Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


B&W CM7 für 900€ - guter Deal?

+A -A
Autor
Beitrag
Puep
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 01. Apr 2011, 23:11
Hallo liebe Gemeinde,


ich habe die Chance für 900 Tacken an 2 Jahre alte B&W CM7 zu kommen.
Ist der Preis eurer Meinung nach gut? Mit den Dingern ist denke ich gut umgegangen worden. Ansonsten alles vorhanden.


lg
Frankman_koeln
Inventar
#2 erstellt: 02. Apr 2011, 03:08
UVP: € 1.678,–/ Paar
strassenpreis also um die 1400 €.

der preis 900 € geht also imho völlig i.o. wenn dir die lautsprecher gefallen, ist nicht bes. günstig aber auch nicht bes. teuer ....
-JHS-
Neuling
#3 erstellt: 02. Apr 2011, 11:37
Bei HIFI im Hinterhof hier in Berlin gibt es das Paar neu für 1198 €.
Puep
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 03. Apr 2011, 12:21
Ja danke für den Tip, ist gebraucht denn deutlich schlechter als neu?
Frankman_koeln
Inventar
#5 erstellt: 03. Apr 2011, 12:29
wenn der lautsprecher optisch wie ein neuer aussieht und alle chassis auch spielen ( sprich der LS sehr gut behandelt wurde ) dann gibt es keinen nachteil der gegen einen gebraucht kauf spricht.
Puep
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 03. Apr 2011, 14:58
So ich krieg jetzt noch Granitplatten dazu und das ganze für 850€, einfach hoffen dass die Dinger vernünftig spielen dann denke ich ist der Deal ganz okay.

Reicht nen NAD C352 dadran? Hatte vorher die CM1er dranhängen
Frankman_koeln
Inventar
#7 erstellt: 03. Apr 2011, 23:00

einfach hoffen dass die Dinger vernünftig spielen


haste die autsprecher etwa noch nicht gehört ??
kennst du die cm7 klanglich nicht ??
Puep
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 04. Apr 2011, 11:32
Dochdoch na klar, nur habe ich die jetzt erstandenen bisher nicht hören können.

Mein Händler hatte nämlich nen ganz tollen Deal für mich, ich gebe meine CM1er ab und bezahle dann noch 1100€ für die 7er. Das war mir dann doch ein bisschen zu teuer...
Rüdi74
Stammgast
#9 erstellt: 04. Apr 2011, 21:34
denke, dass man die CM7 gebraucht auch schon für um die 650 EUR bekommt. Ob nun 2 oder 4 Jahre alt ist doch Wurscht.
Frankman_koeln
Inventar
#10 erstellt: 04. Apr 2011, 21:48
nur wie lang willste auf so ein angebot warten ?
Rüdi74
Stammgast
#11 erstellt: 05. Apr 2011, 06:21
im Audiomarkt.de (plus die anderen Gebrauchtportale)sind öfter CM7 drin.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
B&W CM7
TheViperMan am 22.11.2011  –  Letzte Antwort am 23.11.2011  –  3 Beiträge
B&W 684 oder CM7?
*Wizard* am 03.01.2008  –  Letzte Antwort am 06.03.2011  –  7 Beiträge
Stiftung Warentest: Ohrfeige für B&W CM7
reidi-right am 17.04.2007  –  Letzte Antwort am 12.11.2007  –  12 Beiträge
B&W cm7
...Alex... am 13.12.2006  –  Letzte Antwort am 13.12.2006  –  3 Beiträge
B&W CM7
Speedy80 am 30.12.2008  –  Letzte Antwort am 23.02.2009  –  11 Beiträge
B&W CM7 vs. B&W 602 S3
Rüdi74 am 19.11.2009  –  Letzte Antwort am 21.11.2009  –  9 Beiträge
T & A TAL X2.1 oder B & W CM7
meier123 am 13.10.2006  –  Letzte Antwort am 13.10.2006  –  3 Beiträge
Unterschiede zwischen B&W CM7 und Elac 247?
Tobi-san am 25.02.2008  –  Letzte Antwort am 25.06.2008  –  5 Beiträge
Lautsprecher von B&W
hartmanng am 19.02.2007  –  Letzte Antwort am 22.02.2007  –  14 Beiträge
B&W 803D Verstärker?
bithifi am 08.02.2008  –  Letzte Antwort am 14.02.2008  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Bowers&Wilkins
  • NAD

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 14 )
  • Neuestes MitgliedElke90489
  • Gesamtzahl an Themen1.345.808
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.437