Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 5 6 Letzte |nächste|

Teufel LT3 bestellt und Liefertermin

+A -A
Autor
Beitrag
miregal1
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 07. Dez 2006, 12:48
Hallo Hifigemeinde,

habe mir diese Woche die LT3 bestellt. Leider kann mir Teufel noch keinen Liefertermin nennen.
In KW52 sollen wieder welche ins Versandlager kommen.

Hat von euch jemand die LT3 bestellt und schon nen Liefertermin bekommen?


Danke!
Ralf
Panzerballerino
Inventar
#2 erstellt: 08. Dez 2006, 11:48

miregal1 schrieb:
Hallo Hifigemeinde,

habe mir diese Woche die LT3 bestellt. Leider kann mir Teufel noch keinen Liefertermin nennen.
In KW52 sollen wieder welche ins Versandlager kommen.

Hat von euch jemand die LT3 bestellt und schon nen Liefertermin bekommen?


Danke!
Ralf


Bei mir sollen sie "Mitte Dezember" eintreffen; habe aber auch schon einigen Wochen vorher (zum Subskriptionspreis) bestellt.
miregal1
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 08. Dez 2006, 12:31
moin,

tja das mit dem Subskriptionspreis wusste ich leider nicht
aber hab gestern abend noch ne mail von teufel bekommen, dass die lt3 dieses jahr noch geliefert werden sollen
wauzi2505
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 09. Dez 2006, 19:43
Hallo,

habe auch letzte Woche eine Mail von Teufel bekommen das mein Theater LT3 dieses Jahr noch ausgeliefert werden soll.

Grüße

Jürgen
miregal1
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 09. Dez 2006, 21:54
Na dann wollen wir mal hoffen, dass das Jahr bald rum ist
wauzi2505
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 10. Dez 2006, 14:44
Hallo Zusammen,

mit welchem AV Reciever werdet Ihr das LT3 betreiben ??

Ich habe mal an den 804 von Onkyo gedacht !!!

Was meint Ihr ?

Viele Grüße

Jürgen
miregal1
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 10. Dez 2006, 19:25
Hallo,

hab viel in Zeitschriften und im Internet gelesen.
Letztendlich hab ich mich dann für den DENON 3806 entschieden.

Ralf

PS. Den hab ich schon hier stehn. Wo bleiben die LS?????
wauzi2505
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 10. Dez 2006, 19:53
Ich hab mich auch in Zeitschriften und Internet informiert.
Der Denon 3806 scheint nicht schlecht zu sein aber der ist min. 150€ teurer als der Onkyo.

Und über den Onkyo liest man nur gutes, also probiere ich erst mal den Onkyo. Der kommt nächste Woche.
Jetz müssen nur noch schnell die Lautsprecher kommen...

Grüße

Jürgen
dick69
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 14. Dez 2006, 17:14
Hallo,

auch ich habe mich auch für Teufel LT3 entschieden.
Hat die überhaupt schon jemand gehört???
Und wenn ja, welche Eindrücke hattet Ihr??

Habe übrigens vor, diese mit dem Onkyo TX-SR674E zu betreiben.
Das müsste doch ausreichen, oder?


Danke für Eure Antworten
Gruß Detlef
miregal1
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 14. Dez 2006, 20:22
hallo dick69,

wann hast du denn bestellt?
hast du nen Liefertermin bekommen?

Ralf
xTaifunx
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 14. Dez 2006, 20:43

dick69 schrieb:
Hallo,

Hat die überhaupt schon jemand gehört???

Gruß Detlef


Nein, wir warten alle noch sehnsüchtig oder hat das schon einer und sagt es uns nicht?
Es würde mich nämlich interessieren ob man bis Weihnachten noch mit dem System rechnen kann, weil die neuen DVDs mit zwei 30 Jahre alten Mini-Standboxen (die wohl eher auf dem Boden stehende Kompaktboxen sind) anzuschauen, wird meine Tiefbassbedürfnisse wohl nicht befriedigen.
Außerdem kann mich eigentlich nicht vorstellen, dass es noch lange dauert, da die nächste Lieferung ja angeblich schon Anfang Januar kommt (steht zumindest auf der Webseite) was ja eigentlich bedeutet , dass Teufel die Systeme schon haben müsste (KW52 kann ich mir schlecht vorstellen, da sie wie gesagt schon in der ersten Januarwoche welche bekommen und KW52 würde _sehr_ knapp werden, bzgl. der "Liefergarantie" für 2006).
Man müsste halt wissen, in welchen Abständen Teufel beliefert wird und wie lange das Zeug dann bei denen rumoxidiert bevor die mal in die Gänge kommen. Ich hab ja schon gehört, dass Teufel manchmal Bestellungen aus bestimmten PLZ-Bereichen "sammelt" um Versandkosten zu sparen.

