Grundig CF 7500 (CF7500) funktioniert nicht.

+A -A
Autor
Beitrag
newhorizon
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 27. Mai 2011, 13:59
Einer meiner Tapes, das Tapedeck Grundig CF 7500 funktioniert nicht. Alles leuchtet wunderbar. Wenn ich eine Cassette rein tue und start drücke, läuft die linke Seite der Cassette (linkes Rad der Cassette bzw. Antriebskurbel des Tapes, wie man auch immer man das nennt!). Nach 1 Sekunde schaltet die Playfunktion wieder ab, passiert also nix. Wenn ich Vorlauf oder Rücklauf drücke, brummt das Gerät für eine Sekunde und die Tastenaktivität deaktiviert sich wieder, das Band wird nicht transport also passiert auch hier nichts. Woran kann das liegen, bitte helft! Lieben dank im Voraus!
Bertl100
Inventar
#2 erstellt: 27. Mai 2011, 16:05
Hallo,

da funktioniert der Wickelantrieb nicht. Dafür gibt es einen extra Motor. Du sagst, man hört ein Brummen. Das deutet darauf hin, dass dieser Wickelmotor zumindest mal Spannung bekommt.

Möglicherweise ist das Kunststoffzwischenrad defekt und hat einen oder viele Zähne verloren.
Um das zu sehen, muß man aber das Laufwerk ausbauen.

Oder der Wickelmotor selber hat einen oxidierten Kommutator.
Dann dürfte aber auch kein Brummen zu hören sein.

Gruß
Bernhard
newhorizon
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 27. Mai 2011, 17:14
[quote="Bertl100"] Danke vorerst für deine Antwort. Wo sitzt denn diesen Kunstoffrad und wie sieht das genau aus? Könnte man das denn irgendwo nachkaufen?
esla
Stammgast
#4 erstellt: 28. Mai 2011, 00:57
Das Zahnrad kann man noch hier nachkaufen. Mir persönlich ist es zu teuer, obwohl ich auch noch ein CF 7500 im Keller habe, dieses hat auch Karies.

Gruß Jens
newhorizon
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 29. Mai 2011, 16:28

esla schrieb:
Das Zahnrad kann man noch hier nachkaufen. Mir persönlich ist es zu teuer, obwohl ich auch noch ein CF 7500 im Keller habe, dieses hat auch Karies.

Gruß Jens


der preis ist wucher. was meinst du bzw ihr, wenn ich das rad vom gebrauchten gerät wechsle, ist die möglichkeit und das risiko sehr hoch, dass es wieder kaputt geht?
esla
Stammgast
#6 erstellt: 29. Mai 2011, 16:39
Die Möglichkeit ist immer gegeben. Schließlich ist es auch gebraucht und nicht neu. Was man versuchen könnte, wenn man ein Zahnrad hat, welches noch völlig in Ordnung ist, davon einen Abdruck zu machen und es selbst zu versuchen "nachzuproduzieren". Die Vorgehensweise dazu lässt sich u.a. im SABA-Forum nachlesen. Allerdings wurden dort Radio-Bedienelemente nachgefertigt und kein Zahnrad. Aber wenn vielleicht jemand gute Kontakte zu einem Dentaltechniker hat... ich denke schon, dass es möglich ist.

Gruß Jens
Bertl100
Inventar
#7 erstellt: 29. Mai 2011, 17:16
Hallo,

wenn mit den schnellen Vor- und Rücklauf verwenden will, dann wird man mit einem gebrauchten Zahnrad über kurz oder lang das selbe Schicksal erfahren.
Für NUR Wiedergabe und Aufnahme geht das gebrauchte wohl noch lange.

Gruß
Bernhard
Grundi69
Inventar
#8 erstellt: 30. Mai 2011, 12:38

newhorizon schrieb:


der preis ist wucher. was meinst du bzw ihr, wenn ich das rad vom gebrauchten gerät wechsle, ist die möglichkeit und das risiko sehr hoch, dass es wieder kaputt geht?


Ja, der Preis ist schon gepfeffert. Mir persönlich wäre es auch zuviel. Ich habe mal ein paar Ersatzteile, u.a. ein Doppelzahnrad für mein SCF6100/6200 von einem Grundig-Liebhaber aus Österreich bezogen - zu einem humanen Preis um 15 EUR. Ich weiß nicht, ob er auch ein für Dein CF7500 passendes Zahnrad hätte.
Der andere Teil wäre natürlich der Einbau! Das ist ja keineswegs trivial. Traust Du Dir das zu?

Das Umbauen eines gebrauchten Zahnrades aus einem Spendergerät ist wohl eher zweifelhaft, da es ja über den Daumen genauso alt ist, wie Deins. Es kann klappen (wie Bernhard sagte auch länger, wenn es nicht belastet wird, also kein Spulen usw.), genauso kann es passieren, dass es nach wenigen Sekunden auch seine Zähne verliert.

Gruß
Mike


[Beitrag von Grundi69 am 30. Mai 2011, 12:45 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Grundig CF 7500 (CF7500)- Geschwindigkeit und Lautstärke
newhorizon am 27.05.2011  –  Letzte Antwort am 27.05.2011  –  2 Beiträge
Grundig Tapedeck CF 7500
carmey am 19.01.2010  –  Letzte Antwort am 27.01.2010  –  6 Beiträge
Grundig CF 7500
DOSORDIE am 12.09.2018  –  Letzte Antwort am 01.10.2018  –  40 Beiträge
Grundig CF 7500: Wie wechselt man mittleres Zahnrad?
newhorizon am 15.11.2013  –  Letzte Antwort am 06.10.2017  –  9 Beiträge
Grundig CF7400 und CF7500 justieren
analog-1 am 21.03.2007  –  Letzte Antwort am 21.03.2007  –  5 Beiträge
Grundig CF 5500-2
1oll2 am 27.10.2018  –  Letzte Antwort am 27.10.2018  –  2 Beiträge
grundig cf 5500 löschstrom
0789sirius am 26.05.2015  –  Letzte Antwort am 28.05.2015  –  7 Beiträge
grundig cf 5500-1
0572sirius am 20.08.2010  –  Letzte Antwort am 20.08.2010  –  2 Beiträge
Grundig CF 5500 Antriebsriemen
marcopolo1 am 01.09.2013  –  Letzte Antwort am 16.09.2013  –  15 Beiträge
Grundig CD 7500 reperatur
J.C_-_Blacksmith am 13.03.2011  –  Letzte Antwort am 14.03.2011  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder871.217 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedAllenApath
  • Gesamtzahl an Themen1.452.181
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.629.957

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen