so ein Dämpfer wie es z.b. bei Schubladen gibt ne feine Sache Wüsste aber nicht wie man sowas realisieren kann..

Gruß
Tobi
'Alex'
Moderator
#862 erstellt: 12. Jan 2012, 17:53
Meine Eltern fahren nicht in meinem Wagen mit; die Personen die ich mitnehme, wissen das idR. In den letzten 2 Jahren bin ich uA auch monatelang ohne TVK rumgefahren, seit dem weiß eigentlich jeder den ich eventuell mal mitnehmen könnte Bescheid.

Gruß Alex
-mKay
Stammgast
#863 erstellt: 12. Jan 2012, 18:17
Alles klar Nunja bei mir fahren da doch einige uneinsichtige "Gewaltmenschen" mit, auch wenn sies nicht böse meinen...
'Alex'
Moderator
#864 erstellt: 13. Jan 2012, 00:15
So, eigentlich wollte ich heute den unteren Teil grob fertigstellen, allerdings habe ich erstmal ausgelitert und bin rechts nur auf 2,5 Liter gekommen..

Diese 2,5 Liter links sehen so aus:

Auslitern

Auslitern

Auslitern

Jetzt muss ich morgen erstmal schauen wie wir weiter vorgehen.
Wenn wir tief genug bauen können kann´s weitergehen. Falls das nicht klappt müssten wir mal schauen wo wir das Volumen herbekommen.

Gruß Alex
muthchen
Inventar
#865 erstellt: 13. Jan 2012, 00:31
auf wieviel ihr denn kommen?

sieht aber ansich shconmal gut aus
'Stefan'
Inventar
#866 erstellt: 13. Jan 2012, 00:34
Drei Liter sollen's werden.

Mit Bedämpfung und passgenauem Deckel/Boden wird das schon.

'Alex'
Moderator
#867 erstellt: 13. Jan 2012, 00:38
Eher noch mehr..

Ich spiele ja schon mit dem Gedanken die hintere Lüftung auch mit rauszusägen..

Stefan, morgen fangen wir früh an und klotzen mal ran. Darfst auchn Kasten Gerstensaft auf meine Kosten mitbringen..

'Stefan'
Inventar
#868 erstellt: 13. Jan 2012, 00:44
Wie früh?


Ich spiele ja schon mit dem Gedanken die hintere Lüftung auch mit rauszusägen..


Oder 'ne kleine Umleitung bauen?!
Wir machen das schon.

Kasten Bier? Lenkt nur ab.

NixDa84
Inventar
#869 erstellt: 13. Jan 2012, 02:24
Wollt gerad schreiben... Wenn Stefan Bier sieht ist an Arbeit nicht mehr zu denken
'Alex'
Moderator
#870 erstellt: 15. Jan 2012, 03:35
Nachtrag zu gestern, heute wurde nichts gemacht, vermutlich wird morgen/Montag noch etwas weiter gearbeitet, danach wird aber der Kofferraum des Skoda fertiggestellt und die neuen Stufen verbaut.

Nachdem ich ja schon Angst hatte, dass wir zu wenig Volumen bekommen konnten wir gestern nach einiger Überlegung, Sichterei und Planerei Möglichkeiten für das benötige Volumen auftuen. Dazu haben wir erstmal den Lautsprecherausschnitt geschnitten um einen besseren Blick auf die Sache zu bekommen:

Mitteltongehäuse

Mitteltongehäuse

Mitteltongehäuse

Mitteltongehäuse

Mitteltongehäuse

Mitteltongehäuse

Mitteltongehäuse

Die Gehäusewände sind schon verflucht stabil, so ganz einfach sind wir nicht durch die Wände gekommen.

Da die Gehäuse bei dem länglicheren Teil nahezu auf dem Arma aufliegen und wir dort kein Volumen mehr gewinnen können,

links:

Mitteltongehäuse

rechts:

Mitteltongehäuse


haben wir uns den vorderen Bereich direkt bei den Lüftungsdüsen angeschaut. Dort werden wir auch das benötige Volumen hinbekommen. Das wird zwar deutlich aufwändiger, aber so ist das nun mal..

Wir haben also die Wand dort wieder rausgeschnitten:

Mitteltongehäuse

Wir haben auf beiden Seiten die Lüftungsdüsen auf ein Maximum reduziert, so dass sie wirklich nur als Blende eingeklebt werden. So können wir bis direkt an den Rand des Arma gehen. Auf der Fahrerseite, dass ist die Seite mit mehr Volumen, sollten wir verhältnismäßig einfach auf das angestrebte Volumen kommen.

Mitteltongehäuse

Auf der Beifahrerseite wird das etwas aufwändiger. Dort werden wir den hinteren Lüftungskanal ( auf den Bildern rechts zu sehen)

Mitteltongehäuse

Mitteltongehäuse

so umarbeiten, dass wir den dahinterliegenden Platz nutzen können. Wie genau das abläuft ist noch unklar, so dürften wir aber endgültig genügend Volumen realisieren können.

Nebenbei habe ich mal die Spannung meiner Starter gemessen:

Umbau

Ich wusste ja, dass die Batterie hinüber ist, aber soo platt..

Außerdem haben einige Dinge ihren Weg zu mir gefunden:

Umbau

Umbau

Umbau

Die Lötstation ist echt klasse!

Gruß Alex
escort_fahrer32
Inventar
#871 erstellt: 15. Jan 2012, 13:49
Sag mal,das letze Bild ist doch diese Schwerfolie?!
SeppSpieler
Inventar
#872 erstellt: 15. Jan 2012, 14:23
Das Dürfte das EVO von Variotex sein.
'Alex'
Moderator
#873 erstellt: 15. Jan 2012, 15:54
Jup, das sind 2 Maxirollen Variotex Evo 1.3.

Gruß Alex
Hanzhackebeil
Stammgast
#874 erstellt: 15. Jan 2012, 16:50
Sieht doch sehr gut aus


kann das sein das nur noch 4 leute hier aktive was schreiben? o.O
Cruiser1985
Inventar
#875 erstellt: 15. Jan 2012, 16:53
Moin



und? ich für meinen teil genieße still die machungen.




MfG ich
'Alex'
Moderator
#876 erstellt: 15. Jan 2012, 17:08
Joa, die Projekte der Nutzer gehören nicht zu den best besuchten Bereichen hier..

Gibt ja aber noch 3,4 Leute die hier von Anfang an mitschreiben/lesen..

Cruiser1985
Inventar
#877 erstellt: 15. Jan 2012, 17:11
Wofür brauchst bei deinem Wagen denn noch 5qm Ego? Dachte der ist schon komplett.



MfG ich
'Alex'
Moderator
#878 erstellt: 15. Jan 2012, 17:14
Mal schauen, was sich da noch findet..

Evo kann man immer brauchen.

Gruß Alex
Cruiser1985
Inventar
#879 erstellt: 15. Jan 2012, 17:16
Da haste recht.

Ist aus der Aktion oder?



MfG ich
st3f0n
Moderator
#880 erstellt: 15. Jan 2012, 17:39
also ich muss sagen ich bin ein stiller mitleser und bin gerne in der projekte der nutzer abteilung unterwegs da ich es interessant finde zu sehen wie die leute unterschiedlich die dinge in autos einbauen und probleme lösen.. da kann man super noch was lernen fürs nächste mal
'Alex'
Moderator
#881 erstellt: 15. Jan 2012, 18:02

Cruiser1985 schrieb:
Ist aus der Aktion oder?

Ja.

st3f0n schrieb:
also ich muss sagen ich bin ein stiller mitleser und bin gerne in der projekte der nutzer abteilung unterwegs da ich es interessant finde zu sehen wie die leute unterschiedlich die dinge in autos einbauen und probleme lösen.. da kann man super noch was lernen fürs nächste mal ;)

Das ist ja auch der Grundgedanke. Die meisten Einbauten hier profitieren auch von der Hilfe der User, wenn sie denn etwas schreiben. Ich finde es schade, wenn gerade in den Projekten gelesen, aber nichts geschrieben wird. Eine kurze Rückmeldung gibt wieder einen Motiviationsschub, vor allem was die Arbeit des Erstellen des Beitrags angeht. Wenn ich hier irgendwann nur noch einen Dialog mit Stefan schreibe, kann ich mir die Arbeit jeden Abend mit dem Hochladen und Einstellen sparen.
Bei anderen Usern ist es oftmals sicher noch etwas extremer. Gerade bei den Projekten gibt es ihmo keine falsche Meinung, anders als zB in der Kaufberatung. Hier kann man seine Meinung zum Einbau äußern, eigene Ideen oder Kritik anbringen und auch dem Erbauer so uU wertvolle Unterstützung oder zB Feedback leisten.

Gruß Alex
st3f0n
Moderator
#882 erstellt: 15. Jan 2012, 18:09
ok gut dann wirst du meine meinung evtl des öfteren hier mal lesen
Hanzhackebeil
Stammgast
#883 erstellt: 15. Jan 2012, 20:04
ALso ich find den aufwand den alex treibt super =) nachmachen würde ich denke nicht... aber ein grund dafür vllt das bald neue auto sein...

und das hier in der umgebung keinen kenne der sich auch bissel mit car hifi beschäfigt....

