Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Marantz Plattenspieler 6100

+A -A
Autor
Beitrag
PPP-2000
Neuling
#1 erstellt: 21. Jun 2004, 17:22
Wer kann helfen ? Habe meinen Oldie Plattenspieler wieder in Betrieb genommen. Leider habe ich die vorzunehmenden Einstellungen bezüglich Aulagekraft und Anbringung des Gegengewichtes vergessen. Die Anleitung finde ich nicht mehr. Wer kann mir die vorzunehmenden Einstellungen aus der Betriebsanleitung geben ?
dernikolaus
Inventar
#2 erstellt: 21. Jun 2004, 17:54
Ist ganz einfach: Du stellst das Gewicht so ein, dass die Nadel gerade noch so die Platte brührt. (Bei meinem Plattenspieler (Marantz 6170 :D) ist das bei ca. 1,5). Das "Anti-Skating" stellst du auf den selben Wert ein... fertig ist der Lack.
Viel Spass beim Plattenhören.
PPP-2000
Neuling
#3 erstellt: 21. Jun 2004, 18:24
Hey Nicolaus, vielen Dank für Deine Hilfe. Geb Dir mal `nen Bier aus wenn wir uns auf `ner Party sehen. Hat 100-funktioniert.
detegg
Administrator
#4 erstellt: 21. Jun 2004, 20:55
Stimmt das wirklich?

IMHO: Gewicht so einstellen, das der Tonarm über der Platte schwebt (waagerecht pendelt). Das ist der Null-Zustand! Skalenring "0" auf Markierung (Strich) ausrichten. Tonarm zurück auf die TA-Auflage. Dann das Gewicht (nicht den Skalenring!) in Richtung Tonarmlager drehen, bis (abhängig vom benutzen TA-System) die richtige Auflagekraft auf dem Skalenring mit der Markierung fluchtet.

Damit "drückt" der TonArm die Nadel mit der eingestellten Auflagekraft (z.B. 1,5N) auf die Platte. Antiskating auf den gleichen Wert einstellen - fertig!

Genauer wird es mit einer Tonarmwaage.

PS: Ich möchte dann auch ein Bier ...

Gruß
Detlef
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Marantz 6100 Plattenspieler Drehzahl ?!
edlerwein am 02.04.2004  –  Letzte Antwort am 09.06.2005  –  3 Beiträge
plattenspieler gekauft wer kann helfen
ulischnulli am 22.08.2005  –  Letzte Antwort am 25.08.2005  –  11 Beiträge
Plattenspieler Einstellungen
agentc am 03.12.2007  –  Letzte Antwort am 05.12.2007  –  11 Beiträge
Hilfe! Plattenspieler gesucht - wer kann helfen?
WuazlMo am 08.12.2014  –  Letzte Antwort am 12.12.2014  –  13 Beiträge
Wer kennt Plattenspieler Denon SL-7 D ?
Lohof57 am 07.06.2012  –  Letzte Antwort am 06.07.2012  –  8 Beiträge
Plattenspieler
Ordoron am 19.02.2007  –  Letzte Antwort am 21.02.2007  –  10 Beiträge
Alter Plattenspieler - Kennt sich wer aus ?
lackjam am 20.09.2011  –  Letzte Antwort am 21.09.2011  –  10 Beiträge
Wer kennt diesen Plattenspieler
einfachgust am 29.11.2014  –  Letzte Antwort am 29.11.2014  –  4 Beiträge
wichtige einstellungen am plattenspieler
FisherSam am 25.11.2010  –  Letzte Antwort am 27.11.2010  –  11 Beiträge
Sony PS-X45 leiert - wer kann helfen?
DJ_62 am 22.07.2011  –  Letzte Antwort am 25.07.2011  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 23 )
  • Neuestes Mitgliedhumbagumba
  • Gesamtzahl an Themen1.345.366
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.664.073