Gehe zu Seite: |vorherige| Erste .. 100 .. 160 . 170 . 180 . 190 . 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 . 210 . Letzte |nächste|

Der MC Cassetten - Neuzugänge, Bestand und Bilder Thread

+A -A
Autor
Beitrag
kamikaze7777
Stammgast
#10125 erstellt: 20. Sep 2021, 20:12

DTC1000 (Beitrag #10123) schrieb:
... und was ist schon für die Ewigkeit :(


Vermutlich Sachen die in Stein gemeiselt sind
Rabia_sorda
Inventar
#10126 erstellt: 20. Sep 2021, 20:24

Vermutlich Sachen die in Stein gemeiselt sind


Wer nutzt/bevorzugt hier Millennial-Disk ?
kamikaze7777
Stammgast
#10127 erstellt: 22. Sep 2021, 19:31
Mose.
SPC4711
Ist häufiger hier
#10128 erstellt: 24. Sep 2021, 20:08

SPC4711 (Beitrag #10059) schrieb:

Zu dem Substitutband:
Ich glaube, es haben schon einige Leute versucht zu erfahren, was für Band hier verwendet wird.
Aber man bekommt keine Aussage seitens Tape Muzik.

Übrigens: Ich konnte keinen Abrieb an der Tape-Deck Mechanik feststellen. Weder beim Ferro-, noch beim Chrom-Typ.


Edit - bzw. Nachtrag:

Das Ferro-Band von Tape Muzik hinterlässt, nach einigen Durchgängen auf meinem Akai Deck, braunen Abrieb auf den Capstan-Wellen.
Rabia_sorda
Inventar
#10129 erstellt: 24. Sep 2021, 20:18

Das Ferro-Band von Tape Muzik hinterlässt, nach einigen Durchgängen auf meinem Akai Deck, braunen Abrieb auf den Capstan-Wellen.


Das Problem hatte ich damals auch schon mal mit einigen Kassetten.
Als ewiger Bastler hatte ich mir damals zuvor (nicht deshalb) einen Kassettenspuler gebaut und darin diese Bänder mit einem Wattestäbchen gereinigt. Das WS wurde mit Spiritus getränkt und seitlich in eine Öffnung des MC-Gehäuses gesteckt, wobei das Band mit seiner Oberfläche aber unter dem Wattebausch laufen musste. Nach dem durchspulen war die Watte rost-braun, aber an den Tonköpfen war hinterher nichts mehr von einem Abrieb zu erkennen.
laut-macht-spass
Inventar
#10130 erstellt: 26. Sep 2021, 05:17
Moin!
Ich war am überlegen diese MC zu kaufen, da ich aber wohl die Vinyl-Version geschenkt bekomme, habe ich vom Kauf abstand genommen, aber evtl. ja interessant für den einen oder anderen von euch:

https://www.bravado....cassette-/index.html
SPC4711
Ist häufiger hier
#10131 erstellt: 01. Okt 2021, 10:31

Rabia_sorda (Beitrag #10129) schrieb:


Das WS wurde mit Spiritus getränkt und seitlich in eine Öffnung des MC-Gehäuses gesteckt, wobei das Band mit seiner Oberfläche aber unter dem Wattebausch laufen musste.


Damit habe ich vom Gedanken her schon ein Problem.
Ich würde vermute, dass man damit den Verfall des Bindemittels zwischen Trägerfolie und Magnetschicht beschleunigt.
Mein Vorschlag wäre da eher reines destilliertes Wasser zu verwenden.
Alkoholische Lösungen sind da eher Gift.
Rabia_sorda
Inventar
#10132 erstellt: 01. Okt 2021, 11:54
Und damit hätte ich wieder ein Problem.
Wasser wird wohl eher nicht so schnell verdunsten und es verbleibt viel länger zwischen den Bandlagen. Evtl verkleben sie sich dadurch auch noch....
Nunja, die Spiritus-Kassetten laufen heute noch und die Reinigung ist über 20 Jahre her.
SPC4711
Ist häufiger hier
#10133 erstellt: 01. Okt 2021, 12:45

Rabia_sorda (Beitrag #10132) schrieb:
Und damit hätte ich wieder ein Problem.
Wasser wird wohl eher nicht so schnell verdunsten und es verbleibt viel länger zwischen den Bandlagen. Evtl verkleben sie sich dadurch auch noch....
Nunja, die Spiritus-Kassetten laufen heute noch und die Reinigung ist über 20 Jahre her.