Meck/Pomm ist halt ToT....
'Alex'
Moderator
#884 erstellt: 15. Jan 2012, 21:29
Das ist bzw soll auch schon ein Einbau werden, den eben nicht jeder mal eben schnell nachbasteln kann.
Sowohl die Boards als auch die MT-Gehäuse sind schon mit wirklich viel Zeitaufwand verbunden..

Gruß Alex
-mKay
Stammgast
#885 erstellt: 17. Jan 2012, 15:37
Gibts schon was neues?
'Alex'
Moderator
#886 erstellt: 17. Jan 2012, 16:42
Diese Woche wird nicht viel am Stilo passieren.
Ich habe da noch 2,3 kleinere Projekte am laufen und vor allem der Fabia bedarf dieser Woche einiger Aufmerksamkeit. Bis Freitag soll der Kofferraum fertig und (soweit möglich) sauber aufgebaut sein; wird halt recht eng da hinten..

Stefan darf dann auch nochmal sein Mikro schwingen..

Beim Stilo habe ich lediglich eine weitere Entscheidung getroffen. Ich habe lange überlegt und mich jetzt doch für eine Komplettdämmung entschieden. Der Wagen steht ja doch noch einige Wochen, dann machen wir´s gleich richtig konsequent.
Ich suche nur noch Stauraum für meinen Innenraum; da weiß ich noch nicht wie ich das regeln soll.

Gruß Alex
-mKay
Stammgast
#887 erstellt: 17. Jan 2012, 17:08
Ne Fuhre Alubutyl hast ja schon. Bin wirklich gespannt...
'Alex'
Moderator
#888 erstellt: 17. Jan 2012, 17:12
Ja, das Evo wird in Teilen verwendet, mal schauen welche Materialien wir wo einsetzten. Ich habe mich da schon etwas eingelesen und möchte das noch weiter tuen um recht gezielt arbeiten zu können. Verraten wird nichts, dafür wieder ausreichend bebildert wenn es so weit ist..

Gruß Alex
st3f0n
Moderator
#889 erstellt: 17. Jan 2012, 18:57
Bilder sind immer gut!
'Alex'
Moderator
#890 erstellt: 19. Apr 2012, 12:26
Gestern kam die erste Bestellung, nach gefühlt 2 Jahrzehnten geht es im Stilo wieder los.images/smilies/insane.gif

ViaBlue Geflechtschlauch

ViaBlue Geflechtschlauch

ViaBlue Geflechtschlauch

ViaBlue Geflechtschlauch

ViaBlue Geflechtschlauch

Kurz noch zur Planung. Morgen wird mein Wagen wieder angemeldet, bis dahin sollte auch das erste Paket mit Komponenten angekommen sein. Strom liegt seit einiger Zeit schon bereit, da fehlt mir noch nur die neue Starter, da gestaltet sich der Kauf gerade etwas kompliziert. Mit Glück schaff ich es Sonntag den Kram quick'n'dirty einzubauen, damit wenigstens n bissl Gedudl im Wagen ist.
Ab nächster Woche ist meine Garage hier dann bezugsfertig, da werde ich dann erstmal einige Tage Zeit investieren müssen bis die soweit halbwegs basteltauglich ist. Danach geht's dann an die Fertigstellung von Türen, Armaturenbrett und A-Säulen. Die Komplettdämmung ist erstmal bis auf die nächsten Semesterferien verschoben ( sowas hab ich jetzt endlich auch ).
In dieser Zeit will ich dann auch alles beziehen und soweit optisch finishen.
Wann in der Zeit der Kofferraumausbau realisiert wird ist noch unklar, das wird dieses Mal auch nochmal anders gestaltet werden als bisher; kann man ja anhand der Bilder grob erahnen.

Edit: Eben kam der bestätigende Anruf von Stefan, dass mit TÜV usw alles klappt, also steht der Neuanmeldung nichts mehr im Wege.

Gruß Alex


[Beitrag von 'Alex' am 19. Apr 2012, 12:36 bearbeitet]
st3f0n
Moderator
#891 erstellt: 19. Apr 2012, 13:19
endlich tut sich hier mal wieder was

hab erst gestern abend daran gedacht wann denn der alex endlich mal wieder weiter macht
-mKay
Stammgast
#892 erstellt: 19. Apr 2012, 13:32
Endlich gehts weiter Wird natürlich gespannt verfolgt ...

Viel Erfolg & Spaß ..

Grüße
Tobi
'Stefan'
Inventar
#893 erstellt: 19. Apr 2012, 13:45
Sagst mir dann wenn du fertig bist und ich einmessen kann.
'Alex'
Moderator
#894 erstellt: 19. Apr 2012, 13:51
Heute Abend werd ich evtl schon ein paar Stunden finden um Radio, Batterie und Endstufen soweit wieder reinzuschrauben. Mit Glück ist die erste Ladung Lautsprecher dann auch schon da. Mal schauen.

