Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


welcher dual is das?

+A -A
Autor
Beitrag
classic.franky
Inventar
#1 erstellt: 25. Dez 2010, 23:32
welcher dual ist das den? sieht selbst gebastelt aus...

69752_482591859937_584094937_5574164_493563_n



grüße frong
db_powermaster
Inventar
#2 erstellt: 26. Dez 2010, 00:27
auf jeden Fall einer für Linkshänder

VG
Sascha
3rd_Ear
Inventar
#3 erstellt: 26. Dez 2010, 00:31
Das ist nur irgendsoeine HS mit 1015er-Laufwerk oder sowas ähnliches für satanische Platten, die man bekanntermassen rückwärts abspielen muß, um ihre Botschaft zu entschlüsseln.


[Beitrag von 3rd_Ear am 26. Dez 2010, 00:34 bearbeitet]
tsieg-ifih
Gesperrt
#4 erstellt: 26. Dez 2010, 00:50
ja das soll man denken

Aber der Dualdreher wurde softwaremäßig nur horizontal gespiegelt.
TomBe*
Inventar
#5 erstellt: 26. Dez 2010, 10:19
Moin, das Bild ist gespiegelt
classic.franky
Inventar
#6 erstellt: 26. Dez 2010, 11:49
stimmt es gab ne menge HS: http://wegavision.pytalhost.com/dual.html
TomBe*
Inventar
#7 erstellt: 26. Dez 2010, 11:57
Vielleicht der?
anon123
Administrator
#8 erstellt: 26. Dez 2010, 11:59
Das ist ein wohl Phonokoffer (P), keine Heimstereoanlage (HS). Jedenfalls kann man auf dem "entspiegelten" Bild ein P am Anfang lesen. Man beachte auch die "Knubbel" an der rechten Seite ("entspiegeltes" Bild). Das dürften Abstellfüße sein. Auf der gegenüberliegenden Seite müsste dann ein Tragegriff sein (klick).

Es könnte "P 1015 AV" heißen, aber dazu gibt es wohl nur einen Plattenwechsler. Ich würde sagen die oder die. Aber das Gehäuse sieht schon gebastelt aus.



[Beitrag von anon123 am 26. Dez 2010, 12:10 bearbeitet]
luckyx02
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 26. Dez 2010, 12:50
Es ist ein Dual 1010V mit K+H Röhrenverstärkertechnik,CDS630 mit wirklichen schönen Klang. Dynamisch,klar mit guten Höhen und Bässen.

1010v
So wie dieser hier.....
Nur das bei dem gezeigten das Kunstleder entfernt wurde....


[Beitrag von luckyx02 am 26. Dez 2010, 12:52 bearbeitet]
anon123
Administrator
#10 erstellt: 26. Dez 2010, 13:21
Ah.
germi1982
Moderator
#11 erstellt: 26. Dez 2010, 16:34

luckyx02 schrieb:
Es ist ein Dual 1010V mit K+H Röhrenverstärkertechnik,CDS630 mit wirklichen schönen Klang. Dynamisch,klar mit guten Höhen und Bässen.

1010v
So wie dieser hier.....
Nur das bei dem gezeigten das Kunstleder entfernt wurde.... :KR



Ist ein 1010 AV oder SV:

http://dual.pytalhost.eu/1966/dual66-07.jpg

http://dual.pytalhost.eu/1967/dual67-06.jpg

Unterschied zum V ist der eingebaute Verstärker. SV und AV haben eine Transistorendstufe, V arbeitet mit ECL 86, also Röhre. Allen Modellen ist aber die Ausgangsleistung gemein, sie haben alle 4W.

Man muss sich das Bild im Startposting genau anschauen, nach dem 1010 kommen zwei Buchstaben..nicht nur einer...

Baujahr dürfte so 1966/67 sein.


[Beitrag von germi1982 am 26. Dez 2010, 16:36 bearbeitet]
TomBe*
Inventar
#12 erstellt: 26. Dez 2010, 16:50
Der Tonarm passt auch eher.
classic.franky
Inventar
#13 erstellt: 27. Dez 2010, 10:28
ja, ihr wisst alles, den hatte ich bei einer
freundin gesehen, sie rockt damit die platten ab


[Beitrag von classic.franky am 27. Dez 2010, 10:28 bearbeitet]
TomBe*
Inventar
#14 erstellt: 27. Dez 2010, 15:49
Dann kannst du ihr.....äähm ihren Platten ja mal was gutes tun
tsieg-ifih
Gesperrt
#15 erstellt: 27. Dez 2010, 16:10
am besten beides
dann hören sich auch beide besser an.
TomBe*
Inventar
#16 erstellt: 27. Dez 2010, 16:16
db_powermaster
Inventar
#17 erstellt: 27. Dez 2010, 17:22
Chauvies!

OT: kleiner Witz am Rande.....

Zwei Chauvies an der Theke:

"Sachma, raucht Deine Alte auch immer hinterher?"

darauf der andere: "Keine Ahnung, hab noch nicht nachgesehen"

OT off....

VG
Sascha
TomBe*
Inventar
#18 erstellt: 27. Dez 2010, 17:28
tsieg-ifih
Gesperrt
#19 erstellt: 27. Dez 2010, 18:40
jessas nicht auszudenken wenn da was abfackelt.
Dennis_R.
Ist häufiger hier
#20 erstellt: 31. Dez 2010, 00:16
Ist auf jedenfall ein Dual p1010AV, dessen Kofferbezug abgefummelt wurde
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
DUAL Vintage nur welcher ?
robertoxl am 15.05.2013  –  Letzte Antwort am 17.05.2013  –  9 Beiträge
dual cs 460 welcher ta ?
tiger142 am 03.04.2015  –  Letzte Antwort am 11.07.2015  –  71 Beiträge
DUAL 1209 Welcher Ersatz Tonabnehmer
captor am 22.06.2007  –  Letzte Antwort am 01.07.2007  –  19 Beiträge
Welcher Dual Tonabnehmer ist das? Annahme: Dual DMS 245?
kranger am 04.02.2016  –  Letzte Antwort am 04.02.2016  –  2 Beiträge
Welcher Dual?
MasterD am 09.02.2004  –  Letzte Antwort am 12.02.2004  –  5 Beiträge
dual 501
Arminschen am 08.03.2004  –  Letzte Antwort am 08.03.2004  –  3 Beiträge
Dual 607 VS Dual CS435 - welcher ist besser?
luluborghorst am 27.04.2016  –  Letzte Antwort am 27.04.2016  –  4 Beiträge
Welcher neue Tonabnehmer für Dual 721
ernieropolis am 30.11.2014  –  Letzte Antwort am 16.01.2015  –  21 Beiträge
Dual CS 620 Q Welcher Tonabnehmer?
Knolli am 21.06.2004  –  Letzte Antwort am 21.06.2004  –  6 Beiträge
Welcher Vorverstärker passt zu Dual CS510?
hoko24 am 01.10.2009  –  Letzte Antwort am 03.10.2009  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 62 )
  • Neuestes Mitgliedjuaane
  • Gesamtzahl an Themen1.345.970
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.758