Ja - das stimmt.
An den Verdunstungsfaktor habe ich jetzt nicht gedacht.
Und solange es funktioniert (Langzeiterfahrung ~20 Jahre) passt es ja.


[Beitrag von SPC4711 am 01. Okt 2021, 14:01 bearbeitet]
Franz'l
Stammgast
#10134 erstellt: 02. Okt 2021, 06:49
Eventuell für den einen oder anderen interessant ........

https://www.walzvita...n-5-stueck-p1667034/
Franz'l
Stammgast
#10135 erstellt: 02. Okt 2021, 12:25
Heute mal wieder ein kl. Konvolut bekommen, diesmal 5 bunte RAKS dabei. Warum allerdings bei der selben Aufmachung nur die weiße den Schriftzug hat auf dem Case ist mir schleierhaft Ich habe 5x verglichen: ansonsten sind die Cases alle gleich ..................

P1300375

P1300376

P1300379
Michi-G
Ist häufiger hier
#10136 erstellt: 03. Okt 2021, 10:08

Franz'l (Beitrag #10134) schrieb:
Eventuell für den einen oder anderen interessant ........

https://www.walzvita...n-5-stueck-p1667034/


Davon würde ich Abstand nehmen. Begründung: http://www.hifi-foru...193&postID=9057#9057
Franz'l
Stammgast
#10137 erstellt: 03. Okt 2021, 11:07
Ah, ok, Danke für den Hinweis. Dachte nur an die Sammler, die sich solche nur wegen der Cassette ansich hinstellen und nicht unbedingt nutzen zum Aufnehmen und anhören und und und ...........
Franz'l
Stammgast
#10138 erstellt: 04. Okt 2021, 15:36

olimuc (Beitrag #9407) schrieb:


Und die TEAC sieht stark aus :hail




Naja, die Spulen sich hübsch, beim Inlay hätten sie mehr draus machen können .............

P1300387

P1300382

Das Inlay ist von beiden Seiten gleich, das wurde auch wohl für viele andere genutzt, denn man muss ankreuzen ob: Mono/Stereo, Normal/Chrom/Metall, NR und die Bandlänge war auch nicht vermerkt. Genau das hätte ich schön gefunden, wie man es von vielen kennt. Einige andere haben das ja dann auch so gemacht, so das die Inlays für alle produzierten Tapes genommen werden konnte.

P1300383

P1300384

P1300385

Aber auch schade, das das Case keinen Hersteller-Namen hat wie TDK, SONY, DENON, Fuji * BASF zum Teil später usw. Gerade bei guten Firmen dachte ich, das gehört zum guten Ton.

P1300386
olimuc
Inventar
#10139 erstellt: 04. Okt 2021, 17:37
Stimmt, aber sie sieht trotzdem Klasse aus
Franz'l
Stammgast
#10140 erstellt: 04. Okt 2021, 22:09

olimuc (Beitrag #10139) schrieb:
Stimmt, aber sie sieht trotzdem Klasse aus :hail




