Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


THORENS TD160 MK NIX NA WAS DENN NUN?

+A -A
Autor
Beitrag
nostramo
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 28. Apr 2015, 07:33
Hallo meine Lieben,
so langsam platzt mir die Hirse(mein Kopf)
habe bei meinem TD 160 MK nix mit TP16 MK1 das System exakt nach Thorens Angaben gemountet.
Das Ganze klingt in meinen Ohren ziemlich gut.
Nun wird aber oft die Ausrichtung nach Baerwald empfohlen(Arc Protractor) was ich nicht ganz nachvollziehen kann, weil dann der Überhang von 14,4mm nicht mehr stimmt und es meiner Meinung nach im Grundton hapert und zu hell tönt.
Muss ich das jetzt verstehen?
Würde gern eure Meinung dazu hören
Danke,
LG
Matthes
Holger
Inventar
#2 erstellt: 28. Apr 2015, 07:53

nostramo (Beitrag #1) schrieb:

habe bei meinem TD 160 MK nix mit TP16 MK1 das System exakt nach Thorens Angaben gemountet.
Das Ganze klingt in meinen Ohren ziemlich gut.


Na dann ist es doch gut so.


Nun wird aber oft die Ausrichtung nach Baerwald empfohlen


Man muss nicht alles machen, nur weil's öfter wiederholt wird.

Natürlich kann man's probieren, das Ergebnis muss dann aber nicht besser sein als vorher - du hast es ja erlebt.

Also: Don't change a winning team.
Pilotcutter
Administrator
#3 erstellt: 28. Apr 2015, 08:02

nostramo (Beitrag #1) schrieb:
Nun wird aber oft die Ausrichtung nach Baerwald empfohlen(Arc Protractor) was ich nicht ganz nachvollziehen kann, weil dann der Überhang von 14,4mm nicht mehr stimmt und es meiner Meinung nach im Grundton hapert und zu hell tönt.
Muss ich das jetzt verstehen?
Würde gern eure Meinung dazu hören


Meine Meinung? Ohne Forum kann man manchmal um einiges entspannter Hören.


habe bei meinem TD 160 MK nix mit TP16 MK1 das System exakt nach Thorens Angaben gemountet.
Das Ganze klingt in meinen Ohren ziemlich gut.


nostramo
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 28. Apr 2015, 10:47
Hi,
jo Männers, so ist das wohl, danke für eure Antworten
LG
Matthes
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Thorens TD160 MK II
floydian am 02.12.2003  –  Letzte Antwort am 02.04.2004  –  66 Beiträge
THORENS TD160 S MK V Bitte Antwort
sirene am 21.04.2006  –  Letzte Antwort am 11.11.2006  –  41 Beiträge
Thorens TD160
Badhabits am 23.01.2003  –  Letzte Antwort am 25.01.2003  –  9 Beiträge
Thorens TD160
Sinclair76 am 21.08.2014  –  Letzte Antwort am 20.05.2015  –  45 Beiträge
Thorens TD160 MKnix oder MKII kaufen
mcgreg66 am 04.07.2009  –  Letzte Antwort am 06.07.2009  –  8 Beiträge
Onkyo Multiac 70P oder Thorens TD160
phonetastic am 28.10.2013  –  Letzte Antwort am 05.11.2013  –  31 Beiträge
Thorens TD 160 MK nix Kaufberatung
Heimatlos am 11.07.2012  –  Letzte Antwort am 18.07.2012  –  37 Beiträge
Tonarmausbau /-wechsel Thorens TD160
knusperleicht am 11.11.2014  –  Letzte Antwort am 16.11.2014  –  2 Beiträge
Thorens 318...DEFEKT...was nun?
thesmiths666 am 22.08.2004  –  Letzte Antwort am 23.08.2004  –  6 Beiträge
Thorens TD 160 S MK IV Tonarm??
MrLaptop am 15.06.2005  –  Letzte Antwort am 18.06.2005  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 26 )
  • Neuestes MitgliedToni_No.1
  • Gesamtzahl an Themen1.345.695
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.670.143