Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Plattenspieler spielt nur Bruchstückartig

+A -A
Autor
Beitrag
*DarkBlack*
Neuling
#1 erstellt: 28. Feb 2012, 21:42
Hallo,
bin ein absoluter Neuling auf dem Gebiet der Plattenspieler bzw. kenne mich mit Musikanlagen etc. allgemein nicht wirklich gut aus.

Habe mir den Plattenspieler gekauft: http://www.ebay.de/i...id=p3984.m1439.l2649

Den habe ich an meinen BluRay-Player mit Heimkinoanlage angeschlossen, da kam erst einmal nur ganz leise Musik.
Daraufhin habe ich den Vorverstärker davor geklemmt:http://www.phonophono.de/YD46001_64.php3

Nun habe ich das Problem das die Musik zwar laut, aber ungefähr so Bruchstückhaft abgespielt wird, als wenn man mit einer ISDN Leitung ein HD-Musikvideo bei Youtube abspielt...
Kann mir jemand sagen wo da der Fehler liegt?Evtl. die Nadel?
Vielen Dank schon einmal im Voraus!

ps. falls ich im falschen Bereich bin bitte verschieben
MadMax911
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 28. Feb 2012, 23:01
Hallo,

Willkommen im Forum

War denn der Ton auch ohne den Vorverstärker (wenn auch zu leise) schon verzerrt/abgehackt?
Kannst Du an dem VV den Ausgangspegel regeln? Evtl. Ist dieser zu hoch eingestellt so dass der Eingang Deines Receivers übersteuert.
Verschlissene Nadeln "klingen" anders da gibt es ein zischeln, das zur Plattenmitte hin stärker wird.

Viel Erfolg,

der Max
stallion007
Stammgast
#3 erstellt: 28. Feb 2012, 23:50
Wenn der Ton auch ohne den Vorverstärker schon verzerrt/abgehackt war: Hast du den Sitz der Kabel überprüft, den Tonarm richtig ausbalanciert und auch das Auflagewicht richtig eingestellt?
Ansonsten könnte es auch am Phonovorverstärker liegen: Ausgangspegel zu hoch oder ein Defekt
8erberg
Inventar
#4 erstellt: 29. Feb 2012, 09:43
Hallo,

wichtig ist immer die korrekte Einstellung des Plattenspielers.

Also erst einmal Anleitung lesen, der Dreher ist baugleich mit dem Dual 435

http://dual.pytalhost.eu/435/

Prüfe, ob die Nadel richtig sitzt und ob sie sauber ist, eine neue Nadel für das System ist nicht besonders teuer, wäre auch noch eine Lösung.

Starte mal manuell, ob es dann besser ist, wackel auch mal an den Steckern, die könnten auch defekt sein.

Peter
thom53281
Stammgast
#5 erstellt: 29. Feb 2012, 20:35
Kontrolliere einmal bitte auch noch, ob der Tonarm tief genug herunter geht. Wenn der Tonarmlift zu hoch eingestellt ist, berührt der Arm nur Teile der Schallplatte, so dass die Musik nur teilweise wiedergegeben wird (Höhenschlag).

Der Tonarm muss auf jeden Fall niedrig genug kommen, dass er deutlich unter Schallplattenniveau erst bei der Tonarmbasis aufliegt.

Grüße
Thomas
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Plattenspieler spielt PLÖTZLICH leise. Hilfe
maga85 am 01.02.2014  –  Letzte Antwort am 03.02.2014  –  16 Beiträge
Mein Plattenspieler spielt nur leise auf meine neuen Boxen ab
amathehammer am 12.03.2011  –  Letzte Antwort am 12.03.2011  –  4 Beiträge
Alter Plattenspieler von Bruns spielt nur alte Platten zuverlässig ab
d_bolle am 31.10.2011  –  Letzte Antwort am 09.11.2011  –  8 Beiträge
Plattenspieler nur mono?!
subnet am 24.02.2005  –  Letzte Antwort am 29.07.2010  –  28 Beiträge
Plattenspieler spielt nach Laune
jumper am 24.10.2004  –  Letzte Antwort am 24.10.2004  –  2 Beiträge
Plattenspieler spielt zu leise :-(
Sachse! am 05.11.2016  –  Letzte Antwort am 06.11.2016  –  11 Beiträge
Dual CS-511/ spielt nur mono?!
0Dennis0 am 21.08.2003  –  Letzte Antwort am 22.08.2003  –  5 Beiträge
Anlage spielt nur alte Platten richtig ab.
pepone9 am 12.11.2012  –  Letzte Antwort am 13.11.2012  –  20 Beiträge
Plattenspieler Defekt?
Lugosi am 11.01.2005  –  Letzte Antwort am 11.01.2005  –  5 Beiträge
Plattenspieler
tobda05 am 24.08.2011  –  Letzte Antwort am 24.08.2011  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 6 )
  • Neuestes Mitgliedkipkoenig
  • Gesamtzahl an Themen1.345.195
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.780