Ok, überredet
Retro1971
Stammgast
#10141 erstellt: 08. Okt 2021, 20:43
mc
DOSORDIE
Inventar
#10142 erstellt: 09. Okt 2021, 04:22
Ich finde das Cover von der Carambolage so 70er, obwohl die von 84 ist oder so. Gehört auch definitiv zu den schlechteren Peter Maffay Alben, wobei es schwer ist, Steppenwolf, Lieber Gott und Revanche zu toppen, danach ging’s wieder abwärts, wobei Sonne in der Nacht und LIEBE finde ich besser, als Carambolage, aber nicht mehr so gut wie die anderen 3.
olimuc
Inventar
#10143 erstellt: 09. Okt 2021, 06:29
... er sieht aus wie Bob Seger auf dem Cover der Single "Shakedown"
Passat
Moderator
#10144 erstellt: 09. Okt 2021, 09:13
Die Maffay kann gar nicht gut sein bei dem Rechtschreibfehler.

Chromdioxid schreibt sich mit i und nicht mit y.
Übrigens auch im englischen.

Grüße
Roman
DOSORDIE
Inventar
#10145 erstellt: 09. Okt 2021, 09:18
Ja das ist mir auch schon aufgefallen. Merkwürdig.
Retro1971
Stammgast
#10146 erstellt: 09. Okt 2021, 09:21

DOSORDIE (Beitrag #10142) schrieb:
Gehört auch definitiv zu den schlechteren Peter Maffay Alben...

"Carambolage" (stimmt, ist von 1984) ist neben der "X" meine Lieblingsplatte von Maffay-
wobei ich die "Liebe" am schwächsten von allen in meiner Sammlung finde.
Seit der Revanche (1980) stehen die meisten regulären CDs (also keine Live, Tabaluga oder ähnliches) in meinem Regal,
die davor haben mir allerdings nicht zugesagt. Dafür mag ich auch seine aktuelleren CDs gerne.
Die Geschmäcker eben...


[Beitrag von Retro1971 am 09. Okt 2021, 09:23 bearbeitet]
Michi-G
Ist häufiger hier
#10147 erstellt: 09. Okt 2021, 11:51
IMG_20211009_134749

Maffay habe ich auch.
Lieblingslieder auf dem Tape: "Der Weg" und "Wie Feuer und Eis.


[Beitrag von Michi-G am 09. Okt 2021, 11:52 bearbeitet]
Retro1971
Stammgast
#10148 erstellt: 09. Okt 2021, 12:34
Da muss ich nur das Cover sehen, schon schwirrt wieder "Falsche Propheten" durch meinen Kopf...
Danke für den Ohrwurm!
Michi-G
Ist häufiger hier
#10149 erstellt: 09. Okt 2021, 14:08
Gerne
Retro1971
Stammgast
#10150 erstellt: 15. Okt 2021, 20:13
Wieder drei Neuzugänge:

mc
Orpheus66
Inventar
#10151 erstellt: 15. Okt 2021, 22:14
Schöne Kassetten! Viel Spaß beim Hören… 🦻🏻😉
olimuc
Inventar
#10152 erstellt: 15. Okt 2021, 22:17
Cheap Trick ist sensationell
Orpheus66
Inventar
#10153 erstellt: 15. Okt 2021, 22:41
Auf dem Cover-Foto sehen die Jungs ja so aus, als wären sie eine Disco- oder Funkband. 😂
Ich hatte vor einiger Zeit mal das große Glück, diese Kassette ergattern zu können: ⬇️

Cheap Trick ? Live at Budokan (MC 1979)

Die höre ich auch immer wieder gerne…


[Beitrag von Orpheus66 am 15. Okt 2021, 22:48 bearbeitet]
Rabia_sorda
Inventar
#10154 erstellt: 15. Okt 2021, 22:45

olimuc (Beitrag #10152) schrieb:
Cheap Trick ist sensationell :prost


Hmmm .... kannte ich nicht .... habe sie mir nun angehört .... fand ich entsetzlich
Aber so sind die Geschmäcker
Orpheus66
Inventar
#10155 erstellt: 15. Okt 2021, 23:07
Das ist manchmal ein Problem beim Benutzen von Spotify oder Youtube o.ä.… 😉
Wenn man nicht das richtige Material erwischt, dann geht es auch gern in die Hose.
Da skippt man sich dann bisweilen zu den falschen Stellen und gewinnt einen schlimmen Eindruck. 😵‍💫
olimuc
Inventar
#10156 erstellt: 15. Okt 2021, 23:21

