Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 5 6 . 10 . 20 . 30 . 40 .. 100 .. Letzte |nächste|

TOSHIBA HD XE1 - ERFAHRUNGEN UND BERICHTE

+A -A
Autor
Beitrag
JU-ON
Inventar
#1 erstellt: 25. Jan 2007, 16:25
Hallo Leute, hab mal diesen Thread eröffnet, weil ich genauso wie viele andere von euch auch auf diesen 2ten HD Player von Toshiba warte

Sobald es den Player irgendwo zu kaufen gibt sagt bitte Bescheid und postet bitte eure Erfahrungen hier.

Der Player soll ja laut Auskunft von Toshiba ab der 5- 6.KW im Handel sein, dauert ja nicht mehr lange!

Ich jedenfalls kann es kaum abwarten, werde mir den bestimmt kaufen!

Hier die technischen Daten zu dem Gerät

Die Infos habe ich von der TOSHIBA HD DVD Seite kopiert
Da gibts auch schöne Fotos von dem Gerät!

KOMPATIBLE FORMATE
HD DVD Video¹
DVD Video
DVD VR²
CD (CD-DA)

KOMPATIBLE DISCS
HD DVD Video
Doppelformat-Disc (HD DVD & DVD Video)
DVD-ROM (Video)
DVD-R (Video)
DVD-R DL (Video)
DVD-RW (Video/VR)
CD (CD-DA)
CD-R (CD-DA)
CD-RW (CD-DA)

VIDEOSPEZIFIKATIONEN
Codecs:
- MPEG2
- MPEG4 AVC (H.264)
- VC1
HD-Ausgabeauflösungen:
- 1080p
- 1080i
- 720p
DVD:
- PAL
- NTSC
Hochskalieren von SD auf HD-Auflösung (über HDMI):
- Bis zu 1080p
297 MHz/12 bit Video DAC- (Analog-) Ausgänge
Deep Colour (HDMI-Ausgang)³

AUDIOSPEZIFIKATIONEN
Codecs:
- Dolby Digital (bis zu 5.1 Kanäle)
- Dolby Digital Plus (bis zu 5.1 Kanäle)
- Dolby True HD (bis zu 5.1 Kanäle)
- dts (bis zu 5.1 Kanäle)
- dts-HD (Core, bis zu 5.1 Kanäle)
- MPEG-Audio
- PCM (bis zu 5.1 Kanäle)

ANSCHLÜSSE
Videoausgänge:
- Composite (vergoldet)
- S-Video (vergoldet)
- Component (vergoldet)
Audioausgänge:
- Analog 2-Kanal (vergoldet)
- Analog 5.1-Kanal (vergoldet)
Digital koaxial (vergoldet)
Digital optisch
HDMI-Ausgang ver. 1.3³
Ethernet (10/100BASE)
Control (RS-232C) bidirektional
2x Extension-Port

Ich selber bin jeden Tag auf der Suche und werde mir den Player kaufen sobald er zu bekommen ist.

Werde dann hier fleissig posten und berichten!!


[Beitrag von JU-ON am 25. Jan 2007, 16:41 bearbeitet]
Muppi
Inventar
#2 erstellt: 25. Jan 2007, 16:31
Vielleicht könnte dann ja jemand der im Besitz des Players ist, etwas zum Player berichten. Mich würden z.B die Bildqualität, evt. vorhandene Laufwerksgeräusche und die Fehlerkorrektur interessieren
Timmy_67
Inventar
#3 erstellt: 25. Jan 2007, 16:33
Schon bin ich da.

Beim MM sagten sie zu mir er kommt in der ersten Februar Woche.

Denke aber da können wir noch zwei Wochen drauf legen.

MM halt.

Was wird er denn jetzt eigenlich Kosten?

Bekommt man ihn dann unter 800 euronen?
JU-ON
Inventar
#4 erstellt: 25. Jan 2007, 16:34
Mich interessiert vor allem wie weit das Bild sich gegenüber dem E1 verbessert hat!
JU-ON
Inventar
#5 erstellt: 25. Jan 2007, 16:40

Timmy_67 schrieb:

Bekommt man ihn dann unter 800 euronen?


Ich denke mal so um die 750 Euro ist ein guter und realistischer Preis!

