Andruckrollen bei Sony TC755 (Tonbandgerät) defekt

+A -A
Autor
Beitrag
rockola430
Neuling
#1 erstellt: 24. Mrz 2004, 13:12
Hallo zusammen,

ich habe mir ein Sony Tonbandgerät vom Typ TC755 zugelegt. Nach einigen kleineren Reparaturen und Justierarbeiten läuft das Gerät nun ganz brauchbar. Allerdings habe ich doch geringfügige Gleichlaufschwankungen die ich auf die Andruckrollen zurückführe (ausgehärtet). Leider ist die Ersatzteilversorgung über Sony beendet.

Wer hat eine Idee wie man die Andruckrollen wieder flott bekommt. Angeblich soll es verschiedenen Triscks geben oder kennt jemand eine Quelle??

Bin über jeden Tip dankbar.
Kruder
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 24. Mrz 2004, 14:37
Hi Sigi,

was mir dazu einfällt - einfach mit feinem Schmirgelpapier versuchen die verhärtete Schicht abzutragen. Die einzige Methode die ich kenne, vllt meldet sich ja noch jemand anderes der was besseres weis

greetz Kruder
rolie384
Stammgast
#3 erstellt: 24. Mrz 2004, 20:36
Hallo Sigi,

hast Du es schon mit Gummiwalzenreiniger (z.B. Teslanol)versucht? Das Mittel stammt aus dem Schreibmaschinen/Kopierer/Druckereiservice.

Das Mittel scheint die Oberfläche leicht anzugreifen. Auf jeden Fall wird Gummi wieder griffiger. Ich denke es ist einen Versuch wert.

Viele Grüße,

Rainer
rockola430
Neuling
#4 erstellt: 26. Mrz 2004, 15:44
Hallo Rainer,

vielen Dank für die Info. Ich habe mal etwas von einem solchen Mittel gehört konnte es aber nicht mehr zuordnen.

Super....., danke für den Tip.

Gruß

Sigi
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Anschlüsse Tonbandgerät
bushman am 22.05.2005  –  Letzte Antwort am 29.05.2005  –  7 Beiträge
Tonbandgerät kaufen ??
Molle am 18.12.2003  –  Letzte Antwort am 20.12.2003  –  17 Beiträge
Tonbandgerät Nagra
argan am 17.08.2004  –  Letzte Antwort am 18.08.2004  –  2 Beiträge
Problem bei Aufnahme auf Tonbandgerät
2006gerd am 12.05.2009  –  Letzte Antwort am 31.05.2009  –  10 Beiträge
Einfaches Tonbandgerät Kaufberatung
Alex535 am 27.08.2015  –  Letzte Antwort am 29.08.2015  –  17 Beiträge
Problem mit Tonbandgerät
DJ-Spacelab am 21.01.2014  –  Letzte Antwort am 21.01.2014  –  2 Beiträge
Probleme mit Akai GX-636 Tonbandgerät
Chrissy17 am 30.09.2005  –  Letzte Antwort am 15.10.2005  –  3 Beiträge
Tonkopf woher? (für Tonbandgerät)
JavaBunch am 19.01.2004  –  Letzte Antwort am 14.03.2004  –  15 Beiträge
Philips N4417 Tonbandgerät
d0um am 02.05.2010  –  Letzte Antwort am 04.05.2010  –  9 Beiträge
Braun Tonbandgerät PG 1000
highfreek am 10.01.2013  –  Letzte Antwort am 11.01.2013  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Top Produkte in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.970 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedtango.84
  • Gesamtzahl an Themen1.407.194
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.799.964

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen