Gehe zu Seite: |vorherige| Erste 2 3 4 5 6 7 8 Letzte |nächste|

Hifi aus Deutschland - ein Link- und Diskussionsthread

+A -A
Autor
Beitrag
Hüb'
Moderator
#201 erstellt: 15. Mrz 2009, 18:37

gothi schrieb:
epoz fehlt noch, oder( http://www.epoz.com.au/index.htm ) :)

Epos ist ein britischer Hersteller ;):
http://www.epos-acoustics.com/history.php

Grüße
Frank
gothi
Ist häufiger hier
#202 erstellt: 15. Mrz 2009, 18:54
achso es geht um deutsche ...war zu faul die sie 4 seiten durchzulesen...
aber ich hab epoZ gemeint...
Argon50
Inventar
#203 erstellt: 15. Mrz 2009, 18:56

gothi schrieb:
achso es geht um deutsche ...war zu faul die sie 4 seiten durchzulesen...
aber ich hab epoZ gemeint... :)

Nun ja, so viel hättest da gar nicht lesen müssen.

Der Titel "Hifi aus Deutschland - ein Link- und Diskussionsth..." hätte eigentlich genügt.


Grüße,
Argon

Curd
Hat sich gelöscht
#204 erstellt: 15. Mrz 2009, 18:59

Hüb' schrieb:
Ich pinne den Thread jetzt mal.

Grüße
Frank
:prost


Hallo,

prima Idee!


gothi
Ist häufiger hier
#205 erstellt: 15. Mrz 2009, 19:00
stimmt
aber irgendwie was Giustolisi geschrieben hat war doch nich alles deutsch, oder?
AloneAgainOr
Hat sich gelöscht
#206 erstellt: 19. Mrz 2009, 21:40

gothi schrieb:
stimmt
aber irgendwie was Giustolisi geschrieben hat war doch nich alles deutsch, oder? :?

Was denn nicht?

AAO
Tattsyrup
Neuling
#207 erstellt: 19. Mrz 2009, 22:33
nt-acoustics (bauen Lautsprecher, die ich allerdings noch nicht gehört habe), in Leipzig:

http://www.nt-acoustics.de/
terr1ne
Stammgast
#208 erstellt: 25. Mrz 2009, 13:05
Sehring Audio Systeme fehlen noch. Manufaktur aus Berlin/Kreuzberg.

Sehring

Gruß,
Moritz
Hüb'
Moderator
#209 erstellt: 25. Mrz 2009, 13:32

Tattsyrup schrieb:
nt-acoustics (bauen Lautsprecher, die ich allerdings noch nicht gehört habe), in Leipzig:

http://www.nt-acoustics.de/

Das scheint eher ein DIY-Laden zu sein, der nach individuellen Kundenwünsche fertigt. Von einem Hersteller kann man daher nicht sprechen.

Sehring habe ich gerade aufgenommen.

Grüße
Frank
hammermeister55
Stammgast
#210 erstellt: 25. Mrz 2009, 14:11
Hallo,

hätte da noch ALR

ALR

MfG

Rüdiger
Tattsyrup
Neuling
#211 erstellt: 25. Mrz 2009, 14:24
@Hüb'


" DIY-Laden" [?]

Mit zwei DiplIngs? Eher eine kleine Manufaktur...
Naja-egal.
Hüb'
Moderator
#212 erstellt: 25. Mrz 2009, 14:28

Mit zwei DiplIngs

Ja, wieso nicht?

Auf der (amateuerhaft gemachten :L) Homepage sind nicht einmal konkrete Produkte abrufbar. Es fällt mir schwer, im Kontext dieses Threads hier von einem "Hersteller" zu reden.

Naja-egal

Eben.

Grüße
Frank
taubeOhren
Inventar
#213 erstellt: 25. Mrz 2009, 14:40
Hi ...


grad alles überflogen, hoffe nicht übersehen ....


www.valvet.de


bekannt für seine feine, kleine Elektronik ...



Gruß
taubeOhren
Halbig
Neuling
#214 erstellt: 26. Mrz 2009, 10:52
Hier mein Tipp, der in der Aufstellung schon gelistet ist:

abacus-electronics.de

Seit ich diesen Verstärker benutze, habe ich mich von allen anderen Verstärkern, auch deutlich teurerem, aber klanglich unterlegenem, getrennt.

