Gehe zu Seite: |vorherige| Erste . 10 . 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 . Letzte |nächste|

Reklamation Samsung D6er Serie

+A -A
Autor
Beitrag
Hunterkoile
Ist häufiger hier
#1216 erstellt: 13. Mrz 2012, 08:12
Ein Schnäppchen ist es nicht wirklich, habe im Juli letzten Jahres bei Amazon 1549€ für den UE55D6500 bezahlt. Weiß auch nicht, wieso der preis damals so tief war, aber es war so.
Eisern-Rene
Ist häufiger hier
#1217 erstellt: 13. Mrz 2012, 10:10
Ok, besten dank für eure Rückmeldungen.
Irgendwie hat mich die ganze Sache verunsichert. Als ich dann gestern noch ne Runde im MM war und die Serie 6,7,8 von Samsung verglich wurde mir klar das ich noch warten werde (Schon klar, jede weitere Serie stellt die andere Serie in den Schatten, aber irgendwann muss ich mir mal nen neuen zulegen ). Ich denke mit dem erscheinen der neuen ES- Serie wird der Preis der 7er (oder 8er) Serie etwas fallen. Dann geb ich halt ~2000€ für diesen aus anstatt jetzt 1600€ für den 6500er. Auch wenn ich keinen Wert auf 3D lege und der TV für meinen gebrauch Top sein würde.
Rohliboy
Inventar
#1218 erstellt: 13. Mrz 2012, 11:17

Hunterkoile schrieb:
Ein Schnäppchen ist es nicht wirklich, habe im Juli letzten Jahres bei Amazon 1549€ für den UE55D6500 bezahlt. Weiß auch nicht, wieso der preis damals so tief war, aber es war so.

Das war leider auch kein Schnäppchen. Am 29.06.2011 gab es die für 1399,-€. Seit dem hab ich einen.
Zur Info.


[Beitrag von Rohliboy am 13. Mrz 2012, 11:19 bearbeitet]
777slider
Ist häufiger hier
#1219 erstellt: 17. Mrz 2012, 15:43
Ich habe den 6500 seit Mai 2011 , und bin top zufrieden !! Seit dem habe ich 2 mal was in 3D angeschaut.

3D wird völlig überbewertet. Ist nichts für den Alltag.

Gruß Slider
>Spider<
Inventar
#1220 erstellt: 17. Mrz 2012, 15:47
Wie hilft und das jetzt weiter?
777slider
Ist häufiger hier
#1221 erstellt: 17. Mrz 2012, 15:54
Ja das 3D völlig überbewertet wird !! Du wirst es kaum nutzen!!
>Spider<
Inventar
#1222 erstellt: 17. Mrz 2012, 16:26

777slider schrieb:
Du wirst es kaum nutzen!!

Wie schön, dass du zu wissen glaubst , wo meine Präferenzen liegen, dem ist aber nicht so:cut
Schallal
Hat sich gelöscht
#1223 erstellt: 17. Mrz 2012, 16:38
Hab mir den auch nicht direkt für 3D gekauft.
Sollte der aber schon "vernünftig" können so wie beworben.
Darum geht es hier!
burkm
Inventar
#1224 erstellt: 18. Mrz 2012, 08:44

777slider schrieb:
Ich habe den 6500 seit Mai 2011 , und bin top zufrieden !! Seit dem habe ich 2 mal was in 3D angeschaut.
3D wird völlig überbewertet. Ist nichts für den Alltag.
Gruß Slider


"Jedem Tierchen sein Pläsierchen..." oder inhaltlich so ähnlich soll schon der alte Fritz gesagt haben.
Andere haben eben auch andere Präferenzen und für die sollte die 6xxx Baureihe den günstigen Einstieg in die 3D Welt darstellen, wie vom Hersteller beworben.