Wäre nett, wenn jemand der schon nen bischen Erfahrung mit Lieferzeiten bei Teufel hat hier mal ne Einschätzung geben könnte.

Gruß, Kai

Edit: Ich seh gerade das Ralf schreibt, Teufel bekäme _wieder_ welche, folglich haben sie wirklich schon welche. Da stellt sich die Frage, warum noch keine Ausgeliefert wurden.


[Beitrag von xTaifunx am 14. Dez 2006, 20:48 bearbeitet]
dick69
Schaut ab und zu mal vorbei
#12 erstellt: 15. Dez 2006, 09:53
Am 13.12.2006 teilte mir Teufel mit:
"Versandbereit in ca.2 Wochen.Versand per DHL"
Na bin mal gespannt.

xTaifunx
Hat sich gelöscht
#13 erstellt: 15. Dez 2006, 13:11

dick69 schrieb:
Am 13.12.2006 teilte mir Teufel mit:
"Versandbereit in ca.2 Wochen.Versand per DHL"
Na bin mal gespannt.


Wann hast du denn bestellt? Dieser Termin deckt sich nämlich mit der KW52, aber ich bezweifle, dass Teufel die Systeme (die sie ja offensichtlich schon haben) drei oder mehr Wochen bei sich rumstehen haben, weil Lagerung = teuer = weniger Gewinn.
tss
Inventar
#14 erstellt: 15. Dez 2006, 16:08
wo werden die denn zusammengschustert, wenn die immer erst ewig nicht geliefert werden können?


@dick

der sollte ausreichen. ich frage mich, warum die leute immer so viel geld in den receiver investieren. mehr einfluss auf den klang haben die lautsprecher und die räumlichen gegebenheiten.
xTaifunx
Hat sich gelöscht
#15 erstellt: 17. Dez 2006, 14:59

tss schrieb:
wo werden die denn zusammengschustert, wenn die immer erst ewig nicht geliefert werden können?


Ich hab schon mehrfach hier gelesen, dass Teufel in China produzieren soll... ob da was dran ist, weiß ich natürlich nicht, aber vorstellen könnte ich es mir.
wauzi2505
Schaut ab und zu mal vorbei
#16 erstellt: 18. Dez 2006, 13:25
Hallo Zusammen,

nach Aussage von Teufel am Telefon.
Soll der Versand der LT3 Nächste Woche los gehen.

Gibt also ein nach Weihnachtsgeschenk !!!

Grüße

Jürgen
Micha_321
Hat sich gelöscht
#17 erstellt: 18. Dez 2006, 13:33

xTaifunx schrieb:

Ich hab schon mehrfach hier gelesen, dass Teufel in China produzieren soll... ob da was dran ist, weiß ich natürlich nicht, aber vorstellen könnte ich es mir.


Hallo!

Teufel lässt seine Lautsprecher (wie übrigens die Mehrheit der anderen LS-Hersteller) in China herstellen. Da dauert es schonmal bis der nächste Container mit neuer Ware eintrifft.

Micha
tss
Inventar
#18 erstellt: 18. Dez 2006, 13:45
oh, china.... da gibts doch einige die ein "deutsches" produkt kaufen wollten...
Micha_321
Hat sich gelöscht
#19 erstellt: 18. Dez 2006, 14:12

tss schrieb:
oh, china.... da gibts doch einige die ein "deutsches" produkt kaufen wollten...


Hallo!

Tja, das wird wohl nix.

Wenigstens sind die LS in D entwickelt worden.
Zu den momentanen Dumping-Preisen (ob die armen Chinesen überhaupt noch was verdienen?) kann aber niemand ernsthaft glauben, dass LS von Teufel in D hergestellte Ware sind.

Krassestes Beispiel ist das Theater 10. Vor kurzem noch für ~9.000€ zu haben, bekommt man es jetzt für ~5.000€.
Mal eben so um fast 50% reduziert und verdienen tun die auch noch daran.