Unbedingt ausprobieren......

Viele Grüße
Gene_Frenkle
Inventar
#215 erstellt: 30. Mrz 2009, 18:36
Interessante Studiomonitore (auch für zu Hause geeignet):

http://www.ksdigital.de/deutsch/index.html

U.a. hervorragende Studioendstufen (ebenfalls auch für zu Hause, wenn man kein Problem mit funktionalem Design hat), sehr solides deutsches Unternehmen:

http://www.glockenklang.de/de/index_de.html

Der Voodoopapst macht auch recht brauchbare Lautsprecher und hat früher sogar mal Verstärker im Angebot gehabt:

http://www.tmr-elektroakustik.de/

Machen kein Hifi mehr, war aber doch sehr schön:

http://www.hifi-wiki.de/index.php/Braun
(Braun)
freibürger
Inventar
#216 erstellt: 30. Mrz 2009, 19:11

Gene_Frenkle schrieb:
Interessante Studiomonitore (auch für zu Hause geeignet):

http://www.ksdigital.de/deutsch/index.html


Das ist doch die Profiabteilung von "Backes und Müller". Und die fehlen sowieso noch in der Liste:

Backes&Müllerwww.backes&mueller.de
Hüb'
Moderator
#217 erstellt: 31. Mrz 2009, 03:21
Sind drin.
Satamba
Schaut ab und zu mal vorbei
#218 erstellt: 13. Apr 2009, 06:30
Audiovalve - www.audiovalve.de

Gruß Wolfgang
Hüb'
Moderator
#219 erstellt: 13. Apr 2009, 10:47

Satamba schrieb:
Audiovalve - www.audiovalve.de

Gruß Wolfgang

Unbedingt!

Ein viel zu wenig bekannter Hersteller. Hatte selbst mal die Challenger 115.

Grüße
Frank
Prince_Yammie
Stammgast
#220 erstellt: 15. Mai 2009, 17:22
Klein, aber fein - mollenhauer Verstärker - sind hier noch nicht genannt worden - http://www.hifine.de/mollenh.htm
wolze
Ist häufiger hier
#221 erstellt: 15. Mai 2009, 17:55
n'abend,
dass
http://www.acapella.de/
fehlt, wundert mich etwas
Gruß
Wolle
Hüb'
Moderator
#222 erstellt: 20. Mai 2009, 08:02

Prince_Yammie schrieb:
Klein, aber fein - mollenhauer Verstärker - sind hier noch nicht genannt worden - http://www.hifine.de/mollenh.htm

Hi,

dank für den Link.

Ich habe ihn oben nicht eingefügt, da wohl eher ein Kleinstserienbastler. Zudem gibt es keine eigene Homepage, die man verlinken könnte.

Grüße
Frank
greengeeko
Stammgast
#223 erstellt: 20. Mai 2009, 13:09
die hamburger nicht vergessen: www.phonosophie.de
Hüb'
Moderator
#224 erstellt: 20. Mai 2009, 13:26

greengeeko schrieb:
die hamburger nicht vergessen: www.phonosophie.de
:prost

Und was stellen die wirklich selbst her?
Passat
Moderator
#225 erstellt: 20. Mai 2009, 13:26

greengeeko schrieb:
die hamburger nicht vergessen: www.phonosophie.de
:prost


Naja, Phonosophie würde ich nicht als Hersteller sehen.

Die pimpen doch nur Geräte anderer Hersteller und verkaufen die dann unter eigenem Namen.

Grüsse
Roman
derboxenmann
Inventar
#226 erstellt: 20. Mai 2009, 13:30
Wenn ihr NUR Firmen in die Liste nehmen wollt, die TATSÄCHLICH selber Herstellen, könnt ihr die meisten wieder rauskicken!
taubeOhren
Inventar
#227 erstellt: 20. Mai 2009, 13:36

Und was stellen die wirklich selbst her?


Hifi-Voodoo ...



taubeOhren
Hüb'
Moderator
#228 erstellt: 20. Mai 2009, 13:41

derboxenmann schrieb:
Wenn ihr NUR Firmen in die Liste nehmen wollt, die TATSÄCHLICH selber Herstellen, könnt ihr die meisten wieder rauskicken!