[Beitrag von burkm am 18. Mrz 2012, 08:45 bearbeitet]
onkinio
Ist häufiger hier
#1225 erstellt: 18. Mrz 2012, 11:12

777slider schrieb:
Ich habe den 6500 seit Mai 2011 , und bin top zufrieden !! Seit dem habe ich 2 mal was in 3D angeschaut.

3D wird völlig überbewertet. Ist nichts für den Alltag.

Gruß Slider



Das ist DEINE Meinung...
Hättest du dir den Thread mal bewusst durchgelesen, wüsstest du warum DU es völlig überbewertest...

Wieso denn "nur" 2 mal?!?!?!?! Schlechtes 3D Bild und Kopfschmerzen beim gucken gehabt durch ???

Kommt vielleicht durch das ;versprochene aber nicht eingehaltende FullHD in 3D

Wenn ich für etwas bezahle, Will ich auch die Leistung in Anspruch nehmen!
Jogibaer2k
Stammgast
#1226 erstellt: 18. Mrz 2012, 15:07
Das erinnert mich an eine Beobachtung in einem Elektronikmarkt.
Da standen zwei ältere Herren vor einem kleinen LG mit passivem 3D in ca. 1m Entfernung und schauten schräg von oben mit den 3D-Brillen auf das Gerät. Dort lief irgend ein 3D-Film. Kommentar von einem: Da sieht man ja fast nichts, ist total verschwommen. 3D braucht kein Mensch, ist nur Spielerei!
Die Herren gingen weiter und ich nahm mir eine dieser Brillen und was soll ich sagen, das Bild war als wenn man ohne Brille auf die 2 überlagerten Halbbilder schaut. Da war nichts von 3D zu sehen. Entweder war der LG kein passiver 3Der, die Brillen waren defekt oder der Blickwinkel und Entfernung haben nicht gestimmt. Jedenfalls konnte man sich das nicht angucken und so entstehen dann schnell Vorurteile gegenüber der 3D-Technik.

Ich bin z.Bsp. nicht überzeugt von der passiven 3D-Technik, weil ich das Bild einfach als grauenhaft emfinde. Nicht nur, weil es nach meinen Seherfahrungen teilweise unscharf ist und man die Linien sieht, sondern weil es manchmal auch einfach unangenehm ist, weil Bildbereiche flimmern. Bisher habe ich diese Erfahrung allerdings nur mit einem 47" PFL 76x6 Philips gemacht.
olli72k
Stammgast
#1227 erstellt: 18. Mrz 2012, 15:26
Da hatte ich auch mal was. Da hat ein Ehepaar im MM auf einen Fernseher geschaut und hat gemeckert wie sonst was weil man nichts von 3D sehen würde. Sie schauten die ganze Zeit mit der Brille eine normale 2D Sendung .
Ich habe mich fast Totgelacht. Ich habe sie dann natürlich aufgeklärt.
Jogibaer2k
Stammgast
#1228 erstellt: 18. Mrz 2012, 19:01
Ich weiß nicht, ob es hier shon gepostet wurde, aber das hier habe ich gerade gefunden:
vzbv mahnt Samsung und LG ab
>Spider<
Inventar
#1229 erstellt: 18. Mrz 2012, 19:03
Ja vor 15. Posts
onkinio
Ist häufiger hier
#1230 erstellt: 20. Mrz 2012, 21:35
Hab sogar heute noch ein " Entschuldigungs-Schreiben" inklusive Gutschein auf meine nächste Bestellung erhalten!
Reallyriker
Schaut ab und zu mal vorbei
#1231 erstellt: 23. Mrz 2012, 17:22
Gibt es schon etwas neues? Bin Besitzer eines UE46D6390 seit Dezember, ironmischwerweise haben mir das die MMs ohne Verpackung gegeben, aber im Handbuch steht imemr noch fullHD..
Ich wollte eigentlich ein FullHD 3D Gerät haben... sonst hätte ich mir ein anderes Gerät gekauft ...


