Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Audio Technica AT95 Alternative?

+A -A
Autor
Beitrag
JamesBlunt
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 12. Feb 2016, 08:55
Moinsen!!

Ich nutze aktuell o.g. Tonabnehmer auf meinem Technics SL-23A (dieser war beim Kauf bereits drauf!).

Nun wünsche ich mir einfach ein bisschen mehr Tiefgang aber gleichzeitig auch mehr Klarheit und Luftigkeit im Hochton....wisst ihr was
ich meine?

Falls das schonmal irgendwo Thema war, einfach das Ding hier löschen! Danke

Audio Technica AT95

Preislich dachte ich was um 80€, wenn es dafür eben was passendes gibt.


[Beitrag von JamesBlunt am 12. Feb 2016, 09:08 bearbeitet]
8erberg
Inventar
#2 erstellt: 12. Feb 2016, 09:22
Hallo,

80 Euro, dafür empfehle ich Dir eine andere Nadel womit Du das AT 95 nicht wiedererkennst:

https://www.thakker....t-95-nachbau/a-7990/

Peter
akem
Inventar
#3 erstellt: 12. Feb 2016, 11:04
Sehe ich auch als einzige sinnvolle Möglichkeit. Komplett-Tonabnehmer für 80€ sind bestenfalls anders aber nicht grundlegend besser. Dafür müßtest Du deutlich tiefer in die Tasche greifen.

Gruß
Andreas
JamesBlunt
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 12. Feb 2016, 11:22
Okay dann fasse ich mal dem Nadeltausch ins Auge, was würdet ihr für ein Komplett-Tonabnehmer empfehlen?

AT 120 E wurde mit nahe gelegt, was meint ihr kommt das klanglich hin?

Danke!


[Beitrag von JamesBlunt am 12. Feb 2016, 11:33 bearbeitet]
beeble2
Stammgast
#5 erstellt: 12. Feb 2016, 11:35
Dann schau dir mal das AT100E an.
Kriegt man schon ab so ca. 62€.

Ich habe es selber und es muss gegen harte Konkurenz antreten : Ortofon M20E,Sumiko Pearl,Sonus gold blue,DUAL DMS242e und es hält sich tapfer (im Moment im Dual 1229).
Außerdem hat man für die Zukunft die Möglichkeit noch bessere Nadeln einzubauen.
Ich fahre es inzwischen mit einer NOS ATN 130.
Aber nochmal, auch die Orginanadel gefällt mir verdammt gut (ohne "für diesen Preis", dann erst recht).

Lies mal hier : http://www.dual-boar...-woooooooooowwwwwww/

Wobei mich ein Vergleich mit der von 8erberg empfohlenen Nadel mal interesieren würde.
Aber diese Nadel ist ja schon alleine teurer wie das 100er.

Ulli


[Beitrag von beeble2 am 12. Feb 2016, 11:37 bearbeitet]
akem
Inventar
#6 erstellt: 12. Feb 2016, 12:18

JamesBlunt (Beitrag #4) schrieb:

AT 120 E wurde mit nahe gelegt, was meint ihr kommt das klanglich hin?


Ehrlich gesagt: nein. Das AT120E entspricht nicht dem, was Du Dir wünscht. Ich habe es als matt und kraftlos in Erinnerung. Ich hab meinem 120er dann eine ATN140LC spendiert, damit klingt das System dann richtig gut. Aber ehrlich gesagt würde ich dem AT120E sogar das AT95 vorziehen da letzteres quietschlebendig spielt auch wenn es in Sachen Verzerrungsarmut und Auflösung so manchen Wunsch offen läßt.
Das billigste mir bekannte System, das ich empfehlen kann, ist das Sumiko Pearl. Es gibt zwar durchaus Leute, denen das nicht besonders gefällt, aber vom Hifi-Standpunkt aus macht es imho nicht wirklich viel falsch. Und dumpf (wie oft geschildert) spielt es ganz bestimmt nicht, da stimmt dann was mit der Justage nicht. Das Pearl hab ich in England schon für knapp über 100€ gesehen, da kommt dann aber natürlich noch der Versand dazu. In Deutschland ist der billigste mir bekannte Preis bei www.thakker.eu für 125€ oder so.

Gruß
Andreas
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Audio Technica AT95 Pro?
LucioFulci am 07.02.2012  –  Letzte Antwort am 12.02.2012  –  29 Beiträge
Vergleich System AT95-E / Nagaoka JT 511DJ
wolferl111 am 26.06.2009  –  Letzte Antwort am 26.06.2009  –  3 Beiträge
Audio Technica AT 30 HE Ersatznadel
Wood0rGer am 23.10.2014  –  Letzte Antwort am 28.10.2014  –  19 Beiträge
Nadel für Audio Technica AT-155lc
hein_troedel am 24.02.2016  –  Letzte Antwort am 25.02.2016  –  7 Beiträge
Audio Technica AT-O5 MC: Nadel krumm
WalterB am 14.11.2004  –  Letzte Antwort am 16.11.2004  –  3 Beiträge
Ortofon oder Audio Technica für Klassik?
will^^ am 19.07.2008  –  Letzte Antwort am 01.08.2008  –  17 Beiträge
Welche Nadel für Audio Technica ATN12xE
firth_of_fifth am 22.10.2011  –  Letzte Antwort am 22.10.2011  –  3 Beiträge
Suche alte Tests zu AT95 und Van den Hul 102
Kuddel_aus_dem_Norden am 11.06.2013  –  Letzte Antwort am 19.03.2014  –  91 Beiträge
Was lohnt an Upgrades für Audio Technica AT-LP120-USBC
LoyK am 10.11.2013  –  Letzte Antwort am 09.03.2014  –  14 Beiträge
Eure meinung zum Audio-Technica AT 440 ML
FlohG am 11.10.2010  –  Letzte Antwort am 15.10.2010  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 11 )
  • Neuestes MitgliedDeja-Vu81
  • Gesamtzahl an Themen1.345.354
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.761