Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Gummireiniger?

+A -A
Autor
Beitrag
jaroslawkonopka
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 10. Nov 2012, 17:14
Hallo

Kuerze Frage - welches Gummireiniger fuer Gummi im Technica Vakuum System soll ich benutzen?
Meine Vakuum Technica ist nicht dicht und Vakuum ist nuer fuer 5-10 Minuten.

Ich denke dass Gummireiniger soll helfen.

Mfg

Jaroslaw
Hörbert
Moderator
#2 erstellt: 10. Nov 2012, 17:19
Hallo!

Du meinst wohl den Audio Technica Vacuum Disc Stabilizer ?

Wenn ja welche Variante meinst du? AT665 oder AT 666?

MFG Günther
jaroslawkonopka
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 10. Nov 2012, 17:22
Hallo

Meine ist AT661.

mfg

Jaroslaw
Hörbert
Moderator
#4 erstellt: 10. Nov 2012, 17:42
Hallo!

Hier hilft ein handelsüblicher Cockpitreiniger für´s Auto weiter, allerdings nur wenn die Gummilippen nicht ausgetrocknet oder rissig sind.

MFG Günther
luckyx02
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 10. Nov 2012, 17:43
Isoprop ist ein guter Gummireiniger und greift es auch nicht an.
jaroslawkonopka
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 10. Nov 2012, 17:53
hallo

Ich habe schon eine Kfz Gummireiniger im Praktiker gekauft.
Aber nach 3 Tagen die Problem ist weg - nur 5-10 Minuten dicht.

Was kann ich machen?

Die Gummi sieht gut - keine Kratze.

Mfg

Jaroslaw
alxa
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 10. Nov 2012, 19:21
Hallo,

bist Du sicher, dass das Problem an den Dichtlippen liegt?

Ich betreibe zwei Luxman Plattenspieler mit Vakuumansaugung hier musste ich die Leitungen ersetzten. Aber vielleicht ist es etwas ganz anderes. Aus der Ferne ist es schwierig dies herauszufinden.

Alex
Fhtagn!
Inventar
#8 erstellt: 10. Nov 2012, 19:27
Ja, erstmal die Leitungen prüfen.
Wenn das Gummi hart ist, hilft eine Behandlung mit Glycerin.
jaroslawkonopka
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 10. Nov 2012, 19:50
Hi

Sorry aber mein Deutsch ist nicht zu gut - ich verstehe das nicht.
Was meinen Sie bei Leitungen in diese Vakuum Disc Stabilizer?

Mfg
Jaroslaw
Wuhduh
Inventar
#10 erstellt: 11. Nov 2012, 00:27
Replace all air-tubes !
jaroslawkonopka
Schaut ab und zu mal vorbei
#11 erstellt: 11. Nov 2012, 08:16
Hi

Could you more precisly explain what are air -tubes in AT661?

thanks

Jaroslaw
jaroslawkonopka
Schaut ab und zu mal vorbei
#12 erstellt: 17. Nov 2012, 20:08
Hallo

Fuer mich die Gummi Leitungen sind ok aber vieleicht muss ich noch mit Glycerin probieren.
Meine Technica ist noc nicht dicht.
Ich habe 2 mal mit Gummireinieger benutzt aber hilt nicht viel.

Koennen Sie mir noch etwas empfehlen?

Danke

Jaroslaw
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Vakuum-Spieler
drbobo am 31.07.2003  –  Letzte Antwort am 02.08.2003  –  6 Beiträge
Ich moechte ein Audio Technica 440 ODER?
Capt._Z am 06.10.2015  –  Letzte Antwort am 21.10.2015  –  60 Beiträge
Audio Technica Plattennadel
fragdy am 18.12.2007  –  Letzte Antwort am 18.12.2007  –  4 Beiträge
Unbekanntes Audio-Technica-System
Blechdackel am 05.09.2005  –  Letzte Antwort am 07.09.2005  –  10 Beiträge
Audio Technica AT 120 E oder Ortofon OM 10 Super
Soundtrailer am 23.12.2010  –  Letzte Antwort am 25.12.2010  –  9 Beiträge
Dual & Audio-Technica Frage?
salamander1 am 27.12.2006  –  Letzte Antwort am 05.01.2007  –  16 Beiträge
Audio Technica AT20SLa
sucharu am 28.11.2006  –  Letzte Antwort am 29.11.2006  –  8 Beiträge
Audio Technica AT VM3
zastafari am 18.10.2012  –  Letzte Antwort am 20.10.2012  –  6 Beiträge
Welches System ist das?
pioneeer am 13.05.2007  –  Letzte Antwort am 15.05.2007  –  13 Beiträge
Audio Technica AT-105
hucky50 am 19.07.2012  –  Letzte Antwort am 30.04.2016  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 19 )
  • Neuestes Mitgliedhalhal
  • Gesamtzahl an Themen1.344.827
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.580