[Beitrag von Reallyriker am 23. Mrz 2012, 17:23 bearbeitet]
rockwilda
Stammgast
#1232 erstellt: 23. Mrz 2012, 17:44
Ja, was mit der neuen Firmware ist würd mich auch interessieren ...
Jogibaer2k
Stammgast
#1233 erstellt: 23. Mrz 2012, 21:28

Reallyriker schrieb:
...
Ich wollte eigentlich ein FullHD 3D Gerät haben... sonst hätte ich mir ein anderes Gerät gekauft ...

[Ironie an]
Wieso, hast du doch! FullHD und 3D ... nur nicht beides gleichzeitig.
[/Ironie aus]
Reallyriker
Schaut ab und zu mal vorbei
#1234 erstellt: 24. Mrz 2012, 17:20
Na toll... die Sprüche helfen ungemein
b238594
Ist häufiger hier
#1235 erstellt: 25. Mrz 2012, 15:49

Reallyriker schrieb:
Gibt es schon etwas neues? Bin Besitzer eines UE46D6390 seit Dezember, ironmischwerweise haben mir das die MMs ohne Verpackung gegeben, aber im Handbuch steht imemr noch fullHD..
Ich wollte eigentlich ein FullHD 3D Gerät haben... sonst hätte ich mir ein anderes Gerät gekauft ...


=> Handbuch => Druckfehler bzw. diese HDMI-Signale werden angenommen, es sagt nichts über eine 3D-Darstellung in FullHD als zugesicherte Eigenschaft.

In allen Broschüren wurde das Gerät damals schon ohne Full HD-3D verkauft.
=> Verkaufen & neues kaufen
Per#
Stammgast
#1236 erstellt: 25. Mrz 2012, 22:12
Ich habe mir einen Philips 3D Fernseher angeschaut,
da lob ich mir meinen Samsung UE32D6510
Reallyriker
Schaut ab und zu mal vorbei
#1237 erstellt: 26. Mrz 2012, 09:03
Im Handbuch ein Druckfehler? ... Und ich hatte mir die Verpackung angeschaut dummerweise kein Foto gemacht.. da stand auch Samsung FullHD 3D (Also das logo mit orangener FulH HD)


b238594 schrieb:

Reallyriker schrieb:
Gibt es schon etwas neues? Bin Besitzer eines UE46D6390 seit Dezember, ironmischwerweise haben mir das die MMs ohne Verpackung gegeben, aber im Handbuch steht imemr noch fullHD..
Ich wollte eigentlich ein FullHD 3D Gerät haben... sonst hätte ich mir ein anderes Gerät gekauft ...


=> Handbuch => Druckfehler bzw. diese HDMI-Signale werden angenommen, es sagt nichts über eine 3D-Darstellung in FullHD als zugesicherte Eigenschaft.

In allen Broschüren wurde das Gerät damals schon ohne Full HD-3D verkauft.
=> Verkaufen & neues kaufen


[Beitrag von Reallyriker am 26. Mrz 2012, 09:04 bearbeitet]
wgump
Stammgast
#1238 erstellt: 26. Mrz 2012, 19:33

Reallyriker schrieb:
Im Handbuch ein Druckfehler? ... Und ich hatte mir die Verpackung angeschaut dummerweise kein Foto gemacht.. da stand auch Samsung FullHD 3D (Also das logo mit orangener FulH HD)


Ich habe hier ein MM-Prospekt von Anfang Dezember (Österreich):
3D Full HD MM Dezember 2011


[Beitrag von wgump am 26. Mrz 2012, 19:37 bearbeitet]
Reallyriker
Schaut ab und zu mal vorbei
#1239 erstellt: 28. Mrz 2012, 09:26
Liebes Hifi-Forum,

Als Mitglied einer Verbraucherschutzorganisation habe ich mich an den beratenden Anwalt gewandt.
Dieser hat geraten, mit Ihm am Telefon nochmals bei Samsung an zu rufen.
Bei Samsung hatte ich heute Herrn S. am Telefon, letzte Woche war das ein Herr A., die mir zu den Aussagen in diesem Thread folgendes mit teilten:

Der "Fehler" bzw. das "Problem" ist bekannt und man arbeitet noch an einer Lösung. (NACHTRAG. Er redete von einer Vorbereitung einer RÜCKRUFAKTION) Die betroffenen, die sich gemeldet hatten, werden darüber informiert, leider konnte er keinen Termin geben, wann das geschieht.

