Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


masse problem

+A -A
Autor
Beitrag
dogbite
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 03. Dez 2005, 22:57
moin,
ich habe einen aiwa verstärker auf`m sperrmüll gefunden, ganz ok, hat aber kein masse anschluß. was tun???
danke!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
HiFi_Addicted
Inventar
#2 erstellt: 03. Dez 2005, 23:24
Massedraht unter eine Gehäuseschraube

MfG Christoph
Hörbert
Moderator
#3 erstellt: 04. Dez 2005, 13:01
Hallo!
Was genau meinst du mit Masseanschluß? Verstärker mit Phonoteil verfügen für gewöhnlich über eine Masseschraube auf der Rückseite die mit einem drehbaren Kunststoffzapfen verkleidet ist. Sollte sich diese nicht finden hat dein Amp wohl auch kein Phonoteil. Oder meinst du das dein Verstärker keinen Schutzkontaktstecker fürs Netz hat? Das wäre ganz normal, nicht jedes Gerät braucht einen Schutzkontakt das kommt ganz auf die konstruktion an.
MFG Günther
dogbite
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 04. Dez 2005, 22:31
hallo,
meinte die masseschraube!
der amp. hat auch einen phono eingang. habs mit den gehäuseschrauben probiert, geht nicht!

danke
HiFi_Addicted
Inventar
#5 erstellt: 04. Dez 2005, 23:11
An meinem Cambridge C500 Vorverstärker geht die Masseschraube nur an die Gehäuserückwand...... War der Lack an der Stelle ab???

MfG Christoph
Hörbert
Moderator
#6 erstellt: 05. Dez 2005, 00:06
Hallo!
Dann bleibt dir noch der Schirm deiner Phonochinchkabel klemme die Gabel da dran, falls das nichts nützt gehen noch die Masse der Hochpegeleingänge (Aux, CD) Ach ja, schau dir doch mal die Rückwand des Gerätes genau an, eventuell findest du ein Loch in dem die Masseschraube mit kunststoffnippel befestigt war. Als Ersatz kannst du da ja dann eine neue Schraube mit Mutter und Kontermutter anfügen.
MFG Günther
dogbite
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 05. Dez 2005, 11:16
ok,
habe bis auf die hochpegeleingänge alles getestet, nichts!
lack ist ab, kein loch vorhanden, chinchschirm geht nich.
erklär mir das mit den hochpegeleingängen bitte nochmals genauer!

merci
Hörbert
Moderator
#8 erstellt: 05. Dez 2005, 11:38
Hallo!
Also du kannst noch versuchen an der Chinchmasse eines Hochpegeleinganges die Masse des Plattenspielers anzulegen, falls das auch nichts bringt solltest du den Amp von jemand öffnen lassen der sich auskennt. So wie ich das sehe fehlen dir die notwendigen Elektronischen Kenntnisse um selbst einen Eingriff vornehmen zu können. Falls du es trozdem probieren willst rate ich dir zumindestens das Service Manual für den Amp zu besorgen. (z. B. vom Schaltungsdienst Lange.) Ob sich ein Service in einer Fachwerkstatt lohnt mußt du selbst beurteilen, die Kosten könnten sich da leicht auf 100-150 Euro belaufen.

MFG Günther
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
DUAL 704 MASSE - PROBLEM
loadshare am 19.10.2003  –  Letzte Antwort am 19.10.2003  –  2 Beiträge
Anchluss Masse nötig?
motone am 15.02.2011  –  Letzte Antwort am 16.02.2011  –  10 Beiträge
Wie Masse an Tonarm anbringen?
stephanwarpig am 17.04.2015  –  Letzte Antwort am 17.04.2015  –  8 Beiträge
Effektive Masse Linn Akito ?
hotblacky am 20.01.2007  –  Letzte Antwort am 27.01.2007  –  11 Beiträge
Sony LX-PS 1 ohne Masse - Brummen
Boochie am 25.10.2010  –  Letzte Antwort am 25.10.2010  –  12 Beiträge
Braun PS 500 - Masse?
Mitschi81 am 08.04.2008  –  Letzte Antwort am 08.04.2008  –  7 Beiträge
Reloop RP-4000 effektive Masse? TA-Empfehlung?
volumeknob am 10.01.2012  –  Letzte Antwort am 19.01.2012  –  13 Beiträge
Wo ist mein Masse-Kabel?
*Weber* am 29.01.2011  –  Letzte Antwort am 29.01.2011  –  17 Beiträge
wo externe masse anschließen?
Bloomberg am 20.11.2004  –  Letzte Antwort am 20.11.2004  –  5 Beiträge
Effektive Masse
audiophiler am 12.05.2003  –  Letzte Antwort am 12.05.2003  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 57 )
  • Neuestes MitgliedZippel1957
  • Gesamtzahl an Themen1.345.964
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.649