Wobei die ("entwicklerische") "Eigenleistung" in den allerwenigsten Fällen so gering sein dürfte, wie im Falle unserer hanseatischen Oberschwurbler.
greengeeko
Stammgast
#229 erstellt: 20. Mai 2009, 13:48

Hüb' schrieb:

greengeeko schrieb:
die hamburger nicht vergessen: www.phonosophie.de
:prost

Und was stellen die wirklich selbst her?
:prost


racks, diverse verkabelungen-din/chinch/steckdosenleisten/netzkabel,lautsprecher...

die eigene elektronik in sachen vollverstärker und vor end kombis zählen evtl., dadurch das es umgebaute marantz geräte sind nicht. aber alles in hamburg gefertigt wird und halt die oben genannten produkte.

ich liebe es wie alle sofort ab gehen hier im forum sobald der name phonosophie auftaucht.
Hüb'
Moderator
#230 erstellt: 20. Mai 2009, 13:51
Die Lautsprecher stammen aus dem Hause Karl-Heinz Fink / ALR (auch hier im Forum gelegentlich anzutreffen).

Und über die Zubehörprodukte möchte ich eigentlich kein Wort verlieren...
jurgen54
Hat sich gelöscht
#231 erstellt: 20. Mai 2009, 14:01
Die Odeon Hörner fehlen noch
www.odeon.de
und die Plattenspieler aus dem Ruhrpott, die Raven von Woschnick
www.tw-acustic.de

Grüße Jürgen
Hüb'
Moderator
#232 erstellt: 20. Mai 2009, 14:06

jurgen54 schrieb:
Die Odeon Hörner fehlen noch
www.odeon.de
und die Plattenspieler aus dem Ruhrpott, die Raven von Woschnick
www.tw-acustic.de

Grüße Jürgen

Sind drin. Der Odeon-Link war allerdings falsch. Habe den Richtigen herausgesucht.
jurgen54
Hat sich gelöscht
#233 erstellt: 20. Mai 2009, 14:13
Sorry
www.odeon-audio.de
wäre die richtige Adresse

Grüße Jürgen
spännemacher
Ist häufiger hier
#234 erstellt: 25. Mai 2009, 17:19
für mich gehört da noch steinmusic in mülheim dazu
habe die sachen jetzt in münchen auf der messe gehört und war echt beeindruckt
http://www.steinmusic.de/audiofino/index.html
asr-emitter-kalle
Ist häufiger hier
#235 erstellt: 10. Jun 2009, 22:38
Ja das es soviele Deutsche Hersteller gibt war mir garnicht bewusst!

Der für mich beste Darunter! ASR AUDIO


Einen hast aber vergessen www.colours-of-sound.com kann ich nur empfehlen absolut TOP Not 1+
sportsear
Ist häufiger hier
#236 erstellt: 06. Jul 2009, 11:31
Hallo!

kennt den jemand die Kabel des vorgenannten "Frankfurters" oder hat sie sich jemand zusenden lassen?

Grüße!
Curd
Hat sich gelöscht
#237 erstellt: 09. Jul 2009, 08:40
Hallo,

gerade entdeckt:

wie wäre es mit Göbel Audio?

Entwickler des Göbel Biegewellenwandlers,
Entwickler der neuen Grundig Audiorama´s

http://www.goebel-audio.de/

Hüb'
Moderator
#238 erstellt: 09. Jul 2009, 08:42
Ist drin.
Curd
Hat sich gelöscht
#239 erstellt: 18. Jul 2009, 14:13
Hallo,

schon seltsam wie man im Internet auf Infos stösst - quasi quer durch die Welt gesurft um dann zu entdecken das Herr Borbely in Deutschland lebt und hier Kits vertreibt

Ich hoffe er zählt hier im Thread - man muss/darf ja selber Hand anlegen - an der Reputation jedenfalls gibt es nichts zu deuteln

http://www.borbelyaudio.com/

Sehr interessant was der Herr Borbely schon alles auf die Beine gestellt hat:

http://www.borbelyaudio.com/about_us.asp



[Beitrag von Curd am 18. Jul 2009, 14:16 bearbeitet]
Erik030474
Inventar
#240 erstellt: 26. Jul 2009, 06:30
Vorne in der Liste fehlte die hier ... oder ist Aachen schon "drüben";)

www.audiodata-hifi.de


[Beitrag von Erik030474 am 26. Jul 2009, 06:31 bearbeitet]
Curd
Hat sich gelöscht
#241 erstellt: 26. Jul 2009, 07:42
Hallo,

steht drin - es fehlt aber ein "o"