- Die 150€ Cashback sind Unsinn, diese wurden keinem gewährt.
- Der "Tausch" zu einem 7090er Gerät wurde noch nie durchgeführt. Wenn, wurde das "Altgerät" gutgeschrieben, und der Kunde konnte sich bei seinem Fachhändler ein anderes Gerät wählen. Durch den Preisverfall in den letzten Monaten käme das ja auch preislich hin. Diese "Tauschaktion" ist also anscheinend nur ein Goodwill vom Händler (nicht Samsung!)
- Die "kostenlose" 3D Brille ist auch Quatsch, kann auch nur seitens Händler gewährt worden sein
.

Nach Aussage von Herrn S. sind das nur eine "haltlose Aussagen, die jeder Wahrheit entbehrt, um andere dazu zu bringen, die Kohlen für sich aus dem Feuer zu holen!"

Wer das hier schreibt oder behauptet, muss wohl mit einer Klage seitens Samsung rechnen, denn das Forum wird wohl von der Kundenbetreuung schon beachtet, es gibt sogar einige die sich hier anonym dazu geäussert haben.

Auf die Frage, ob Herr S. ein halbes Jahr auf Erfüllung der Leistungen warten würde, die Ihm jemand versprochen hat, war Herr S. verlegen hüstelnd und konnte mir dazu keine Aatwort geben

Ich auf jeden Fall habe eine Frist von 14 Tagen zur Erfüllung ausgesprochen, die ich heute noch schriftlich verfassen werde und per Mail und per Post an folgende Adresse sende:

customer-care@samsung.de
Samsung Elektronics GmbH
Am Kronberger Hang 6
65824 Schwalbach/TS

Ich bin der Meinung, das alle, die Ihre Backen so gross aufgeblasen haben, das Gleiche nochmals auf dem Postwege machen und eine Frist festlegen!
Um so mehr das tun, um so mehr Druck wird ausgeübt, und wer kann, sollte dann nach Ablauf der Frist einen Anwalt einschalten und die Kosten an Samsung durch geben. Vielleicht ist ja Samsung in dem Fall bereit, oben genannte "Forderungen" auch einzulösen?


[Beitrag von Reallyriker am 28. Mrz 2012, 14:14 bearbeitet]
elchupacabre
Inventar
#1240 erstellt: 28. Mrz 2012, 09:32

wgump schrieb:

Reallyriker schrieb:
Im Handbuch ein Druckfehler? ... Und ich hatte mir die Verpackung angeschaut dummerweise kein Foto gemacht.. da stand auch Samsung FullHD 3D (Also das logo mit orangener FulH HD)


Ich habe hier ein MM-Prospekt von Anfang Dezember (Österreich):
3D Full HD MM Dezember 2011


Auf jedem Prospekt und auf jeder Website ersichtlich:

Satz und Druckfehler vorbehalten
>Spider<
Inventar
#1241 erstellt: 28. Mrz 2012, 10:16

elchupacabre schrieb:


Auf jedem Prospekt und auf jeder Website ersichtlich:

Satz und Druckfehler vorbehalten

Genau im Endeffekt heißt das, der TV kann auch in eine Streichholzschachtel passen.
Reallyriker
Schaut ab und zu mal vorbei
#1242 erstellt: 28. Mrz 2012, 10:32
Da diese Werbeversprechen auch auf der Webseite von Samsung ersichtlich waren oder sind...

