Schwarzverchromen

+A -A
Autor
Beitrag
HerEVoice
Stammgast
#1 erstellt: 21. Okt 2003, 17:12
Hallo Leutz

Spiele mit dem Gedanken den Aussenteller Meines TD 126 MkIII
Schwarzverchromen zu lassen. Läßt sich diese Zink- Spritzguß Legierung überhaupt verchromen? Wie sieht es im Anschluß überhaupt mit Wucht/Unwucht aus?

Grüße
HerEVoice
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
TD 126 MKIII Schochschwere Not!
micha122 am 27.06.2012  –  Letzte Antwort am 29.06.2012  –  3 Beiträge
Thorens TD 126 MKIII läuft nicht
incitatus am 19.12.2005  –  Letzte Antwort am 16.01.2006  –  5 Beiträge
Thorens TD 295 MKIII
hachri am 25.03.2004  –  Letzte Antwort am 25.03.2004  –  3 Beiträge
Höhenspiel bei Thorens td 126
johannhh am 10.01.2007  –  Letzte Antwort am 11.01.2007  –  7 Beiträge
Thorens TD-126 MKIII mit SME3009s2imp Systemwahl
czagler am 01.08.2017  –  Letzte Antwort am 02.09.2017  –  9 Beiträge
Empfehlung Tonabnehmersystem für Thorens TD 126 MK3
TeeGee am 19.02.2006  –  Letzte Antwort am 19.05.2009  –  19 Beiträge
Plattenteller verchromen?
jentz68 am 27.12.2008  –  Letzte Antwort am 02.01.2009  –  16 Beiträge
Thorens TD 126 MK IIII
schmul am 07.03.2015  –  Letzte Antwort am 08.03.2015  –  8 Beiträge
Thorens TD 126 MkII
modjo am 23.10.2003  –  Letzte Antwort am 24.10.2003  –  3 Beiträge
Frage zu Motor-Tausch beim Thorens TD 126 MKIII
rkb am 10.03.2009  –  Letzte Antwort am 11.03.2009  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Top Produkte in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.647 ( Heute: 41 )
  • Neuestes Mitgliedsyntetic
  • Gesamtzahl an Themen1.406.712
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.790.938

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen