Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Plattenspieler leiert

+A -A
Autor
Beitrag
Paffkatze
Stammgast
#1 erstellt: 23. Dez 2007, 12:05
Hi,

habe vor einigen Monaten auf dem Flohmarkt einen DUAL 1210 mit einem Chassis von Grundig erstanden. Für 3€ konnte ich den da nicht stehen lassen
Allerdings befindet sich dieser in schlechtem Zustand. Ich möchte ihn daher gerne wieder "schick" machen.
Aber zuerst muss die Technik wieder einwandfrei funktionieren.
Folgende Probleme:

Bei der Wiedergabe leierts gewaltig. Plattenteller eiert. Nach Abnahme des Plattentellers erkennt man, dass der Reibradantrieb unrund läuft...

Zweites Problem: Der Hebel zum Anheben und Absenken des Tonarms funktioniert nicht mehr. Lässt sich ohne jeden Widerstand locker hin und her schieben.

Wie würdet ihr nun vorgehen? Zum Wegschmeißen ist er mir einfach zu schade

Vielen Dank

Grüße
Paul


[Beitrag von Paffkatze am 23. Dez 2007, 12:05 bearbeitet]
Paffkatze
Stammgast
#2 erstellt: 23. Dez 2007, 14:12
woran kann das Leiern denn prinzipiell liegen? Habe jetzt mal mit dem Zollstock gemessen, wie stark der Plattenteller eiert. Sind ca. 0,5mm. Liegt aber am Plattenteller selber, da ich diesen mal auf den Tisch gelegt habe und gedreht. Der Reibradantrieb selber eiert aber wie gesagt ebenfalls.
CyberSeb
Inventar
#3 erstellt: 25. Dez 2007, 15:13
Hi Paffkatze,

der 1210 ist glaube ich leider das Einsteigermodell der Serie. Blechteller (kein Alu-Druckguss) und vermutlich nur ein Kristalltonabnehmer ...

Einen wirklichen Ersatz für das Reibrad wirst du nicht so einfach bekommen, und wenn der Teller eiert ist das alles andere als gut ...

Was ist das für eine Zarge? Wenn die aus Echtholz ist und die Haube ohne Sprünge ist würde ich die aufmöbeln und ein besseres Laufwerk einbauen.

Die Haube bekommst du mit Autopolitur (Sonax) in einer halben Stunde rubbeln (incl. Muskelkater) wieder schön durchsichtig, die Zarge (falls Echtholz) mit Möbelpolitur!

Mach' doch mal ein Bild!

Gruß
Sebastian
Paffkatze
Stammgast
#4 erstellt: 25. Dez 2007, 16:32
Hi,

vielen Dank für deine Antwort.
Ich weis, dass dies das Einstiegsmodell ist. Ich habe aber auch gerade erst mit diesem Hobby angefangen und dies ist mein erster Spieler. Von demher passt das doch ganz gut
Auf ner alten Fregatte lernt man segeln, sagt man
Die Leute aus dem Dualboard haben mir schon kräftig geholfen:
http://www.dual-board.de/thread.php?threadid=14539

Dort werden u.a. auch deine Vorschläge/Fragen beantwortet

Grüße
Paff


[Beitrag von Paffkatze am 25. Dez 2007, 16:33 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Plattenspieler eiert - was tun?
VinylFreak99 am 16.01.2016  –  Letzte Antwort am 18.01.2016  –  19 Beiträge
Schellacknadel für Dual 1210
dual_cs_520 am 11.08.2012  –  Letzte Antwort am 05.09.2012  –  28 Beiträge
Plattenspieler des Grauens (eiert?)
scheefschn am 08.04.2011  –  Letzte Antwort am 09.04.2011  –  11 Beiträge
Neuer Technics SL-1210 eiert?
volumeknob am 11.01.2012  –  Letzte Antwort am 06.08.2014  –  20 Beiträge
Plattenspieler leiert
giggler am 23.04.2004  –  Letzte Antwort am 24.04.2004  –  8 Beiträge
Dual 621: Plattenteller läßt sich nicht entfernen
Christoph71 am 24.03.2008  –  Letzte Antwort am 25.03.2008  –  4 Beiträge
HILFE! Plattenspieler dual CS 505-3 eiert
laufwunder am 31.05.2006  –  Letzte Antwort am 01.06.2006  –  4 Beiträge
Dual Plattenspieler 1224 -- Probleme mit Tonarmsteuerung
mikeschdes am 09.08.2004  –  Letzte Antwort am 09.08.2004  –  2 Beiträge
Probleme mit wieder in Betrieb genommenen Plattenspieler
lukewupi am 27.04.2011  –  Letzte Antwort am 27.04.2011  –  4 Beiträge
Plattenspieler wieder schön machen
rocknroll1975 am 04.07.2013  –  Letzte Antwort am 04.07.2013  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 34 )
  • Neuestes Mitgliedcryjackel2
  • Gesamtzahl an Themen1.345.025
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.613