Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


BOSE oder ELAC

+A -A
Autor
Beitrag
jens1411
Neuling
#1 erstellt: 17. Mrz 2010, 18:25
hallo liebe hifi gemeinde
ich brauche mal eure hilfe. ich habe bei mir noch ca. 15 jahre alte Bose Acoustimass 3 Serie III (2 hochtöner und ein subwoofer) und finde die sind noch gut für ihr alter, aber unser kurzer (15 Jahre alt) möchte unbedingt ELAC CL 82 HIGH END LAUTSPRECHER siehe link

http://cgi.ebay.de/E...?hash=item3cab237b23

er möchte dafür bis 180€ ausgeben,was sagt ihr sind die wirklich viel besser als die BOSE , sein zimmer hat ca.20qm

danke für eure hilfe
Marsupilami72
Inventar
#2 erstellt: 17. Mrz 2010, 18:28
Ist die Frage ernst gemeint? Die Elac werden um Lichtjahre besser klingen, als die Bose Brüllwürfel...
jens1411
Neuling
#3 erstellt: 17. Mrz 2010, 18:32
sorry ich kenne mich mit dem hifi zeugs nicht aus,für mich klingen die bose auch gut. und besser geht immer.und ich weiss auch das einige von euch auch beim klang der musik raushören können ob der sänger mit dem auge zwinkert.
wäre der preis von 180 € ok ??

danke
tester12
Inventar
#4 erstellt: 17. Mrz 2010, 18:39
Entscheidend ist natürlich dein Höreindruck und der deines Filius.
Einfach mal hören.Es gibt ja genügend Auswahl, u.a Elac.

Meine persönliche Meinung: BOSE

Für wenig Geld gibt es wesentlich mehr Klang. Respekt für deinen Filius.

Grüße
andre11
Inventar
#5 erstellt: 17. Mrz 2010, 19:06

jens1411 schrieb:
....unser kurzer (15 Jahre alt) möchte unbedingt ELAC CL 82 ....

Ebenfalls "Respekt" zu der Entscheidung!
Ein absolut ernstzunehmender Einstieg ins Hifi-Hobby, und durchaus ausbaufähig.

Und zum Thema Bose muss man auch mal gnädig sein.
Es gibt ganz viel verschiedene Qualitätsansprüche, die auf die verschiedensten Weisen bedient werden.
Als Hintergrundbeschallung sind die Bose Sachen bestimmt nicht schlecht, allerdings nur für diesen Zweck zu teuer.
Beim genaueren Hinhören fallen deren Schwächen schon mal auf.

Alles in allem aber kannst Du ihm die CL 82 getrost zukommen lassen.
Ehemaliger Listenpreis war übrigens 550,- DM/Stück.


Gruß

André
AVaudiophil
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 19. Mrz 2010, 01:50
Der Preis für die Elacs ist gut- kaufen!

denn wenn der Sohnemann einen HiFi- Geschmack jenseits von Bose entwickelt, ist das sehr erfreulich. Wäre doch schade, wenn wegen all dem gehypten und marketinggetriebenen Pseudo-HiFi-Zeugs der gute Klang künftig ausstirbt.

Nicht falsch verstehen: jedem das seine, auch Bose ist für bestimmte Zwecke OK (wenn auch schamlos überteuert).Ich sehe das ähnlich wie andre11.

HiFi Klang bzw. ernsthafte Diskussionen darüber beginnt! allerdings tatsächlich erst mit Lautsprechern wie der Elac.

Prima Sohn!, mein prima Sohn hört leider fast nur Ipod und teilt meine Hörleidenschaft kaum.


[Beitrag von AVaudiophil am 19. Mrz 2010, 13:12 bearbeitet]
Marsupilami72
Inventar
#7 erstellt: 19. Mrz 2010, 11:58
Habt ihr sie denn jetzt gekauft? 204€ sind ja auch noch ein vertretbarer Preis...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Bose Acoustimass
Hififreund1992 am 03.02.2011  –  Letzte Antwort am 05.02.2011  –  6 Beiträge
Hilfe, sie möchte Bose
newone am 26.06.2003  –  Letzte Antwort am 10.01.2004  –  59 Beiträge
BRAUCHE HILFE BEI ALTER BOSE ANLAGE!
Mr_Blackstar am 27.04.2014  –  Letzte Antwort am 29.04.2014  –  8 Beiträge
Bose Acoustimass 3
Thomas am 27.12.2002  –  Letzte Antwort am 05.01.2003  –  4 Beiträge
Bose Acoustimass kaputt gemacht?
jensibaer am 06.10.2003  –  Letzte Antwort am 07.10.2003  –  7 Beiträge
Leistung "alte BOSE 301"
buzzy666 am 16.02.2004  –  Letzte Antwort am 18.02.2004  –  7 Beiträge
gibt es ersatzteile für alte bose lautsprecher
faxesteve am 23.03.2003  –  Letzte Antwort am 23.03.2003  –  3 Beiträge
Was sind Bose Acoustimas5 Serie 3 noch wert?
Zoolicious am 15.03.2007  –  Letzte Antwort am 17.03.2007  –  6 Beiträge
Alte(!!!) Bose Modelle
Stefan90 am 13.01.2006  –  Letzte Antwort am 13.01.2006  –  3 Beiträge
Bose Acoustimass aktivieren, DSP
Don-Pedro am 21.09.2010  –  Letzte Antwort am 24.09.2010  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Elac

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 38 )
  • Neuestes MitgliedMatthen_KING
  • Gesamtzahl an Themen1.345.955
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.364