Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Welcher Tonarm für Kuzma Stabi?

+A -A
Autor
Beitrag
Kampfmuffin
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 04. Sep 2012, 11:19
Hallo!

Ich habe vor ein paar Monaten von einem netten Forenmitglied einen Kuzma Stabi (Holz) geschenkt bekommen. Allerdings ohne Tonarm.
Hat jemand eine Idee, welcher Tonarm passen würde. Dass eigentlich ein Kuzma Stogi dazugehört ist mir bewusst. Kann ich mir als Student allerdings nicht leisten.
Hat jemand preiswertere Alternativen parat (so um die 300 €) ?

Grüße

Johannes
Holger
Inventar
#2 erstellt: 04. Sep 2012, 12:12
Die Kuzma-Arme sind wohl nach Linn-Standard in die Laufwerke eingebaut, daher sollte der Stabi ggf. so vorbereitet sein - laut der Tonearm Database von Vinyl Engine passen da auch Project-Arme... und natürlich Linn-Arme. Ich hatte mal einen Basik Plus, der war sehr sehr gut für den Hunderter, den er gekostet hat.
Kampfmuffin
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 04. Sep 2012, 13:53
Danke! Könntest du mir vielleicht noch ein paar konkrete Tips geben? Ich kenn mich GAR nicht aus, was Tonarme betrifft.

Grüße
Holger
Inventar
#4 erstellt: 04. Sep 2012, 14:09
Bei Gebrauchtarmen hilft wohl nur die Suche per Google oder bei eBay... der Project-Arm heißt wohl Project 9, bei Linn gibt es den Akito, Akito II, Basik, Basik Plus, LVX und LVV, ich bin aber kein ausgewiesener Linn-Spezialist.
Was ich gerade noch gefunden habe:
>>> http://www.ebay.co.u...&hash=item27a8e6b974
Dieser Jelco-Arm ist nagelneu und passt laut Aussage des Verkäufers in perfekt Linn-Bohrungen. Ist aber ohne Kabel, dafür muss man nochmal so 50-60 Euro mindestens rechnen.
Und hier gibt es diesen Jelco für knapp über 400 Euro inkl. 120cm Verkabelung, das ist mbMn ein sehr gutes Angebot:
>>> http://www.highend-online.eu/tonarme.html
Kampfmuffin
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 04. Sep 2012, 14:21
Danke!
(Muss nicht unbedingt gebraucht sein)
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verschenke Kuzma Stabi Plattenspieler
Brombeer am 15.02.2012  –  Letzte Antwort am 17.02.2012  –  11 Beiträge
Plattentellermatte für Kuzma Stabi
Kampfmuffin am 15.03.2013  –  Letzte Antwort am 15.03.2013  –  6 Beiträge
Kuzma Stabi Plattenspieler
El_Migel am 08.01.2013  –  Letzte Antwort am 09.01.2013  –  14 Beiträge
Erfahrungen mit KUZMA Stabi S & der Firma allgemein?
Polenpatty am 30.11.2008  –  Letzte Antwort am 02.12.2008  –  4 Beiträge
Welcher Tonabnehmer für leichten Tonarm?
Pilot74 am 11.09.2013  –  Letzte Antwort am 13.09.2013  –  30 Beiträge
Transrotor Iron: welcher Tonarm?
ocean_zen am 14.03.2014  –  Letzte Antwort am 18.03.2014  –  13 Beiträge
Project Perspective - Welcher Tonarm
sc1775 am 03.04.2009  –  Letzte Antwort am 08.04.2009  –  4 Beiträge
Thorens TD124 welcher Tonarm ?
chaplin2009 am 11.12.2010  –  Letzte Antwort am 11.12.2010  –  6 Beiträge
Welcher SME Tonarm ist das ?
mwrichter am 24.11.2016  –  Letzte Antwort am 26.11.2016  –  20 Beiträge
Welcher 9" Tonarm für Denon -DL103 ( R ) ?
hotblacky am 28.01.2007  –  Letzte Antwort am 29.01.2007  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 13 )
  • Neuestes MitgliedF3k0
  • Gesamtzahl an Themen1.346.077
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.372