Immerhin die hälfte von dem Denon 3930!!!!
Timmy_67
Inventar
#6 erstellt: 25. Jan 2007, 16:43
Na ich bin ja mal auf Morgen gespannt was das Ruckeln angeht und ob ich damit klar komme.
Muppi
Inventar
#7 erstellt: 25. Jan 2007, 16:44
Also unter 800 Euronen müsste eigentlich drin sein, und das wäre meiner Meinung nach ein sehr fairer Preis

Ähem kann es sein das sich das Menue von Hifi-Forum etwas verändert hat, denn wenn man oben auf hifi-forum klickt, dann sind jetzt links die foren aufgelistet
Ich weiss das gehört nicht hierher
JU-ON
Inventar
#8 erstellt: 25. Jan 2007, 16:48

Timmy_67 schrieb:
Na ich bin ja mal auf Morgen gespannt was das Ruckeln angeht und ob ich damit klar komme.


Das interessiert mich ja jetzt auch, weil ich bei meinem Philips mit dem XBOX 360 HD Player davon kaum etwas wahrnehme!

Dann sag mal Bescheid wie es bei dir ist! Das mit dem Ruckeln wird aber bei dem XE1 auch besser sein!
ViCon
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 25. Jan 2007, 16:52

JU-ON schrieb:
Das mit dem Ruckeln wird aber bei dem XE1 auch besser sein!


Wieso?
JU-ON
Inventar
#10 erstellt: 25. Jan 2007, 16:55

ViCon schrieb:

JU-ON schrieb:
Das mit dem Ruckeln wird aber bei dem XE1 auch besser sein!


Wieso?


Keine Ahnung, hatte das irgendwo gelesen, dass das dann per Firmware Update verbessert werden soll!
Timmy_67
Inventar
#11 erstellt: 25. Jan 2007, 17:08
Wäre schön wenn es so wäre,jetzt schau ich mal wie das mit dem Ruckeln mit dem E1 so ist.

Du darfst aber eins nicht vergessen Jörg,auf meinen 50 Zoll werd ich das Ruckeln mit sicherheit mehr Wahrnehmen als du.

Ich bin jedenfalls gespannt.

Kann mir evtl jemand sagen wie er seinen Toshi verkabelt hat,meine jetzt für den Ton,optical,oder über HDMI?
Felix3
Inventar
#12 erstellt: 25. Jan 2007, 17:17
Also, der XE1 wird ja im wesentlichen die Technik des US-Modells XA2 erben. Und zu diesem Modell gibt es bereits ausführliche Berichte:

Toshiba HD-XA2

Es gibt wohl noch ein paar kleinere Kinderkrankheiten:

- Ruckeln beim Wechsel zwischen Play und FFWD
- Manchmal öffnet sich bei Eject die Lade nicht.
- Zweimal wurde ein 'Aufhängen' des Players berichtet.
- Der Basskanal LFE ist bei HD-DVD Wiedergabe generell zu leise (-10 dB).
- Es scheint ein kleines Hitzeproblem mit ereinzelter Selbstabschaltung zu geben.

Der Reon Chip scheint seine Sache bei der DVD-Wiedergabe aber recht gut zu machen - hier reicht die Palette von positiven bis begeisterten Kommentaren, insbesondere was EE (Edge Enhancement) angeht.

Mir gefällt übrigens das Design des XA2 deutlich besser als beim XE1...


[Beitrag von Felix3 am 25. Jan 2007, 17:20 bearbeitet]
peeddy
Inventar
#13 erstellt: 25. Jan 2007, 17:20

Timmy_67 schrieb:
Wäre schön wenn es so wäre,jetzt schau ich mal wie das mit dem Ruckeln mit dem E1 so ist.

Du darfst aber eins nicht vergessen Jörg,auf meinen 50 Zoll werd ich das Ruckeln mit sicherheit mehr Wahrnehmen als du.

Ich bin jedenfalls gespannt.

Kann mir evtl jemand sagen wie er seinen Toshi verkabelt hat,meine jetzt für den Ton,optical,oder über HDMI?

Hi!

