Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


tragbare plattenspieler

+A -A
Autor
Beitrag
myownhero
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 14. Nov 2005, 19:59
ich erwäge mir einen tragbaren plattenspieler zuzulegen. es gibt da zum einen den vestax handy trax zum anderen den numark pt01 bzw. nachgebaute alte geräte, wie sie zB hier zu finden sind:http://www.myfavorit...record_players.shtml ... wer hat erfahrungen, empfehlungen??? vielen dank!!!
myownhero
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 16. Nov 2005, 09:43
niemand?
Hörbert
Moderator
#3 erstellt: 16. Nov 2005, 15:06
Hallo!
Was willst du damit? Hoffentlich keine Musik hören? Ich habe die Dinger noch aus den 70gern als Jaulende Plattenkiller in Erinnerung.
MFG Günther
Schwarzwald
Inventar
#4 erstellt: 17. Nov 2005, 13:39
kenne nur den vestax, aber das problem ist, daß er nicht besonders gut für deine platten ist (ist aber glaube ich kein kristall-ta; die sind noch schlimmer) und daß die nadel rel. schnell durch ist.

numark wird ähnlich sein.

der sound vom vestax ist nur erträglich, wenn man ihn an einen ghettoblaster anschließt (kenne ich so von meinem flohmarkt-plattenstand).

viel erfolg -

+christian
Nite_City
Stammgast
#5 erstellt: 19. Nov 2005, 13:41
Hallo,

gab's nicht mal von Sharp und Marantz Radiorecorder mit eingebautem Plattenspieler?

Marantz PMS6000:


Sharp VZ2000:


oder den AudioTechnica "Sound Burger":


Grüße,
Michèl


[Beitrag von Nite_City am 19. Nov 2005, 13:42 bearbeitet]
6killer
Stammgast
#6 erstellt: 19. Nov 2005, 13:45
Billigst auf eBay zu haben sind die Dual P(arty)-Koffer aus den 60ern und v.a. 70ern, besonders der P51 geht regelmäßig für einen Euro weg. Mit Breitbandlautsprecher und Kristallsystem, meine Vinyl-Schätzchen spiele ich damit nicht ab, aber bei schon etwas abgenudelten Scheiben gibt das schon den richtigen nostalgischen Kick.
DOSORDIE
Inventar
#7 erstellt: 19. Nov 2005, 15:17
Sony PS-F 5 bis 9:

http://www.vinylengine.com/manuals_sony.shtml

mit 2 Kopfhörerausgängen, Quartzdirekt Antrieb, Tangentialtonarm und elektronischer Steuerung, betreibbar mit 4 Mignonzellen oder über externes Netzteil...

Schon immer ein kleiner Traum von mir zusammen mit einer dieser Chicken Kompaktanlagen Sony FH 7 oder FH 9, ganz scharf und wohl besser als die übrigen tragbaren Plattenspieler die hier aufgelistet sind...

CU Tobi
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Gibt es gute tragbare Batteriebetreibbare Plattenspieler?
DOSORDIE am 26.10.2003  –  Letzte Antwort am 27.10.2003  –  6 Beiträge
Plattenspieler
Typhoon_Master am 26.02.2013  –  Letzte Antwort am 25.06.2013  –  105 Beiträge
plattenspieler
crixxx am 08.11.2004  –  Letzte Antwort am 09.11.2004  –  9 Beiträge
Plattenspieler
Mahsl am 26.11.2007  –  Letzte Antwort am 27.11.2007  –  6 Beiträge
"tragbare Plattenspieler"
Don_Philipe am 26.02.2004  –  Letzte Antwort am 27.02.2004  –  8 Beiträge
Plattenspieler zum puren Musikkonsum
UKHipHop am 12.09.2016  –  Letzte Antwort am 22.10.2016  –  101 Beiträge
Plattenspieler
Luebbe am 31.10.2003  –  Letzte Antwort am 02.11.2003  –  15 Beiträge
Plattenspieler
player1983 am 23.11.2006  –  Letzte Antwort am 04.12.2006  –  29 Beiträge
Plattenspieler zum digitalisieren/Samplen
marioboutv am 26.07.2013  –  Letzte Antwort am 27.07.2013  –  9 Beiträge
Plattenspieler
jetsetradio8 am 15.09.2013  –  Letzte Antwort am 18.09.2013  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 17 )
  • Neuestes MitgliedRobhut
  • Gesamtzahl an Themen1.345.362
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.912