Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


CEC 5200 Swingchassis einstellen

+A -A
Autor
Beitrag
bluez-driver
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 05. Dez 2014, 12:40
Hallo.

Wie kann ich am 5200 die Höhe des Swingchassis justieren?

LG
T9
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 05. Dez 2014, 15:37
http://www.hifi-forum.de/bild/visonik-bd-5200_236081.html

wie auf der oben verlinkten Seite zu sehen, scheint der 5200 nur 3 einstellbare Federbeine für das Subchassis zu haben.
Meine Vermutung:
Diese scheinen zwar einstellbar, aber wohl nur in Bezug auf die Dämpfung nicht aber auf die Höhe. Ich mag mich da aber auch täuschen.
Sollte auf der anderen Seite eine Gegenfeder vorhanden sein, so könnte ein Lockern der einzelnen Muttern u.U. eine Anhebung bewirken. Das ist aber angesichts meiner Unkenntnis des 5200 eine eher vage Vermutung! Also Vorsicht!

Vielleicht kann User silberfux uns/Dir ja was dazu sagen. Er wurde in Zusammenhang mit Fragen zum 5200er hier schon öfter gesichtet.


[Beitrag von T9 am 05. Dez 2014, 15:46 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
CEC 5200 Einstellen und Zubehör
bluez-driver am 01.02.2011  –  Letzte Antwort am 05.02.2011  –  5 Beiträge
CEC 5200 Riemen
Taritan am 03.04.2005  –  Letzte Antwort am 05.04.2005  –  3 Beiträge
Probleme beim CEC 5200
Billi200 am 24.09.2010  –  Letzte Antwort am 25.09.2010  –  2 Beiträge
Visonik CEC 5200
tjs2710 am 29.07.2011  –  Letzte Antwort am 15.08.2014  –  28 Beiträge
Visonik CEC 5200 Reparatur
80sMaxiLover am 01.11.2012  –  Letzte Antwort am 01.11.2012  –  9 Beiträge
PROBLEM CEC BD-5200
turbotorsten am 07.11.2012  –  Letzte Antwort am 13.01.2014  –  53 Beiträge
CEC 5200 Tonabnehmersystem
rosenbaum am 12.03.2014  –  Letzte Antwort am 17.05.2016  –  14 Beiträge
CEC BD 5200
oxnkiller am 01.07.2014  –  Letzte Antwort am 01.07.2014  –  9 Beiträge
CEC BD 5200 Reparaturhilfe gesucht
miloy am 22.05.2004  –  Letzte Antwort am 24.05.2004  –  2 Beiträge
CEC BD 5200 > endet morgen
Dynacophil am 20.08.2005  –  Letzte Antwort am 22.08.2005  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 41 )
  • Neuestes Mitgliedrike112
  • Gesamtzahl an Themen1.345.717
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.670.589