Entscheidungshilfe Hifi Anlage bis ca. 600 Euro

+A -A
Autor
Beitrag
BigFlow
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 01. Dez 2009, 11:55
Guten Morgen,
mein Vater möchte sich zu Weihnachten eine neue Hifi Anlage (Cd Player, Boxen, Verstärker) kaufen. Ich habe schon mal ein bisschen geforscht und bin dabei auf folgende Komponenten gestoßen:

Heco Victa 700 179 x2 = 360
Yamaha CDX 497 233
Yamaha AX 497 278

= 871 Euro

Onkyo A 9155 165
Onkyo DX 7355 145
JBL Balboa 30 x2 216

= 526 Euro

Die erste Variante liegt über dem Budget. Jetzt ist meine Frage, ob die zweite auch etwas taugt, oder ihr vielleicht Tipps und Alternativen habt.
lorric
Inventar
#2 erstellt: 01. Dez 2009, 13:06
Wie wäre Variante 1 aber mit Denon PMA 500 und DCD 500. Die Nachfolger dafür sind da. Mitmit etwas Suchen kann man sicherlich günstig an so was rankom.

Oder gebraucht vom Händler:
Beispiel

Gruß
lorric


[Beitrag von lorric am 01. Dez 2009, 13:08 bearbeitet]
m2catter
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 01. Dez 2009, 14:00
Hallo Big Flow,
fuer 500 Euros (anstatt 800 Euros) die Auslaufmodelle von Teac 300 midi reference (tuner, amp und CD), im Paket.
Sowie als Kompaktlautsprecher die Magnat Quantum 501, fuer 120 Euro das Paar, ehemals 260 Euros (die farbliche Auswahl ist nun aber eingeschraenkt).
Sollte Dein Vater mehr Bass brauchen, laesst sich relativ preiswert spaeter ein subwoofer dazugesellen. Alle Angebote findest Du im ebay.de, neu!
Diese Kombination klingt sehr ordentlich!
Gruss Michael
Chrisnino
Stammgast
#4 erstellt: 01. Dez 2009, 16:01
Die Größe des Zimmers wäre durchaus noch interessant und die Art der Musik, die Dein Vater hört

Mein Elektronik Tipp:


CD Player:
http://www.hirschill...5_Onkyo-DX-7355.html

Alternative ( nach meiner Meinung sehr zu empfehlen)

http://www.belves.de...c66f920096a60c17a780

Verstärker:

http://www.hirschill...enon-PMA-510-AE.html

http://www.hirschill...95_Onkyo-A-9155.html


LS Empfehlungen kann ich leider Dir noch nicht machen, da eine Reihe von wichtigen Infos fehlen (u.a. s.o.)
BigFlow
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 01. Dez 2009, 16:12
Vielen Dank schon mal für eure Tipps.
Die Größe des Zimmers sind denke ich mal ca. 20 qm. Er hört viel Klassik und seichten Rock. Also eher nichts wo die Bässe durch den Boden brechen
lorric
Inventar
#6 erstellt: 01. Dez 2009, 16:54
Hi,

bei der Raumgröße und Musikrichtung kannst Du es durchaus auch mit Kompakten wie Canton GLE 403 versuchen. Die klingen imo sehr ausgewogen, haben noch genügend Tiefgang und sind preislich auf jeden Fall interessant. Mein Schwager beschallt damit einen Raum > 20 m² die so als Grenzwert gelten wenn man entscheiden muss, ob Kompakte oder Stand-LS.

Die Frage ist dann, ob Du noch Ständer haben musst, oder ob Stellflächen da sind.

Gruß
lorric
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Entscheidungshilfe
Pandur am 12.12.2002  –  Letzte Antwort am 24.11.2003  –  4 Beiträge
Stereoanlagenzusammenstellung bis 600 Euro
Immortal2882 am 27.02.2010  –  Letzte Antwort am 28.02.2010  –  3 Beiträge
Standboxen bis 600 Euro
Fifth_Dawn am 26.11.2007  –  Letzte Antwort am 07.12.2007  –  39 Beiträge
Anlage bis 600 Euro
Paul1985 am 17.09.2005  –  Letzte Antwort am 20.09.2005  –  15 Beiträge
Anlage bis ca. 550 Euro
Tom002 am 13.07.2008  –  Letzte Antwort am 06.08.2008  –  11 Beiträge
Anlage bis ca. 600? - vorerst Stereo?
reawo am 01.04.2013  –  Letzte Antwort am 01.04.2013  –  2 Beiträge
Welcher SUB bis 600 Euro
bomber33 am 15.01.2010  –  Letzte Antwort am 16.01.2010  –  8 Beiträge
Verstärker + Standboxen bis 600 Euro
ET am 12.01.2012  –  Letzte Antwort am 18.04.2012  –  11 Beiträge
Stereo Verstärker bis 600 Euro.
drdimtri am 02.01.2010  –  Letzte Antwort am 27.02.2010  –  29 Beiträge
Suche Receiver bis 600 Euro
tzapf am 18.01.2004  –  Letzte Antwort am 19.01.2004  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Heco
  • JBL
  • Denon
  • Onkyo
  • Yamaha
  • Sherwood
  • Magnat
  • Canton

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.835 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedYoso87
  • Gesamtzahl an Themen1.376.825
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.224.197