Hab ihn optisch angeschlossen,da mein Receiver eh kein HDMI hat.Klappt problemlos..nur Eins verstehe ich nicht ganz:bei Elephants Dream zeigt mei Pio DTS an,obwohl Klang auf Cover in DD 5.1 angegeben ist..seltsam,viell kann er ja DD in DTS umwandeln:-)-jetzt bitte keine Posts deswegen,nur SPASS!!!

Grüsse
JU-ON
Inventar
#14 erstellt: 25. Jan 2007, 17:23
Auf jeden Fall haben wir den Vorteil, dass bei den Modellen die wir bekommen schon viele Kinderkrankheiten beseitig wurden, wir ja schon die Player der 2ten Generation bekommen!

Aber Probleme gibt es am Anfang immer! Die nehme ich gerne in Kauf bei dem geilen Bild!
Timmy_67
Inventar
#15 erstellt: 25. Jan 2007, 17:23
Hab das kürzlich gelesen,selbst wenn du 5.1 Material einlegst spring er auf DTS das ist normal,hat irgendwas mit der Umrechnung zu tun.

Also entwarnung ist normal so.
Muppi
Inventar
#16 erstellt: 25. Jan 2007, 17:27
@JU_ON

Wie ist denn das Bild mit deiner XBOX360 HD, ich besitze zwar auch die 360 aber nicht das HD Laufwerk. Bist du damit zufrieden?
Timmy_67
Inventar
#17 erstellt: 25. Jan 2007, 17:29

peeddy schrieb:

Timmy_67 schrieb:
Wäre schön wenn es so wäre,jetzt schau ich mal wie das mit dem Ruckeln mit dem E1 so ist.

Du darfst aber eins nicht vergessen Jörg,auf meinen 50 Zoll werd ich das Ruckeln mit sicherheit mehr Wahrnehmen als du.

Ich bin jedenfalls gespannt.

Kann mir evtl jemand sagen wie er seinen Toshi verkabelt hat,meine jetzt für den Ton,optical,oder über HDMI?

Hi!

Hab ihn optisch angeschlossen,da mein Receiver eh kein HDMI hat.Klappt problemlos..nur Eins verstehe ich nicht ganz:bei Elephants Dream zeigt mei Pio DTS an,obwohl Klang auf Cover in DD 5.1 angegeben ist..seltsam,viell kann er ja DD in DTS umwandeln:-)-jetzt bitte keine Posts deswegen,nur SPASS!!!

Grüsse


Ich bin dir voll auf die Schaufel,denn das mit dem Spaß habe ich überlesen.
peeddy
Inventar
#18 erstellt: 25. Jan 2007, 17:32

Timmy_67 schrieb:
Hab das kürzlich gelesen,selbst wenn du 5.1 Material einlegst spring er auf DTS das ist normal,hat irgendwas mit der Umrechnung zu tun.

Also entwarnung ist normal so. :prost

Aha..komisch,bei SD-DVD macht er das nicht..

@JU-ON

Warum willst nen neuen HD-Spieler für teuer Geld?Hast doch die X-Box..
snowman4
Hat sich gelöscht
#19 erstellt: 25. Jan 2007, 17:34

Muppi schrieb:
@JU_ON

Wie ist denn das Bild mit deiner XBOX360 HD, ich besitze zwar auch die 360 aber nicht das HD Laufwerk. Bist du damit zufrieden?

Wenn dich die Lüftergeräusche der Xbox360 nicht stört, ist das Laufwerk schon i.O.
Timmy_67
Inventar
#20 erstellt: 25. Jan 2007, 17:35
Und wie ist das Lüftergeräusch des E1?
peeddy
Inventar
#21 erstellt: 25. Jan 2007, 17:35
@Timmy 67

Schon Ok,das mit DTS stimmt,nur dass der Toshi DD umrechnet,war als Spass gedacht..aber anscheinend macht er das ja!! :-)
JU-ON
Inventar
#22 erstellt: 25. Jan 2007, 17:38

Timmy_67 schrieb:
Und wie ist das Lüftergeräusch des E1?


Bestimmt nicht lauter als die XBOX 360!!!

Muß immer die Vitrine komplett dicht machen, wenn ich einen HD FIlm gucken will, denn das ist echt immer heftig!!!
peeddy
Inventar
#23 erstellt: 25. Jan 2007, 17:39

Timmy_67 schrieb:
Und wie ist das Lüftergeräusch des E1?

