Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Neue Standlautsprecher

+A -A
Autor
Beitrag
darkpuridee
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 17. Feb 2015, 17:03
Hallöchen,

da gezwungen bin auf Grund meiner neuen Leinwand umzustellen, benötige ich neue Lautsprecher die maximal 70CM hoch sind, Meine alten sind sowieso nicht das gelbe vom Ei, und da ist das Thema nahe liegend neue gute zu besorgen.

Könnt ihr mir etwas gutes empfehlen? Ich weiß, der Raum die Aufstellung ect spielen eine Rolle, aber das hatte bei mir bisher keine großen Auswirkungen auf mich, da der Raum sowieso nicht zu optimieren ist, da es ein Heimkino Schlafzimmer wohl eher ist, und alles zusammen gewürfelt ist.

Vllt wichtig zu erwähnen, der Sitzabstand zu den Lautsprechern ist 4Meter. Auseinander stehen sollen die Lautsprecher ca 3Meter.

Meine bisherigen haben ein 3 Wege System verbaut, ich weiß nicht ob es zwingend notwendig ist, aber so erspare ich mit einen Subwoofer, wobei ich mich Frage ob ein Sub einen besseren Bass wiedergibt als solch 3Wege?

Preißrahmen sind ca 500€ denke dafür gibts schon was gutes,

Möchte dann später nach und nach das System erweitern mit nem Center und Rears, Also suche ich dementsprechende LS.

Hoffe ihr könnt mir weiter helfen.

Danke
basti__1990
Inventar
#2 erstellt: 17. Feb 2015, 17:41
Hi,

es gibt keine Standlautsprecher bis 70cm Höhe. Du brauchst Kompaktboxen auf LS-Ständern. Oder du machst mal 2-3 Bilder des Raumes und zeichnest kurz mit Paint die von dir gedachten Position der zukünftiges LS ein

Sind die 500€ als Paar oder Stückpreis gemeint?

Was für eine AVR hast du?
ATC
Inventar
#3 erstellt: 17. Feb 2015, 18:29
Gibt es schon,
Klipsch Heresy, leider nicht im Budget.
darkpuridee
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 17. Feb 2015, 22:42
Die klipsch Lautsprecher gehen gar nicht klar.

Hier mal eine Zeichnung des Raumes. Hoffe das ist soweit alles verständlich.

Raum ist im übrigem mit Laminat ausgelegt.




Die nächste Sache wäre, LS auf Ständern geht gar nicht, daher hab ich ja große Front Lautsprecher gekauft.

Gibt es da nicht irgendwelche guten LS die 70CM haben?


Edit: Momentan habe ich noch einen Kenwood RA-5000 (Stereo AVR) Wird jedoch dann bald irgendwann ersetzt mal, wenn ich vor habe auf 5.1 nachzurüsten.


[Beitrag von darkpuridee am 17. Feb 2015, 22:43 bearbeitet]
basti__1990
Inventar
#5 erstellt: 17. Feb 2015, 22:52
Die LS so in die Ecke zu quetschen führt zu klang matsch.
Nochmal, es gibt keine Standlautsprecher (in deinem Budget) die maximal 70cm hoch sind!
Es gibt auch kein Sportwagen mit mindestens 300PS aber maximal 1,2 Liter Hubraum.


[Beitrag von basti__1990 am 17. Feb 2015, 22:53 bearbeitet]
Tywin
Inventar
#6 erstellt: 17. Feb 2015, 22:56

s gibt auch kein Sportwagen mit mindestens 300PS aber maximal 1,2 Liter Hubraum.


Der dann auch noch ohne genügende Straßen z.B. im Wald schnell fahren kann.
darkpuridee
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 17. Feb 2015, 22:57
Würde es denn prinzipell LS geben die meinen kriterien entsprechen? Dann wäre ich auch bereit mehr zu zahlen.

