Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Camtech Phono

+A -A
Autor
Beitrag
nostalgiker
Stammgast
#1 erstellt: 25. Apr 2006, 07:59
Hallo zusammen,
betreibt jemand eine Camtech Phono-Vorstufe? Ich habe sie seit Jahren in meiner Kette und jetzt verursacht sie plötzlich einen Brumm. Weiß jemand, was die Ursache sein könnte?
Danke für Hinweise und Tips
nostalgiker
Druide16
Inventar
#2 erstellt: 25. Apr 2006, 19:35
Hallo Nostalgiker,

Gründe für das Brummen gibt es einige. Hast Du mal die angeschlossenen Leitungen überprüft (Massebrumm)?
Ebenso könnte eine oder mehrere kalte Lötstellen die Ursache sein. Hast Du den PhonoPre kürzlich mal umpositioniert, so daß er sich von einem anderen Gerät den Brumm einfängt?
Du siehst, es gibt mehrere Möglichkeiten.

Gruß,

V.
cumbb
Gesperrt
#3 erstellt: 25. Apr 2006, 19:40
Hai.
Hast Du auch den Camtech Vorverstärker?
C.
nostalgiker
Stammgast
#4 erstellt: 26. Apr 2006, 17:32
Hallo druide,
tatsächlich hat eine umsetzung der phonostufe stattgefunden, ist aber eher nicht die ursache, da der brumm auch auftritt, wenn die camtech an andere verstärker angeschlossen wird.der fehler wird wohl eher dann im inneren zu suchen sein.

an cumbb: den vorverstärker von camtech habe ich nicht.
gruß nostalgiker
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Camtech Phono
nostalgiker am 03.11.2007  –  Letzte Antwort am 04.11.2007  –  4 Beiträge
Phono Vorstufe
maiden12 am 29.08.2012  –  Letzte Antwort am 31.08.2012  –  15 Beiträge
Camtech Phonoverstärker Brumm
HerEVoice am 13.03.2008  –  Letzte Antwort am 03.04.2008  –  20 Beiträge
Phono Vorstufe
fralu am 22.12.2007  –  Letzte Antwort am 26.12.2007  –  11 Beiträge
Phono Vorstufe (Kaufberatung)
Mietzekotze am 08.07.2010  –  Letzte Antwort am 11.07.2010  –  24 Beiträge
Kaufberatung Upgrademöglichkeiten meiner Phono-Kette
mascis am 30.10.2016  –  Letzte Antwort am 23.11.2016  –  86 Beiträge
Phono-Vorverstärker!
LuisLi28 am 14.04.2014  –  Letzte Antwort am 19.04.2014  –  14 Beiträge
TP90 Neuer TA und Phono Vorstufe gesucht
Tempokamille93 am 01.09.2015  –  Letzte Antwort am 06.09.2015  –  14 Beiträge
Phono-Vorverstärker für ~50?
PhilippF. am 29.01.2015  –  Letzte Antwort am 30.01.2015  –  7 Beiträge
Destiny Simply Phono
ABI am 17.06.2009  –  Letzte Antwort am 18.06.2009  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 134 )
  • Neuestes Mitgliedaragon888
  • Gesamtzahl an Themen1.346.049
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.889