Rabia_sorda (Beitrag #10154) schrieb:

olimuc (Beitrag #10152) schrieb:
Cheap Trick ist sensationell :prost


Hmmm .... kannte ich nicht .... habe sie mir nun angehört .... fand ich entsetzlich
Aber so sind die Geschmäcker :)


... "I Want You To Want Me" ist echt ein gute Laune Song
Rabia_sorda
Inventar
#10157 erstellt: 15. Okt 2021, 23:32

... "I Want You To Want Me" ist echt ein gute Laune Song


OK, ist gebongt.
Obwohl ich ihn nur "besoffski" von Scheunenfeten und Schützenfesten her kenne.
Privat würde ich es mir nicht anhören.

Aber meinen Geschmack zu treffen ist auch mehr als schwierig


[Beitrag von Rabia_sorda am 15. Okt 2021, 23:33 bearbeitet]
ikrone
Stammgast
#10158 erstellt: 16. Okt 2021, 07:31
"I want you to want me" fetzt aber nur in der Live-Version von dem hier gezeigten Album "at Budokan"

Im Radio spielen sie bisweilen die Studioversion. Da ist jeglicher Pep nicht vorhanden.

Grüße
Ingo
Retro1971
Stammgast
#10159 erstellt: 16. Okt 2021, 08:35

Orpheus66 (Beitrag #10153) schrieb:
Auf dem Cover-Foto sehen die Jungs ja so aus, als wären sie eine Disco- oder Funkband. 😂

Stimmt, absolut fürchterlich. Was man sich bei DEM Cover gedacht hat frage ich mich auch schon immer, wirkt einfach abschreckend.
Auch der Titelsong selbst gefällt mir nicht- der komplette Rest der Scheibe ist für meine Ohren aber richtig gut!
Michi-G
Ist häufiger hier
#10160 erstellt: 16. Okt 2021, 08:59
Scheibe...
Falscher Faden...


[Beitrag von Michi-G am 16. Okt 2021, 09:03 bearbeitet]
Orpheus66
Inventar
#10161 erstellt: 16. Okt 2021, 09:01
Ersetze Scheibe durch Album, dann passt es wieder… 😉
Retro1971
Stammgast
#10162 erstellt: 16. Okt 2021, 10:14
Naja, bin einfach mit "Scheiben", also eben Vinyl, aufgewachsen- auch wenn ich heute lieber CD oder auch immer noch MC kaufe.
Ist irgendwie trotzdem so in meinem Wortschatz steckengeblieben.
Michi-G
Ist häufiger hier
#10163 erstellt: 16. Okt 2021, 11:41
Ich kann mich noch erinnern. Als kleiner Dötz im Plattenladen: "Ich möchte die neue Platte von xyz, als Kassette.".
MC-Liebhaber
Ist häufiger hier
#10164 erstellt: 17. Okt 2021, 16:47
Von einem Flohmarkt mitgenommen. Kannte ich vorher nicht...
Liverpool

Zudem erweitere ich mit meine ornithologischen Kenntnisse.
Vogelstimmen 2-4
olimuc
Inventar
#10165 erstellt: 17. Okt 2021, 17:20
Was ist denn DAS?
Passat
Moderator
#10166 erstellt: 17. Okt 2021, 17:22
Du kanntest Liverpool von FGTH nicht?
Die haben doch nur 2 Alben herausgebracht, die Liverpool ist das zeite.