Micha
capuccino
Ist häufiger hier
#20 erstellt: 20. Dez 2006, 00:29
Mein LT3 sollte ich auch nächste Woche bekommen. Mit welchem Receiver betreibt ihr es?
miregal1
Ist häufiger hier
#21 erstellt: 20. Dez 2006, 00:49
ah, noch einer der gespannt auf die nächste Woche wartet :-)))

Meine LT3 kommen an einen Denon 3806.



Gruss
Ralf
Panzerballerino
Inventar
#22 erstellt: 20. Dez 2006, 11:41
Ich habe vor einigen Wochen noch zum Subskriptionspreis (-10%) bestellt, aber bis heute keine Lieferankündigung bekommen (soll ja ein paar Tage vor der Auslieferung per Mail kommen). Deshalb erwarte ich auch vor Weihnachten keine Lieferung mehr.
xTaifunx
Hat sich gelöscht
#23 erstellt: 20. Dez 2006, 14:39
Vor Weihnachten wirds wirklich nichts mehr... eigentlich schade, hatte mich schon gefreut (von wegen "Mitte Dezember"). Hoffentlich wird das dann wenigstens in der Woche nach Weihnachten was, weil viel Zeit haben die dann ja auch nicht, die ganzen Sachen zu verschicken, da ja fast die halbe Woche für Weihnachten draufgeht und einige Mitarbeiter sicherlich Urlaub genommen haben.

Als Receiver haben wir übrigens einen Pioneer VSX-416-S (zugegeben, fast nen bischen zu billig für das System aber für mehr hat das mir zugeteilte Budget nicht gereicht und an Verstärkerklang glaube ich auch nicht so wirklich *duck und renn*)

Gruß,
Kai
x-perience1
Schaut ab und zu mal vorbei
#24 erstellt: 20. Dez 2006, 17:36
Hallo Gemeinde

Habe die Theater LT3 vor 2 Monaten bestellt.
Gestern habe ich bei Teufel angerufen und wurde auf kommende Woche vertröstet.
Angeblich sind die Stoffbespannungen der Lautsprecher geändert worden und sie wollen sie nicht ohne versenden.
So ein Mist das ist ein Geschenk und ich stehe jetzt ohne da. Schlimm finde ich nur, das ich das erst Erfahren habe als ich da anrief. Angeblich hat jeder LT3 Besteller eine Mail bekommen!!!
Wer's glaubt.
Bin echt enttäuscht.


Kleines Lob an euch, ich lese hier immer gerne mit und bin immer wieder erstaunt wieviel man noch lernen kann. Danke

Gruß x-perience1
x-perience1
Schaut ab und zu mal vorbei
#25 erstellt: 20. Dez 2006, 17:41
Sorry

Meine Anlage

Pioneer VSX 2014i
Panasonic DMR-EH65
Humax PR-Hd 1000
Nokia D-Box2

Flachbildschirm Cytronix HP-4200B

Gruß x-perience1
xTaifunx
Hat sich gelöscht
#26 erstellt: 20. Dez 2006, 18:18
Seit wann hat das Theater LT3 Stoffbespannungen? Auf den Bildern sieht mir das eher wie nen Metallgitter aus... das würde auch optisch besser passen. ô_Ô?

Wenigstens gibts eine gute Nachricht: für die ganz ungeduldigen unter uns gibts die Bedienungsanleitung auf der Webseite von Teufel zum Download. Komischerweise steht da (eigentlich völlig überflüssig), dass neben 100Hz auch 120Hz als Übergangsfrequenz gehen würde. Ich hoffe ja nicht, dass bei 100Hz Übergangsfreqzenz irgendwo nen Loch auftaucht (obwohls auf der Webseite "empfohlen" wird) und Teufel das jetzt irgendwie zu retten versucht.

Gruß,
Kai
x-perience1
Schaut ab und zu mal vorbei
#27 erstellt: 20. Dez 2006, 20:04
Hallo xTaifunx


So wurde es mir am Telefon gesagt.
Bin aber auch von Metall ausgegangen, finde es aber nicht so schlimm. Nächste Woche sollen sie kommen,wird bestimmt Ende der Woche bei meinem Glück.Ich kann nur Hoffen das sich das Warten gelohnt hat.
Ansonsten gehen die Teile zurück und ich hole mir das Canton Movie CD-201.


