Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


kann man den bei partyboxen was falsch machen?

+A -A
Autor
Beitrag
blumentopferde
Stammgast
#1 erstellt: 21. Feb 2006, 20:50
kann man da einfach irgendwelche billigen riesenboxen bei media markt oder conrad kaufen (z.B JB Systems TSX 10 für 80 euro)? oder kann man dafür auch teurere boxen hernehmen, oder wären teurer zu schade dafür? suche nämlich dinger die massiv viel bass abgeben und bei vollaufgedrehter lautstärke nächtelang durchlaufen sollen. sollen also robust, bassgewaltig und billig sein. irgendwelche empfehlungen?
Basti_80
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 21. Feb 2006, 20:54
Ich habe mit den Raveland-Boxen von Conrad sehr gute Erfahrungen, was das betrifft gemacht.

Gruß Sebastian
blumentopferde
Stammgast
#3 erstellt: 21. Feb 2006, 20:58
ach ja wie schauts mit endstufe aus? kann ich eine teure, starke beinahe highend endstufe für den normalgebrauch für party nutzen? oder wird die mir dabei kapputt? brauche ich auch eine partyendstufe?
Basti_80
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 21. Feb 2006, 21:01
Kannst natürlich ne teure nehmen aber die wäre denke ich zu schade dafür oder ???

Hast denn eine solche Endstufe, wenn ja welche ??
blumentopferde
Stammgast
#5 erstellt: 21. Feb 2006, 21:04
ic hab ne bose 1800 serie iii endstufe, würde die aber bald einmal verkaufen und will mir ne highendigere technics endstufe zulegen... 2 endstufen wären mir irgendwie zu teuer... geben die aktivboxen eigentlich genausoviel her?
Basti_80
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 21. Feb 2006, 21:39
Habe mir gerade die Bose Endstufe mal angesehen im Netz, sieht doch sehr gut aus würde die auch nicht umbedingt verkaufen zu dem die für eine PA-Endstufe auch gute Leistungen hat, aber das mußt du natürlich entscheiden. Und wenn du dazu ne passende Box hast kannst damit denke ich schon ne Party gut beschallen.
Aktivboxen habe ich keine Erfahrungen mit aber denke da kann dir jemand anderes aus dem Forum was zu sagen...
blumentopferde
Stammgast
#7 erstellt: 22. Feb 2006, 01:00
also die bose hat schon genug power für party wäre mir aber einfach zu teuer zu behalten, wenn ich sie dann nur 3-4/jahr nutze. vor allem, da bose auf ebay sehr gut weggeht.
newcomer
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 24. Feb 2006, 11:52
Hallo Blumentopferde,

die Bose-Endstufe ist doch noch eines von
den alten wirklich brauchbaren Sachen von Bose.
Würde ich nicht verkaufen, wenn sie noch 1A in
Schuss ist.
Die kann auch die volle Leistung tagelang abgeben
ohne zerlegt zu werden.
Das mit der LS ist nicht so einfach, "sehr kostengünstig"
und noch tagelang volles Rohr wird nicht funktionieren.
Die Piezoquäken von RAveland sind wirklichbillig.
HAtte auch welche mit zusäztlichem 2x15"Sub.
Ist auf der ersten Party(20qm-RAum) nach 2Std. abgeraucht.
Denke mal, für dich viel zu schwach.

farbfehler
HKsound
Stammgast
#9 erstellt: 24. Feb 2006, 12:10
Kannst du mir mal sagen, was für Partyboxen du suchst, Meinst du PA-Boxen? Weil bei den PA-Boxen kann man ziemlich viel falsch machen. Und ich würde ehrlich gesagt die Finger von den Raveland lassen und auch sonst Bei C nichts in diese Richtung kaufen. Lieber mal nach gebrauchten PA-Anlagen bei EBÄ kucken. Aber auch hier vorsicht. Richtige PA-Anlagen werden meist an der grenze betrieben, was zur folge hat, das irgendwann Spulen ausgelutscht sind und so.

