Ausstattungseinschätzung

+A -A
Autor
Beitrag
pv125
Stammgast
#1 erstellt: 09. Mai 2006, 14:27
Bevor ich vor Jahren auf die Digitalen Medien umgestiegen bin hatte ich mir einen Kenwood KD 990 Schallplattenspieler zugelegt.
Als schon damaliger Laie vertraute ich dem Verkäufer mit einem Ortofon X3-MC eine ordentliche Nadel erworben zu haben.
Da ich nun ernsthaft überlege den Plattenspieler zu reaktivieren wäre ich an Meinungen zu dieser Nadel interessiert oder ob es sinnvoller ist eine andere zu verbauen.
directdrive
Inventar
#2 erstellt: 10. Mai 2006, 10:07
Hallo pv125,

das Vertrauen in den Händler war meines Erachtens berechtigt - schwerer Tonarm, dazu ein leichtes System mit geringer Nadelnachgiebigkeit. Die Highoutput MCs von Ortofon waren seinerzeit eine gute Wahl für die großen Kenwood-Spieler.

Wenn es am Klang nichts zu mäkeln gab und das System noch in Ordnung ist, gibt es eigentlich keinen Anlass, zu wechseln. Sinn macht es aber sicher, den Abtaster mittels einer geeigneten Testplatte zu überprüfen und den Nadelzustand vom Händler kontrollieren zu lassen.

Viele Grüße sendet

Brent
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Plattenspieler Kenwood KD-990
Pink_Noise am 09.02.2011  –  Letzte Antwort am 01.11.2011  –  4 Beiträge
Nadel für Plattenspieler
buzzundwoody am 21.08.2006  –  Letzte Antwort am 21.08.2006  –  8 Beiträge
Tonarm Kenwood KD 990
Netter55 am 31.03.2015  –  Letzte Antwort am 01.04.2015  –  9 Beiträge
Welche Nadel für Kenwood KD 7010
dawn am 21.11.2005  –  Letzte Antwort am 21.11.2005  –  4 Beiträge
Abholung Kenwood KD-990
scotwalks am 15.09.2014  –  Letzte Antwort am 18.09.2014  –  8 Beiträge
Kenwood KD 770 reaktivieren?
Desmomoto am 15.12.2013  –  Letzte Antwort am 15.12.2013  –  2 Beiträge
Neuer Plattenspieler Kenwood KD 990, was nun?
skywalker1koenig am 19.07.2009  –  Letzte Antwort am 30.07.2009  –  49 Beiträge
Kenwood KD-990 Plattenspieler
maha798 am 22.05.2006  –  Letzte Antwort am 16.01.2009  –  17 Beiträge
Ortofon Concorde/andere Nadel möglich?
Motorpsycho am 30.06.2004  –  Letzte Antwort am 01.07.2004  –  11 Beiträge
Plattenspieler Kenwood KD 990 oder gleichwertig
heilemach am 30.09.2008  –  Letzte Antwort am 29.07.2009  –  19 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder842.538 ( Heute: 54 )
  • Neuestes MitgliedSimondasding
  • Gesamtzahl an Themen1.404.749
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.751.603

Hersteller in diesem Thread Widget schließen