MfG x-perience1
capuccino
Ist häufiger hier
#28 erstellt: 20. Dez 2006, 20:13
hallo zusammen, so nebenbei bin ich möglicherweise der erste aus diesem forum der das lt3 bestellt hat (25.10)

wo hast du denn die bedienungsanleitung entdeckt??

grüsse, flavio


[Beitrag von capuccino am 20. Dez 2006, 20:22 bearbeitet]
Panzerballerino
Inventar
#29 erstellt: 20. Dez 2006, 20:20

capuccino schrieb:
hallo zusammen, so nebenbei bin ich möglicherweise der erste aus diesem forum der das lt3 bestellt hat


Echt? Bei mir ist es der 4.11.06 gewesen.
capuccino
Ist häufiger hier
#30 erstellt: 20. Dez 2006, 20:25
*Threadausgrab*

http://www.hifi-foru...798&postID=last#last



Hatte auch schon mit Teufel Ärger am Telefon. Zuerst sagten sie dass in der Reihenfolge des Bestelleinganges ausgeliefert wird und dann sagten sie dass in der Reihenfolge des Zahlungseinganges ausgeliefert würde.

Frechheit!
Panzerballerino
Inventar
#31 erstellt: 20. Dez 2006, 20:30

capuccino schrieb:
*Threadausgrab*

http://www.hifi-foru...798&postID=last#last



Hatte auch schon mit Teufel Ärger am Telefon. Zuerst sagten sie dass in der Reihenfolge des Bestelleinganges ausgeliefert wird und dann sagten sie dass in der Reihenfolge des Zahlungseinganges ausgeliefert würde.

Frechheit!



D.h, die Nachnahmekunden bekommen es zuletzt, oder was?
xTaifunx
Hat sich gelöscht
#32 erstellt: 20. Dez 2006, 20:31

capuccino schrieb:
wo hast du denn die bedienungsanleitung entdeckt??


Direkt unter dem "Bestellen" Button. Ich bin mal so dreist und stell den direkten Link hier rein:

http://www.teufel.de/files/BDA_LT3_Web.pdf
Micha_321
Hat sich gelöscht
#33 erstellt: 21. Dez 2006, 08:11

xTaifunx schrieb:
Komischerweise steht da (eigentlich völlig überflüssig), dass neben 100Hz auch 120Hz als Übergangsfrequenz gehen würde. Ich hoffe ja nicht, dass bei 100Hz Übergangsfreqzenz irgendwo nen Loch auftaucht (obwohls auf der Webseite "empfohlen" wird) und Teufel das jetzt irgendwie zu retten versucht.


Hallo!

Bei 100 oder 120Hz ist eine sorfältige Positionierung und Einstellung des Subwoofers Pflicht, sonst ist er sehr schön ortbar was das Hörvergnügen doch arg schmälert.

War aber doch klar, dass die Säulen nicht so sehr tief spielen können. Auf der Webseite ist ein Frequenzgang von 90-20.000Hz angegeben. Allerdings weiß man nicht ob 90Hz bei vollem Pegel, -3db, -6db oder sonstwie wiedergegeben werden.

Micha
x-perience1
Schaut ab und zu mal vorbei
#34 erstellt: 21. Dez 2006, 09:02

Plasmatic schrieb:

capuccino schrieb:
hallo zusammen, so nebenbei bin ich möglicherweise der erste aus diesem forum der das lt3 bestellt hat


Echt? Bei mir ist es der 4.11.06 gewesen.


Meine Rechnung ist vom 12.10.06 und ich Bezahle auch peer Nachnahme.


Gruß x-perience1
xTaifunx
Hat sich gelöscht
#35 erstellt: 21. Dez 2006, 16:11

Micha_321 schrieb:
Bei 100 oder 120Hz ist eine sorfältige Positionierung und Einstellung des Subwoofers Pflicht, sonst ist er sehr schön ortbar was das Hörvergnügen doch arg schmälert.

War aber doch klar, dass die Säulen nicht so sehr tief spielen können. Auf der Webseite ist ein Frequenzgang von 90-20.000Hz angegeben. Allerdings weiß man nicht ob 90Hz bei vollem Pegel, -3db, -6db oder sonstwie wiedergegeben werden.


Dass die Säulen wenig Tiefgang haben, stand ja schon länger fest und war auch abzusehen, da hast du recht und darum geht es eigentlich auch nicht.

