Gehe zu Seite: |vorherige| Erste ... 500 .. 600 .. 700 .. 800 .. 860 . 870 . 880 . 890 . 893 894 895 896 897 898 899 900 901 902 . Letzte |nächste|

Bilder eurer Wohn- & Heimkino-Anlagen

+A -A
Autor
Beitrag
DasEndeffekt
Inventar
#46098 erstellt: 24. Jul 2019, 09:38
ich glaube die großen Klipsch Center passen da aber nicht rein?
eddem
Ist häufiger hier
#46099 erstellt: 24. Jul 2019, 10:40
Sieht sehr edel aus. Passt alles zusammen. Gefällt mir!
/OMEGA/
Inventar
#46100 erstellt: 24. Jul 2019, 11:18
@nicknackman007, sieht schön aus, die Lampen gefallen mir auch sehr gut .
Seppel3000
Ist häufiger hier
#46101 erstellt: 25. Jul 2019, 09:18

DasEndeffekt (Beitrag #46098) schrieb:
ich glaube die großen Klipsch Center passen da aber nicht rein?


Wenn es nur um die Höhe ginge, könnte man ja die Schublade weglassen.
DasEndeffekt
Inventar
#46102 erstellt: 25. Jul 2019, 09:29
der ist ja dazu auch noch saumäßig tief und breit (17x79x36)
nicknackman007
Inventar
#46103 erstellt: 25. Jul 2019, 09:30
Danke. Ist 26,5 cm hoch und 86 cm breit.Das Center Fach.

http://www.hifi-foru...8&postID=45341#45341

Hier schon mal gezeigt.
Ist ein LANA-Premium Heimkino TV-Schrank.


[Beitrag von nicknackman007 am 25. Jul 2019, 09:37 bearbeitet]
_jonny_
Inventar
#46104 erstellt: 25. Jul 2019, 10:49

/OMEGA/ (Beitrag #46100) schrieb:
@nicknackman007, sieht schön aus, die Lampen gefallen mir auch sehr gut .

und v.A. die Symmetrie (die leider bei der L-couch aufhört )
itchypoopzkid
Stammgast
#46105 erstellt: 30. Jul 2019, 21:08
Hallo zusammen,

heute möchte ich mal meinen Aufbau vorstellen.

Tannoy XT 8F Front
Tannoy XT 6F Rear
Tannoy XT C Center
Canton 1200R Sub
Denon X3500 AVR
2 x Denon POA 800 Mono-Endstufen
BenQ W2000 Beamer
LG B7D OLED
NVidia Shield
Sony 4K Bluray Player

IMG_20190730_205149
IMG_20190730_205203
IMG_20190730_205224
IMG_20190730_205241
IMG_20190730_205252


[Beitrag von itchypoopzkid am 31. Jul 2019, 08:34 bearbeitet]
sLii
Stammgast
#46106 erstellt: 30. Jul 2019, 22:35
Und jetzt mal noch paar Bilder mit dem Beamer !
binap
Inventar
#46107 erstellt: 30. Jul 2019, 22:50
Update in meinem „Binaptikum 4K“

Durch die Neuanschaffung des Denon AVC-X8500H und der Möglichkeit Auro 3D und die Auromatic mit einer 7.1-Basis zu nutzen, stimmte nun die Position der Surround-Lautsprecher nicht mehr.
Diese wurden ursprünglich mit Absicht auf 110 Grad zur Hörposition gesetzt, da das Standard-Auro 3D nur mit der 5.1-Basis arbeitet. Da ich die Auromatic eigentlich immer aktiv habe, hatte ich bei 5.1 auf zurückgesetzte Surrounds gesetzt, da die Back Surrounds eigentlich nie in Nutzung sind.

Mit der 7.1.6-Auromatic, bei der auch die Back Surrounds aktiv sind, ist das jetzt natürlich überflüssig und die Surrounds gehören, wie es ein 7.1-Setup in der unteren Ebene vorsieht, auf 90 Grad Position zum Hörplatz. Also mussten die beiden Surrounds nach vorne versetzt werden.