@elchupacabre anonym unterwegs?
elchupacabre
Inventar
#1243 erstellt: 28. Mrz 2012, 10:35
Klar, deshalb hab ich auch so wenig Beiträge...
Reallyriker
Schaut ab und zu mal vorbei
#1244 erstellt: 28. Mrz 2012, 13:29
War als Ironie gedacht ^^
elchupacabre
Inventar
#1245 erstellt: 28. Mrz 2012, 13:30
Meins ebenso, nur ohne Smileys
Per#
Stammgast
#1246 erstellt: 28. Mrz 2012, 15:37
Schön das wir uns alle Verstehen
b238594
Ist häufiger hier
#1247 erstellt: 28. Mrz 2012, 21:41

Reallyriker schrieb:

Ich auf jeden Fall habe eine Frist von 14 Tagen zur Erfüllung ausgesprochen, die ich heute noch schriftlich verfassen werde und per Mail und per Post an folgende Adresse sende:

Samsung Elektronics GmbH
[...]
Um so mehr das tun, um so mehr Druck wird ausgeübt, und wer kann, sollte dann nach Ablauf der Frist einen Anwalt einschalten und die Kosten an Samsung durch geben.


Ähmmm, ich bin zwar kein Anwalt, aber nach meiner Auffassung kann man lt. BGB nur seinen Vertragspartner (Händler) ansprechen, mit dem man den Kaufvertrag geschlossen hat.

Auf welcher rechtlichen Basis kann man den Hersteller direkt belangen?
burkm
Inventar
#1248 erstellt: 28. Mrz 2012, 21:55
Produkthaftung.
b238594
Ist häufiger hier
#1249 erstellt: 28. Mrz 2012, 22:09

burkm schrieb:
Produkthaftung.


Lt. Wikipedia:
"Vielmehr soll der Endabnehmer vor bestimmten von einem fehlerhaften Produkt ausgehenden Gefahren unabhängig von einem Verschulden des Herstellers geschützt werden"
"Es handelt sich also um eine reine Gefährdungshaftung"

Das fehlende FullHD-3D gefährdet also meine Person in wie fern?
MarcWessels
Inventar
#1250 erstellt: 28. Mrz 2012, 23:20

Reallyriker schrieb:
Wer das hier schreibt oder behauptet, muss wohl mit einer Klage seitens Samsung rechnen, denn das Forum wird wohl von der Kundenbetreuung schon beachtet, es gibt sogar einige die sich hier anonym dazu geäussert haben.
Hier zittern sicher schon einige vor lauter Angst.

Wer die Anonymen Alkoh... ähm Samsung-Praktikanten sind, kann ich mir mehr als gut denken.

burkm
Inventar
#1251 erstellt: 29. Mrz 2012, 10:04

b238594 schrieb:

burkm schrieb:
Produkthaftung.


Lt. Wikipedia:
"Vielmehr soll der Endabnehmer vor bestimmten von einem fehlerhaften Produkt ausgehenden Gefahren unabhängig von einem Verschulden des Herstellers geschützt werden"
"Es handelt sich also um eine reine Gefährdungshaftung"

Das fehlende FullHD-3D gefährdet also meine Person in wie fern?


Das war eine simple Antwort auf Deine simple vorausgegangen Frage, mehr nicht.
Hat auch mit dem Kontext hier nichts zu tun.
Schallal
Hat sich gelöscht
#1252 erstellt: 29. Mrz 2012, 16:20
Wenn Samsung klagt drehen die sich selber einen Strick
Das beste was uns passieren könnte.
Dann käme der ganze Schwindel mit den Angeboten von November 2011, mal ja mal nein und der VDE Sache ja raus.
Die werden das einfach aussitzen.
Reallyriker
Schaut ab und zu mal vorbei
#1253 erstellt: 30. Mrz 2012, 08:44
Da mich mein Händler (MM) an Samunsg verwiesen hat ....
Rohliboy
Inventar
#1254 erstellt: 30. Mrz 2012, 09:09

Reallyriker schrieb:
Da mich mein Händler (MM) an Samunsg verwiesen hat ....