Es geht nur darum, dass ich mit den 100Hz, die ja schon seit längerem bekannt waren, gerechnet habe, weil ich denke, das dies ungefähr die oberste Grenze ist, wo Brüllwürfel aufhört und "Kompaktbox" anfängt. Klar, Aluminiumsäulen können richtigen Kompaktboxen vermutlich nicht das Wasser reichen, aber wir wollten für uns halt einen möglichst guten Kompromiss zwischen Aussehen und Klang. Ich will jetzt nicht sagen, das Kompakt- oder Standboxen schlecht aussehen, im Gegenteil, ich finde die meisten sogar recht hübsch, aber Alusäulen passen einfach um längen besser in unsere Einrichtung.
Eigentlich hatten wir uns deswegen schon mit dem Concept S abgefunden, auch wenn mich die 140Hz Übergangsfrequenz schon ziemlich.... angepisst .... haben. Da kam das LT3 gerade recht, da die Säulen von Tiefgang recht nahe an Kompaktboxen rankommen, aber wenn Teufel das jetzt nachträglich noch zum Brüllwürfelset degradiert, steigen wir vieleicht doch noch auf Kompaktboxen um....

Um wo du gerade von Angaben wie -3dB schreibst... das ist auch so nen Thema, bei dem ich Fuchsteufelswild werden kann, weil kaum ein Hersteller die benutzt und stattdessen irgendwelche nutzlosen Werte angibt. Deswegen schau ich seid einiger Zeit eher auf die minimale einstellbare Übergangsfrequenz und ziehe davon dann nochmal ca. 5Hz ab. Geht leider nur bei Subwoofern, aber da funktioniert es denke ich mal recht gut und "richtige" Kompaktboxen kommen ja meist so bis 70Hz +-10Hz, aber das gehört wohl nicht mehr zum Thema deswegen bin ich jetzt still.

Gruß,
Kai
BullShaft
Ist häufiger hier
#36 erstellt: 27. Dez 2006, 11:51
Moin! Lange Mitgelesen, nun gepostet :). Grüß euch!

Ich hab meine LT3 am 4.11. bestellt und habe ne mail von Teufel gekriegt, dass die Boxen die Woche nach Weihnachten kommmen sollen...oder die erste Januarwoche, je nach Bestelleingang (oder doch Bezahlungseingang wie oben geschrieben?) Egal, Kreditkarte wurde schon belastet, also hoff ich mal dass die das Zeug auch schnell verschicken, sonst
Die LT3s kommen an den Yamaha 1700, der solange (seit knapp zwei Wochen) meine altehrwürdigen Quadral bearbeitet.

Mit den LT3s lasse ich mir auch das Concept S zum Testhören schicken...aber wie mir scheint (nachdem ich das oben gelesen hab) hat sich das schon erledigt. Wollte ursprünglich das Theater 2 als Vergleich zugeschickt bekommen, aber das viel vom Design her komplett durch (und damals dachte ich noch im Traum nicht an den Yamaha, sondern "nur" den Denon 2103.


[Beitrag von BullShaft am 27. Dez 2006, 11:57 bearbeitet]
capuccino
Ist häufiger hier
#37 erstellt: 27. Dez 2006, 12:06
Bei den Übergangsfrequenzen ist dies so eine Sache... Beim Subwoofer gibt Teufel diesen mit -3dB Punkten an, bei den Säulen nicht. Hab mich auch schon gefragt was das soll... Nach langem Suchen im Netz ist mir dann mit einigen Kniffen gelunden die Messergebnisse des Concept S zu finden:

http://www.lloxx.de/fileadmin/designedition/htde204_teufel.pdf

Da die LT3 mit der besseren Bestückung und mit mehr Volumen kommen, halte ich doch 100Hz (-3dB) für realistisch.

Cheers, Flavio

p.s. das LT3 lässt immer noch auf sich warten....

p.p.s Beim obigen Frequenzgang handelt es sich um eine Einzelmessung von Säulen und Subwoofer. Die Summenkurve entstünde durch zurechnen von 6dB beim Schnittpunkt, vorausgesetzt bei gleicher Phasenlage. Darum die Empfehlung den Subwoofer vorn zwischen den Säulen zu platzieren.


[Beitrag von capuccino am 27. Dez 2006, 12:18 bearbeitet]
x-perience1
Schaut ab und zu mal vorbei
#38 erstellt: 27. Dez 2006, 13:01
Hab bei Teufel angerufen


LT3 wird am Sammstag kommen.ENDLICH


Werde meine ersten Tests hier einstellen.


