Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Gibt es digitales Radio über Antenne?

+A -A
Autor
Beitrag
Psilocybin
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 18. Jun 2004, 20:08
Hi!

Es gibt meines Wissens keine Radiosender die ganz normal über Antenne (wie die analogen Sender) digital ausstrahlen, sondern nur über Satellit oder Kabel.
Wenns nicht stimmt berichtigt mich bitte.
Was könnte der Grund dafür sein?
Ist die Datenmenge zu groß?
Wären die Radios die das können zu teuer?

Es käme mir nämlich sehr gelegen wenns sowas gäbe, weil dann könnte ich den an meinem S/PDIF-Eingang der Soundkarte anschließen und in hoher Qualität über Coax mit der 5.1-Anlage hören (auch wenns nur Stereo ist).
cris
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 19. Jun 2004, 15:40
Hallo Psilocybin,

Digitalen Rundfunk über Antenne gibt es sehr wohl. Das ganze läuft unter dem Namen DAB (Digital Audio Broadcast) und wird mittlerweile von von fast allen ARD-Rundfunkanstalten angeboten. Schau am besten mal auf der Homepage Deines lokalen ARD-Senders (BR?), da findest Du sicher einiges über das aktuelle Angebot. Voraussetzung ist allerdings ein spezieller DAB-Empfänger (in Deinem Fall mit S/PDIF-Ausgang), die aber bereits von diversen Herstellern angeboten werden.

Gruß Christoph
Althalus
Stammgast
#3 erstellt: 20. Jun 2004, 08:35
Hallo Psilocybin,

gibt es. Nennt sich DVB-T. Regelbetrieb läuft in Berlin,
Raum Köln/Bonn, Hannover/Braunschweig, ab November auch im Rohrgebiet und in verschiedenen Regionen.Schau mal hier [http://web11.p15112513.pureserver.info/].
nullchecker
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 20. Jun 2004, 09:47

gibt es. Nennt sich DVB-T. Regelbetrieb läuft in Berlin,

bin zwar der nullchecker, doch ueber DVB-T wird eben (ausser z.B. hier in Bayern im Testbetrieb B4) kein Rundfunk gesendet.

Wie cris schon schreibt ist DAB, aber auch auch DRM (die "digitale Mittelwelle") das digitale Radio ueber die Antenne.
Fuer DRM existieren noch keine kommerziellen Geraete, waehrend fuer DAB inzwischen doch (vorallem aus der UK) eine gewisse Anzahl von Empfaengern existieren.
All diese Empfaenger haben zumindest einen SPDIF-Ausgang, manche auch zusaetzlich noch USB.
Vorteil von DAB ist fuer mich ganz klar die Rauschfreiheit, doch sollte man sich von der Tonqualitaet (je nach Sender wird eben ordentlich komprimiert) und vorallem der Senderauswahl nicht zu viel erwarten.
DVB-C/S oder auch ADR sind da wesentlich flexibler, benoetigen aber eben entweder die Schuessel oder den "digitalen" Kabelanschluss.
NC
John_Bowers
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 20. Jun 2004, 10:25
Guckst du hier:

www.digitalradio.de
Psilocybin
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 27. Jun 2004, 17:03
ich wohne in Oberösterreich 1km von der Grenze zu Bayern entfernt also denk ich mal dass ich deutsche digitale Sender empfangen könnte. Welche Geräte bräuchte ich um das empfangen zu können?
nullchecker
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 27. Jun 2004, 17:22

ich wohne in Oberösterreich 1km von der Grenze zu Bayern entfernt also denk ich mal dass ich deutsche digitale Sender empfangen könnte. Welche Geräte bräuchte ich um das empfangen zu können?

mei, dann schau halt z.B. beim Link von "John_Bowers" oder auch (wegen den Sendern, wobei da noch die Rockantenne fehlt) bei http://www.br-online.de/br-intern/thema/dab-programm vorbei.
Die computergenerierten "Infosender" (in Telefonqualitaet) wie BR Business, BR News und BR Verkehr sind IMHO eine Frechheit (frueher gab's da wenigstens noch Bayern 2) und werden mit Sicherheit nicht Deine Lieblingssender werden --> es bleiben gerade 5 Sender im Bayernensemble uebrig und ob diese ueberhaupt bei Dir empfangen werden koennen (im Indoorbereich kann DAB durchaus Probleme bereiten), kann nur der eigene Test zeigen (glaube keiner Karte mit der Netzabdeckung).

Sonst brauchst Du eben einen Empfaenger (z.B. von pure digitale, wenn's nicht so teuer werden soll) und je nach Empfangssituation eine mehr oder minder aufwendige Antenne ...
NC


[Beitrag von nullchecker am 27. Jun 2004, 17:26 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Digitales Radio
pintjoe am 08.04.2004  –  Letzte Antwort am 12.04.2004  –  4 Beiträge
Digitales Radiohören
Reinhardleo am 03.08.2007  –  Letzte Antwort am 04.08.2007  –  16 Beiträge
Kompaktanlage/Ghettoblaster: Radio über Kabel?
pilsator77 am 04.07.2006  –  Letzte Antwort am 06.07.2006  –  5 Beiträge
XTRA digitales Satellitenradio
crazy_gera am 06.09.2003  –  Letzte Antwort am 18.10.2003  –  8 Beiträge
Radio über Satellit?
ilmaz am 04.04.2004  –  Letzte Antwort am 09.05.2007  –  3 Beiträge
Stereoanlage durch digitales Medium ersetzen?
Moerer am 20.04.2007  –  Letzte Antwort am 09.05.2007  –  40 Beiträge
Adapter Scart auf Antenne
djOli am 08.01.2003  –  Letzte Antwort am 14.11.2004  –  11 Beiträge
Radio-Empfang über TV-Kabel
iigna am 15.11.2006  –  Letzte Antwort am 16.11.2006  –  3 Beiträge
Antenne für DAB Radio
martin am 18.02.2003  –  Letzte Antwort am 16.05.2005  –  5 Beiträge
Radio (Leistung&Antenne)
dschmid am 05.10.2015  –  Letzte Antwort am 07.10.2015  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • Onkyo
  • JBL
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 71 )
  • Neuestes MitgliedHifinik
  • Gesamtzahl an Themen1.346.155
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.678.550