welche Subs habe ich ?

+A -A
Autor
Beitrag
Arko2004
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 25. Jun 2014, 19:19
Hallo
ich hatte das Glück ein paar Lautsprecher geschenkt zu bekommen.
Leider weiss ich nicht genau welche es sind .. es steht zwar JBL 130F auf dem Gehäuse aber über Google finde ich leider nur den JBL D130F der aber leider etwas anders aussieht
ich hänge mal ein paar Bilder an vielleicht kann mir ja jemand helfen

Vielen Dank schonmal

JBL 130F


20140625_201622


20140625_211620


20140625_211649


EDIT :
Könnte es der E130 sein?


[Beitrag von Arko2004 am 25. Jun 2014, 19:31 bearbeitet]
P@Freak
Inventar
#2 erstellt: 25. Jun 2014, 19:47
Hallo,

ich hatte das Glück ein paar Lautsprecher geschenkt zu bekommen

Ob das "Glück" oder doch nur unnützer Sperrmüll ist wird sich ja erst im "weiteren Verlauf" ergeben ...
Der gezeigte L.S. hat nichts mit der erforderlichen Originalbestückung zu tun und ist nur ein billiger "China-Woofer".
Die abgebildeten JBL 4560 Gehäuse sind auch KEINE "SUB"-Woofer.

P@Freak
Arko2004
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 25. Jun 2014, 19:51
hmmmm
sicher das es eine China Kopie ist?
die Dinger (zuindest die Gehäuse) kommen aus einer Firma aus Italien (Hi Pro)
ich wollte die auch nicht als Sub einsetzen eher als Kickbass in einem Horn , ih habe dazu auch noch die TOPS bekommen über welche ich aber noch seperat schreiben werde
P@Freak
Inventar
#4 erstellt: 25. Jun 2014, 20:12
Hallo,

sicher das es eine China Kopie ist

Das ist keine "Kopie" sondern völlig was anderes als die Originalbestückung ...


ih habe dazu auch noch die TOPS bekommen über welche ich aber noch seperat schreiben werde

Gnaaaade benachrichtige BITTE die Moderation und lass nach >> Profi Beschallung (PA) << verschieben wenn`s was Ernsthaftes werden soll und behandel das BITTE als Ganzes ... wenn da zusammen >> Musik << raus kommen soll.

P@Freak


[Beitrag von P@Freak am 25. Jun 2014, 20:50 bearbeitet]
Arko2004
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 25. Jun 2014, 20:16
ja so hatte ich das auch vor nur wollte ich erstmal wissen was ich hier überhaupt habe damit ich weiss ob es überhaupt lohnt , denn eigentlich brauche ich nur etwas mehr Kickbass
Arko2004
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 26. Jun 2014, 10:06
wie bekomme ich nun raus welche Chassis das sind? ich weiss leider nur was auf dem Gehäuse steht.
ich will doch nur zu testzwecken (erstmal) ein Hörnchen bauen ^^ Nur ohne TSP und eure Hilfe leider unmöglich
P@Freak
Inventar
#7 erstellt: 26. Jun 2014, 11:14
Ähm ... ohne das du hier dein "Gesamtvorhaben" präsentierst macht so erst mal hier gar nichts Sinn.

Wozu und was für "neue" Mid Hörner ?? Die vorhandenen JBL 4560 SIND doch Mid Hörner ...

Die gezeigten Chassis sind eher Briefbeschwerer oder Türstopper ... Neue Hörner machen nur Sinn wenn man da das Maximum an Antrieb reinbaut sonnst kann man es auch gleich lassen unnütze und aufwändige "Hörner" zu bauen ... lohnt der Aufwand nicht.

Ob aus den gezeigten Chassis Mitten rauskommen kann man ganz einfach feststellen.
F.R. Signal drauf und Ohren drann halten. Wenn die akustisch dann nicht breitbandig bis über 3kHz "tönen" >> Briefbeschwerer oder Türstopper
also billigste "Wooferchassis vom Chinamann".

Kannst ja mal zum akustischen Vergleich nen Original JBL E-140 besorgen wenn du`s nicht glauben WILLST.

Amtliches Vintage Material Zweckentfremdet und bülligste Chinaböller passt halt nicht zusammen ... bin dann auch mal "wech" ... wat albernes "No-Budget" getüdel ...

P@Freak


[Beitrag von P@Freak am 26. Jun 2014, 11:32 bearbeitet]
Femau
Neuling
#8 erstellt: 26. Jun 2014, 14:32

Arko2004 (Beitrag #5) schrieb:
ja so hatte ich das auch vor nur wollte ich erstmal wissen was ich hier überhaupt habe damit ich weiss ob es überhaupt lohnt , denn eigentlich brauche ich nur etwas mehr Kickbass


Hallo,

Ja lohnen sollte sich sowas schon....
Arko2004
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 27. Jun 2014, 17:37
mir scheint da ist wohl nichts zu machen ...schade dann wohl doch nur Sperrmüll
Danke
ceny
Inventar
#10 erstellt: 27. Jun 2014, 17:41
Verkaufs in der Bucht, gibt bestimmt paar die noch en fuffi für lassen würden

Was ist den schon an Equipment vorhanden und was hast du eigentlich vor?
Arko2004
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 28. Jun 2014, 09:24
Vor hatte ich eigentlich nur das ich zu Testzwecken und um Erfahrungen zu sammeln, ein oder 2 Hörner zu bauen , da ich absoluter Hornfan bin.
nur leider ohne zu wissen was hier überhaupt am Start ist...keine TSP, kein Fabrikat...ergo kein vernünftiges Ergebnis.
Ich interessiere mich einfach nur so sehr für das Thema Lautsprecherbau , das es mir im Moment eher darum geht was zu bauen was sich dann auch noch gut anhört, ob ich es brauche oder nicht spielt dabei kein Rolle
Mir geht es in erster Linie mehr um den Bau und das spätere Ergebnis und die gesammelten Erfahrungen
Naja , habe vor (da dieses hier ja gescheitert ist) mir einen mivoc awx 184 in ein Horn zu bauen,evtl dann später die passenden Hoch und Mitteltöner, um recht ordentliche Standlautsprecher zu erhalten.
Just for Fun und learning ^^
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Subs
Renegade am 09.07.2006  –  Letzte Antwort am 15.09.2006  –  39 Beiträge
Welche Subs für Mackie SR1521z
Tobiasi am 22.08.2010  –  Letzte Antwort am 08.09.2010  –  18 Beiträge
richtig perverse subs, aber welche
schlüter1250 am 29.06.2009  –  Letzte Antwort am 08.07.2009  –  15 Beiträge
Wie soll ich vier seeburg tse subs betreiben? +2.frage^^
wudycool am 20.11.2010  –  Letzte Antwort am 21.11.2010  –  11 Beiträge
Phasen tauschen bei Subs
Patrick3001 am 01.06.2013  –  Letzte Antwort am 06.06.2013  –  35 Beiträge
pa aktive subs
BratkartoffelProduction am 08.05.2010  –  Letzte Antwort am 20.05.2010  –  8 Beiträge
Bell VPS 400, Umstieg auf Doppel-18"-Subs
Scarfaze7 am 27.09.2016  –  Letzte Antwort am 01.11.2016  –  9 Beiträge
Systemverkableung von Subs und Tops
Ralfii am 12.01.2013  –  Letzte Antwort am 31.01.2013  –  5 Beiträge
Horngeladene Subs zu wenig Druck
Wilhelm// am 08.11.2017  –  Letzte Antwort am 18.11.2017  –  23 Beiträge
welche endstufe?
Ac-tek am 05.08.2008  –  Letzte Antwort am 07.08.2008  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.448 ( Heute: 66 )
  • Neuestes MitgliedGuJa
  • Gesamtzahl an Themen1.389.130
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.452.594

Top Hersteller in Profi Beschallung (PA) Widget schließen