Grüße
Roman
Orpheus66
Inventar
#10167 erstellt: 18. Okt 2021, 15:41
Am Wochenende hatte ich mal wieder etwas Muße, ein paar Kassetten zu bespielen.
Die Ergebnisse waren (bis auf die Fuji DR II) allesamt überzeugend. Den meisten Spaß hatte ich mit dem Dauerläufer Sony CHF, der Maxell XLII-S und den drei Fuji ZII. Das sind echt dankbare Kassetten und die Musik fühlt sich auf diesen Bändern echt wohl… 😉
Selbst die einfache BASF Sound I war mit den darauf aufgenommenen Stücken von mehreren Milchbar-Blank & Jones-Samplern ganz in ihrem Element.

Sony CHF 60 / David Bowie The Deram Anthology 1966-1968

SONY CHF 60 mit dem Frühwerk von David Bowie: The Deram Anthology 1966-1968


Maxell XLII-S 60

Maxell XLII-S mit Milchbar // Seaside Season 11 / Blank & Jones (2019)


Fuji ZII 90

FUJI ZII 90 mit GOA-HEAD Volume 11-13 GOA-Trance & Psychedelic Techno (2000-2001)


BASF Sound 90

BASF Sound I 90 mit Milchbar // Seaside Season 1-3 / Blank & Jones (2009-2011)


Fuji DRII 90

…und diese Fuji DRII ließ sich nur mit sehr gemäßigtem Pegel aufnehmen, weshalb ich mich für die ersten Alben der The Allman Brothers Band entschieden hab. Das Band in dieser Kassette kommt dann doch ziemlich schnell an seine Grenzen und klingt dann auch im Bereich von +1 und darüber irgendwie nicht mehr angenehm.


[Beitrag von Orpheus66 am 19. Okt 2021, 01:36 bearbeitet]
ikrone
Stammgast
#10168 erstellt: 18. Okt 2021, 15:57
Händisch beschriftet, klasse! Mach ich auch seit einiger Zeit wieder.

Grüße
Ingo
Orpheus66
Inventar
#10169 erstellt: 18. Okt 2021, 16:16
Ja… das ist zwar auch ziemlich mühsam, da man sich auf dem begrenzten Platz ganz schön anstrengen muss, in kleiner Schrift alles unterzubringen, aber es geht insgesamt natürlich viel schneller, als am Rechner ein ansprechendes Druck-Layout zu erstellen. Das mache ich mal irgendwann bei gaaanz viel Zeit… oder eben auch nicht. 😉
ikrone
Stammgast
#10170 erstellt: 18. Okt 2021, 16:21
Es ist so aber viel persönlicher als mit dem PC.

Grüße
Ingo
MC-Liebhaber
Ist häufiger hier
#10171 erstellt: 18. Okt 2021, 18:37
Ich nehme mir nicht so viel Zeit, um es händisch anzuschreiben. Das PC-Layout habe ich bis jetzt nicht eingerichtet, finde es aber nicht mehr wirklich nötig, da ich Freude daran gefunden habe, meiner verstaubten Schreibmaschine eine Aufgabe zu geben.
Orpheus66
Inventar
#10172 erstellt: 19. Okt 2021, 13:51

Orpheus66 (Beitrag #10167) schrieb:
Die Ergebnisse waren (bis auf die Fuji DR II) allesamt überzeugend.

Fuji DRII 90

…diese Fuji DRII ließ sich nur mit sehr gemäßigtem Pegel aufnehmen, weshalb ich mich für die ersten Alben der The Allman Brothers Band entschieden hab. Das Band in dieser Kassette kommt dann doch ziemlich schnell an seine Grenzen und klingt dann auch im Bereich von +1 und darüber irgendwie nicht mehr angenehm.
⬆️ Ich zitiere mich mal selbst… ⬆️
Mich würde ja mal interessieren, ob irgendjemand von euch mit diesen Fuji DRII ähnlich ernüchternde Ergebnisse erzielt hat - oder eben nicht.
Vielleicht habe ich ja auch nur Pech gehabt… schließlich handelte es sich um eine gebrauchte Kassette mit unbekannter Historie.
Rabia_sorda
Inventar
#10173 erstellt: 19. Okt 2021, 14:00

Mich würde ja mal interessieren, ob irgendjemand von euch mit diesen Fuji DRII ähnlich ernüchternde Ergebnisse erzielt hat - oder eben nicht.