Also der Playe steht ca. 4m weg,da hör ich den nicht(wohl aber den HC3100),wenn ich drauf zu gehe,dann hör ich ihn.Aber was krass ist:der wird nicht mal lauwarm im Betrieb,Lüfter arbeitet echt super:-)
Timmy_67
Inventar
#24 erstellt: 25. Jan 2007, 17:39

peeddy schrieb:
@Timmy 67

Schon Ok,das mit DTS stimmt,nur dass der Toshi DD umrechnet,war als Spass gedacht..aber anscheinend macht er das ja!! :-)


Ne macht er auch nicht.
Ich sitze noch im Büro,werde den Artikel aber heute nochmal lesen wenn ich zuhaus bin und dir dann bescheid geben was da genau passiert.

Gruß Timmy
Muppi
Inventar
#25 erstellt: 25. Jan 2007, 17:54
Gibt es denn einen bildmäßig sichtbaren Unterschied zwischen dem XBOX HD-Laufwerk und dem Toshiba Player?


[Beitrag von Muppi am 25. Jan 2007, 17:55 bearbeitet]
JU-ON
Inventar
#26 erstellt: 25. Jan 2007, 18:08

Muppi schrieb:
Gibt es denn einen bildmäßig sichtbaren Unterschied zwischen dem XBOX HD-Laufwerk und dem Toshiba Player? :.


Kann ich dir zum Wochenende genauer sagen, denn ich werde mir den Toshiba E1 mal zur Probe holen.

Soll angeblich ein helleres Bild machen als das von dem XBOX 360 HD Laufwerk.

Riesen Vorteil des neuen TOSHIBA XE1 wird auf jeden Fall sein, dass man durch den REON-VX-VIDEOPROZESSOR eine Menge mehr Einstellungen vornehmen kann!


[Beitrag von JU-ON am 25. Jan 2007, 18:09 bearbeitet]
Muppi
Inventar
#27 erstellt: 25. Jan 2007, 18:13
Na dann warte ich mal ab
SatHopper
Inventar
#28 erstellt: 25. Jan 2007, 19:14

Felix3 schrieb:

Mir gefällt übrigens das Design des XA2 deutlich besser als beim XE1...


Wie genau soll das denn gehen Der XA2 ist von außen absolut baugleich wie der XE1 ! Könnte es sein, dass Du Dich von den vielen widersprüchlichen und falschen Bildern im Netz hast irreführen lassen ?

Ich warte auch sehnsüchtig auf meinen XE1, dann kann ich endlich die XBox360 an die Kids weitergeben - das Teil ist mir definitiv zu laut

Bye
SatHopper


[Beitrag von SatHopper am 25. Jan 2007, 19:14 bearbeitet]
JU-ON
Inventar
#29 erstellt: 25. Jan 2007, 19:38

SatHopper schrieb:
dann kann ich endlich die XBox360 an die Kids weitergeben - das Teil ist mir definitiv zu laut


Ist echt übel oder? Hehehehe......das Problem habe ich ja auch, geiles Bild aber eine Lautstärke, wahnsinn. Vor allem in leisen Passagen, da denkst du echt das einer am rasenmähen ist!!!
Yankeededandy
Stammgast
#30 erstellt: 25. Jan 2007, 20:44

JU-ON schrieb:
Ist echt übel oder? Hehehehe......das Problem habe ich ja auch, geiles Bild aber eine Lautstärke, wahnsinn. Vor allem in leisen Passagen, da denkst du echt das einer am rasenmähen ist!!! :D


Genau deswegen kann ich echt nicht verstehen, warum es Leute gibt die glauben, dass die X-Box (so toll sie ist) als HD DVD Player in hochwertigen Heimkinos in Frage kommt. Wer nur ein bitzeli (für euch nicht-Schweizer, das ist schweizerdeutsch für bisschen, Bildung muss sein) auf guten Sound steht, wird das Gebrüll der X-Box nicht abkönnen. Der E1 ist schön leise und der XE1 wird das sicher auch sein.