Altes Setup mit Surrounds auf 110 Grad:

2F43D9A6-0224-4AD4-BE35-019EE7A35CD7 2FFBFF90-68E3-427A-B39B-ACF1E8394F63

4DF18970-E76B-4A76-80B6-3971B8D46FA6




Neues Setup mit Surrounds auf 90 Grad:

882188D8-277F-4AFA-A819-BE68CBB5EF11 196DE4FB-8E4E-4E76-9F8D-F287769A9107

8FDABA2C-4D8B-49B6-8133-24CB79BDDF3E


[Beitrag von binap am 30. Jul 2019, 23:39 bearbeitet]
der_kottan
Inventar
#46108 erstellt: 31. Jul 2019, 06:57

itchypoopzkid (Beitrag #46105) schrieb:
Hallo zusammen,

heute möchte ich mal meinen Aufbau vorstellen.

Ein sehr schöne Wohnzimmersetup
KKK101
Inventar
#46109 erstellt: 31. Jul 2019, 07:59
@ Binaptikum

sieht sehr gut aus , aber etwas Linkslastig das Heimkino oder ^^ ?
Rollei
Moderator
#46110 erstellt: 31. Jul 2019, 08:18
Wenn es zu mittig steht, kommt er vermutlich nicht mehr durch.

Ein bisschen Spaß muss auch mal sein...

greets

Rollei


[Beitrag von Rollei am 31. Jul 2019, 08:19 bearbeitet]
Heimkino-Michel
Inventar
#46111 erstellt: 31. Jul 2019, 08:22
@itchypoopzkid

Glückwunsch zum schönen Setup. Gefällt mir sehr gut
gapigen
Inventar
#46112 erstellt: 31. Jul 2019, 16:19
Schickes Heimkino, wobei die Türverkleidung (Star Wars) auf dem vierten Foto der Hammer ist.


[Beitrag von gapigen am 31. Jul 2019, 16:20 bearbeitet]
Rob_Darken
Stammgast
#46113 erstellt: 02. Aug 2019, 18:25
So, nach über 2 Jahre Hifi/Heimkino Pause (hatte alles verkauft, keine Lust mehr drauf...verschiedene Gründe) Hab ich doch wieder was kleines, günstiges aufgebaut. Reicht vollkommen. Fokus liegt auf Wohnzimmer, nicht auf Heimkino.

Offener Raum, mit Küche und Flur ca 28qm, davon das WZ ca 16qm.

Hardware:
-LG 75" UHD TV
-Pioneer VSX LX 503
-Nubert Nubox 5.2 System (2x 381er, CS 411, 2x 101er & 2x 441 Subs)
- LG UP 970 uhd Player kommt nächste Woche an

IMG_20190802_175630
IMG_20190802_180122
IMG_20190802_181044
IMG_20190802_181209
IMG_20190802_181342
Donsiox
Moderator
#46114 erstellt: 02. Aug 2019, 23:06
Stilvolle Einrichtung, gefällt mir sehr gut
DasEndeffekt
Inventar
#46115 erstellt: 03. Aug 2019, 08:16
Sieht sehr edel aus, gefällt mir.
gapigen
Inventar
#46116 erstellt: 03. Aug 2019, 08:57
Ich finde, dass optisch alles gut zu ein ander passt👍. Und der TV hat auch eine ordentliche Größe.

Ist die Rückwand eigentlich aus Riemchen oder Tapete?
*StefanoZ*
Stammgast
#46117 erstellt: 03. Aug 2019, 09:27
Mit dem Kronleuchter, der "Steinwand" und der dunklen Einrichtung in dem diffusen Lichts, sieht das aus wie auf einer Burg. Das hat was und gefällt mit wirklich gut.


[Beitrag von *StefanoZ* am 03. Aug 2019, 09:29 bearbeitet]
happy001
Inventar
#46118 erstellt: 03. Aug 2019, 09:45
5.2? Das gab es doch früher mal oder Rob Darken? Ich kann zu dem hier gezeigten nur sagen
Endlich mal Bilder von einem wo alles passt und stimmig ist. Keine 25 Millionen Lautsprecher falsch aufgestellt oder von niedriger Qualität, Hauptsache Atmos. Danke
JokerofDarkness
Inventar
#46119 erstellt: 03. Aug 2019, 10:28
Optisch sehr stimmig und ansprechend.


happy001 (Beitrag #46118) schrieb:
Endlich mal Bilder von einem wo alles passt ...