Gruß
Hanzhackebeil
Stammgast
#895 erstellt: 19. Apr 2012, 13:58
Coole sache =) Daumen Hoch!!
Cruiser1985
Inventar
#896 erstellt: 19. Apr 2012, 15:02
Endlich geht es weiter! ich bin gespannt.


MfG ich
M1chel
Stammgast
#897 erstellt: 19. Apr 2012, 15:28
Dein Ausbau werde ich ma weiter beobachten
Vielleicht kann ich mir noch ein paar ideen abschaun

Schaut bis jetzt ganz gut aus was du auf die beine getsellt hast
'Alex'
Moderator
#898 erstellt: 19. Apr 2012, 19:56
Kleiner Teaser..

20120419_194709

Verdammt leckere Teile!
Später wird in Ruhe ausgepackt, mal schauen ob ich noch zum Schrauben komme.

Absolut begeisterte Grüße
B.Peakwutz
Inventar
#899 erstellt: 19. Apr 2012, 20:10
Au Backe Dafür hätten wir Beide wohl vor ein paar Jährchen noch ganze Komplettanlagen zusammengebaut.

Die 12cm Variante? Leider sind die kleinen Erleuchter von Hinten wesentlich schöner als von Vorn

Bin sehr gespannt, wie du die Jungs verbauen wirst!
'Stefan'
Inventar
#900 erstellt: 19. Apr 2012, 20:19
Na in drei Litern Bassreflex im Armaturenbrett.
Ja, sind 12MU.



[Beitrag von 'Stefan' am 19. Apr 2012, 20:23 bearbeitet]
Dennis23
Ist häufiger hier
#901 erstellt: 19. Apr 2012, 20:20
schön was du da baust!

Und das Viablue Neon kenn ich auch gut;)

Mach weiter so

Gruss
Dennis
'Alex'
Moderator
#902 erstellt: 19. Apr 2012, 21:05
Wie erwartet passt keiner der LS in die derzeit vorhandenen Öffnungen.
Da der Wagen aber ab morgen wieder bewegt wird werf ich jetzt LS die hier noch so rumliegen in den Wagen. Als Stufe dient erstmal meine Arc an TT und MT und eine Blaupunkt BSX 160 am HT, in Kombination mit den Pio sollte das als Gedudel absolut ausreichen.

Eindrücke:

Die Post war da

Die Post war da

Die Post war da

Die Post war da

Die Post war da

Die Post war da

Die Post war da

Die Peerless sind sehr erwachsene Treiber, super verarbeitet und fassen sich doch nochmal eine ganze Ecke wuchtiger an als die Fane. Da mit den Fane schon ein sehr brauchbares Bassfundament vorhanden war, bin ich wirklich sehr gespannt was die Peerless in der Türe so zu leisten im Stande sind.

Die Scans sind rein haptisch wie optisch der absolute Hammer. Den Lautsprecher sollte eigentlich jeder mal irgendwie befingert haben.

Gruß Alex
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste . 10 . 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 . 30 . Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Simon's Audi A3 8P
Simon am 15.06.2010  –  Letzte Antwort am 13.04.2012  –  38 Beiträge
Neues Projekt: Audi A3 8P
davoz am 13.03.2011  –  Letzte Antwort am 08.08.2011  –  24 Beiträge
Audi A3 8P Hifi.... ***Abgeschlossen***
Stitchyde am 08.03.2007  –  Letzte Antwort am 25.02.2008  –  54 Beiträge
[Audi A3 8P] Hifi Ausbau 2009
Lupus!!! am 09.03.2009  –  Letzte Antwort am 09.12.2009  –  39 Beiträge
und nochmals AUDI A3.
d-fens13 am 18.06.2006  –  Letzte Antwort am 22.07.2006  –  25 Beiträge
Turbokowa's Projekt K3T Audi A3 8p (NEUE FOTOS)
kowa1981 am 25.06.2013  –  Letzte Antwort am 30.10.2017  –  52 Beiträge
[Audi A3 8P] 2 Wege aktiv steht. Feinarbeit
B0mm3L am 24.05.2015  –  Letzte Antwort am 22.04.2016  –  58 Beiträge
Audi A3 8P Quattro Projekt 2 Wege Aktiv + Kofferraumausbau
just999 am 25.09.2016  –  Letzte Antwort am 30.09.2016  –  4 Beiträge
Audi A3 8L - Kofferraumumbau
Freak_88_A3 am 09.02.2008  –  Letzte Antwort am 15.02.2008  –  11 Beiträge
Rockford Anlage im Audi A3
einfachberni am 08.05.2008  –  Letzte Antwort am 08.05.2008  –  9 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.275 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedmilanor
  • Gesamtzahl an Themen1.419.995
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.037.442