Übrigens, dass mit dem zu leisen LFE, d.h. die zu geringe Lautstärke des Subwoofers, habe ich auch beim E1 so erlebt. Mein neuer Yamaha RX-1700 AV Receiver hat das mit etwas manueller Nachstellung aber problemlos ausgeglichen. Es donnert gut wenn Superman Flugzeuge vor dem Absturz rettet. Aber es scheint als ob es doch eine ganze Reihe von kleinen Bugs bei den Playern gibt. Die Blu-ray'ler erleben ja ähnliches.
JU-ON
Inventar
#31 erstellt: 25. Jan 2007, 20:53

Yankeededandy schrieb:
Genau deswegen kann ich echt nicht verstehen, warum es Leute gibt die glauben, dass die X-Box (so toll sie ist) als HD DVD Player in hochwertigen Heimkinos in Frage kommt.


Klar, aber wenn man die XBOX 360 wegschliesst, natürlich nach hinten offen, dann geht es eigentlich sehr gut.
Ich habe mich wirklich gewundert was für ein gutes Bild das XBOX 360 HD Laufwerk macht, echt genial.

Trotzdem ist das für mich nur zur Überbrückung bis der XE1 kommt!
So laut wird der Lütfer schon nicht sein
JU-ON
Inventar
#32 erstellt: 25. Jan 2007, 21:13
Der beste Preis den ich finde ist bis jetzt bei Hardwareversand.de

TOSHIBA HD XE1 FÜR 757,80 BEI HARDWAREVERSAND.DE AB 31.01.07

Ich kenne den Laden nicht. Wenn einer von euch gute Erfahrungen mit denen hat, dann wäre es nett zu wissen


[Beitrag von JU-ON am 25. Jan 2007, 21:15 bearbeitet]
SuperMajo
Stammgast
#33 erstellt: 25. Jan 2007, 21:50
Mein Bruder hat dort einen HDD-DVD-Rekorder gekauft.
Er war zufrieden mit der Abwicklung.
PLANLOSER
Hat sich gelöscht
#34 erstellt: 25. Jan 2007, 21:51
Das Angebot hab ich auch gesehn. Aber ob die am 31.01. liefern können zweifel ich einfach mal an. Wenn amazon erst am 5./6. Feb ausliefert, dann werden die das wohl kaum eher machen.

Auch die Versandkosten mit irgendwelchen Logistikaufschlägen finde ich etwas komisch:

"Für Lieferungen innerhalb Deutschlands erhebt hardwareversand.de eine Versandkostenpauschale in Höhe von 7,00 Euro pro Bestellung inkl. Mehrwertsteuer. Bei Nachnahmebestellungen beträgt die Versandkostenpauschale 11,00 Euro pro Bestellung inkl. Mehrwertsteuer. Hinzu kommen Logistikkosten in Höhe von 0,75% des Bruttowarenwertes inkl. Mehrwertsteuer für Inlands- und Auslandslieferungen"

Ich hab meinen bei Amazon für 849,- Bestellt, ohne Versandkosten, ohne Nachnahme, Vorkasse oder sonstigen mist
Timmy_67
Inventar
#35 erstellt: 25. Jan 2007, 21:54
Das kann schon möglich sein das der Player früher kommt,wäre ja nicht das erste mal das die angegebenen Daten nicht stimmen.
MichaW
Inventar
#36 erstellt: 25. Jan 2007, 22:38
Nabend,
habe heute morgen da mal angerufen
das mit dem 31.1. ist nicht ganz sicher.
Zahlung nur per Nachnahme.Also noch mal locker
10Eur.drauf. gute Bewertungen bekommen. Freue mich
schon das Ding mit meinem Mitsubischi 5000
zusehen,den ich am Mittwoch bekomme. Ferkauft
ihr eigentlich eure DVD-Player? Der Chip soll
der gleiche sein wie beim Denon 3930.
Gruß Micha.

________________

Rec.Yam.1600
Player Denon 2910
Recor.Pana 56
Kabelrec.Humax 1000 HD
Beamer Mits.5000
Surround Quadral Base 07
Timmy_67
Inventar
#37 erstellt: 25. Jan 2007, 22:51

MichaW schrieb:
Nabend,
habe heute morgen da mal angerufen
das mit dem 31.1. ist nicht ganz sicher.
Zahlung nur per Nachnahme.Also noch mal locker
10Eur.drauf. gute Bewertungen bekommen. Freue mich
schon das Ding mit meinem Mitsubischi 5000
zusehen,den ich am Mittwoch bekomme. Ferkauft
ihr eigentlich eure DVD-Player? Der Chip soll
der gleiche sein wie beim Denon 3930.
Gruß Micha.

