Kratzende Poties gegen Tiger Balm

+A -A
Autor
Beitrag
MarcelDo
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 28. Apr 2008, 17:46
Habe mir gestern einen Marantz SR810 zugelegt, leider waren die Poties sehr angegriffen so das sogar der linke Kanal zu 90% nicht mehr lief. Habe dann ein wenig gestöbert und entdeckt, dass man mit einem Hustenmittel abhilfe schaffen kann. Habe dann die Inhaltsstoffe mit dennen von Tiger Balm verglichen und festgestellt das sie nahezu gleich sind. Dann habe ich den Tiger Balm mit Isoporpanol verdünnt und mit einer Spritze in die Poties gespritzt, ein paar mal hin und her gedreht und denn Alkohol verdammpfen lassen. Langer Rede kurzer Sinn die Dinger gehen wieder wunderbar.
audiophilanthrop
Inventar
#2 erstellt: 28. Apr 2008, 19:41
Immerhin, Husten wird das Gerät so schnell wohl nicht mehr bekommen... Was ist denn da drin, Vaseline? Ich fürchte allerdings, daß der größte Teil der reinigenden Wirkung dem Alk zuzurechnen sein wird...
MarcelDo
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 28. Apr 2008, 21:28
Bestandteile sind: Campher, Menthol, Nelkenöl, Cajeputöl, Pefferminzöl, Hartparaffin, weißes Vaselin. Da nur der Alk. verdampft ist und das Zeug drin geblieben ist, denke ich schon das es damit was zu tun hat. Freue mich auf jedenfall, dass es wieder funktioniert.
cmoss
Inventar
#4 erstellt: 02. Mai 2008, 13:26
Und wenn er doch wieder mal kratzt, dann riecht er wenigstens gut....
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Audion A500 - Kratzende Geräusche
audionsir am 13.05.2004  –  Letzte Antwort am 22.05.2004  –  5 Beiträge
Sanierung für kratzende Potentiometer
bukongahelas am 02.01.2008  –  Letzte Antwort am 20.03.2008  –  17 Beiträge
Kratzende Potis. Wie kratzfrei bekommen?
mayuka am 03.10.2011  –  Letzte Antwort am 04.10.2011  –  8 Beiträge
Marantz 2265B Kratzende Potis und Verkaufsabsicht
Superhirn am 27.03.2005  –  Letzte Antwort am 14.04.2005  –  9 Beiträge
Technics SU-VX 700 zeitweise kratzende Signalübertragung
husky91 am 26.04.2010  –  Letzte Antwort am 29.10.2014  –  6 Beiträge
Kratzende Potis! Was kann ich dagegen tun?
17/8kannauchgrooven am 18.04.2014  –  Letzte Antwort am 19.04.2014  –  5 Beiträge
Beleuchtung Grundig R35 und Saba 9241Beleuchtung , kratzende Potis
goody01 am 19.11.2007  –  Letzte Antwort am 28.11.2007  –  8 Beiträge
Siemens Klangmeister RS17 - nach falscher Lautsprecherpaarung kratzende Tonausgabe
VernerPanton am 06.05.2010  –  Letzte Antwort am 19.09.2010  –  6 Beiträge
Rifa gegen WIMA ?
highfreek am 24.05.2013  –  Letzte Antwort am 24.12.2014  –  7 Beiträge
Polare Elkos im Vorverstärker gegen Bipolare austauschbar ?
rumnuss am 11.03.2010  –  Letzte Antwort am 14.03.2010  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder872.450 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitglied-Martin1105-
  • Gesamtzahl an Themen1.454.368
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.672.517