Sehe ich anders, denn das Sofa gehört schon mal nicht an die Wand und die LS somit auch hinter die Hörposition. Allerdings ist mir bewusst, dass es der beengten Raumsituation geschuldet ist.
Rob_Darken
Stammgast
#46120 erstellt: 03. Aug 2019, 10:51
Danke euch. Ja, manchmal ist weniger mehr. Keine Lust mehr auf Auro 3D oder 100 Geräte, wie Mono Amps etc
Das reicht nun vollkommen.

Ja, hier sind meine 2 alten Wohnzimmer, kennen vielleicht einige noch :

imag0166-1_254065
FB_IMG_1561412099468
FB_IMG_1561412061437


[Beitrag von Rob_Darken am 03. Aug 2019, 10:59 bearbeitet]
happy001
Inventar
#46121 erstellt: 03. Aug 2019, 13:12

JokerofDarkness (Beitrag #46119) schrieb:
Sehe ich anders, denn das Sofa gehört schon mal nicht an die Wand und die LS somit auch hinter die Hörposition.


Wäre aus akustischer Sicht natürlich toll. Das Problem daran ist nur, kommt eigentlich kaum vor. Oder wenn nur solche Bilder hier sehen würdest, wäre der Thread wieder sehr überschaubar.

@Rob
Das letzte Bild ist mein Favorit. Die zwei Adance Acoustik? retten das gerade noch.


[Beitrag von happy001 am 03. Aug 2019, 13:16 bearbeitet]
Rob_Darken
Stammgast
#46122 erstellt: 03. Aug 2019, 15:07


So waren die Klipsch natürlich nicht aufgestellt /aufgebaut. War nur n Familienfoto der Klipschs, da ich an dem Tag die rear + rear hights geliefert bekommen hab.
Denon_1957
Inventar
#46123 erstellt: 03. Aug 2019, 20:44
@Rob Darken
Das Anlage ist sehr gut integriert gefällt mir alles sehr gut.
gapigen
Inventar
#46124 erstellt: 04. Aug 2019, 08:29
moin Rob Darken,
Dein neues Zimmer ist noch stimmiger und gefällt mir besser.
Zahnstocherer
Ist häufiger hier
#46125 erstellt: 05. Aug 2019, 20:29
Hallo Leute, ich möchte gerne auch mal unser Wohnzimmer-Setup vorstellen. Bisher ist nur 3.1. fertig, die Rearspeaker sind nicht vorzeigbar (noch ein Provisorium bzw. da bin ich noch am überlegen, was Sinn macht.)
Hinterm Sofa sind nochmal 4 Meter Luft bis zur Rückwand, die genau wie die Seite aus bodentiefen Fenstern besteht. Also müssen die Rears entweder direkt hinters Sofa/Sideboard oder 4 Meter entfernt vom Ohr...

Die Raumakustik werdet ihr sicherlich sofort als mangelhaft erkennen, hehe. Optik und WAF standen hier klar an erster Stelle . Der Sub ist absichtlich in der Ecke. Da der Raum sehr gross ist (offene Küche, Esszimmer usw.) machen sich ein paar Raummoden ganz gut :p .

Komponenten:

Canton Chrono SL Front und Center
Elac 2070 Sub
Denon 3500X AVR
Lowboard ist ein Ikea-Möbel, da suchen wir noch nach etwas passendem.


yLccQb58RZWo8Yhwm3thzA
HewmOcyqQdu8iM8d+lQrsQ
happy001
Inventar
#46126 erstellt: 06. Aug 2019, 08:56
Schön stimmig mit Ausnahme des Elac-Subs
gapigen
Inventar
#46127 erstellt: 06. Aug 2019, 09:37
... im Zweifel neben den linken Lautsprecher aus Symmetriegründen einen zweiten Subwoofer
Für mich sieht es auch so schon schick aus👍
Joker0007
Stammgast
#46128 erstellt: 06. Aug 2019, 09:50
Was ist an dem Elac Sub nicht stimmig? Vielleicht die Position, aber sonst?

Die riesige Wand schreit natürlich nach einer Leinwand....

Ansonsten sehr schön für meinen Geschmack.