Meinen Player verkaufen?bist du wahnsinnig?

Ne Ne mein guter der bleibt stehen bis er Rost ansetzt.

Kann mir auch nicht vorstellen das den jemand verkauf nur weil er jetzt nen HD Player hat.

In sachen DVD wird es so schnell keinen Player geben der den 3930 schlägt.

Gruß Timmy.
________________

Rec.Yam.1600
Player Denon 2910
Recor.Pana 56
Kabelrec.Humax 1000 HD
Beamer Mits.5000
Surround Quadral Base 07
MichaW
Inventar
#38 erstellt: 25. Jan 2007, 23:06
ist ja auch ein gutes Ding!!!
Timmy_67
Inventar
#39 erstellt: 25. Jan 2007, 23:09

Timmy_67 schrieb:

peeddy schrieb:
@Timmy 67

Schon Ok,das mit DTS stimmt,nur dass der Toshi DD umrechnet,war als Spass gedacht..aber anscheinend macht er das ja!! :-)


Ne macht er auch nicht.
Ich sitze noch im Büro,werde den Artikel aber heute nochmal lesen wenn ich zuhaus bin und dir dann bescheid geben was da genau passiert.

Gruß Timmy :prost



Also in der neuen audio vision steht:Alternativ sorgte ein eingebauter DTS-Encoder dafür,dass auch über den optischen Tonausgang ein hochwertiges Mehrkanal-Signal beim Verstärker ankommt.Also nicht wundern,wenn ihr Reciver auch bei Dolby-Spuren DTS anzeigt.Die Bitrate des Encoders liegt bei 1,5 MBit/s und somit gut dreimal so hoch wie die gängige Dolby-Rate bei DVDs(448 KBit/s)

Das ist doch genial oder?

übrigens das abspielen von DVDs kommt bei dem Gerät nicht sonderlich gut weg,das ganze wird mit nen 200 euro Player verglichen.

Aber was solls denn dafür haben wir ja den 3930.
Felix3
Inventar
#40 erstellt: 26. Jan 2007, 00:16

SatHopper schrieb:

Felix3 schrieb:

Mir gefällt übrigens das Design des XA2 deutlich besser als beim XE1...


Wie genau soll das denn gehen Der XA2 ist von außen absolut baugleich wie der XE1 ! Könnte es sein, dass Du Dich von den vielen widersprüchlichen und falschen Bildern im Netz hast irreführen lassen ?


Schau Dir die Bilder auf der Toshiba Homepage an... Der XE1 ist monochrom schwarz (Toshiba XE1), und der XA2 ist silber-schwarz und sieht deutlich edler aus. Toshiba HD-XA2


[Beitrag von Felix3 am 26. Jan 2007, 00:17 bearbeitet]
Felix3
Inventar
#41 erstellt: 26. Jan 2007, 00:26

MichaW schrieb:
Ferkauft
ihr eigentlich eure DVD-Player? Der Chip soll
der gleiche sein wie beim Denon 3930.
Gruß Micha.

Der XE1 ist bei der DVD-Wiedergabe bestenfalls mit dem 2930 vergleichbar, nicht mit dem 3930.

Und ja - wenn sich der XE1 sowohl bei der HD-DVD- als auch DVD-Wiedergabe bewährt, dann werde ich das XBox HD-DVD Laufwerk natürlich verkaufen (aber nicht ferkaufen ), und meinen DVD-Player wohl nur noch für SACDs nutzen - wenn überhaupt.


MichaW schrieb:
Also in der neuen audio vision steht:Alternativ sorgte ein eingebauter DTS-Encoder dafür,dass auch über den optischen Tonausgang ein hochwertiges Mehrkanal-Signal beim Verstärker ankommt... übrigens das abspielen von DVDs kommt bei dem Gerät nicht sonderlich gut weg,das ganze wird mit nen 200 euro Player verglichen.