Bei mir war es ähnlich.
Meine waren noch in OVP und daher ungebraucht.
Die Aufnahmen habe ich mit meinem Technics RS-B755 vorgenommen und da fiel mir die "magere" Fähigkeit der Austeuerung auf.
Zudem kam es die ersten und letzten ca. 2 Band-Minuten noch zu auffälligen Drop-Outs. Von den Kassetten besitze ich 3 und 2 nutzte ich bislang. Bei den Zweien war es identisch.
Orpheus66
Inventar
#10174 erstellt: 19. Okt 2021, 14:44
Hab besten Dank für deine schnelle Antwort, die meine Befürchtung bezüglich des Bandmaterials der DRII ja bestätigt. Dann scheint das kein Einzelfall zu sein. Seltsamerweise habe ich eine Fuji DRII, bei der sich diese Symptome irgendwie nicht zeigen. Die scheint aber aus einer anderen Produktion zu stammen (evtl. eine Generation davor), denn sie besitzt ein leicht anderes Gehäuse und auch das Vorspannband ist das originale Fuji mit den zwei blauen Querstreifen. Bei den auffälligen Fujis fehlen diese Querstreifen nämlich gänzlich. 🤔

Hier mal ein Foto der beiden Fuji DRII-Kassetten:

Fuji DR-II (zwei Generationen)

Links die DR-II ohne Probleme • und rechts die problematische DRII.
orishas
Stammgast
#10175 erstellt: 19. Okt 2021, 15:15
Hallo,
ich kann mich Erinnern wie es die DR II noch neu im Supermarkt gab habe ich mal einen 5er Pack gekauft 3 aufgenommen und alle 5 in die Tonne geschmissen .
Inzwischen nimmt Mann ja alles was angeboten wird ausser die DR II

Viele Grüße Chris
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste .. 100 .. 160 . 170 . 180 . 190 . 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205 . 210 . Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Kauf-MC?s ? Heute bekommen
rupi99 am 15.01.2021  –  Letzte Antwort am 14.04.2022  –  4 Beiträge
Der MC und Musikkassetten-Offtopic-Thread!
Lass_mal_hören am 18.07.2019  –  Letzte Antwort am 18.07.2019  –  3 Beiträge
Cassetten-Cover-Reproduktion
RetroAndMore am 05.06.2017  –  Letzte Antwort am 19.02.2018  –  3 Beiträge
großer Test alter Cassetten
JonasH am 24.12.2007  –  Letzte Antwort am 12.04.2019  –  251 Beiträge
Alterungserscheinungen von Cassetten
JonasH am 09.02.2008  –  Letzte Antwort am 28.03.2008  –  5 Beiträge
Neue HiFi Cassetten ?
MacLefty'61 am 15.08.2021  –  Letzte Antwort am 11.09.2021  –  5 Beiträge
Bandsalat neuer Cassetten
DietrichSt am 05.12.2006  –  Letzte Antwort am 07.12.2006  –  4 Beiträge
Merkwürdige Cassetten aus der DDR
DOSORDIE am 04.05.2013  –  Letzte Antwort am 20.06.2014  –  2 Beiträge
wie stark altern Audio-Cassetten?
maruli am 14.11.2004  –  Letzte Antwort am 13.10.2009  –  12 Beiträge
AGFA Cassetten und ihr weißer Staub.
DOSORDIE am 01.09.2012  –  Letzte Antwort am 21.12.2013  –  7 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder918.383 ( Heute: 19 )
  • Neuestes MitgliedBine889
  • Gesamtzahl an Themen1.535.452
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.216.014