Plattenspieler kaputt?

+A -A
Autor
Beitrag
roquai
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 11. Jul 2011, 14:00
Dies hier ist mein erster Beitrag im Forum, deshalb erst mal Hallo.

Jetzt zu meinem Problem:

Mein Plattenspieler (Grundig RPC 2500-2) hat manchmal ganz komische Lautstärkeprobleme, man hört zuerst nur rechts was, muss dann ein bisschen am Bass drehen damits Stereo wird...

...ist auch aus den 80ern, das Teil - wer weiß, wie lange der nich mehr benutzt wurde, bis ich den geschenkt bekam.

Danke schonmal für eure (entuelle) Hilfe!
8erberg
Inventar
#2 erstellt: 11. Jul 2011, 14:42
Hallo,

Grundig RPC sind alte Kompaktanlagen.
Das hört sich eher nach Verstärkerteil an, dort mal die Drehregler und Schalter mit Tunerspray reinigen, wirkt meist schon Wunder.

Die eingebauten Plattenspieler (in dem Fall ein Laufwerk von Philips) sind relativ unproblematisch.

Peter


[Beitrag von 8erberg am 11. Jul 2011, 14:47 bearbeitet]
roquai
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 11. Jul 2011, 14:44
Werd ich mal probieren, danke!
roquai
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 11. Jul 2011, 16:14
Bekommt man mit dem Kontaktspray evtl. auch wieder das Kassettendeck zum Laufen?
Alex-Hawk
Inventar
#5 erstellt: 11. Jul 2011, 16:20
Was ist denn kaputt am Tapedeck?

Sind die Riemen noch in Ordnung?
roquai
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 11. Jul 2011, 16:42
Es spielt nicht ab, ganz einfach.
Alex-Hawk
Inventar
#7 erstellt: 11. Jul 2011, 16:51
Na ganz so einfach ist das nun nicht und einfach was draufsprühen macht da wohl kaum Sinn.

Wenn es Dir die Sache wert ist, dann bringt die Anlage zur Reparatur.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Grundig Studio RPC 50. Hilfe
jb0602 am 23.06.2014  –  Letzte Antwort am 24.06.2014  –  2 Beiträge
Grundig RPC 2000 als Plattenspieler tauglich?
simaueyr am 14.03.2016  –  Letzte Antwort am 15.03.2016  –  7 Beiträge
Grundig PS 2500
Der_Hubi am 11.12.2009  –  Letzte Antwort am 14.12.2009  –  5 Beiträge
Lautsprecher für Grundig RPC 2000-2?
*SHiBbY am 23.09.2015  –  Letzte Antwort am 15.12.2015  –  9 Beiträge
Grundig Studio RPC 450 -> PC?
CutterSlade am 01.03.2004  –  Letzte Antwort am 05.03.2004  –  10 Beiträge
Kaufberatung: Mein erster Plattenspieler
niewiedzacy am 23.11.2008  –  Letzte Antwort am 23.11.2008  –  2 Beiträge
Hilfe! Plattenspieler/Verstärker Problem
classiq am 21.01.2013  –  Letzte Antwort am 24.01.2013  –  17 Beiträge
Erster Plattenspieler bis 300?
JackWhiteIII am 18.04.2015  –  Letzte Antwort am 22.04.2015  –  20 Beiträge
Plattenspieler JVC AL-A1 -kennt den wer ?
dvdcinefreak am 28.10.2010  –  Letzte Antwort am 04.11.2010  –  30 Beiträge
Erster Plattenspieler
faultline am 14.08.2007  –  Letzte Antwort am 11.09.2007  –  97 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Top Produkte in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.970 ( Heute: 23 )
  • Neuestes Mitgliedyumaa
  • Gesamtzahl an Themen1.407.211
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.800.376

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen