Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Aufstellung der Hifi-Anlage

+A -A
Autor
Beitrag
olkafani
Neuling
#1 erstellt: 08. Mrz 2005, 18:53
Hallo an alle

werde demnächst meine neu erworbene Grundig Space Fidelity in meinem neu eingerichteten Wohnzimmer aufstellen. Wie kriege ich es hin, dass meine Mutter, die unter uns wohnt, nicht bei jedem Takt von der Couch fällt? Auf dem Fußboden liegt Laminat. Ich dachte an eine Art kleinen Sockel(5-7cm), aber aus welchem Material, sprich: kein Klangverlust, aber die Bässe bitte nicht so sehr nach unten?!?

Wer hat Erfahrungswerte?
Haichen
Inventar
#2 erstellt: 09. Mrz 2005, 13:09
Hallo olkafani..
Schau Dich mal in diesem Forum um.
Tips und Hinweise findest Du unter den anderen Rubriken.

Ansonsten..etwas für die Lautsprecher (Standboxen ?)
Kauf Dir drei oder vier Tischtennisbälle.
Die Tischtennisbälle sägst Du auf, und verwendest für jede Box drei oder vier dieser Teile als Füße.

Lautstärke: Zimmerlautstärke !
Murray
Inventar
#3 erstellt: 09. Mrz 2005, 13:15
Ich hoffe, du meinst Tennisbälle!
Haichen
Inventar
#4 erstellt: 09. Mrz 2005, 13:59
Die Wahrheit kommt immer ans Licht, Murray.
Man soll die Hoffnung nie aufgeben.

Mit Tennisbällen ist olkafani sicherlich besser gedient.
Insofern..danke für den zusätzlichen Wissensschub.
Finglas
Inventar
#5 erstellt: 09. Mrz 2005, 14:00
Hallo olkafani,

ich habe einen stark schwingenden Dielenfußboden und habe dort mit Granitplatten gute Erfahrungen gemacht, um den Fußboden vom intensiven Mitschwingen etwas abzuhalten. Dicke so ab 3 cm würde ich sagen - etwas Masse muß ja schon zusammenkommen. Unter die Platten zum Schonen des Laminates und zur Entkopplung vom Fußboden kannst Du Gummiringe legen, z.B. Dichtungsringe aus der Sanitärabteilung, oder auch Filzplättchen. Günstig bekommst Du eine Granitplatte beim Friedhofssteinmetz. Einfach mal fragen, ob er nicht noch Bruchstücke in einer Dir ausreichenden Größe hat und Dir zurechtsägt. Das teuerste ist dann meist das Schleifen bzw. das Anfasen der Kanten, damit es etwas netter aussieht und man sich auch nicht an den Kanten verletzt, wenn man versehentlich dagegen tritt.

Allerdings helfen die Platten nicht, wenn Du mit ohrenbetäubender Lautstärke hörst, das geht dann doch durch die Wände. Moderate Lautstärken sind immer noch das beste Mittel, um den Nachbarn nicht zu Weißglut zu treiben

Cheers
Marcus

EDIT: Eine Grundig Space Fidelity auf Tennisbällen könnte eine sehr kippelige Angelegenheit werden. Bei großen Standboxen funktioniert das zwar, aber bei der Space Fidelity hätte ich so meine Bedenken.


[Beitrag von Finglas am 09. Mrz 2005, 14:02 bearbeitet]
uherby
Inventar
#6 erstellt: 09. Mrz 2005, 16:12
Hallo olkafani,

habe wie mein Vorredner "Finglas" ebenfalls einen Fichten-Riemenboden, der entsprechend mitgeschwungen hat.

Bin dann einfach mal zum Obi, hab mir dort vor Ort und Stelle aus Grantifensterbänken die passende Größe schneiden lassen.

Das Schleifen und Fasen der Kanten ist ein Kinderspiel. Nimm einen Schwingschleifer und sehr feines Schmiergelpapier, leicht anfeuchten und los geht's. Die ganze Schose hat mich keine 25,- € mit Zuschnitt gekostet und eine Stunde schleifen.

Jetzt schwingt der Boden unter meinen Boxen nicht mehr.

Den OBI-Tipp hab ich übrigens hier aus diesem Forum bekommen. Spart ne Menge Geld.
olkafani
Neuling
#7 erstellt: 09. Mrz 2005, 19:44
Danke, auf Granit wäre ich wahrscheinlich nicht gekommen, dachte eher an .... weiß ich auch nicht, danke jedenfalls
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Aufstellung der Hifi Anlage
Highente am 25.01.2011  –  Letzte Antwort am 01.02.2011  –  27 Beiträge
Grundig Space Fidelity PA 3 & PA 6
avuswing am 30.09.2005  –  Letzte Antwort am 10.05.2012  –  7 Beiträge
Anlage aus dem HiFi-Laden neu bestellen oder einfach mitnehmen?
megalomaniac82 am 24.03.2010  –  Letzte Antwort am 30.03.2010  –  19 Beiträge
Neue Anlage ist da aber WIE schliess ich die an?
mickikrause am 03.07.2008  –  Letzte Antwort am 04.07.2008  –  7 Beiträge
Grundig kaputt
kampfigel_:) am 28.12.2004  –  Letzte Antwort am 11.01.2005  –  12 Beiträge
2.1 Stereo - Hilfe bei der Aufstellung!
soxian am 01.10.2015  –  Letzte Antwort am 02.10.2015  –  10 Beiträge
Kein Sound nach neu aufbau
Famso am 19.03.2015  –  Letzte Antwort am 20.03.2015  –  20 Beiträge
Nachbar hört meine Bässe
iCiepie am 10.01.2012  –  Letzte Antwort am 10.01.2012  –  14 Beiträge
Jetzt hab ich sie... (kleiner Bericht über meine neu liebgewonnene HiFi-Kombo)
bollekk am 28.02.2004  –  Letzte Antwort am 03.03.2004  –  11 Beiträge
Frauen und High Fidelity
harald64646 am 10.11.2004  –  Letzte Antwort am 13.11.2004  –  62 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • Onkyo
  • JBL
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 102 )
  • Neuestes Mitgliedantonov225
  • Gesamtzahl an Themen1.346.011
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.433