Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Empire 500ID an Hitach PS-58 ?

+A -A
Autor
Beitrag
NoldiNairolf
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 13. Dez 2010, 01:40
Hall,

Ich habe mir heute einen Hitachi PS-58 geschossen, so wie's auf den Bildern aussieht ist ein AudioTechnika AT10 oder AT11 mit einer ATS11 Nachbaunadel dran.

Da ich noch ein NOS Empire 500ID hier habe, würde ich gerne wissen ob das überhaupt Sinn macht dieses zu montieren.
Gewicht & empfohlene Auflagekraft sind ungefähr gleich, aber das mit der compliance schnall ich irgendwie nicht ganz....

Die Compliance Werte welche ich zum Empire 500ID gefunden habe sind:
# Compliance dynamique 20x10 -6 cm / dyne
# Compliance statique 28.5 x 10-6 cm / dyne

Bin dankbar für alle Tips!

Gruss,
Noldi
Fhtagn!
Inventar
#2 erstellt: 13. Dez 2010, 08:13
Moin,

der PS-58 hat einen mittelschweren Tonarm.

Das Empire hat eine Compliance von 20mN und wiegt etwas über 5,3 Gramm. Ist eher was für leichtere Arme.

Ich hatte mal ein 500 an einem ähnlich schweren Arm montiert und fand es nicht gut.
Eigentlich ist das nichts für den Jelco Arm des PS-58.

Sehr gut müssten die Denon TAs passen: DL-103/110/160.
Oder auch andere günstige (HO-)MCs mit etwas niedrigerer Compliance.
Ich persönlich würde ein DL-160 montieren.

Gruß
Haakon

Gruß
Haakon


[Beitrag von Fhtagn! am 13. Dez 2010, 09:18 bearbeitet]
Holger
Inventar
#3 erstellt: 13. Dez 2010, 09:41

NoldiNairolf schrieb:

Da ich noch ein NOS Empire 500ID hier habe, würde ich gerne wissen ob das überhaupt Sinn macht dieses zu montieren.


Wenn's eh schon da ist - probier's einfach.

Oft ist man dann nämlich durchaus angenehm überrascht...
NoldiNairolf
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 13. Dez 2010, 20:46
Danke für eure Antworten,

Ich werd mir den Dreher wohl erstmal mit dem AT anhören und mit meinem jetztigem Dreher vergleichen (NEC AUP-7000E, auch mit AT)
Und dann mal Vergleichen mit dem Empire.

Wenn das nichts ist, dann wäre mein Budget für einen TA ca. 100Euro. Oder bringt die Aufrüstung des AT mit einer anderen Nadel was mehr?

Naja, vor nächstem Wochenende komm ich nicht dazu irgendwas zu testen und den Dreher muss ich auch erst noch abholen.

Gruss,
Noldi


[Beitrag von NoldiNairolf am 13. Dez 2010, 20:50 bearbeitet]
NoldiNairolf
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 13. Dez 2010, 22:31
Hier vorab schon mal ein Bild (noch vom Verkäufer):

Hitachi PS-58


Gruss,
Noldi
luckyx02
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 13. Dez 2010, 22:52
Holger hat ja nicht unrecht aber das 500ID ist ein waschechtes "1p System" die kann man in der Regel nur an sehr leichten Armen gut fahren.

Ich sage mal so ab 10g abwärts geht das wohl richtig gut. Dann ist es auch recht labil in Sachen Lagerqualitäten des Arms.
Da will's auch gut geführt werden. Ist eigentlich typisch für Systeme mit so hoher cu

An den 7er Duals läuft es nur deshalb gut, weil sie halt den Antiresonator eingebaut haben, das ermöglicht es Systeme mit ~10 cu mehr, als eigentlich rechnerisch möglich, sauber zu fahren.

Nur für den Fall das du in unserem Dualforum auf das System aufmerksam geworden sein solltest...

Aber Versuch macht kluch....


[Beitrag von luckyx02 am 13. Dez 2010, 22:53 bearbeitet]
thom53281
Stammgast
#7 erstellt: 13. Dez 2010, 23:41

NoldiNairolf schrieb:
Ich werd mir den Dreher wohl erstmal mit dem AT anhören und mit meinem jetztigem Dreher vergleichen (NEC AUP-7000E, auch mit AT)
Und dann mal Vergleichen mit dem Empire.

Wenn ich das richtig sehe, ist das ein AT 12XE (Karamellfarbener Nadeleinschub). Das ist auf jeden Fall ein nettes System. Betreibe es selber derzeit auf einem Dual 1249.

Beim Thakker gibt's derzeit auch eine NOS Shibata-Nadel dafür (ATS 12S). Wenn's Dir tonal gefällt evtl. eine interessante Investition.

Grüße
Thomas
NoldiNairolf
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 13. Dez 2010, 23:54
Danke für den Tip Thomas, ich dachte an die Nachbaunadeln in gelb, ist jedoch schwierig zu sehen auf dem Foto.
Ich werd mir das ganze mal anschaue sobald der Dreher hier ist!


Gruss,
Noldi
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hitachi PS 58
Steffen87 am 22.08.2013  –  Letzte Antwort am 23.08.2013  –  35 Beiträge
Hitachi PS 58 - technische Daten
mibomm am 23.08.2010  –  Letzte Antwort am 16.02.2011  –  6 Beiträge
Brauche Hilfe bei Nadelsuche / Hitachi PS 58
Norda am 22.06.2010  –  Letzte Antwort am 16.02.2011  –  24 Beiträge
Problem mit Hitachi PS-58 Plattenspieler
hagans am 30.03.2013  –  Letzte Antwort am 31.03.2013  –  4 Beiträge
Empire EDR 9 <-- Wer weiß etwas darüber?
jogi-bär am 10.05.2005  –  Letzte Antwort am 19.05.2005  –  5 Beiträge
Ersatzeinschub für Empire MC 5 an Rega Planar3
wynton am 30.01.2005  –  Letzte Antwort am 07.12.2008  –  6 Beiträge
Hitach/Lo-d HT-500 ohne Headshell und TA: was nehmen?
bernnbaer am 25.01.2016  –  Letzte Antwort am 27.01.2016  –  7 Beiträge
Marantz 6300 vs Hitachi ps 58 vs Pioneer PL 570
Steffen87 am 03.09.2013  –  Letzte Antwort am 08.05.2016  –  8 Beiträge
Empire Tonabnehmer
-wattkieker- am 30.08.2010  –  Letzte Antwort am 01.09.2010  –  6 Beiträge
Zweiten PS an Verstärker
Johnny_R am 10.03.2009  –  Letzte Antwort am 12.03.2009  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Philips

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 22 )
  • Neuestes MitgliedMittelalter
  • Gesamtzahl an Themen1.345.944
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.093