Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


HK 670 und B&W DM602 S3

+A -A
Autor
Beitrag
Nebukadnezar
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 18. Jan 2004, 17:31
Was sagt ihr zu der Kombination?

Dann hätte ich noch ne Frage, wer hat schonmal die Quadral Ascent 850 gehört? Ich habe keinen Vergleich zu den LS und möchte gerne mal andere Meinungen hören!


thx im Vorraus
Mario_BS
Stammgast
#2 erstellt: 31. Jan 2004, 22:16
die kombi ist meines erachtens ganz gut.
habe selbst einen HK 100 mit der dm602s3.
gute höhen. guter, nicht zu aufdringelicher bass.
ich habe aber immer genug reserven gehabt um es richtig krachen zu lassen.
die quadral ascent kenne ich nicht.

mario
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
B & W DM602 S3
electricxxxx am 06.12.2004  –  Letzte Antwort am 06.12.2004  –  4 Beiträge
Neupreis B&W DM602 S3
kirbyjoe am 11.09.2007  –  Letzte Antwort am 12.09.2007  –  3 Beiträge
Nubert NuWave 35 oder B&W DM602 S3 ???
schackchen am 04.01.2006  –  Letzte Antwort am 08.01.2006  –  6 Beiträge
Klangcharakter B&W DM602 zwecks Alternative
npk am 10.10.2006  –  Letzte Antwort am 12.10.2006  –  5 Beiträge
B&W 601 S3 Tuning
baadb am 08.10.2006  –  Letzte Antwort am 13.10.2006  –  25 Beiträge
B&W DM603 S3 Testbericht
Darklyon am 02.08.2006  –  Letzte Antwort am 19.08.2006  –  38 Beiträge
B&W DM 604 S3
robert5155 am 24.11.2003  –  Letzte Antwort am 26.11.2003  –  5 Beiträge
B&W DM 604 S3
robert5155 am 04.12.2003  –  Letzte Antwort am 07.12.2003  –  4 Beiträge
B&W DM 604 S3
bubu5 am 31.07.2006  –  Letzte Antwort am 02.08.2006  –  23 Beiträge
B&W DM601 S3 FRAGE?
WURSCHTELPETER am 11.09.2004  –  Letzte Antwort am 11.09.2004  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Harman-Kardon
  • Quadral

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 113 )
  • Neuestes MitgliedXxPia1xX
  • Gesamtzahl an Themen1.345.643
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.064