MfG x-perience1
miregal1
Ist häufiger hier
#39 erstellt: 27. Dez 2006, 13:10
Na dann GRATULATION!!!!
Ich hoffe, du berichtest nur Gutes.

Meine sollen auch noch dieses Jahr kommen.....*freu*
Bin mal gespannt.....




Ralf
x-perience1
Schaut ab und zu mal vorbei
#40 erstellt: 27. Dez 2006, 13:24

miregal1 schrieb:
Na dann GRATULATION!!!!
Ich hoffe, du berichtest nur Gutes.

Meine sollen auch noch dieses Jahr kommen.....*freu*
Bin mal gespannt.....




Ralf



Hi

ja das kann ich auch nur hoffen.

Aber ich denke mal, da meine Ansprüche nicht sooo hoch sind
werden sie meine Tests auf jeden Fall bestehen.

Ich sehe viele Filme und dafür sind sie ja ausgelegt.

Musik ist mir nicht so wichtig.

MfG x-perience1
Panzerballerino
Inventar
#41 erstellt: 27. Dez 2006, 16:36
Eben erhalten:



Sehr geehrte(r) Kunde(in),

wir werden Ihre Ware am Rechnungsdatum mit der Deutschen Post AG(DHL)
bzw. mit der Spedition(Fracht) verschicken. Die Details entnehmen Sie
bitte der als PDF anhängenden Datei.

Eine Kopie dieser Rechnung liegt der Ware bei.


Rechnungsdatum ist der 27.12.06, müßte also bald da sein.


[Beitrag von Panzerballerino am 27. Dez 2006, 16:38 bearbeitet]
miregal1
Ist häufiger hier
#42 erstellt: 27. Dez 2006, 20:43
Hab ich auch eben erhalten:


Sehr geehrte(r) Kunde(in),

wir werden Ihre Ware am Rechnungsdatum mit der Deutschen Post AG(DHL)
bzw. mit der Spedition(Fracht) verschicken. Die Details entnehmen Sie
bitte der als PDF anhängenden Datei.

Eine Kopie dieser Rechnung liegt der Ware bei.

Folgender Hinweis: Die Datei ist für das Programm Acrobat Reader ab
Version 5.0 erstellt. Sollten Sie Schwierigkeiten beim Öffnen haben,
können Sie diese Datei kostenlos unter http://www.adobe.de/products/
acrobat/readermain.html downloaden.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Teufel Team.



Juhuuuuuuuuuu

Sind dann auch heute rausgegangen.....
BullShaft
Ist häufiger hier
#43 erstellt: 27. Dez 2006, 23:51
Glückspilze
Verdammt...selbst intensivste Suche im Junk Ordner hat keine Ergebnis gebracht...werd ich noch bis "nächstes Jahr" warten müssen
Schwabbl
Stammgast
#44 erstellt: 28. Dez 2006, 00:29

capuccino schrieb:
Nach langem Suchen im Netz ist mir dann mit einigen Kniffen gelunden die Messergebnisse des Concept S zu finden:


Danach hab ich auch schon gesucht, aber nichts gefunden. Aber es bestätigt, was ich schon gedacht hab. Hatte das Concept S mit 2 Subwoofern über Weihnachten zuhause. Ich fan die Satelitten nicht mal so schlecht, klanglich garnicht spitz oder schrill, was aber auch an meinem recht stark bedämpften Wohnzimmer (zumindest hab ich den Eindruck, es wäre so, wenn ich die anderen Wohnzimmer mit Fliesen/Parkett/usw sehe) mit dickem Teppichboden und dicker Textiltapete liegen kann.

Vom Subwoofer war ich aber sehr enttäuscht. Obwohl es 2 waren konnt eich nicht genug Schaldruck damit erzeugen und im Raum hab ich erst am 60Hz vollen Pegel gehabt. Das verdient den namen "Sub" nicht wirklich. Ich hab geschätzt, das da ne ganze Oktave fehlt im Vergleich zu meinem System 5 und das kommt ja fast hin.
miregal1
Ist häufiger hier
#45 erstellt: 28. Dez 2006, 10:42

Verdammt...selbst intensivste Suche im Junk Ordner hat keine Ergebnis gebracht



BullShaft
Ist häufiger hier
#46 erstellt: 28. Dez 2006, 12:52
ERSTER!