Dann weise deinen Händler mal drauf hin mit wem du den Kaufvertrag geschlossen hast. Ist doch nur ein Abwimmelversuch.
rockwilda
Stammgast
#1255 erstellt: 30. Mrz 2012, 09:46
Ich denke, dass da nichts mehr kommt. Auch keine neue Firmware. Samsung ist mit Sicherheit seit Monaten an der ES Reihe dran. Wieso sollen die noch für die alte Reihe etwas ganz neues Entwickeln was nie vorgesehen war. Die werden sicher alle Ressourcen auf die neuen Modelle verwenden.
b238594
Ist häufiger hier
#1256 erstellt: 30. Mrz 2012, 10:30

Reallyriker schrieb:
Da mich mein Händler (MM) an Samunsg verwiesen hat ....


LOL
Hat mein Händler auch versucht.

Danach kommt wahrscheinlich der Trick "Sind keine Werbeaussagen von uns"
Dann weist man auf BGB §434(1) und auf die Gleichbewerbung der 6er/7er und 8er Serie hin - Stichwort UWG & die Abmahnung vom Verbraucherschutz.

Danach kommt wahrscheinlich der Hinweis "3D-FullHD kein Standard - 1080 Zeilen leuchten also FullHD"
Dann weist man darauf hin, was beim Kauf zu erwarten sei, was unter 3D-FullHD zu verstehen ist.

Danach kommt wahrscheinlich der Hinweis (sinngemäß) "Die Geräte sind innerhalb der Spezifikation. Also kein Sachmangel"
Danach sollte man noch per Einschreiben eine letzte Fristsetzung dem Händler setzen.

Danach kommt vom Händler noch einmal der Hinweis, dass kein Sachmangel vorliegt.

Dann kommt die Klage vor Gericht....


Wenn man Glück hat, längt der Händler vorher ein, oder man selbst verliert die Lust....


Btw. Du hast Dein Gerät seit Dezember? Tja, Samsung hat im Dezember nicht mehr mit 3D-FullHD geworben. Wie kommst Du somit darauf, dass der Fernseher 3D mit FullHD darstellen kann?
olli72k
Stammgast
#1257 erstellt: 30. Mrz 2012, 11:45
tja aber es geht nicht alleine um die Werbung. Hier war mal ein link zu einem Bericht des Verbraucherschutzes. Dort stand drin das anhand der Datenblätter nicht ersichtlich war oder ist das die 6er Serie ein schlechteres 3D hat als die 7er Serie. Samsung müsste darauf hinweisen das die 3D Auflösung der 6er Serie geringer ist als die der 7er.
Da die Datenblätter aber in diesem Bereich identisch waren musste man davon ausgehen das die Qualität die gleiche ist.
b238594
Ist häufiger hier
#1258 erstellt: 30. Mrz 2012, 13:34

olli72k schrieb:
tja aber es geht nicht alleine um die Werbung. Hier war mal ein link zu einem Bericht des Verbraucherschutzes. Dort stand drin das anhand der Datenblätter nicht ersichtlich war oder ist das die 6er Serie ein schlechteres 3D hat als die 7er Serie. Samsung müsste darauf hinweisen das die 3D Auflösung der 6er Serie geringer ist als die der 7er.
Da die Datenblätter aber in diesem Bereich identisch waren musste man davon ausgehen das die Qualität die gleiche ist.

Link
"Samsung bewirbt LED-Fernsehgeräte aus der Serie 6 hinsichtlich der Bildqualität uneingeschränkt mit der Aussage Full HD sowie einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel."
Es geht um das "ersichtlich war", nicht um "ersichtlich ist".