MfG

HK
Peter_Wind
Inventar
#10 erstellt: 24. Feb 2006, 12:20
@ Blumentopferde
Schau doch einmal bei denen nachwww.Thomann.de
blumentopferde
Stammgast
#11 erstellt: 24. Feb 2006, 21:49
also ich mein jetzt keine professionelle anlage sondern für private parties. würden dann entweder im wohnzimmer stehen (etwa 45m²) oder gleich die gesamte nachbarschaft beschallen--> also auf der veranda aufgestellt werden und so 24 bis 36 stunden am stück laufen, je nach dem wie fit die leute sind hab das bisher mit hantor professional line boxen gemacht, sind mir aber irgendwie zu schade. kein hifi aber ziemlich gute, edel aussehende boxen, die schon 30 jahre ohne murren mitmachen.
Mwf
Inventar
#12 erstellt: 27. Feb 2006, 00:40
Hallo,


hab das bisher mit hantor professional line boxen gemacht...die schon 30 jahre ohne murren mitmachen

Jetzt wirds interessant
Erzähl mal!


Gruss,
Michael
blumentopferde
Stammgast
#13 erstellt: 03. Mrz 2006, 13:12
die boxen nennen sich hantor professional line ls-818, sind 2 weg-boxen mit 2 tieftönern und einem hochtöner mit 200W belastbarkeit. sind eigentlich boxen von einem billighersteller, aber eben die prestige-serie dieses herstllers und deshalb gar nicht so übel, vor allem ziemlich pegelfest und machen auch bei äußerst mickrigen verstärkern (z.B. bei einer billigen kompaktanlage)ordentlich bums.
vinyard1
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 04. Mrz 2006, 17:17
wenn du von einer varande aus irgendwelche leute in der nachbarschaft beschallen willst ist RAVELAND die FALSCHE WAHL !

würde dir 2 ordentliche 15/2 LS empfehlen
zB jbl jrx serie aber auch DAP AX oder SM serie wenns nicht so "teuer" werden darf

zwar hast du hier auch keine high end produkte mit ordentlichem amping dahinter aber optimal für deine anwendungen

gruß
Dingo_ch
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 04. Mrz 2006, 20:12
http://www.audiosuite.net/rowen_ls.html
Die ROWEN T4
Kurz und knapp:
-Bass das das Fundament wackelt (bei nem 20Hz Signal "klingt" das Ding richtig heftig^^)
-nicht all zu teuer (1980 CHF)
-Belastbarkeit (selber getestet^^)
-Langlebigkeit (inkl. 3 Jahre Garantie)
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kann man da was falsch machen?
Jan86 am 17.09.2003  –  Letzte Antwort am 18.09.2003  –  5 Beiträge
Kann man Lautsprecher falsch einspielen?
nadir2 am 24.03.2013  –  Letzte Antwort am 11.09.2014  –  35 Beiträge
Kann man da so viel falsch machen ???
sweetlea am 25.03.2012  –  Letzte Antwort am 26.03.2012  –  16 Beiträge
Kann man hieraus was machen?
yakuza82 am 16.02.2005  –  Letzte Antwort am 20.02.2005  –  6 Beiträge
Canton Lautsprecher, wenig Bass, mache ich was falsch ?
sammes am 23.05.2013  –  Letzte Antwort am 23.05.2013  –  21 Beiträge
kann man den Canton Vento 807 DC kaputt machen?
kollwenz am 23.03.2007  –  Letzte Antwort am 30.03.2007  –  26 Beiträge
Was mache ich falsch?
Jessy am 10.10.2003  –  Letzte Antwort am 10.10.2003  –  9 Beiträge
Lautsprecher Anschliessen - Will nichts falsch machen.
csgi am 29.09.2008  –  Letzte Antwort am 30.09.2008  –  14 Beiträge
Suche Partyboxen
Partymann am 20.02.2004  –  Letzte Antwort am 05.11.2005  –  6 Beiträge
Zuwenig Tiefbass, was kann man tun?
rv112 am 07.11.2003  –  Letzte Antwort am 03.12.2003  –  33 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Bose
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 10 )
  • Neuestes MitgliedMusic_63
  • Gesamtzahl an Themen1.344.998
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.118