Besser zuerst sorgfältig lesen, dann posten: In der Audiovision wurde der E1 getestet, und nicht der XE1! Den XE1 gab es bis zum Redaktionsschluß ja noch gar nicht!


[Beitrag von Felix3 am 26. Jan 2007, 00:28 bearbeitet]
JU-ON
Inventar
#42 erstellt: 26. Jan 2007, 00:40

Felix3 schrieb:
Schau Dir die Bilder auf der Toshiba Homepage an... Der XE1 ist monochrom schwarz (Toshiba XE1), und der XA2 ist silber-schwarz und sieht deutlich edler aus. Toshiba HD-XA2


Ist wohl eher ne Geschmachssache, ich persönlich finde den XE1 edler, voll in schwarz! Vor allem, weil es am besten zu dem Rest meiner Anlage passt die auch komplett in schwarz ist.

Nützt ja nun alles nichts, bei uns kommt der XE1 und nicht der XA2!
JU-ON
Inventar
#43 erstellt: 26. Jan 2007, 00:43

Timmy_67 schrieb:
Aber was solls denn dafür haben wir ja den 3930. :prost


Genau, also ich werde mein 3930 auch garantiert behalten bis er rostet!
Sowas geiles verkauft man nicht wieder!!
Felix3
Inventar
#44 erstellt: 26. Jan 2007, 11:14

JU-ON schrieb:

Felix3 schrieb:
Schau Dir die Bilder auf der Toshiba Homepage an... Der XE1 ist monochrom schwarz (Toshiba XE1), und der XA2 ist silber-schwarz und sieht deutlich edler aus. Toshiba HD-XA2


Ist wohl eher ne Geschmachssache, ich persönlich finde den XE1 edler, voll in schwarz! Vor allem, weil es am besten zu dem Rest meiner Anlage passt die auch komplett in schwarz ist.

Wobei der XA2 hervorragend zum harman kardon AVR passen würde. Auf den ersten Blick ist das ein harman kardon...
JU-ON
Inventar
#45 erstellt: 26. Jan 2007, 11:21

Felix3 schrieb:

JU-ON schrieb:

Felix3 schrieb:
Schau Dir die Bilder auf der Toshiba Homepage an... Der XE1 ist monochrom schwarz (Toshiba XE1), und der XA2 ist silber-schwarz und sieht deutlich edler aus. Toshiba HD-XA2


Ist wohl eher ne Geschmachssache, ich persönlich finde den XE1 edler, voll in schwarz! Vor allem, weil es am besten zu dem Rest meiner Anlage passt die auch komplett in schwarz ist.

Wobei der XA2 hervorragend zum harman kardon AVR passen würde. Auf den ersten Blick ist das ein harman kardon... ;)


Zu den neuen Harman Kardon Receivern passt das sehr gut ja, die sehen tatsächlich genauso aus!
Die mag ich aber auch nicht mehr vom Design her. Da sieht mein AVR 7000 aber deutlich besser aus

Aber über Geschmack lässt sich ja bekanntlich nicht streiten!
Felix3
Inventar
#46 erstellt: 26. Jan 2007, 11:44
Am 7000er gefällt mir der Klang deutlich besser als die Optik. Ist aber schon ein sehr gutes Teil...
JU-ON
Inventar
#47 erstellt: 26. Jan 2007, 11:50

Felix3 schrieb:
Am 7000er gefällt mir der Klang deutlich besser als die Optik. Ist aber schon ein sehr gutes Teil...


Na ja, du hast ja auch den Harman Kardon 335, andere Geschmacksrichtung eben! Für mich sehen die einfach nur billig aus. Fühlen sich auch so an!

Der AVR 7000 ist so geil, dass ich gerade 240 Euro Reparatur investiert habe, weil keiner der neuen bis 2000 Euro dem nur anähernd das Wasser reichen kann!

Folgende Receiver hatte ich alle zur Probe:

- Panasonic SA XR 58 EG
- Pioneer VSX-2016
- Yamaha 1600
- Yamaha 2600
- Yamaha 1700
- Yamaha 2700

Und zum Schluß dann noch den guten Denon 4306.