Es war bei der alten Werbung nicht ersichtlich, dass die 3D-Auflösung der 6er Serie geringer als bei der 7er ist.
vs.
Jetzt wirbt Samsung nicht mehr mit FullHD in der 3D-Darstellung.

Warum sollte man jetzt bei neu erworbenen Geräten auf den Trichter kommen, dass 3D in FullHD angezeigt wird?


[Beitrag von b238594 am 30. Mrz 2012, 13:45 bearbeitet]
Reallyriker
Schaut ab und zu mal vorbei
#1259 erstellt: 30. Mrz 2012, 14:11
Ich habe mein Gerät seit Dezember, aber die Produktliste bzw. Samsung Werbung Highlights 2011 TV & AV im Original daheim liegen, worauf ich mich auch auf den Fernseher schon im Oktober 2011 entschieden hatte. Bis ich mir den BD Player gekauft hatte für 3D Inhalte (auch das wusste der MM Mitarbeietr der mich beraten hat) letzten Monat, wusste ich nicht wie schlimm das Bild sein wird.
Ich wollte an sich auch den 6500er haben, aber der war damals ausverkauft (Oktober.). Dann sollte es ein 6200er werden, mich dann 6390er wegen der Aufnahme entschieden. Der Fernseher war ein Geschenk an mich zu meinem Geburtstag und ich musste schon länger sparen um den mir zu erfüllen (Ich zahle meine Sachen grundsächlich in bar, keine Kredite oder solchen nonsens).

Als Alternative schaute ich mir dann im MM den Sharp Aquos LC-46LE830E an und eben als "Ausstellungsstück" den D6390.
Beim Kaufgespräch ging es bei MM nicht darum das ich irgendwelche Einschränken gegenüber einem anderen Modell habe, sondern eher ich Gegenteil, die sagten mir das wäre sogar BESSER als der Pendant von Sharp Aquos LC-46LE830E mit 3D (der FullHD 3D kann...) der Korrektur: 250 Euro teurer gewesen wäre und daneben stand.....


[Beitrag von Reallyriker am 30. Mrz 2012, 14:18 bearbeitet]
olli72k
Stammgast
#1260 erstellt: 30. Mrz 2012, 15:58
@b238594
Um diesen link geht es nicht. Leider weiß ich nicht mehr genau wo ich das gelesen habe. Es geht nicht um die Werbung. Im Datenblatt von Samsung (nicht in irgend einem Werbeprospekt) ist es nicht erkenbar das es einen unterschied im 3D Betrieb gibt zwischen der 7er und der 6er Serie. Ich werde mal schauen vieleicht finde ich den Artikel noch.
Reallyriker
Schaut ab und zu mal vorbei
#1261 erstellt: 30. Mrz 2012, 16:01
Ich habe den Artikel auch. In dem Datenblatt werden ALLE also auch 8,7,6 er Reihe mit Samsung FULLHD 3D beworben!

Ich möchte nur hier keine Dokumente posten, bin aber gerne auf Anfrage bereit euch die zukommen zu lassen bei Anfrage.
olli72k
Stammgast
#1262 erstellt: 30. Mrz 2012, 16:09
war gerade auf der Samsung Seite. Diese wurde neu gemacht. Und was soll ich sagen das gibt es eine erklärung über 3D. In dieser schreibt Samsung wieder das Actives 3D Full HD für jedes Auge liefer im gegesatz zu Passiven 3D. Und das wo dieses bei der 6er Serie nicht stimmt. Hier mal der link.
http://www.samsung.c...auf-entdeckungsreise
Wahrsager
Stammgast
#1263 erstellt: 30. Mrz 2012, 17:49
@Reallyriker
Der Weg zum Anwalt ist sicher der richtige Weg. Allerdings irritiert es mich, dass dein Anwalt sich nicht deinen Händler vorgeknöpft hat? Der Anwalt müsste doch wissen, dass der einzig sinnvolle Weg über den Händler führt. Sich mit Samsung auseinanderzusetzen bringt nicht weiter. Du hast auch keinen Vertrag mit Samsung sondern einen Kaufvertrag mit deinem Händler.

