Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Unterschiedliche Nadeln

+A -A
Autor
Beitrag
DJ_TOMCAT
Neuling
#1 erstellt: 12. Nov 2007, 11:55
Hallo

ich würde gerne mal wissen was ihr von der Ortofon Q-Bert haltet ? Ich selber habe heute meine Ortofon Scratch (Pink) bekommen und muss sagen, im gegensatz zu der OMB5/Stanton 500/Hitachi ist die Scratch Nadel um einiges Lauter und im Klang bassiger.

Bei Ebay gibts derzeit ein gutes Q-Bert doppelnadel Angebot und 11mV klingen irgendwie verlockend. Ich bin jetzt nicht wirklich viel am Scratchen, sondern spiele meistens nur die Platten.

Lohnt sich der Umstieg ? Wie ist der Klang ?
2 Nadeln sollen 55€ inkl. Versand kosten

Grüße
Björn
Soulific
Stammgast
#2 erstellt: 12. Nov 2007, 20:14
Hallo Björn,

die Nadeln machen dein System nicht lauter. Eigentlich kann das auch bei Scratch nicht der Fall sein. Wenn du dich klanglich verbesern willst nimm eine OMB 20 Nadel. Wenn es lauter sein soll, dann musst du ein anderes System kaufen. Die 11mV des QBert verträgt nicht jeder Phonovorverstärker bzw. Phonoeingang. Das Signal ist schlichtweg so hoch, dass es zu Verzerrungen kommen kann. Ich hatte schon mit den 9mV eines Stanton SA-890 einige Probleme. Übrigens lauter ist nicht das selbe wie besser oder fetter. Probier mal ein Nagaoka MM System aus.

Lieben Gruß,
Sebastian
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Ortofon-scratch system zu dumpf?
Zeiner-Rider am 04.12.2007  –  Letzte Antwort am 04.01.2008  –  32 Beiträge
Fragen zu Ortofon Nadeln
DJ_TOMCAT am 26.10.2007  –  Letzte Antwort am 28.10.2007  –  17 Beiträge
Ortofon ORIGINAL Nadel bei Ebay
Squrl am 28.12.2004  –  Letzte Antwort am 12.01.2005  –  13 Beiträge
Ortofon NADEL
hörnixgut am 09.05.2005  –  Letzte Antwort am 10.05.2005  –  3 Beiträge
was taugen diese platten nadeln
wallie am 31.01.2013  –  Letzte Antwort am 30.03.2013  –  42 Beiträge
Klingen DJ-Nadeln wirklich schlechter?
cyberhawk am 25.07.2008  –  Letzte Antwort am 07.01.2009  –  10 Beiträge
Ortofon Concorde: Soll die Nadel so schief?
chris_weinert am 06.10.2016  –  Letzte Antwort am 06.10.2016  –  7 Beiträge
Frage zu Ortofon OM-Nadeln
wegavision am 29.08.2004  –  Letzte Antwort am 07.09.2004  –  13 Beiträge
wo gute T4P Nadeln bekommen ?
Stullen-Andy am 05.04.2014  –  Letzte Antwort am 22.04.2014  –  17 Beiträge
Hilfe! 4.2.1 Nadeln austauschen oder was? Was ist was?
Peterschmidt2 am 26.12.2008  –  Letzte Antwort am 27.12.2008  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 122 )
  • Neuestes Mitgliedfhsgm
  • Gesamtzahl an Themen1.344.919
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.048