Ich glaube die vier Meter Entfernung der Rears wäre kein Problem und vermutlich besser als direkt hinter dem Sofa.
_jonny_
Inventar
#46129 erstellt: 06. Aug 2019, 09:55
Besser als ein Canton aus der Serie
Es fehlt halt links noch einer
*StefanoZ*
Stammgast
#46130 erstellt: 06. Aug 2019, 10:52
Modern und chic! Gefällt mir. Ich würde jedoch den Subwoofer zwischen Lowboard und rechten Lautsprecher stellen. Scheint vlt. auf den ersten Blick unsymmetrisch, ist es aber nicht, weil das Stereodreieck dann besser eingehalten wird.


[Beitrag von *StefanoZ* am 06. Aug 2019, 10:53 bearbeitet]
happy001
Inventar
#46131 erstellt: 06. Aug 2019, 14:18

Joker0007 (Beitrag #46128) schrieb:
Was ist an dem Elac Sub nicht stimmig? Vielleicht die Position, aber sonst?

Natürlich die Position, was sonst?
unterbux
Ist häufiger hier
#46132 erstellt: 11. Aug 2019, 12:20
Hallo Leute,

wollte euch mal eben mein Heimkino/Wohnzimmer vorstellen.
Für Angerungen/Kritik bin ich selbsverständlich gerne offen

Setup:

TV Samsung: 65" KS7090
Sat-Receiver: Octagon 928GX
AV-Receiver: Denon AVR X3500H
Front: Dali Zensor 5
Rear: Dali Zensor 1
Center: Dali Vocal
Front High: Dali Pico
Sub: 2x Canton Sub 300

Mfg Niko
IMG_20190811_114421IMG_20190811_114452IMG_20190811_114521IMG_20190811_114553IMG_20190811_114704
sLii
Stammgast
#46133 erstellt: 11. Aug 2019, 13:32
Sieht klasse auf und gefällt mir sehr gut.

Da könnte man an den Wänden noch wunderschön mit Absorber arbeiten und ein Muster reinbringen. Z.b. mit etwas von https://www.aixfoam.de/

Grade hinter den Boxen und an der grauen Rückwand macht sich das sicher bezahlt.


[Beitrag von sLii am 11. Aug 2019, 13:34 bearbeitet]
stoeberkoeber
Stammgast
#46134 erstellt: 11. Aug 2019, 17:42
Ich finde es sieht sehr schön und clean aus

Nur Warum sind die beiden Frontlautsprecher links + rechts etwas nach vorne verschoben?
unterbux
Ist häufiger hier
#46135 erstellt: 11. Aug 2019, 21:39
Mit solchen Absorbern habe ich schon länger mal geliebäugelt, aber bisher fehlte es mir an der Umsetzung.
Werde ich aber wohl mal in Angriff nehmen.

Habe die Frontboxen weiter nach vorne geschoben zwecks dem Stereodreieck.
Sitze so genau im Dreieck.
Ab und an höre ich auch einfach nur mal Musik.
Weiter nach hinten kann ich mit der Couch nicht wegen der Türe und wenn ich weiter nach vorne gehe, komme ich nicht mehr auf die 110 Grad von den Rears.
Wobei die Reas jetzt auch nicht sooo dolle stehen, aber vom Klang her passt es noch ganz gut finde ich.
Meine auch mal gelesen zu haben das der Optimale abstang zur Rückwand ca 80 cm sein soll.

Mfg Niko


[Beitrag von unterbux am 11. Aug 2019, 21:44 bearbeitet]
happy001
Inventar
#46136 erstellt: 11. Aug 2019, 22:59

stoeberkoeber (Beitrag #46134) schrieb:
Nur Warum sind die beiden Frontlautsprecher links + rechts etwas nach vorne verschoben?


Weil es eben je nach Raum sehr gut sein kann, dass die Boxen einen größeren Abstand brauchen.
Rollei
Moderator
#46137 erstellt: 12. Aug 2019, 07:53
So und nun bitte alle weiteren Akustik Optimierungsempfehlungen und Fragen bitte in den entsprechenden Bereich verlegen.

Danke an alle Teilnehmer im Thema hier.