Sich mit Samsung auseinanderzusetzen ist verschwendete Zeit.

Wenn MM beim Kauf Full3DHD zugesichert hat (Beweise, Zeugen) dann hat eine juristische Auseinandersetzung sicher Chancen und du kannst z.B. die Rücknahme ertreiten. Wenn er das nicht, sondern nur blumig "tolles 3D Bild " oder "besser als die Konkurrenz" oder ähnliches von sich gegeben hat, wird es schwierig, Hinzu kommt, dass Samsung schon seit Monaten die Werbung mir Full3DHD zurückgenommen hat. Also lange vor dem Kauf.
Bodo79
Stammgast
#1264 erstellt: 30. Mrz 2012, 20:07
@olli72k:

da steht aber leider auch:
"...Sie finden die 3D-Funktion in BESTIMMTEN hochwertigen LCD-, LED- und HD-Plasmafernsehern..."

Ich folgere jetzt mal daraus, dass mein 6500er nicht zu diesen bestimmten HOCHWERTIGEN LCD-, LED-TVs gehört.
sCHLOMO_sCHLEMIER
Stammgast
#1265 erstellt: 30. Mrz 2012, 20:27
Ich will kein Salz in die Wunden der D6er Serie Besitzer schütten, aber was haben die ganzen Aktionen mittlerweile gebracht?
Samsung räumt ein das es zu Missverständnissen bei der Produktbeschreibung kam, richtete sogar eine kostenlose Hotline ein und besserte nicht nach... Die Geräte stehen immer noch im Handel.
Auch wenn ich die Besitzer verstehen kann, aber was konkret hat es gebracht?
Rohliboy
Inventar
#1266 erstellt: 30. Mrz 2012, 20:37
Nüschts.
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste . 10 . 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 . Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Samsung D6er Serie/PioVSX920, Audioformat automatisch über SPDIF möglich?
acid97 am 07.06.2012  –  Letzte Antwort am 28.06.2012  –  5 Beiträge
Reklamation Samsung 46c8790
Miccel am 15.11.2011  –  Letzte Antwort am 15.11.2011  –  6 Beiträge
Pixelfehler Samsung, Reklamation?
ÖffÖff12 am 20.01.2013  –  Letzte Antwort am 21.01.2013  –  9 Beiträge
55ES7090 Reklamation Flashlights, Clouding
Andi_1000 am 04.09.2012  –  Letzte Antwort am 08.12.2012  –  7 Beiträge
Samsung 40A616 reklamation welches andere Gerät
Hörnchenmeister am 31.08.2008  –  Letzte Antwort am 01.09.2008  –  10 Beiträge
Clouding Grund für Reklamation bei Samsung?
DodgerTheRunner am 01.07.2009  –  Letzte Antwort am 03.07.2009  –  2 Beiträge
LE40M87 clouding. Grund für Reklamation?
Günni5.1 am 23.05.2007  –  Letzte Antwort am 24.05.2007  –  3 Beiträge
Samsung M87 - Erfahrungen/Hilfe bei Reklamation wg. Wabern
Haasi1985 am 13.03.2008  –  Letzte Antwort am 25.03.2008  –  12 Beiträge
Samsung le40m86bd für Reklamation wieder in Original Verpackung einpacken
mulle78 am 13.04.2008  –  Letzte Antwort am 13.04.2008  –  3 Beiträge
Samsung D-Serie oder noch C-Serie?
Gotsche am 28.02.2011  –  Letzte Antwort am 28.02.2011  –  13 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.869 ( Heute: 16 )
  • Neuestes MitgliedFuntek_2
  • Gesamtzahl an Themen1.412.659
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.893.504