Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Für den Einstieg geeignet?

+A -A
Autor
Beitrag
horatio_h
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 29. Dez 2013, 19:45
Liebe Leserinnen und Leser

Ich bin neu in diesem Forum und (fast) neu in der Welt der Schallplatten. In der Zwischenzeit 40 Jahre alt, hatte ich vor 25 Jahren eine überschaubare Plattensammlung und einen Plattenspieler der noch etwas älter war. Damals hatte ich geringe Ansprüche an die Tonqualität und ein noch geringeres Budget. Eine geschenkte Platte (Eddy Mitchell) hat nun mein Interesse wieder erweckt, weshalb ich mir ein paar Komponenten kaufen möchte. Da ich mich bei den älteren Komponenten nicht auskenne (bei den neueren auch nicht, aber dort gibt es viele Tests und gute Beratung), habe ich mich an der neuen und neusten Generation orientiert. Ich möchte eine Anlage zusammenstellen, welche ca. 1000 Euros kostet, trotz kleinem Budget viel Spass beim hören bereitet, qualitativ in der Klasse top ist und für die nächsten 10 Jahre genügen sollte. Nach Studium vieler Artikel und Hören diverser Komponenten würde ich folgende Geräte anschaffen:

Plattenspieler Pro-Ject Debut Carbon Phono USB (mit OM-10 ab Werk)
Verstärker Denon AVR-X1000
Lautsprecher Yamaha NS-555

Bevor ich das Geld investiere interessiert mich die Meinung von ein paar erfahrenen Personen. Soll ich die Kombination so kaufen?

Vielen Dank für eure Feedbacks!
basti__1990
Inventar
#2 erstellt: 29. Dez 2013, 19:59
Wieso willst du denn einen AVR als Verstärker?
wenn du wirklich nur den Plattenspieler "verstärken" willst reicht ja auch ein kleiner Vollverstärker. zb Denon PMA 520AE oder Pioneer A10.
Wie bist du denn auf die Boxen gekommen?
horatio_h
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 29. Dez 2013, 20:07
Den AVR möchte ich um auch den TV und evt. später einen CD anschliessen zu können. Zudem lässt er sich per W-LAN ins Apple Air Play integrieren.

Auf die Boxen bin ich per Google gestossen. Egal welche Berichte ich las, überall wurden die NS-555 in den höchsten Tönen gelobt.
basti__1990
Inventar
#4 erstellt: 29. Dez 2013, 20:16
ja da macht der X1000 natürlich Sinn
das mit den Boxen ist nicht so einfach, es gibt viele gute Boxen, die Frage ist immer, was ist die beste Boxen für einen persönlich beim Budget XXX €.
Es gibt ja genügend andere Boxen für ~ 250 € die in hohen Tönen gelobt wird.
zb
Canton GLE 490.2
Magnat Vector 208
Heco Aleva 400
Wharfedale Diamond 10.4
Magnat Quantum 677
Klipsch RF-62 II
horatio_h
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 29. Dez 2013, 20:23
Stimmt, Boxen wurden viele gelobt Plattenspieler aber auch

Dann haben wir also einen Konsens beim Spieler und Verstärker. Welche Boxen würdest du denn empfehlen? Die Heco Victa 501 habe ich mir auch noch angeschaut. Sind offenbar auch sehr gut in ihrer Klasse.
basti__1990
Inventar
#6 erstellt: 29. Dez 2013, 21:14
Die victa sind eher eine Klasse darunter.
Da sind die von mir genannten besser.
Das wichtigste sind die boxen, da sollte das meiste Budget für drauf gehen.
horatio_h
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 29. Dez 2013, 21:29
Okay, dann müsste ich wohl mein Budget aufstocken
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Einstieg
Der_Frankie am 06.12.2003  –  Letzte Antwort am 19.12.2003  –  26 Beiträge
Anlage für den audiophilen Einstieg
rippler am 16.10.2006  –  Letzte Antwort am 19.10.2006  –  22 Beiträge
Welche Endstufe für den Einstieg?
chronovalve am 02.02.2007  –  Letzte Antwort am 03.02.2007  –  9 Beiträge
Verstärker für den Einstieg gesucht
Mauergalse am 07.06.2008  –  Letzte Antwort am 08.06.2008  –  3 Beiträge
Passende Komponenten für den Einstieg?
mad-matz am 11.07.2014  –  Letzte Antwort am 12.07.2014  –  7 Beiträge
Modulare erste Anlage für den Einstieg
lomica am 28.12.2014  –  Letzte Antwort am 29.12.2014  –  6 Beiträge
Günstiger Amp für den HIFI-Einstieg gesucht
eufrat150 am 16.09.2015  –  Letzte Antwort am 17.09.2015  –  8 Beiträge
Hifi - Anlage Einstieg
Guitar_God am 11.07.2010  –  Letzte Antwort am 11.07.2010  –  4 Beiträge
Stereo Einstieg . Beratung gesucht.
Fred_Clüver am 13.01.2011  –  Letzte Antwort am 18.01.2011  –  16 Beiträge
Benötige Kaufberatung beim Einstieg
saschowatoschi am 27.09.2007  –  Letzte Antwort am 01.10.2007  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Denon
  • Heco
  • Yamaha
  • Klipsch
  • Wharfedale
  • Pro-Ject

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 136 )
  • Neuestes Mitgliedliverpool_20
  • Gesamtzahl an Themen1.346.051
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.916