Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Ohm I LS und Bi-Amp

+A -A
Autor
Beitrag
Projazzohr
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 03. Feb 2007, 06:56
Hi, nun hab ich es doch geschafft die Ohm I LS zu erwerben und bin ganz hin und weg; nur ein paar Fragen bleiben noch:
Gibt es jemand der mir einige Infos über die Box geben kann;
(Leistung, Frequenzen, eventuell Testberichte;) und was genau bedeutet "Bi-Amp" und wie schließe ich die Boxen an?

Danke und viele Grüße
Roland

P.S. ich finde dieses Forum einfach genial!
armindercherusker
Inventar
#2 erstellt: 03. Feb 2007, 09:28
Hallo Roland !

Die Boxen kenne ich absolut nicht - gibt´s irgendwo ein Bild ?

Hier findest Du Wissenswertes zum Bi-Amping und zum Anschluß :

http://www.hifi-foru...orum_id=42&thread=36

Wenn dann noch Fragen zum Anschluß offen sind, melde Dich bitte wieder hier.

Gruß
Projazzohr
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 05. Feb 2007, 07:15
Hallo,
vielen Dank für Deine schnelle Antwort. Die Hinweise auf das Thema ist sehr hilfreich und bestimmt auch sehr aufwendig. So wie ich das sehe muß ich mir für meinen Receiver(Pioneer SX-1250) noch eine dazugehörige Frequenzweiche zulegen; es gibt da ein Model von Pioneer SF-850, auch Ende der 70er herausgrbracht; hab ich in der BA nachgelesen. Oder gibt es da andere Möglichkeiten?

Was die box betrifft gibt es da eine Website, gerade erst entdeckt:

http://translate.goo...s%26hl%3Dde%26sa%3DX


Viele Grüße Roland


Pioneer PL-550,Pioneer CT-F9191,Pioneer SX-1250,Marantz CD-74, Ohm Acustics Model I;
gaius_obtus
Neuling
#4 erstellt: 14. Jun 2007, 23:24
Hi,

ich habe ein Paar Ohm I's seit ca. 25 Jahren - und sie machen mir noch immer Spaß.
Wo hast du denn deine her und was hast du dafür noch bezahlt?

Viele Grüße aus Düsseldorf von Gaius Obtus
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Single-Wiring an Bi-Amp-LS?
HD-Synapse am 15.11.2009  –  Letzte Antwort am 16.11.2009  –  2 Beiträge
Gehäusetechnisch getrennte Bi-Wiring LS ohne Bi-Wiring Amp betreiben
Holly80 am 20.06.2007  –  Letzte Antwort am 06.07.2007  –  8 Beiträge
Lautsprecher für Bi-Amp Anlage
am 02.06.2009  –  Letzte Antwort am 06.06.2009  –  7 Beiträge
Bi Wiring LS-Kabel an altem Receiver ?
vincent1958 am 23.04.2009  –  Letzte Antwort am 23.04.2009  –  4 Beiträge
Bi-Wireing oder Bi-Amping
Audionetter am 20.05.2007  –  Letzte Antwort am 20.05.2007  –  3 Beiträge
Schalter am Amp 4 oder 8 Ohm bei LS mit Angabe 4-8 Ohm ???
Breakshot am 27.03.2005  –  Letzte Antwort am 28.03.2005  –  3 Beiträge
Ohm
Hinzi am 30.04.2004  –  Letzte Antwort am 30.04.2004  –  4 Beiträge
Bi-Amp Lautsprecher zusammenschließen?
captainadama am 22.08.2013  –  Letzte Antwort am 22.08.2013  –  7 Beiträge
Bi-Wired-Connection
sakri am 29.10.2005  –  Letzte Antwort am 29.10.2005  –  3 Beiträge
Infinity Kappa 8.1i Bi Amp?
epphad am 14.02.2014  –  Letzte Antwort am 15.02.2014  –  6 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Quadral
  • Soundmaster

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 49 )
  • Neuestes Mitgliedhamburger321
  • Gesamtzahl an Themen1.345.958
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.550