Brauche beratung für PA-Anlage für bis zu 250 Leute

+A -A
Autor
Beitrag
recon21
Neuling
#1 erstellt: 01. Jun 2008, 14:14
Hi, ich brauche von euch Profis Hilfe beim Kauf meiner neuen Anlage.

Also die Vorgeschichte:
Ich hatte bis jetzt immer Omnitronic u. JBL Anlagen bzw. Boxen (ich weiß das die echt scheiße waren, aber fürs erste reichte es bis jetzt).

So und nun will ich mal so richtig Geld darein investieren um endlich ne qualitativ richtig hochwertige Anlage zu bekommen.

Die Anlage sollte bis zu 250 Leute beschallen können und der Preis spielt keine Rolle.
Wie gesagt alles sollte dabei sein sprich: Boxen + Endstufe + Weiche + Mischpult + Doppel Cd Player und die dazugehörigen Cases.

Ich währe wirklich dankbar für jede Hilfe.

MfG u. schönes Wochenende noch

Recon21
Killiburny
Stammgast
#2 erstellt: 01. Jun 2008, 14:22
Budged? Indoor oder Outdoor? Selbstbau oder nicht?

Mfg,
Killburn
schubidubap
Inventar
#3 erstellt: 01. Jun 2008, 14:25
welche Musikrichtung?
Indoor / outdoor?
recon21
Neuling
#4 erstellt: 01. Jun 2008, 14:26

Killiburny schrieb:
Budged? Indoor oder Outdoor? Selbstbau oder nicht?

Mfg,
Killburn


Stimmt habe ich vergessen, is für Mobile Disco und selbst bauen wollte ich eig nicht mehr.
Geld is wie gesagt egal.
DB
Inventar
#5 erstellt: 01. Jun 2008, 14:29

recon21 schrieb:
Geld is wie gesagt egal.

Aha. Für eine Mobildisco? Nicht zufällig für eine 90m-Yacht?
Sind schon wieder Ferien?

MfG

DB
recon21
Neuling
#6 erstellt: 01. Jun 2008, 14:35

DB schrieb:

recon21 schrieb:
Geld is wie gesagt egal.

Aha. Für eine Mobildisco? Nicht zufällig für eine 90m-Yacht?
Sind schon wieder Ferien?

MfG

DB



Ja für eine Mobile Disco! Die 90m Yacht wollte ich mir eig erst danach kaufen.
Auf die Ferien werde ich jetzt mal nicht weiter eingehen.
schubidubap
Inventar
#7 erstellt: 01. Jun 2008, 14:36
bist du wirklich bereit dazu 10-20K€ auszugeben?
recon21
Neuling
#8 erstellt: 01. Jun 2008, 14:38

schubidubap schrieb:
bist du wirklich bereit dazu 10-20K€ auszugeben?



Ehm, naja ich weiß nicht ich dachte eig an max. 5000-7000€.
schubidubap
Inventar
#9 erstellt: 01. Jun 2008, 14:40
also gibts doch ein BUdget

Aktiv oder passiv?
indoor outdoor
welche Musik?
recon21
Neuling
#10 erstellt: 01. Jun 2008, 14:44

schubidubap schrieb:
also gibts doch ein BUdget

Aktiv oder passiv?
indoor outdoor
welche Musik?


Ich hatte bisher nur Aktiv und noch nie Passiv ausprobiert, daher müsste man mir ob das mit dem Aktiv bis jetzt überhaupt die bessere Lösung ist.
Ja, ich glaube es gibt dann wohl doch nen Budget
Eher indoor sollte aber auch mal so 1-2 outdoor Einsätze überleben können.
Musik ist nicht festgelegt ist alles dabei aber eher wenig Techno usw.


[Beitrag von recon21 am 01. Jun 2008, 14:47 bearbeitet]
schubidubap
Inventar
#11 erstellt: 01. Jun 2008, 14:59
2x http://shop.lagarda....23_29&products_id=39
4x
http://shop.lagarda....23_29&products_id=43
3x
http://www.thomann.de/de/yamaha_p7000s_endstufe.htm
1x
http://www.thomann.de/de/dbx_driverack_pa.htm

+ Kabel + Mischpult usw

musste halt selbst abschätzen was du brauchst


dsa ganze reicht locker auch für 300Pax. aber lieber nicht am limit betreiben. deswegen diese Dimensionierung!

Es ist übrigens noch alles LOW BUDGET Material
recon21
Neuling
#12 erstellt: 01. Jun 2008, 15:08

schubidubap schrieb:
2x http://shop.lagarda....23_29&products_id=39
4x
http://shop.lagarda....23_29&products_id=43
3x
http://www.thomann.de/de/yamaha_p7000s_endstufe.htm
1x
http://www.thomann.de/de/dbx_driverack_pa.htm

+ Kabel + Mischpult usw

musste halt selbst abschätzen was du brauchst


dsa ganze reicht locker auch für 300Pax. aber lieber nicht am limit betreiben. deswegen diese Dimensionierung!

Es ist übrigens noch alles LOW BUDGET Material ;)




Wow immer noch LB??
Hmmm naja egal, solange ich damit Musik machen kann und nicht nach 2 Monaten die hälfte neu kaufen muss geht das noch.
schubidubap
Inventar
#13 erstellt: 01. Jun 2008, 15:12
Audio Zenit ist ne junge Firma. gute bestückung und ordentliches Material!


Controler passend einstellen dann hällt die ANlage auch

eben auch aus dem Grund der haltbarkeit habe ich die anlage derartig dimensioniert
recon21
Neuling
#14 erstellt: 01. Jun 2008, 15:13

schubidubap schrieb:
Audio Zenit ist ne junge Firma. gute bestückung und ordentliches Material!


Controler passend einstellen dann hällt die ANlage auch

eben auch aus dem Grund der haltbarkeit habe ich die anlage derartig dimensioniert ;)



Okay dann vielen vielen Dank für die super Beratung hier sogar am Sonntag.

Schönes Wochenende noch
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
PA Beratung für 250 Personen!
grubaz am 30.11.2016  –  Letzte Antwort am 04.12.2016  –  21 Beiträge
PA Anlage für Bar
woiffi am 23.02.2010  –  Letzte Antwort am 01.03.2010  –  38 Beiträge
PA Anlage für 500-1000 Leute
Sqarky am 26.07.2009  –  Letzte Antwort am 11.08.2009  –  25 Beiträge
Beratung zu gebraucht PA
Basshorn am 03.03.2014  –  Letzte Antwort am 08.03.2014  –  11 Beiträge
PA Beratung und Technik
merzaie am 24.03.2010  –  Letzte Antwort am 29.03.2010  –  7 Beiträge
Pa Anlage bis ca 6000?
djleini am 29.06.2009  –  Letzte Antwort am 16.07.2009  –  21 Beiträge
Profi-Pa bis 300 Leute
DJ_Insectoid am 14.04.2011  –  Letzte Antwort am 27.10.2011  –  171 Beiträge
PA für Salsaclub (für bis zu 400Pax, 370m2)
salche am 27.10.2011  –  Letzte Antwort am 02.11.2011  –  21 Beiträge
Anlage für einen Saal (bis 250 Personen)
esd888 am 29.04.2010  –  Letzte Antwort am 03.05.2010  –  12 Beiträge
PA für innen & außen bis 2500€
Cafe5 am 23.01.2008  –  Letzte Antwort am 01.02.2008  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.071 ( Heute: 46 )
  • Neuestes MitgliedMariupol
  • Gesamtzahl an Themen1.386.731
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.411.911

Top Hersteller in Profi Beschallung (PA) Widget schließen