Rollei
Moderator
gapigen
Inventar
#46138 erstellt: 16. Aug 2019, 16:31
Kleines Update:
Mit der Kühlbox im Vordergrund hat das Heimkino ein weiteres Stück Komfort bekommen. Ein Handgriff ohne aufzustehen, und schon hat man sein kaltes Bier 🍺😋.
57A6D0B7-BFFE-414A-AF97-3B059FF76F75
Rollei
Moderator
#46139 erstellt: 16. Aug 2019, 16:33
Und ich dachte schon, das wäre ein neues Subwoofer Modell, welches ich noch nicht gesehen habe,


greets

Rollei
Denon_1957
Inventar
#46140 erstellt: 16. Aug 2019, 19:49
@Thomas
Bei dem schönen Ambiente schmeckt das kalte Bier bestimmt noch mal so gut.
NeCoshining
Inventar
#46141 erstellt: 19. Aug 2019, 11:49
@unterbux: Schöner Wohnen hehe .
Ist das 5.2.2?
Wieso ist die Aufstellung so?
Das ist nicht ganz richtig.
Bei dieser 5.2.2 Konstellation sollte es so aussehn!!!
https://regmedia.co....point-1_plus_2_a.jpg


[Beitrag von NeCoshining am 19. Aug 2019, 11:50 bearbeitet]
Dadof3
Moderator
#46142 erstellt: 19. Aug 2019, 12:19
https://www.google.com/search?q=front+presence+speaker
Gab es schon lange vor Atmos & Co ... und hat auch seine Berechtigung.

(Prophylaktisch: Bitte keine weiteren Diskussionen dazu!)
ehrtmann
Inventar
#46143 erstellt: 19. Aug 2019, 12:34
@unterbux,
Sehr schön! Auch mir gefällt das cleane Styling.
cooldolph1
Ist häufiger hier
#46144 erstellt: 30. Aug 2019, 17:18
So, liebe Hifi und Heimkinofreunde, nun hat sich auch bei mir mal wieder was getan.
Einige Neuanschaffungen mussten untergebracht und das vorhandene Equipment aus anderen Räumen teilweise neu angeordnet werden.

Schlafzimmer

Hier ist der bisherige 58 Zoll Panasonic 4K TV aus meinem Büro/Medienraum untergebracht worden. Ebenso der Onkyo TX-NR809 aus dem Wohnzimmer, der wegen 4K-Kompatibilität einem Pioneer AVR weichen musste.
Bei der Gelegenheit wurde das Schlafzimmer gleich mit vorhandenen Canton Brüllwürfeln und einem passenden Subwoofer auf Surround umgestellt. Für Filme, TV und Musik im Bett reicht das allemal. Ein Deckenventilator sorgt dabei für ein angenehmes Raumklima.
Das Ganze sieht dann so aus:

20190830_161125
20190830_161137
20190830_161158
20190830_161211
20190830_161818

Wohnzimmer

Passend zum 65 Zoll Sony-TV in 4K kam der Pioneer AVR, wie oben schon beschrieben war der Onkyo 809 zu schade, um ihn wegzugeben, er beschallt jetzt das Schlafzimmer.
Um auch im Wohnzimmer den Klang zu verbessern, sind die Hauptlautsprecher jetzt ein Paar Nubert NuLine 34, der Rest bleibt Brüllwürfelkram von Canton. Im Wohnzimmer kann ich keine großen Pegel fahren, vorerst reicht mir diese Bestückung aus. Sollte ich irgendwann mal zu viel Geld übrig haben, fliegen die Cantons raus und werden durch Nubert-Center und Rears ersetzt. Auch hier sorgt ein neuer Deckenventilator für Wohlbefinden.

20190830_161233
20190830_161253
20190830_161347
20190830_161400
20190830_161423
20190830_161441
20190830_161503
20190830_161519
20190823_192802



Büro/Medienraum

Mein Hauptraum, um Musik zu hören und Filme zu sehen, wenn es darum geht, guten Klang mit ordentlich Pegel zu vereinen.
Allein schon aus optischen Gründen musste die alte Version mit dem Panasonic TV auf höhenstellbarem Standfuß, abgestellt auf einer Tischplatte weichen.
Durch den Beitrag eines Forenmitglieds bin ich darauf gekommen, mir selbst ein passendes Lowboard zu bauen, das tief genug ist, um den Onkyo TX-RZ 820 aufzunehmen und in das der Center von B&W integriert werden kann.
Also habe ich eine Ikea-TV-Bank gekauft und mit Ikea Küchenarbeitsplatten verstärkt und erweitert. Das Ganze ist jetzt 186cm breit und 63,5cm tief und ist äußerst stabil. Das Lowboard bietet so Platz für AVR, PS4, Himedia-Player, zwei Bluray-Player, Fire TV und für die komplette Verkabelung inkl. Steckdosenleisten, Lüfter für die PS4 usw. Der ganze Spaß hat ca. 450 Euro gekostet, dafür gibt es in der Regel nichts passendes von der Stange. Ich bin recht zufrieden mit meinem ersten Versuch.

