alten Schallplattenspieler (jvc) an neuer Anlage

+A -A
Autor
Beitrag
spacestar
Neuling
#1 erstellt: 05. Nov 2004, 16:16
Hallo zusammen,

also folgendes Problem: ich habe einen alten Schallplattenspieler von JVC da, der auch noch spielt usw. Der hat auch schon die Chinch-stecker, die ich ja ohne weiteres mit meiner neueren Anlage verbinden kann. Soweit so gut, nur ich höre erst mal nix. Wenn ich die Anlage sehr stark aufdrehe, dann höre ich ziemlich leise die Musik vom Schallplattenspieler, aber eben ziemlich leise. Woran könnte das liegen? Die Kabel sind soweit in Ordnung, aber scheinbar ist das Signal einfach mal zu schwach, so dass die Anlage es sehr stark verstärken muss, damit ich überhaupt was höre. Gibts da Abhilfe oder ist das ein altbekanntes Phänomen?

Gruss und Danke!
Holger
Inventar
#2 erstellt: 05. Nov 2004, 17:23
Ein Plattenspieler muss an einen speziellen Phono-Eingang angeschlossen werden, der ist normalerweise auch mit "Phono" beschriftet.
Sollte Deine Anlage / Dein Verstärker keinen Phono-Anschluß haben (also nur CD, Tape, Aux, Tuner, Video oder so), benötigst Du einen externen Phono-Vorverstärker, der dann an den Aux- oder auch Video- oder Tuner-Eingang angeschlossen werden kann. Über diesen Phono-Vorverstärker wird das Signal des Plattenspielers auf Line-Niveau verstärkt und auch entzerrt - ohne geht's leider nicht.

Benutze mal ein wenig die Suchfunktion - diese Geschichte wurde hier schon oft besprochen.
Holger
Inventar
#3 erstellt: 05. Nov 2004, 17:24
Ach ja - hier noch ein nützlicher Link :

http://www.phono-info.de/
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Alten Schallplattenspieler an Heimkinoanlage anschliesen.
orgasta am 12.03.2009  –  Letzte Antwort am 13.03.2009  –  3 Beiträge
Neuer Schallplattenspieler bis 1000 Euro
klabauterbehn am 08.09.2014  –  Letzte Antwort am 10.09.2014  –  45 Beiträge
Schallplattenspieler
soundfield am 12.06.2006  –  Letzte Antwort am 11.08.2006  –  247 Beiträge
Schallplattenspieler....
athlontakter am 23.03.2005  –  Letzte Antwort am 11.04.2005  –  74 Beiträge
Schallplattenspieler
Jose1701 am 12.12.2005  –  Letzte Antwort am 17.12.2005  –  9 Beiträge
Schallplattenspieler
JöGro am 29.12.2012  –  Letzte Antwort am 30.12.2012  –  6 Beiträge
(audiophiler)Schallplattenspieler an durchschnittlicher 5.1 Anlage
skm001 am 05.02.2016  –  Letzte Antwort am 09.03.2016  –  33 Beiträge
Schallplattenspieler Eigenbau
Feebe am 15.10.2013  –  Letzte Antwort am 09.12.2015  –  303 Beiträge
Schallplattenspieler Problem
maniii am 31.03.2008  –  Letzte Antwort am 01.04.2008  –  21 Beiträge
Ersatznadel für Schallplattenspieler
Calliou am 05.01.2013  –  Letzte Antwort am 05.01.2013  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Top Produkte in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder842.432 ( Heute: 32 )
  • Neuestes Mitgliedbrokz
  • Gesamtzahl an Themen1.404.552
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.747.691

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen