Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Was ist das für ein Dreher?

+A -A
Autor
Beitrag
Stormbringer667
Gesperrt
#1 erstellt: 08. Apr 2006, 16:04
Moin erstmal!

Ich hab schon vor Jahren einen Plattenspieler vom Sperrmüll mitgenommen.Es ist ein Direkttriebler der Firma Jesko,Modell PL 400.

Nun meine Frage: Was ist das für ein Ding? Und was ist das für ein Hersteller?

Ist kein besonderes Gerät,eher ein robuster Brot- und Butterspieler,mehr auch nicht.Würde mich aber trotzdem mal interessieren,woher das Teil kommt.Bild kann ich leider keins reinstellen,da die Knipse leider gerade über die Wupper gegangen ist.

Danke schonmal,

Peer
Michael-Otto
Stammgast
#2 erstellt: 10. Apr 2006, 06:32
Hallo Peer,

die Firma Jesko oder genauer Jesko Fritz hat in den 70-80 ern.
Japan OEM Geräte unter Ihrem Namen verkauft.
Der PL-400 dürfte so um DM 350.- gekostet
Hier noch einige Daten aus meinem Archiv:
Quelle: Jesko Prospekt

Direktgetriebener halbautomatischer Plattenspieler PL 400
autom. Tonarmrückführung und Auto-Stop,
S-förmiger Rohrtonarm mit allen Einstellmöglichkeiten,
Anti-Skating,
Drehzahlfeinregulierung, Stroboskop Tonarmlift
Magnetsystem
Gleichlaufschwankungen 0,055 % WRMS
S/N-Ratio 55 dB
Pitch-Kontrolle ± 4 %
Maße: 445 (B) x 140 (H) x 345 (T) mm

Gruß

Michael-Otto
Stormbringer667
Gesperrt
#3 erstellt: 11. Apr 2006, 11:34
Danke!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Was ist das für ein Dreher?
sigma6 am 23.01.2008  –  Letzte Antwort am 30.01.2008  –  10 Beiträge
Detektive gesucht! Was ist das für ein Dreher?
hansi1973 am 22.03.2016  –  Letzte Antwort am 24.03.2016  –  4 Beiträge
ALTER DREHER
derdude27 am 22.04.2008  –  Letzte Antwort am 15.05.2008  –  29 Beiträge
Passender TA für Dreher
VausD am 16.10.2006  –  Letzte Antwort am 14.03.2008  –  6 Beiträge
Was ist das für ein Tonarm?
Thyrie am 02.02.2013  –  Letzte Antwort am 03.02.2013  –  7 Beiträge
Spannungswandler für Japan-Dreher
Holger am 21.05.2006  –  Letzte Antwort am 21.05.2006  –  6 Beiträge
Wega Dreher: Wie ist der Tonarm einzuordnen?
GuitarTech am 09.02.2011  –  Letzte Antwort am 13.02.2011  –  31 Beiträge
Welches System an welchen Dreher ?
rufnick am 07.11.2013  –  Letzte Antwort am 10.11.2013  –  9 Beiträge
Welcher Dreher kommt mal danach?
zEeoN am 26.05.2011  –  Letzte Antwort am 30.05.2011  –  11 Beiträge
Geräusche beim neuen Dreher
timmaeh am 18.12.2008  –  Letzte Antwort am 19.12.2008  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 60 )
  • Neuestes Mitgliedjoerneckhardt
  • Gesamtzahl an Themen1.345.248
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.929