Hüb'
Moderator
#242 erstellt: 26. Jul 2009, 07:59
Ich hatte den Hersteller gerade aufgenommen, mich dabei aber vertippt.
achim96
Inventar
#243 erstellt: 26. Jul 2009, 08:34
moin,
ich hätte da noch A.O.S. Audio Systeme. axel oberhage baut tolle ls.
Hüb'
Moderator
#244 erstellt: 26. Jul 2009, 10:05
Link?
Erik030474
Inventar
#245 erstellt: 26. Jul 2009, 10:09

Hüb' schrieb:
Link? ;)


http://www.aos-lautsprecher.de/

Ist aber zum Selberbasteln ...


[Beitrag von Erik030474 am 26. Jul 2009, 10:11 bearbeitet]
Hüb'
Moderator
#246 erstellt: 26. Jul 2009, 10:12
Ergo kein "Hersteller"...

Trotzdem danke für den Link.
Erik030474
Inventar
#247 erstellt: 26. Jul 2009, 10:17

Hüb' schrieb:
Ergo kein "Hersteller"...

Trotzdem danke für den Link.
:prost


Jaja, google machts möglich ...
achim96
Inventar
#248 erstellt: 26. Jul 2009, 11:26
hallo,
möglich ist das aos derzeit nur bausätze verkauft.ich selbst habe vor 20 jahren von oberhage ls gekauft basierend auf den tdl rstl die er auf wohnzimmertaugliche grösse weiterentwickelt und als tdl monitor in serie gebaut hat.jahre später hab ich von ihm ein paar abhörmonitore gekauft die auch von brinkmann audio vorgeführt und verkauft wurden. somit hersteller wenn auch nur klein aber fein.
Hüb'
Moderator
#249 erstellt: 26. Jul 2009, 17:52
Ist jetzt drin.
achim96
Inventar
#250 erstellt: 30. Jul 2009, 14:36
und nicht vergessen aus meiner heimat nds aaron aus elze bei hannover bauen stylische vor- endstufen und vollverstärker seit vielen jahren.
Erik030474
Inventar
#251 erstellt: 30. Jul 2009, 18:56

achim96 schrieb:
und nicht vergessen aus meiner heimat nds aaron aus elze bei hannover bauen stylische vor- endstufen und vollverstärker seit vielen jahren.


Google sagt: Guckst du hier:

http://aaron.hifi.net/german
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste 2 3 4 5 6 7 8 Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Hifi-Verarsche Deutschland
Mario_F am 13.06.2004  –  Letzte Antwort am 13.06.2004  –  17 Beiträge
Hifi-Servicewüste Deutschland
Wolke9 am 24.12.2005  –  Letzte Antwort am 01.01.2006  –  5 Beiträge
Link zu - Hifi Grundwissen ?
zanin am 19.10.2004  –  Letzte Antwort am 19.10.2004  –  2 Beiträge
Probleme mir Diracvertrieb Deutschland
latscholax am 30.12.2015  –  Letzte Antwort am 16.01.2016  –  17 Beiträge
HiFi-Händler in Deutschland nach PLZ
Mario_BS am 03.01.2008  –  Letzte Antwort am 04.01.2008  –  2 Beiträge
Deutschland / Japan
miclue54 am 13.10.2006  –  Letzte Antwort am 16.10.2006  –  10 Beiträge
Link?
Danzig am 15.10.2004  –  Letzte Antwort am 15.10.2004  –  3 Beiträge
Händlerübersicht für Deutschland, Österreich,Schweiz
HGButtentee am 08.12.2012  –  Letzte Antwort am 08.12.2012  –  3 Beiträge
McIntosh UVP in Deutschland
Ludwig_fr am 06.02.2011  –  Letzte Antwort am 08.02.2011  –  5 Beiträge
AVM-Service-Paradis Deutschland
cptfrank am 12.08.2011  –  Letzte Antwort am 13.08.2011  –  4 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

HIFI.DE Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder855.836 ( Heute: 36 )
  • Neuestes Mitgliedmartinm79
  • Gesamtzahl an Themen1.426.634
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.153.094