Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Justierschablone für Thorens

+A -A
Autor
Beitrag
ebondazzar
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 22. Dez 2003, 22:19
Ich möchte an meinen TP63-Rohren andere Systeme verbauen. Leider habe ich keine Montageschablone (die Aufbewahrungsbox funzt ja wohl nur beim TP62). Hat jemand noch eine Schablone übrig, die er veräußern würde oder einen Tip, wie es auch ohne geht?

Gruß
Holger
Holger
Inventar
#2 erstellt: 22. Dez 2003, 22:39
Druck Dir den hier aus :
http://www.enjoythemusic.com/protractor.pdf.
Wichtig : auf 100% Zoomfaktor achten.
Ausschneiden, auf etwas Karton aufkleben, Mittelloch ausstanzen, fertig.
An den Linien kann man das System prima ausrichten, ich benutze das Teil übrigens auch meistens.
ebondazzar
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 22. Dez 2003, 22:52
Vielen Dank für die prompte Antwort, Holger. Den Protractor habe ich vor zwei Tagen ausgedruckt (auf dünnem Karton), ist schon eine Hilfe. Aber leider nur bei der parallelen Ausrichtung des Systems, den Überhang kann ich damit nicht justieren (oder habe ich da etwas nicht richtig verstanden?)

Gruß
Holger
floydian
Stammgast
#4 erstellt: 07. Mrz 2004, 15:51
hallo, hab den Thrad mit der Suchmaschine gefunden. kann mir mal jemand auf deutsch erklären, wie ich diese schablone verwenden muss?
Holger
Inventar
#5 erstellt: 07. Mrz 2004, 16:14
Ist eigentlich ganz einfach : auf Zoom-100% ausdrucken und das Mitelloch ausschneiden. Auflegen und den Teller dann so drehen, dass das mit der Nadel genau über den äußeren Einstellpunkt S geschwenkte System an Hand der Linien C eingestellt werden kann (Seitenwände des Systems parallel zu den Linien C).
Wenn das System jetzt über den inneren Punkt S geschwenkt wird - Achtung, den Teller/die Schablone NICHT verdrehen -, dann sollten bei optimaler Einstellung die Seitenwände des Systems wiederum zu den Linien C parallel verlaufen.
Wenn nicht, muss das System etwas vor oder zurück geschoben und/oder etwas verdreht werden.
Richtig eingestellt ist es, wenn an beiden Punkten die Seitenwände des Systems parallel zu den Linien C stehen.
floydian
Stammgast
#6 erstellt: 08. Mrz 2004, 17:39
vielen dank


[Beitrag von floydian am 08. Mrz 2004, 17:45 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Justierschablone für Thorens
Canon am 30.08.2004  –  Letzte Antwort am 30.08.2004  –  4 Beiträge
Brauche Hilfe beim Tonabnehmerwechsel Thorens TP62
igor.krapotnik am 28.01.2014  –  Letzte Antwort am 29.01.2014  –  15 Beiträge
Fragen zum Thorens TP63
sandmann319 am 02.02.2014  –  Letzte Antwort am 10.02.2014  –  16 Beiträge
Thorens 147 mit TP62 Tonarmendrohr
schlogi am 06.04.2005  –  Letzte Antwort am 03.02.2009  –  13 Beiträge
Justier Schablone für Sytemmontage
Deichbock am 13.02.2010  –  Letzte Antwort am 19.02.2010  –  19 Beiträge
Nadel ausrichten - welche Schablone
rudeboyheiko am 11.06.2015  –  Letzte Antwort am 12.06.2015  –  9 Beiträge
Linn Akito Montageschablone / LP 12
itok am 09.04.2008  –  Letzte Antwort am 11.04.2008  –  4 Beiträge
Thorens TD 320 MKII Einstellen
Karl1961 am 15.01.2008  –  Letzte Antwort am 11.09.2012  –  21 Beiträge
Thorens TD 115 Anleitungen
wegavision am 24.05.2004  –  Letzte Antwort am 24.05.2004  –  2 Beiträge
Sonus Blue Gold am TP63
pe66 am 25.06.2013  –  Letzte Antwort am 26.06.2013  –  9 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 80 )
  • Neuestes MitgliedBrainleecher
  • Gesamtzahl an Themen1.345.594
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.668.384