Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


PLattenteller für Masselaufwerk (Scheu?)

+A -A
Autor
Beitrag
-scope-
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 10. Nov 2006, 15:41
Hallo,

ich plane den Bau eines relativ. extravaganten Masselaufwerks, möchte beim Teller aber auf ein vorgefertigtes Teil zurückgreifen, da die mir zur Verfügung stehenden Maschinen (Drehbänke) damit wohl Probleme hätten.
Das gilt für das Spannen und die Präzision.

Meine Fragen:

1. Scheu bietet diverse Acrylteller an. Haben diese Teller eine eingedrehte Nut für den Riemen?

2. Gibt es noch weitere Hersteller, die "kräftigere" Teller anbieten?
hal-9.000
Inventar
#2 erstellt: 10. Nov 2006, 16:06
... hab mal gelesen, dass man bei Transrotor den Fat Bob aufrüsten kann - z.B. Wechsel auf den "magnetischen Antrieb" (Transrotor Magnetic Drive?).
Würde mich nicht wundern, wenn man da auch den Teller wechselt. Ergo wirds die möglicherweise einzeln geben ... weiß jedoch nicht, ob sie Dir "fett" genug aussehen und günstig wirds da bestimmt auch nicht.
Aber daran hast Du bestimmt schon gedacht
Sollte es Teller nicht zumindest bei den gängigen bzw. größeren spezialisierten Herstellern als Ersatz-/Zubehörteil geben?


[Beitrag von hal-9.000 am 10. Nov 2006, 20:50 bearbeitet]
twulf
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 10. Nov 2006, 20:45
Hallo Scope,

die Teller von Scheu haben keine eingefräßte Nut - aber wo für auch?
Der Riemen bzw. String stabilisiert ja selbst im laufenden Betrieb...

TMD bei Transrotor ist übrigens die bezeichnung des magnetischen Lagers - nicht des Antriebs.

Gruß
Ralf
hal-9.000
Inventar
#4 erstellt: 10. Nov 2006, 20:50

twulf schrieb:
TMD bei Transrotor ist übrigens die bezeichnung des magnetischen Lagers - nicht des Antriebs.

... hab mir das nur aus dem Gedächtnis zusammengekratzt, bitte um Nachsicht - zumal ich mich damit bisher nicht beschäftigt hab ...
-scope-
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 10. Nov 2006, 21:19

die Teller von Scheu haben keine eingefräßte Nut - aber wo für auch?


Ich frage auch nur, da ich diese Kerben nicht haben möchte, da der Riemen aller Wahrscheinlichkeit nicht auf dem Aussenrand des Tellers laufen wird.
Momentan spiele ich mit dem Gedanken, den Teller aus zwei 30 mm starken (scheu) Tellern herzustellen, die durch 8 verchromte Zylinder (Durchm. 40 x Höhe 30...40) verbunden werden.
Das Lager wird dann wieder in Eigenregie hergestellt.
Ich plane gleich drei Motoren und zwei Basen. Eventuell sogar "selbststehend" wie der Gravita.

Mal sehen ob ich über die Planung hinauskomme.....Der Winter ist lang, dürfte aber nicht reichen. Tellerelemente aus schwarzem Kunststoff wären mir übrigens lieber als die satinierten Scheu Teller.


[Beitrag von -scope- am 11. Nov 2006, 12:19 bearbeitet]
Druide16
Inventar
#6 erstellt: 11. Nov 2006, 11:07
Hi Scope,

Teller aus schwarzem Kunststoff?

Dann frag doch mal bei TW Acustic nach. Ich weiß aber nicht, ob dort die Teller einzeln erhältlich sind.

Gruß,

V.
hal-9.000
Inventar
#7 erstellt: 07. Jan 2007, 11:15
@scope ... was macht denn Dein Projekt?
-scope-
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 07. Jan 2007, 11:19

scope ... was macht denn Dein Projekt?


2 Tonarmbasen fast fertig. Leider ist unsere Drehbank z.Zt. ausser Betrieb. Ich habe erstmal Pause.
hal-9.000
Inventar
#9 erstellt: 07. Jan 2007, 11:21
... hast Du inzwischen einen passenden Teller gefunden?
-scope-
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 07. Jan 2007, 13:14
nein...ich habe aber auch nicht weiter gesucht, da die Angelegenheit momentan ruht.
bandini
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 07. Jan 2007, 20:52

twulf schrieb:


TMD bei Transrotor ist übrigens die bezeichnung des magnetischen Lagers - nicht des Antriebs.



Irrtum !!!

Es ist eine besondere Form des Antriebs und hat mit Lager nix zu tun!
Druide16
Inventar
#12 erstellt: 09. Jan 2007, 11:55
Hallo bandini,


bandini schrieb:

twulf schrieb:


TMD bei Transrotor ist übrigens die bezeichnung des magnetischen Lagers - nicht des Antriebs.



Irrtum !!!

Es ist eine besondere Form des Antriebs und hat mit Lager nix zu tun!


bist Du Dir sicher, daß Du nicht auf dem Holzweg bist?

Gruß,

V.
lenz
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 09. Jan 2007, 19:07

Druide16 schrieb:


bist Du Dir sicher, daß Du nicht auf dem Holzweg bist?



Hallo

Lucio hat recht !
Deshalb wird es ja auch richtigerweise "TMD" (Transrotor Magnetic Drive)genannt.
Der Magnet dient lediglich der Mitnahme des Plattentellers durch den Subteller.
Warum alle Welt das Teil als Lager bezeichnet ist mir schleierhaft
Wenn du eine Zeichnung interpretieren kannst, bitte:

http://www.efco.ch/ue/produkte/transrotor/TMD-Lager.pdf

Gruß
Lenz
hal-9.000
Inventar
#14 erstellt: 09. Jan 2007, 20:15
lag ich mit meiner Vermutung anfangs ja doch nicht so verkehrt
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Scheu - Classic
Crumb am 02.04.2006  –  Letzte Antwort am 12.04.2006  –  7 Beiträge
Wodurch definiert sich ein Masselaufwerk?
freibürger am 16.12.2007  –  Letzte Antwort am 16.12.2007  –  5 Beiträge
Masselaufwerk mit entkoppeltem Motor & Tonarm
Symphonyie am 24.05.2010  –  Letzte Antwort am 24.05.2010  –  6 Beiträge
Scheu Premier: Antriebsfragen
Belzebub69 am 25.02.2007  –  Letzte Antwort am 26.02.2007  –  8 Beiträge
Scheu DIY Plattendreher
Tommes_Tommsen am 01.03.2011  –  Letzte Antwort am 04.10.2013  –  353 Beiträge
Scheu Cello, Scheu Premier oder Pro-Ject RPM9
Van_Zanten am 27.04.2004  –  Letzte Antwort am 29.04.2004  –  5 Beiträge
Scheu Motor: Alternativen / Modifikationen Pulley
Belzebub69 am 02.04.2007  –  Letzte Antwort am 09.04.2007  –  12 Beiträge
Welche Phonopre für MC Scheu Silber?
HIFI_Thomas am 30.05.2010  –  Letzte Antwort am 30.05.2010  –  10 Beiträge
Plattenteller polieren?!?
leenor am 27.01.2004  –  Letzte Antwort am 05.02.2004  –  8 Beiträge
der Plattenteller
.JC. am 10.10.2015  –  Letzte Antwort am 16.10.2015  –  104 Beiträge
Foren Archiv
2006
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedserge1857
  • Gesamtzahl an Themen1.345.663
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.444