Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


ls-reparatur

+A -A
Autor
Beitrag
arx
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 14. Apr 2003, 12:22
Ich versuche gerade einen lautsprecher zu reparieren,genauer gesagt einen tannoy chevoit,wird aber wohl niemand kennen....(1980er baujahr)
die rechte verrichtet ihren dienst noch anstandslos,die linke hab ich durch eine neu zentrierung der membran nun auch gerichtet,doch das problem ist das die aufhängung der membran,leider weiß ich nicht wie man es bezeichnet,das was die membran mit dem gehause der chassi verbindet,ich hab die bezeichnung silk(e) im kopf.und die hat einen riß,ursprünglich wird die ja auch nur aufklebt,also denk ich mir mit ein bißchen kleber wärs getan,welchen soll man verwenden?
DrNice
Inventar
#2 erstellt: 14. Apr 2003, 12:31
Moin,
Die Dinger heißen "Sicken". Es hat vor gar nicht allzu langer Zeit *g* einen Thread gegeben, wo es um dieses Thema ´ging - hier ist der Link: SICKEN
arx
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 14. Apr 2003, 12:34
danke,aber der link geht leider nicht.
DrNice
Inventar
#4 erstellt: 14. Apr 2003, 13:02
Sieht zwar nicht so elegant aus, muss aber funzen:
http://www.hifi-forum.de/viewthread-30-454.html&z=
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecher Membran Bewegung Frage !
jiggi666 am 19.02.2010  –  Letzte Antwort am 20.02.2010  –  3 Beiträge
Membran beschädigt?
am 02.04.2006  –  Letzte Antwort am 05.04.2006  –  7 Beiträge
Eingedrückte Tweeter-membran
Gritze am 12.04.2004  –  Letzte Antwort am 12.04.2004  –  3 Beiträge
Lautsprecher mit Bakterieller Membran
Lyto am 01.04.2013  –  Letzte Antwort am 03.04.2013  –  7 Beiträge
Membran eingedrückt
df7nw01 am 17.07.2004  –  Letzte Antwort am 07.08.2004  –  21 Beiträge
A.R.E.S. Standboxen Membran löst sich
nayc am 14.04.2009  –  Letzte Antwort am 16.04.2009  –  3 Beiträge
subwoofer membran
babbelguns am 04.12.2011  –  Letzte Antwort am 04.12.2011  –  9 Beiträge
Membran abgerissen
Joe-cool am 22.11.2004  –  Letzte Antwort am 18.12.2004  –  13 Beiträge
LS-Membran verdellt !!!
SCSI-Chris am 20.08.2003  –  Letzte Antwort am 21.08.2003  –  10 Beiträge
eingedrückte Membran
Paul_Bäumer am 27.08.2005  –  Letzte Antwort am 27.08.2005  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Elac
  • DALI
  • Heco
  • Quadral
  • JBL
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder816.422 ( Heute: 15 )
  • Neuestes Mitgliedpetreg
  • Gesamtzahl an Themen1.362.464
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.951.064