Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Tonarm-Probleme mit Dual 741Q

+A -A
Autor
Beitrag
HelterSkelter
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 22. Mai 2004, 11:55
Hallo zusammen !

Ich habe heute meinen Dual 741Q per Post bekommen, ihn in freudiger Erwartung ausgepackt und leider sofort Probleme festgestellt. Vielleicht habt Ihr ja ein paar Antworten parat...

Also Folgendes:
Leider musste ich feststellen, das der Tonarm in der oberen Aufhängung Spiel von 1-2mm aufweist. Im Dual-Forum habe ich einen Eintrag zum 731Q mit ähnlichem Problem gelesen, da hieß es, dass die untere Lagerung durch den Transport beschädigt sein kann. Kann das bei meinem Spieler auch der Fall sein ? Stutzig macht mich nur, dass beim automatischen Schwenken des Tonarms die Aufhänguing angehoben wird, dann ist das Spiel verschwunden. Senkt sich der Tonarm dann aber in die Rille ab, sieht es so aus, als ob irgendetwas herausspringt (der Arm zuckt leicht) und die Aufhängung senkt sich wieder ab, das Spiel ist wieder da. Ist vielleicht doch nur irgendetwas ausgehakt ?

Das zweite Problem ist, dass der Arm leicht verdreht zu sein scheint, das Headshell ist nämlich leicht gekippt. Bei meinem alten 528 ist es ganz gerade und auf Fotos vom 741Q sieht es auch aus, als müsste es gerade sein. Der Arm lässt sich aber keinen Deut verdrehen, mit obigem Problem scheint das nicht zusammenzuhängen. Oder ist es doch normal, dass das System leicht schräg sitzt...? Kann man den Arm überhaupt selber wieder richten ?

Vielen Dank im voraus für Eure Antworten ;-)

Gruß,
Jan
silberfux
Inventar
#2 erstellt: 24. Mai 2004, 11:32
Hi, ich hätte noch einen 728 günstig abzugeben, der hat glaube ich den gleichen Tonarm wie der 741. Das Gerät hat leider erhebliche Gleichlaufschwankungen und wird deshalb von mir nicht mehr benutzt. Als Ersatzteillager aber sicher gut zu gebrauchen. Auch die Haube ist noch gut in Schuss, auch optisch. TA ist nicht mehr dran.
-3dB
Stammgast
#3 erstellt: 24. Mai 2004, 14:02
Hallo HelterSkelter,

schau einmal nach ob der Arm nicht doch aus der
oberen Aufhängung gesprungen ist.
Ansonsten kann man das Lagerspiel einstellen.

Gruß Wilhelm
HelterSkelter
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 24. Mai 2004, 21:04
Hallo,

erstmal vielen Dank für Eure Antworten !

@silberfux:
Danke für das Angebot, aber ich habe mal auf Fotos und Datenblättern nachgeschaut und ich meine der 728 hat einen anderen Arm (ähnelt eher dem meines alten 528), bin mir daher nicht sicher, ob das funktioniert. Ausserdem muss ich mich erstmal mit dem eBay-Verkäufer über eine eventuelle Rückgabe oder finanzielle Entschädigung einigen, das wird noch lustig...

@-3dB:
Aus der oberen Aufhängung ist er bestimmt nicht herausgesprungen, die Schraube sitzt fest und wenn ich den Arm nach oben drücke, sitzt er auch satt drin. Er liegt allgemein zu tief und lässt sich unten ziemlich stark bewegen. Ich hab den Plattenspieler mal aufgemacht und die obere Abdeckung der Armaufhängung entfernt, konnte aber keine Möglichkeit finden, an das Lager ranzukommen, um das Spiel einzustellen. Jedenfalls nicht, ohne größere Demontagen durchzuführen... (das wird aber wohl nötig sein ?).

Danke nochmal und Gruß,
Jan
silberfux
Inventar
#5 erstellt: 25. Mai 2004, 07:25
Helter: Ich habe das auch nochmal überprüft, Du hast Recht, das ist ein anderer Arm, sorry!!!!
Jazzhans
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 27. Jan 2008, 19:52
[quote="HelterSkelter"]Hallo zusammen !

Ich habe heute meinen Dual 741Q per Post bekommen, ihn in freudiger Erwartung ausgepackt und leider sofort Probleme festgestellt. Vielleicht habt Ihr ja ein paar Antworten parat...

Hallo HelterSkelter,
irgendwo hier im Forum gibt es für diesen Spieler einen Hinweis, wo man die Serviceanleitung herunterladen kann, ich weiß nur nicht mehr wo, mußt halt suchen
Passat
Moderator
#7 erstellt: 27. Jan 2008, 22:20
Das Spiel des horizontallagers lässt sich an der der gegenüber der Auflagekraftschraube liegenden Seite befindlichen Schraube einstellen.

Die Lager müssen übrigens ein minimales Spiel haben.
Deine Beschreibung klingt aber nach deutlich zu viel Spiel.

Die Serviceanleitung gibts hier zum Download: http://dual.pytalhost.eu/741s

Grüsse
Roman
Substrom
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 31. Jan 2008, 14:27
Hallo,
ich hab' meinen 741er hier neben mir stehen und dachte erst, dein arm ist wohl wirklich verdreht...beim genaueren Hinsehen scheint mein Headshell selber zwar grade zu sitzen, aber dieses aluplättchen mit den beiden befestigungsschräubchen, das von dem metalloberteil des shells durch so ein
milimeterstarkes plastikteil auf Abstand gehalten wird, scheint leicht linksschief aufzusitzen...ist aber glaube ich auch etwas wackelig, also mglw. etwas hinüber Also ich denke das sollte gerade sitzen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
problem mit dual 741q
choegie am 01.09.2004  –  Letzte Antwort am 03.09.2004  –  11 Beiträge
Fragen zum Dual 741Q
Khayman1972 am 03.05.2010  –  Letzte Antwort am 05.05.2010  –  9 Beiträge
Probleme mit DUAL 601
Lahaspi am 19.12.2006  –  Letzte Antwort am 19.12.2006  –  4 Beiträge
Probleme mit Dual 1224
scarecrow_man am 26.06.2006  –  Letzte Antwort am 27.06.2006  –  5 Beiträge
Dual CS 741Q Welches System Alternativ ?
Vinyl_Tom am 18.12.2005  –  Letzte Antwort am 19.12.2005  –  13 Beiträge
Beurteilung Nadel Dual MCC120 am 741Q
Khayman1972 am 14.03.2011  –  Letzte Antwort am 20.03.2011  –  15 Beiträge
Probleme mit Dual CS 5000
Quadro-Action am 12.04.2009  –  Letzte Antwort am 13.04.2009  –  5 Beiträge
[DUAL 521] - Probleme!
bonsai007 am 13.03.2011  –  Letzte Antwort am 14.03.2011  –  20 Beiträge
Dual 714Q - Tonarm Ausbalancieren, WI
Hörer80 am 21.05.2011  –  Letzte Antwort am 21.05.2011  –  6 Beiträge
Dual CS 521 Tonarm Problem!
One_Wing_Angel am 14.02.2011  –  Letzte Antwort am 16.02.2011  –  3 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 97 )
  • Neuestes MitgliedGetachewey
  • Gesamtzahl an Themen1.345.901
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.544