Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Funktionsweise von tragbaren Lautsprechern mit Balg?

+A -A
Autor
Beitrag
turbine94
Neuling
#1 erstellt: 29. Jun 2014, 21:35
Hallo,

ich bin im Saturn auf diese tragbaren ausziehbaren Lautsprecher gestoßen und es würde mich mal interessieren wie die Teile funktionieren. Die gibt es ja von sehr vielen verscheidenen Herstellern. Von ultragünstig bis normal teuer. Was bringt dieser Balg? Ich habe mal im Internet gesucht. Da stand nur:"luftleerer Balg". Damit kann man aber wenig anfangen :S. Ich hatte auch ein Patent von Simens gefunden, aber das war, glaube ich, nicht darauf bezogen.

Wisst ihr genaueres darüber?

Danke
DrNice
Moderator
#2 erstellt: 29. Jun 2014, 22:52
Ich vermute, dass dieser Balg einfach der Platzersparnis dient: Bei Nichtgebrauch wird die "Box" zusammengefaltet und wenn man Musik hören möchte, wird das Gehäusevolumen auf die nötige Größe gebracht, indem man es auseinanderfaltet.
turbine94
Neuling
#3 erstellt: 01. Jul 2014, 11:13
Ja das macht schon Sinn, aber in den Beschriebungen steht, dass dieser Balg noch einen weiteren Nutzen hat:
"Ein einzigartiger, ausziehbarer Resonator verbessert Audio- und Basswiedergabe noch weiter."
proglodyte
Inventar
#4 erstellt: 01. Jul 2014, 14:17
Das ist eigentlich kein weiterer Nutzen, sondern

das Gehäusevolumen auf die nötige Größe gebracht
Kann man unter Marketinggeschwätz verbuchen.

Eigentlich dachte ich bei dem Titel an was anderes

2607892_1_all-rucksackmitlautsprecher


[Beitrag von proglodyte am 01. Jul 2014, 14:18 bearbeitet]
turbine94
Neuling
#5 erstellt: 01. Jul 2014, 16:55
hahaha das gefällt mir

Oder kann es ein, dass der Balg als eine Art Passivmembran wirkt, aber bei den Preisen unwahrscheinlich
proglodyte
Inventar
#6 erstellt: 01. Jul 2014, 18:51
Ich gehe davon aus, dass du die Kugeln für ~10-30 € meinst, sowas z.B..
Meine Fantasie reicht nicht aus um dem Balg irgendeine Wirkung ähnlich einer Passivmembran zuzugestehen,
vom Aufbau her sind zumindest keine stehenden Wellen zu erwarten
cr
Moderator
#7 erstellt: 02. Jul 2014, 20:40
Solange es sich um keinen Wechselbalg (http://de.wikipedia.org/wiki/Wechselbalg ) handelt, bleibt alles cool
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Funktionsweise von Spikes?
Bassy am 04.05.2004  –  Letzte Antwort am 04.05.2004  –  14 Beiträge
Funktionsweise eines Lautsprechers
HiFiMorpheus am 12.02.2011  –  Letzte Antwort am 13.02.2011  –  3 Beiträge
Funktionsweise von Technaxx Music Man?
Sparfux am 08.05.2012  –  Letzte Antwort am 08.07.2012  –  5 Beiträge
Erfahrungen mit Lautsprechern von Acapella
steintron am 14.03.2010  –  Letzte Antwort am 07.07.2010  –  5 Beiträge
Abnutzung von Lautsprechern
mott am 02.09.2004  –  Letzte Antwort am 04.09.2004  –  8 Beiträge
Wirkungsgrad von Lautsprechern, Verständnisfrage?
Wingforce am 16.10.2008  –  Letzte Antwort am 16.10.2008  –  4 Beiträge
Leistung von Lautsprechern
jo-sbg am 27.03.2004  –  Letzte Antwort am 27.03.2004  –  4 Beiträge
Verschleiß von Lautsprechern ?
haifisch am 16.01.2003  –  Letzte Antwort am 18.01.2003  –  23 Beiträge
Belastbarkeit von Lautsprechern
Keet am 05.04.2012  –  Letzte Antwort am 05.04.2012  –  4 Beiträge
Einspielen von Lautsprechern
Babagal am 03.12.2004  –  Letzte Antwort am 03.12.2004  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • Dali
  • Heco
  • JBL
  • Quadral
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 8 )
  • Neuestes Mitgliedrevoun
  • Gesamtzahl an Themen1.345.664
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.550