DIe LS kann ich nicht wirklich anders stellen und bin quasi gezwungen diese so in die Ecke zu questschen, oder wie schlagt ihr das vor?
basti__1990
Inventar
#8 erstellt: 18. Feb 2015, 08:51
Wie wäre es mit (funk) Kopfhörern?
Mit der Aufstellung wirst du nur miesen Sound bekommen.
was eventuell noch geht ist eine Soundbase.
http://geizhals.de/c...1170649.html?hloc=de
Fanta4ever
Inventar
#9 erstellt: 18. Feb 2015, 11:22
Hallo,

du könntest mal die Quadral Argentum 330 testen, mit rund 50 cm Höhe sind das größere Kompaktlautsprecher.

Vielleicht gefällt dir ja das Ergebnis

LG
darkpuridee
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 18. Feb 2015, 14:56
Ok Danke erstmal, werd ich wohl mal ausprobieren müssen, werde die bestellen und probe hören.

Ich möchte keinen extra Thread auf machen, aber was haltet ihr von den Canton Chrono 509 DC? Da würde ich günstig dran kommen von nem Kollegen. Hier ins Zimmer bei mir passen die nicht, aber evtl in ner neuen Wohnung ^^

Kopfhörer kommen in keinster weise in Frage, dennoch danke.
Fanta4ever
Inventar
#11 erstellt: 18. Feb 2015, 16:24
Hallo,

die Lautsprecher sollten zum Raum, den Aufstellmöglichkeiten, der gehörten Musik und vor allem dem persönlichen Geschmack passen.

Wenn man dann noch, warum auch immer, günstig dran kommen kann, um so besser

LG
ATC
Inventar
#12 erstellt: 18. Feb 2015, 17:38
Sind zwar nur 68cm "hoch",
und etwas teurer
http://www.nubert.de...gory=3#tab_technical
darkpuridee
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 19. Feb 2015, 09:20
Könntet ihr mir evtl noch nen vernünftigen AVR empfehlen? Da ich gerne von dem Kenwood RA-5000 weg möchte, habe den Denon AVR-x2100 schon mal angeschaut, aber ich denke da geht evtl noch mehr?

Die Canton haben Bi Amping, da möchte ich auch nen AVR haben der das untersützt. Gibt es nen guten zu empfehlen? 500~€
RocknRollCowboy
Inventar
#14 erstellt: 19. Feb 2015, 09:37
Vergiß das mit Bi-Amping oder Bi-Wiring.
Das bringt in Deinem Fall nix.

Gruß
Georg
dharkkum
Inventar
#15 erstellt: 19. Feb 2015, 09:53
Für unter 500 € sollte man gebraucht einen Onkyo 818 oder vielleicht auch einen Denon X4000 bekommen.

Die haben beide Audyssey XT32, das zur Zeit beste Einmessystem in dieser Preisklasse.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neue Standlautsprecher ?
Rubbishes09 am 29.12.2009  –  Letzte Antwort am 03.01.2010  –  26 Beiträge
Neue Standlautsprecher
Rockfan! am 08.01.2016  –  Letzte Antwort am 12.01.2016  –  7 Beiträge
Neue Standlautsprecher
pollux81 am 20.09.2007  –  Letzte Antwort am 20.09.2007  –  2 Beiträge
Neue Lautsprecher
ixil am 15.08.2009  –  Letzte Antwort am 22.08.2009  –  14 Beiträge
Neue Lautsprecher
frankytankyy am 23.11.2011  –  Letzte Antwort am 24.11.2011  –  10 Beiträge
Neue Standlautsprecher
PascalW. am 28.12.2015  –  Letzte Antwort am 30.12.2015  –  22 Beiträge
Neue Lautsprecher +sinnvolle Aufstellung
larsan am 06.12.2009  –  Letzte Antwort am 08.12.2009  –  4 Beiträge
Neue LS
wobe am 02.01.2008  –  Letzte Antwort am 03.01.2008  –  6 Beiträge
ich bin der neue und suche eine neue anlage
struunzi am 04.03.2008  –  Letzte Antwort am 05.03.2008  –  8 Beiträge
Neue Lautsprecher
Roman_Krause am 14.04.2014  –  Letzte Antwort am 16.04.2014  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Nubert
  • Denon
  • Acer
  • Quadral
  • Kenwood

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 18 )
  • Neuestes MitgliedDJuLight
  • Gesamtzahl an Themen1.346.084
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.515