Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


KEF XQ 40 Aufstellung

+A -A
Autor
Beitrag
schnuller
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 18. Dez 2009, 00:15
Ich müsste diesen Lautsprecher recht wand- und ecknah in einem 25 qm-Raum aufstellen.
Hat hier jemand Erfahrung?
Wilder_Wein
Inventar
#2 erstellt: 18. Dez 2009, 00:42
Hallo schnuller,

was genau verstehst Du unter wand- und ecknah aufstellen. Von wie vielen cm sprechen wir denn?

Optimal ist sicherlich, wenn der Lautsprecher ein bisschen Platz hat, die XQ40 ist da aber recht gutmütig.

Gruß
Didi
Bestie
Stammgast
#3 erstellt: 18. Dez 2009, 08:49
Mahlzeit,

Ich betreibe meine XQ40 recht Wand/Ecknah so ca. 25cm. Leicht angewinkelt.
Bei mir funktioniert das sehr gut,praktisch kein Dröhnen oder sowas.
Bei meinem (geschlossenen) Sw sieht das schon anders aus.
schnuller
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 18. Dez 2009, 12:18
Da, Wilder_Wein mir die XQ 40 organisiert (DANKE!) werde ich mit der Aufstellung dann rumprobieren. Notfalls muss das Wohnzimmer hatlt etwas umgestellt werden
borni83
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 18. Dez 2009, 16:04
erledigt


[Beitrag von borni83 am 18. Dez 2009, 16:05 bearbeitet]
Andy24NRW
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 28. Jan 2010, 20:59
Ich kram den Thread nochmal raus ...

Habe meine XQ40 auch "relativ Wandnah" stehen.
Die linke steht seitlich höchstens 30cm neben der Heizung und dem Lowboard, die Wandnähe liegt abenfalls bei ca. 30cm.

Die rechte steht ebenfalls 30cm zur Rückwand (Fenster mit Vorhängen) und neben dem Lowboard aber zur anderen Seite hin frei.

Ich merke schon deutlich, wie jeder Zentimeter von der Wand weg deutliche Klangpluspunkte ergibt.

Gerade, in meinen Augen, ist es besonders für einen präzisen und nicht dröhnenden Tiefton notwendig.

Bin sehr Glücklich mit dem Klang meiner KEFs.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
KEF XQ 40 an Marantz Elektronik?
votec1 am 27.01.2008  –  Letzte Antwort am 27.01.2008  –  9 Beiträge
KEF XQ 40
Sorglos am 27.02.2010  –  Letzte Antwort am 27.02.2010  –  3 Beiträge
KEF iq 90 gegen Kef xq 40
flitzicento am 30.12.2012  –  Letzte Antwort am 11.11.2013  –  9 Beiträge
Kef xq 40 ,4 oder 8 ohm?
Dario_ch am 26.10.2009  –  Letzte Antwort am 07.01.2013  –  4 Beiträge
frage: kef xq 40 richtig anschliessen
KBKS am 18.06.2011  –  Letzte Antwort am 18.06.2011  –  5 Beiträge
Frage zur Impedanz der KEF XQ 40
Larry1970 am 19.11.2012  –  Letzte Antwort am 20.11.2012  –  8 Beiträge
KEF XQ 40 oder KEF Reference 203/2
ernst123 am 28.12.2007  –  Letzte Antwort am 13.01.2009  –  33 Beiträge
KEF Q300 gegen die KEF R300 oder XQ 40
Thermik am 09.10.2012  –  Letzte Antwort am 13.10.2012  –  5 Beiträge
KEF XQ 40 Angebot ---> geeignet für Marantz PM8003
Raffaelo am 28.08.2009  –  Letzte Antwort am 07.09.2009  –  4 Beiträge
KEF XQ 5 Erfahrungen?
Danzig am 07.08.2004  –  Letzte Antwort am 09.08.2004  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2009
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • KEF

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 7 )
  • Neuestes MitgliedJoecocker1337
  • Gesamtzahl an Themen1.345.195
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.782