Die haben zwar alle nette Spielereien, DSP Programme etc etc, aber wenn du danach den Harman Kardon wieder anschliesst, dann weißt du was du hast!

Und er sieht nach 7 Jahren immer noch sehr edel aus. Hat viele Spielereien schon drin gehabt vor 7 Jahren!

Kannst ja mal die Foren durchstöbern, da sind sich viele einig, dass der 7000er so ziemlich das beste ist was Harman Kardon je gebaut hat!

Davon bin ich mittlerweile auch überzeugt!!!


[Beitrag von JU-ON am 26. Jan 2007, 12:01 bearbeitet]
Felix3
Inventar
#48 erstellt: 26. Jan 2007, 11:57
Mich bauchst Du von hk wirklich nicht zu überzeugen, ich hänge schon am Haken. Und die 'alten' 7000 und 7300 haben in der Tat einen sehr guten Ruf. Wenn ich genug Platz (Tiefe!) im Regal hätte, würde da schon lange ein 7300 stehen. Den HDMI- und DSP-Firlefanz "moderner" AVR brauch ich nicht...


[Beitrag von Felix3 am 26. Jan 2007, 11:59 bearbeitet]
JU-ON
Inventar
#49 erstellt: 26. Jan 2007, 11:59

Felix3 schrieb:
Mich bauchst Du von hk wirklich nicht zu überzeugen, ich hänge schon am Haken. Und die 'alten' 7000 und 7300 haben in der Tat einen sehr guten Ruf. Wenn ich genug Platz (Tiefe!) im Regal hätte, würde da schon lange ein 7300 stehen... ;)


Ich habe auch über den 7300 nachgedacht, aber man hat mir geraten beim 7000er zu bleiben!

Und das sagte mir ein Techniker von Harman Kardon!
Felix3
Inventar
#50 erstellt: 26. Jan 2007, 12:03
Mag sein, aber der 7000 ist ja leider schwarz!

Womit wir wieder beim Design XA2 vs. XE1 wären...
JU-ON
Inventar
#51 erstellt: 26. Jan 2007, 12:18

Felix3 schrieb:
Mag sein, aber der 7000 ist ja leider schwarz!

Womit wir wieder beim Design XA2 vs. XE1 wären... :D


Yup, aber lass uns jetzt wieder zum Thema kommen, ist sehr OFF TOPIC was wir hier machen!

Also, schon irgendwelche News über den XE1?
Suche:
Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 5 6 . 10 . 20 . 30 . 40 .. 100 .. Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Toshiba HD-XE1 und 5.1Ausgang
ceprej am 19.12.2007  –  Letzte Antwort am 21.12.2007  –  9 Beiträge
Toshiba HD-XE1 Laufwerksgeräusche
ceprej am 26.03.2008  –  Letzte Antwort am 08.11.2008  –  2 Beiträge
Toshiba HD-XE1 asynchron!
SlayerHiFi am 01.05.2007  –  Letzte Antwort am 01.05.2007  –  9 Beiträge
Toshiba HD-XE1 - Cinemike Tuning
matthias-klarinettenspieler am 27.06.2007  –  Letzte Antwort am 28.06.2007  –  14 Beiträge
Toshiba HD-XE1 Tonqualität
stifler77 am 25.02.2008  –  Letzte Antwort am 26.02.2008  –  10 Beiträge
Toshiba HD-XE1 Codefree
matthias-klarinettenspieler am 25.05.2007  –  Letzte Antwort am 26.05.2007  –  13 Beiträge
Toshiba HD-XE1 pfeift!
celle am 04.12.2007  –  Letzte Antwort am 04.12.2007  –  17 Beiträge
Toshiba HD-XE1 gebrickt?
Stadi83 am 09.12.2009  –  Letzte Antwort am 13.12.2009  –  3 Beiträge
Lüfter-Tuning Toshiba HD-XE1
hdietzgen am 27.12.2007  –  Letzte Antwort am 05.06.2011  –  142 Beiträge
TOSHIBA HD-EP10 - Erfahrungen, Berichte, Bugs
EvilMonkey am 05.07.2007  –  Letzte Antwort am 10.11.2007  –  61 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder853.105 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitgliedlouis55
  • Gesamtzahl an Themen1.423.219
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.094.873