@miregal1: Naja...wer braucht schon eine Versandbestätigung, wenn die Boxen eh schon Daheim stehen

Sind heute gekommen, ohne vorherige Benachrichtigung...so ein Haufen die bei Teufel

Ob ich allerdings qualifiziert für einen Hörtest bin weiß ich nicht. Zumindest könnte ich schon mal beschreiben wie die Verpackung aussieht *excessivesmileymodeoff*

Als nächstes ist die Raumakustik im Wohnzimmer dran, weil fiese Nachhallzeit und noch blanke verputzte und gestrichene Wände und Decke. Wird wahrscheinlich ein Thread rausspringen, Anregungen hab ich mir ja schon geholt, und die Freundin erlaubts (bis zum gewissen grad) auch


[Beitrag von BullShaft am 28. Dez 2006, 12:55 bearbeitet]
miregal1
Ist häufiger hier
#47 erstellt: 28. Dez 2006, 14:35
@BullShaft ,

super, na dann bin ich ja mal gespannt, was du über den Klang zu berichten hast.
Bin zwar auch kein Hörexperte, aber egal.
Wie ist denn jetzt die Bespannung? Ist es Stoff oder Metall?
dick69
Schaut ab und zu mal vorbei
#48 erstellt: 28. Dez 2006, 14:42
Na, da kann man BullShaft nur GRATULIEREN!!!!

Meine kommen wohl morgen mit DHL , denn auch die meinigen wurden gestern versand.

Bin ja gespannt wie ein Flitzebogen.

Grüße

Detlef
BullShaft
Ist häufiger hier
#49 erstellt: 28. Dez 2006, 14:44
Ausgepackt und...zu früh gefreut...
Es ist "nur" das Concept S, dass ich zum Vergleich mitbestellt hab (und eigentlich fast unbesehen wieder zurückschicken werde, Entscheidung eigentlich schon gefallen). Dachte eigentlich die kommen zusammen.
Aber es macht zumindest Hoffnung, dass die anderen Päckchen auch schon auf dem Weg sind

*sitzt wie alle weiter auf glühenden Kohlen*

Update: Haha...meine 4 mm Kabel passen nicht mal in die Terminals


[Beitrag von BullShaft am 28. Dez 2006, 14:50 bearbeitet]
tss
Inventar
#50 erstellt: 28. Dez 2006, 15:13
wohl ein eindeutiges indiz für überdimensionierung
BullShaft
Ist häufiger hier
#51 erstellt: 28. Dez 2006, 16:01
Wenn die bei Teufel so kleine Dingelchen verbauen kann ich doch nix dafür


*concept s test*
Suche:
Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 5 6 Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Liefertermin für die Hecos in Rosenholz?
miscarriage am 22.04.2009  –  Letzte Antwort am 24.04.2009  –  3 Beiträge
Teufel LT3/LT4
kuddel0891 am 25.05.2008  –  Letzte Antwort am 08.06.2008  –  21 Beiträge
Alternativen zu Teufel Theater LT3
RON2 am 04.11.2007  –  Letzte Antwort am 25.11.2007  –  7 Beiträge
Problem mit Teufel Theater LT3
Nudgiator am 02.04.2008  –  Letzte Antwort am 16.04.2008  –  6 Beiträge
Teufel LT2 gegen Teufel LT3 tauschen ?
josy am 08.01.2008  –  Letzte Antwort am 04.12.2008  –  3 Beiträge
Teufel Theater LT3 + Beurteilung des Systems
Jarak am 12.12.2006  –  Letzte Antwort am 09.02.2009  –  52 Beiträge
Teufel LT3 - Frontspeaker auf "Small" oder "Large"
BigBlue65 am 18.01.2007  –  Letzte Antwort am 19.01.2007  –  4 Beiträge
Teufel LT3 - Wer ist damit zufrieden?
La_Mano am 15.05.2007  –  Letzte Antwort am 18.05.2007  –  16 Beiträge
Teufel LT3 unzufrieden -> System 5 ? Anderes System?
Hako87 am 01.02.2008  –  Letzte Antwort am 07.03.2011  –  9 Beiträge
Teufel LT3 oder Canton CD200, -220, - 250, AS85 SC?
Gillimann am 19.05.2007  –  Letzte Antwort am 21.05.2007  –  17 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.071 ( Heute: 25 )
  • Neuestes MitgliedGelb-Bart
  • Gesamtzahl an Themen1.386.693
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.411.159