Da jetzt Platz genug ist, den Center im Lowboard unterzubringen, musste natürlich auch ein neuer TV her, in dem Fall ein 65 Zoll von Sony. Eine mobile Klimaanlage hält den Spitzboden auf erträglicher Temperatur auch im Hochsommer.

Bisher

20170411200400_766925

Jetzt

20190830_162519
20190830_162532
20190830_162606
20190830_162631
20190830_162643
20190830_162657
20190830_162719
20190830_162544
20190830_162556
20190830_162447
20190830_162503



Hoffe, Euch gefällt es ein bisschen.


[Beitrag von cooldolph1 am 30. Aug 2019, 17:51 bearbeitet]
happy001
Inventar
#46145 erstellt: 30. Aug 2019, 19:06
Nicht alles finde ich jetzt gut oder würde es so machen, aber am Ende solltest du zufrieden sein. Die Wohnung selbst finde ich gut.
dos1973
Stammgast
#46146 erstellt: 30. Aug 2019, 20:19
Sehr schöne Wohnung, vorallem mit dem durch Stufen abgesetztem Wohnraum.
Das Board im Wohnzimmer, woher stammt das?
gapigen
Inventar
#46147 erstellt: 31. Aug 2019, 08:10

Also habe ich eine Ikea-TV-Bank gekauft und mit Ikea Küchenarbeitsplatten verstärkt und erweitert.

Diese Ikea Serie ist übrigens der Hammer - wie ich finde.
cooldolph1
Ist häufiger hier
#46148 erstellt: 31. Aug 2019, 12:22
@dos1973

Das Lowboard im Wohnzimmer kommt von Home24 und nennt sich Katakana. Kostet in dieser Zusammenstellung um die 1000Euro.

@gapigen

Ja, sehe ich auch so. Leider aber mit nur 40cm Tiefe kaum für größere Geräte zu gebrauchen
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste ... 500 .. 600 .. 700 .. 800 .. 860 . 870 . 880 . 890 . 893 894 895 896 897 898 899 900 901 902 . Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Bilder Eurer HiFi & Surround Anlagen unter 1000,-?
*KlingKlang* am 28.05.2014  –  Letzte Antwort am 05.06.2014  –  17 Beiträge
Wohn-Heimkino
Oldfieldfan am 17.10.2015  –  Letzte Antwort am 19.10.2015  –  7 Beiträge
Stromverbrauch eurer Anlagen (im Betrieb)
Silbermöwe am 26.06.2009  –  Letzte Antwort am 29.06.2009  –  23 Beiträge
Bilder von euren Anlagen.
magnum am 07.06.2004  –  Letzte Antwort am 08.06.2004  –  5 Beiträge
baubericht wohn-heimkino
dark_reserved am 19.07.2014  –  Letzte Antwort am 29.12.2018  –  17 Beiträge
Bilder eurer Double Bass Arrays
x-rossi am 31.01.2005  –  Letzte Antwort am 28.09.2010  –  82 Beiträge
Bilder eurer Wharfedale-Diamond-Heimkinos
Gummibär am 28.10.2006  –  Letzte Antwort am 29.10.2006  –  6 Beiträge
Heimkino Anlagen... allgemeine Frage
Nicotschka am 27.12.2005  –  Letzte Antwort am 27.12.2005  –  2 Beiträge
Heimkino Bilder !!!!
aM-dan am 25.09.2004  –  Letzte Antwort am 25.09.2004  –  4 Beiträge
Neugestaltung/Erweiterung meines Wohn-Schlaf-Heimkino
sL0w13 am 10.08.2012  –  Letzte Antwort am 02.10.2012  –  18 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder888.120 ( Heute: 41 )
  • Neuestes MitgliedBR_Junior
  • Gesamtzahl an Themen1.480.506
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.155.175

Hersteller in diesem Thread Widget schließen